Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 28.10.2014, 23:23      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von max59
 
Registriert seit: 08.01.2009
Golf IV
Verbrauch: Viel zuviel
Beiträge: 1.798
Abgegebene Danke: 195
Erhielt 89 Danke für 74 Beiträge

Standard

Für was brauchst du bei den OEM LED´S Widerstände


max59 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2014, 00:25      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Feinstaubler
 
Benutzerbild von Erazer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Golf 4 Highline / Jetta MK5 GLI
Ort: Neustrelitz
MST
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 8.154
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 160 Danke für 130 Beiträge

Erazer eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Erazer: machoman88
Standard

ich meine die vom TE, die oem sind natürlich ohne widerstand.
Erazer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2014, 16:53      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jonne280
 
Registriert seit: 22.10.2013
Übergangspeugeot
Ort: Bad Kreuznach
KH-PU-3294
Beiträge: 216
Abgegebene Danke: 58
Erhielt 23 Danke für 21 Beiträge

Standard

Hab damals nach der Artikelnummer für die Osram W5W Birnen gesucht, bei Osram angerufen und gleich auch nach dem Gesetz gefragt.

Also LED's sind auch mit E-Prüfzeichen NUR für den Innenraum und nicht für die Außenbeluchtung zugelassen.

Aber mal im Ernst, hab sie mir selbst reingemacht und sehe jeden Abend 10 Autos mit LED Kennzeichenleuchten, das interessiert doch niemanden und kann mir auch nicht vorstellen dass der Tüv da was sagt, außer die bollern so wie auf dem ersten Bild, da wird man ja fast blind von

Also offiziel nur im Innenraum legal.
jonne280 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2014, 17:01      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von max59
 
Registriert seit: 08.01.2009
Golf IV
Verbrauch: Viel zuviel
Beiträge: 1.798
Abgegebene Danke: 195
Erhielt 89 Danke für 74 Beiträge

Standard

Mich würde interessieren warum das solange dauert bis es LED`S mit Zulassung gibt ? Egal ob KZL Standlicht Rücklicht Bremslicht etc. Kann mir das mal jemand erklären ?
max59 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2014, 08:47      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerGärtner
 
Registriert seit: 04.04.2011
Golf IV 1.9 TDI
Ort: 41515
Verbrauch: 4,5-6 Liter
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 55 Danke für 41 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von max59 Beitrag anzeigen
Mich würde interessieren warum das solange dauert bis es LED`S mit Zulassung gibt ? Egal ob KZL Standlicht Rücklicht Bremslicht etc. Kann mir das mal jemand erklären ?
Erst mal die Konstruktion!
Dann werden mit verschiedenen Parametern und unter verschiedenen Voraussetzungen Simulationen gefahren am PC.
Dann muss man die verschiedenen Anforderungen von VW Audi etc erfüllen.
(man hat ja ein Lastenheft von denen wo alles aufgeführt ist!)
Dann hat man meist noch das Problem das man verschiedene Temperaturen vom licht (kalt oder warm) simulieren und messen soll.
Dann kommt auf einmal das Problem das die verwendete LED auf der Platine von Osram oder Sharp oder so abgekündigt wurde und man sich dann mit einer neuen alternative beschäftigen muss. die muss man dann auch wieder zulassen lassen von VW etc.
dann gehen irgendwann mal (wenn VW mit den Ergebnissen aus der Simulation zufrieden ist) Prototypen zu denen und werden dort getestet.
wenn was kacke ist, muss man es ändern.
wenn alles gut läuft nimmt das teil seinen lauf.
Langzeittests etc.

Während des ganzen Verlaufs gehen Konstruktionsdaten hin und her (nicht per Mail ) und werden immer auf dem neusten stand gehalten um zu sehen welche Änderungen man an seinem eigenen teil vornehmen muss oder kann.

Bei der Kennzeichenleuchte spielt ja auch der Winkel eine Rolle!!
Also der Winkel von Abstrahlfläche Kennzeichenleuchte zum Kennzeichen.
Das sind Kleinigkeiten weshalb es mehrere Leuchten gibt von VW Audi Seat!
(Spielt für den normalen Menschen wie uns aber keine rolle!)

Dann müssen noch die verschiedenen teile Homologiert werden was auch noch mal nen Akt darstellen kann.

Joa.... hab noch einige schritte vergessen glaub ich

Im Außenbereich (Rückleuchten etc.) kommen ja nochmal ganz andere Sachen dazu!
Da gibts normen die erfüllt werden müssen das es nicht zu hell und zu dunkel ist usw. was man sich halt so auch denken kann

Grüße
DerGärtner ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu DerGärtner für den nützlichen Beitrag:
max59 (30.10.2014)

Werbung


Alt 30.10.2014, 09:21      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Stephan L.
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

an den Ersteller dieses Threads:
Was für ne E Nummer steht denn genau drauf?
 

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2014, 10:30      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von P.atty
 
Registriert seit: 30.09.2012
Skoda Octavia 1U2
Ort: Bonn
SU
Verbrauch: 7
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 634
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 56 Danke für 46 Beiträge

Standard

Zugelassen für den Innenraum? Und seit wann braucht Innenraumbeleuchtung eine E-Nummer?

Dass es nicht mal eben so zugelassene LED Leuchtmittel zum nachrüsten gibt ist doch klar: Halogenleuchtmittel arbeiten ausschließlich mit Reflektor, bei LED Leuchtmitteln machen Reflektoren keinen Sinn. Du wirst also nie einfach das Leuchtmittel einer für Halogen zugelassenen Leuchte durch eine "LED Birne" ersetzen können.
Und deswegen gibt es auch schon lange LED Rückleuchten zu kaufen. Die sind so konstruiert und auch als solche zugelassen.
P.atty ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2014, 11:28      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Feinstaubler
 
Benutzerbild von Erazer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Golf 4 Highline / Jetta MK5 GLI
Ort: Neustrelitz
MST
Verbrauch: 6,2
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 8.154
Abgegebene Danke: 233
Erhielt 160 Danke für 130 Beiträge

Erazer eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Erazer: machoman88
Standard

Alles was im auto verwendet wird, muß zwangweise ein E-prüfzeichen haben.

aber das mal zugelassene LED´s nur im innenraum verwenden darf halte ich für ein gerücht.
Erazer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2014, 11:38      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von max59
 
Registriert seit: 08.01.2009
Golf IV
Verbrauch: Viel zuviel
Beiträge: 1.798
Abgegebene Danke: 195
Erhielt 89 Danke für 74 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Erazer Beitrag anzeigen
aber das mal zugelassene LED´s nur im innenraum verwenden darf halte ich für ein gerücht.

Sehe ich genauso ! Ich muß schon mal sagen, das gewisse Sachen eine Zulassung benötigen, ist schon klar und verständlich. Nur kann man mit gewissen unwichtigen Sachen das mit Zulassung und E-Prüfzeichen schon übertreiben.
max59 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2014, 13:08      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DerGärtner
 
Registriert seit: 04.04.2011
Golf IV 1.9 TDI
Ort: 41515
Verbrauch: 4,5-6 Liter
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 291
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 55 Danke für 41 Beiträge

Standard

Also Innenraum leuchten und Lichtleiter bekommen nur intern eine Zulassung.
Heißt die werden vom Konzern abgenommen (Rütteltest und was weiß ich was).
Platinen dürfen kein bleihaltiges Zinn beinhalten usw.

Soweit ich das alles weiß ist´s so.

Grüße
DerGärtner ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2017, 21:13      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: GudelauneTOWN
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 586
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

Standard

Hat jemand das an der Heckstosstange verbaut?

18 SMD LED Kennzeichenbeleuchtung VW Golf 4 IV 1997-2006 E-Prüfzeichen

Auf den Bild sieht man nicht sooo viel! Die OEM finde ich leuchtet ja ganz gut aus, aber auch ähnlich am Boden viel hell es ist wie bei mein JOM, das originall nicht ist.

G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2017, 22:22      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DK2001
 
Registriert seit: 26.01.2009
Golf 4 TDI Basis
Ort: Osnabrück
OS X 8990
Verbrauch: Mehr als genug
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.400
Abgegebene Danke: 424
Erhielt 194 Danke für 161 Beiträge

DK2001 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von G0LF Beitrag anzeigen
Hat jemand das an der Heckstosstange verbaut?

Auf den Bild sieht man nicht sooo viel! Die OEM finde ich leuchtet ja ganz gut aus, aber auch ähnlich am Boden viel hell es ist wie bei mein JOM, das originall nicht ist.
Was?!

Ja, ich hab sie bei mir verbaut...
https://www.youtube.com/watch?v=P7p9KszugMs
DK2001 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.01.2017, 23:15      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G0LF
 
Registriert seit: 12.02.2010
Ort: GudelauneTOWN
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 586
Abgegebene Danke: 25
Erhielt 18 Danke für 18 Beiträge

Standard

welche led am heck hast du? räum ma den kofferraum auf!
G0LF ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2017, 04:33      Direktlink zum Beitrag - 34 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Borakermit
 
Registriert seit: 26.10.2015
Bora V5 Highline
Ort: Berlin
Wo finde ich das?
Verbrauch: ca 13l Berlin
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 557
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Standard

Mann sollte auch Googeln, was die E Nummer bedeutet.

Ich hatte mal Blinker mit Standlichtfunktion gekauft.

Der Anbieter warb mit E Prüfzeichen. Und TÜV geprüft.
Aber dieses besagt nur, daß das Gerät Funkentstört ist. Und das hat der TÜV auch nur geprüft und bestätigt.

LG
Borakermit ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2017, 06:37      Direktlink zum Beitrag - 35 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von kre4k
 
Registriert seit: 07.02.2011
Golf 4 Turbo Highline
Ort: Berlin
Verbrauch: 10
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 313
Abgegebene Danke: 139
Erhielt 62 Danke für 52 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Borakermit Beitrag anzeigen
Mann sollte auch Googeln, was die E Nummer bedeutet.

Ich hatte mal Blinker mit Standlichtfunktion gekauft.

Der Anbieter warb mit E Prüfzeichen. Und TÜV geprüft.
Aber dieses besagt nur, daß das Gerät Funkentstört ist. Und das hat der TÜV auch nur geprüft und bestätigt.

LG
Das stimmt so nicht. E-Prüfzeichen heißt Bauartgenehmigung = einbauen! (nach vorgesehenem Einbau! --> Kennzeichenbeleuchtung nicht als Frontscheinwerfer verwenden((obwohl manche hell genug wären :X)) )
Egal welche Nummer.

Natürlich schützt es nicht vor gefälschter Ware, oder leeren Versprechungen.

Die sehen übrigens ganzschön mäßig aus. Ich will ja keine Baustelle beleuchten.
kre4k ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2017, 07:03      Direktlink zum Beitrag - 36 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2013
Golf IV V6 FWD
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 444
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 72 Danke für 65 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von kre4k Beitrag anzeigen
Das stimmt so nicht. E-Prüfzeichen heißt Bauartgenehmigung = einbauen! (nach vorgesehenem Einbau! --> Kennzeichenbeleuchtung nicht als Frontscheinwerfer verwenden((obwohl manche hell genug wären :X)) )
Egal welche Nummer.
Richtig. Die E Nummer besteht nicht nur aus dem E mit irgendeiner Zahl (E1, E4) sondern ist gefolgt von einer Zahlen-/Buchstabenkombination. Hier kann man erst nachvollziehen, wofür das Teil zugelassen ist und da wird oft mal geschummelt. Wenn die fehlt, ist das Teil nicht legal.
Agent007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2017, 16:16      Direktlink zum Beitrag - 37 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2007
Ort: Deutschland
Beiträge: 6.154
Abgegebene Danke: 460
Erhielt 366 Danke für 291 Beiträge

Standard

Ebay Auktion

das ist der gleiche hersteller der die VW leuchten herstellt.
müssen nur die die kabel am fahrzeugstecker getauscht werden.... jetzt an mehreren verbaut. Golf, Lupo usw


golfiv19 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loop118 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 5 25.06.2012 18:06
golf fear Golf4 12 09.05.2012 15:46
massimo Carstyling 9 20.09.2011 19:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:54 Uhr.