Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 21.05.2020, 23:27      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schumey
 
Registriert seit: 16.05.2012
Bora V6, Golf 2 16V, T5.2
Ort: Arnsberg
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 924
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 297 Danke für 232 Beiträge

Standard

Gibts noch eine andere Stelle wo man die Öltemperatur beim VR messen könnte?


Schumey ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 01:29      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von HoeMoe
 
Registriert seit: 04.08.2011
VW Bora
Ort: Siegen
Verbrauch: 9-11
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 1.689
Abgegebene Danke: 637
Erhielt 150 Danke für 121 Beiträge

Standard

Am Ölfiltergehäuse ist eine Blindschraube. Die raus drehen, Gewindeadapter rein, darein den Öltemperatursensor fertig. Hab ich bei meinem R32 auch so gemacht und der v6 aue hat diese Blindschraube ebenfalls.

HoeMoe ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2020, 09:46      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.942
Abgegebene Danke: 1.968
Erhielt 3.213 Danke für 2.479 Beiträge

Standard

Alle Golf 4 ab ca. Modell 2000 haben einen Ölstand- und Öltemperaturgeber in der Ölwanne.
Hast Du außerdem noch einen Tacho mit großem MFA Display, kannst Du einfach hinter dem Tacho das Modul "FisControl" anstöpseln und schon hast Du neben tausend anderen Zusatzfunktionen auch eine elegante Öltemperaturanzeige im Tacho:







Also keine unschönen Zusatzanzeigen im Innenraum und kein Stress mit Öl Lecks, Gewindeadaptern und Kabel Verlegen

FisControl kostet momentan 312 Euro und wird von TZB Berlin vertrieben: [KLICK]
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
Highline V5 (22.05.2020), Soil (23.05.2020)
Alt 22.05.2020, 12:23      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schumey
 
Registriert seit: 16.05.2012
Bora V6, Golf 2 16V, T5.2
Ort: Arnsberg
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 924
Abgegebene Danke: 11
Erhielt 297 Danke für 232 Beiträge

Standard

@HoeMoe
Jo, da bin ich ja dran gegangen, allerdings wirkt die Temperatur da arg niedrig auf mich, nach ordentlich prügeln waren es maximal 85°.
Schumey ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 22.05.2020, 13:41      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von HoeMoe
 
Registriert seit: 04.08.2011
VW Bora
Ort: Siegen
Verbrauch: 9-11
Motor: 2.8 AUE 150KW/204PS 05/00 - 05/01
Beiträge: 1.689
Abgegebene Danke: 637
Erhielt 150 Danke für 121 Beiträge

Standard

Das ist mir auch schon aufgefallen das die Temperatur da nicht großartig riesig hoch ist. Also hatte meinen bei max. 96 Grad bisher.
Klingt aber eigentlich auch logisch weil man das Öl ja direkt nach dem ölkühler sowie ölfilter misst...


HoeMoe ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Golf4Like Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 14.02.2013 15:28
Sandkistenrambo Interieur 22 19.06.2012 15:38
pepe4life Biete 6 23.09.2010 11:35
Heady87 Motortuning 1 08.12.2009 17:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:28 Uhr.