Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 02.02.2019, 09:28      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.307
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 3.726 Danke für 2.496 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von zippotech Beitrag anzeigen
Hy VW-Mech,

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
.
Daher mein Apell wenn GUTER KLANG dann nur via Endstufe!
Diese Aussage ist so Pauschal nicht Haltbar.
1.Hat ein Normales Autoradio (Reine Vorstufen mal aussen vor) ja bereits eine Endstufe und müsste also ja der Theorie nach generell gut Klingen?

(...)
Und wie aufs Kommando kommt der erste Profi um die Ecke,... danke für deine Spitzfindigkeit.

Aber jeder normal denkende wird verstehen was ich mit "via Endstufe" meine.


Zitat:
Zitat von zippotech Beitrag anzeigen
2.Bringen auch Endstufen mit "2000 Watt" nicht Zwingend einen Besseren Klang sondern Nur mehr Leistung und damit Lautstärke.
Besonders wichtig für die "Generation Subwoofer" um an der Ampel auch die Andere Seite der Kreuzung mit ihrer "Musik"? zu terroriesieren.

(...)
Ich weiß nicht an was für Kreuzungen du stehst und was dort für Leute stehen.

Aber auch hier wollte ich lediglich mein verbautes Setup mitteilen.
Ich wollte weder "prahlen" noch behaupten man braucht XXXXX Watt.


Zitat:
Zitat von zippotech Beitrag anzeigen
Ich betreibe das Hobby Home Hifi nun Über 30 Jahre und Konstruiere/Baue meine Lautsprecher selbst.

(...)

Gruß Zippo
Und falls du es noch nicht gelesen hast:

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
.
Klar kann Dir jetzt ein Hifi Freak einen Satz LS empfehlen, da passe ich - da ich in Audio kein Fachmann bin.
Ich wollte lediglich ein System empfehlen und dazu posten wie es bei mir verbaut ist. Das habe ich getan und jetzt widme ich mich wieder Motoren und richtigem Schrauben

Ich denke ihr kommt hier bestens ohne mich klar.


Greetz

ps: Ich wiederhole mich ungern... aber

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
.
Just my 2 cents...


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Gaghunf (02.02.2019)
Alt 02.02.2019, 14:55      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 954
Abgegebene Danke: 625
Erhielt 156 Danke für 143 Beiträge

Standard

Ich kann mir das gerne mal in München anhören und dir was dazu sagen, bin aber genauso HiFi “laie” wie VW-Mech

So über Sound per Text in einem Forum zu reden finde ich sowieso irgendwie Gaga da geht zu viel Information verloren
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu ratbaron für den nützlichen Beitrag:
Markus_1.8T (02.02.2019)
Alt 02.02.2019, 16:46      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Geprüfter Händler
 
Benutzerbild von MajestyTurbo
 
Registriert seit: 22.03.2009
Seat Leon Cupra R
Ort: Niederösterreich
Verbrauch: 10.2L
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.243
Abgegebene Danke: 68
Erhielt 595 Danke für 355 Beiträge

Standard

Was mich wundert, obwohl ja einige mit etwas Fachwissen schon kommentiert haben ist, das niemand so wirklich auf einen der wichtigsten Aspekte beim Kauf bzw. Betrieb von Nachrüst-Lautsprechern hingewiesen hat.

Wenn man "nur" die Leistung des Werksradios zur Verfügung hat, kann man die ganzen Watt Angaben auf den Hochglanzpackungen der Lautsprecher mal getrost vergessen.

Wesentlich wichtiger ist hier der WIRKUNGSGRAD der zukünfitgen Lautsprecher, denn dieser gibt an, wieviel Lautstärke der Laufsprecher aus der gegebenen Endstufenleistung herausholen kann.

dB(a)/W_m wäre der Wert nach dem man ausschau halten sollte, denn dieser besagt eben wieviel Dezibel (dB) der Lautsprecher PRO zugeführtem Watt aus 1 Meter Entfernung gemessen abzugeben imstande ist. Also ein genormtes Messprozedere das die Lautsprecher untereinander vergleichbar macht.

(Man muss nur darauf achten, auch hier tricksen manche Hersteller gerne, und messen dann zB in 0.5m Abstand statt in 1m usw....)
MajestyTurbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MajestyTurbo für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (02.02.2019)

Werbung


Alt 02.02.2019, 18:59      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus_1.8T
 
Registriert seit: 26.07.2018
Golf IV Highline Automatik Bj. 2002
Ort: München
Verbrauch: 9 - 12 L
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 213
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 80
Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Ich kann mir das gerne mal in München anhören und dir was dazu sagen, bin aber genauso HiFi “laie” wie VW-Mech

So über Sound per Text in einem Forum zu reden finde ich sowieso irgendwie Gaga da geht zu viel Information verloren
Das wäre natürlich super!

Leider sind wir jetzt übers WE in Speyer mit dem 4er und dem 7er. Meine Frau ist zum ersten mal 400 km Autobahn alleine gefahren . Junge Junge Ich bin im 7er voraus gefahren und hab Blut und Wasser geschwitzt .

Jetzt wollte ich den 4er beim Lackierer meines Vertrauens lassen, damit er den Heckklappenschloßkasten lackiert und alle Lackschrammer, Kratzer und Steinschläge vom Vorbesitzer ausbessert.

Aber wenn wir den 4er wieder in München haben, dann sehr gerne.
Markus_1.8T ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 19:03      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Markus_1.8T
 
Registriert seit: 26.07.2018
Golf IV Highline Automatik Bj. 2002
Ort: München
Verbrauch: 9 - 12 L
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 213
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 80
Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

Standard

@VW-Mech

Ich glaube Du hast meine Frage vor lauter Hifi übersehen.

Mit was bist Du 290 km/h gefahren?
Hast Du einen 4er R32?
Markus_1.8T ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 20:38      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.307
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 3.726 Danke für 2.496 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Markus_1.8T Beitrag anzeigen
@VW-Mech

Ich glaube Du hast meine Frage vor lauter Hifi übersehen.

Mit was bist Du 290 km/h gefahren?
Hast Du einen 4er R32?
Golf 4 GTI...

Geändert von VW-Mech (02.02.2019 um 21:37 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 21:55      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 954
Abgegebene Danke: 625
Erhielt 156 Danke für 143 Beiträge

Standard

Auf "Watt" gehe ich jetzt mal noch gar nicht ein Ich glaub davon sind wir noch weit entfernt.
Vor allem Watt was ? RMS ? PMPO ?


ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf4freak26 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 11 01.12.2012 12:28
nohii44 Car Hifi, Telefon & Multimedia 40 04.03.2011 22:18
black.sun Car Hifi, Telefon & Multimedia 3 03.07.2009 06:57
Reddyone Car Hifi, Telefon & Multimedia 12 27.04.2008 18:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:45 Uhr.