Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 12.10.2017, 08:30
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2017
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 87
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard Wegfahrsperre spinnt sporadisch

Hallo zusammen,


mir ist es jetzt zum zweiten mal passiert, dass die Wegfahrsperra einfach nicht will aufhören zu blinken... Was nach einem Start passiert, weiß wohl jeder.. 1sec an > direkt wieder aus..


Das letzte mal, als ich in den Fehlerspeicher schaute, habe ich einfach den sporadischen Wegfahrsperrenfehler gelöscht dann war auch alles wieder gut...

Zündschloss und Schlüssel kamen bereits neu.. Hat jemand noch ne Idee? werde nachher ein Bild vom Fehlerspeicher machen


Crusade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 08:47      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.773
Abgegebene Danke: 1.596
Erhielt 2.240 Danke für 1.788 Beiträge

Standard

Versuchs mal mit einem neuen Schlüsseltransponder.
Falls Du Angst hast irgendwo mal liegen zu bleiben deswegen, kann man auch die Wegfahrsperre komplett deaktivieren.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 08:50      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2017
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 87
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Den Transponder kann man sicherlich nicht einzeln kaufen oder?

Ist das prinzipiell schwierig sie komplett zu deaktivieren? Oder schafft das ein Laie mit passender Soft/Hardware?
Crusade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 09:04      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.773
Abgegebene Danke: 1.596
Erhielt 2.240 Danke für 1.788 Beiträge

Standard

Einen neuen Transponder bekommst Du einzeln; such in eBay nach "ID48 Transponder".
Allerdings muss der neue Transponder auch noch angelernt werden.

Am Schlüssel-Anlernen und Wegfahrsperre-Deaktivieren beißen sich Laien regelmäßig die Zähne aus.
Wenn Du uns verrätst wo du her kommst, findet sich vielleicht ein fähiger und hilfsbereiter Mensch in Deiner Nähe.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 09:13      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2017
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 87
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Vielen Dank für die Info
Vielleicht schaue ich vorerst ob es mit einem neuen Transponder klappt.. Was mich nur wundert, dass es nicht regelmäßig auftaucht.. Wäre der Transponder defekt müsste es doch so sein oder?

Komme aus dem Raum Wolfsburg
Crusade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 11:00      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.773
Abgegebene Danke: 1.596
Erhielt 2.240 Danke für 1.788 Beiträge

Standard

Du hast das Zündschloss (mit Lesespule) bereits erneuert.
Was soll es sonst sein?
Tacho defekt?
Grünspan im Tachostecker?

Wenn Du das Problem reproduzieren kannst, schau mal mit VCDS (Diagnose) in die Messwertblöcke von Steuergerät #17.
Interessant bei der Diagnose Deines Problems sind die Werte aus den Messwertblöcken 22 - 25.

Alternative: Wegfahrsperre deaktivieren; dann blinkt es zwar immer noch; du kannst aber theoretisch ohne Tacho und mit einem Schraubendreher starten und fahren.

Geändert von didgeridoo (12.10.2017 um 11:02 Uhr)
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 12:11      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2017
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 87
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Zündschloss mit lesespule wurde bereits durch ein Neuteil ersetzt..
Was genau meinst du mit Grünspan am tachostecker? Korrosions?
Crusade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 21:39      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2017
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 87
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Entfenrt

Geändert von Crusade (14.10.2017 um 11:49 Uhr)
Crusade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 21:44      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 905
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 106 Danke für 102 Beiträge

Standard

Schlüsselsignal zu klein sagt doch schon was aus! Ich würde zwar auf die Lese-spule tippen aber die hast du ja schon getauscht. War das auch ein Neuteil?
Den Transponder würde ich allerdings ausschließen da der ja eigentlich nichts elektrisch macht. Lasse mich aber gern eines besseren belehren!
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 21:50      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2017
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 87
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Lesespule ist neu! Kann es vielleicht mit dem Tacho zusammen hängen?
Crusade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 21:57      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.773
Abgegebene Danke: 1.596
Erhielt 2.240 Danke für 1.788 Beiträge

Standard

Schlüsseltransponder neu!
Die Einträge im Fehlerspeicher und MWB sind da mMn eindeutig.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 22:39      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2017
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 87
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Stellt sich nur die Frage wieso das sporadisch kommt
Ich tausche gerne den transponder so ist das nicht aber ob es das Problem löst?
Crusade ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 12.10.2017, 22:55      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.773
Abgegebene Danke: 1.596
Erhielt 2.240 Danke für 1.788 Beiträge

Standard

Tausch den Schlüsseltransponder.
Oder teste mal Deinen Zweitschlüssel eine Weile.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 11:58      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 21.05.2010
Kia Ceed/Seat Leon
Ort: Everswinkel
Motor: 1.9 ASV 81KW/110PS 05/00 -
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Wenns jetzt mit dem 2tSchlüssel läuft, isses ja eindeutig, codieren würd ich das Ding aber damit nicht.
Ich hatte mal ein ähnliches Problem mit meinem 6L, da lags tatsächlich an miesen Lötstellen im Kombi, mein Spezi wollte auch direkt am Zündschloss rummachen...
Nachgelötet und das Ding lief wieder. Aber 6L, nicht verwirren lassen...

Geändert von didgeridoo (15.10.2017 um 09:22 Uhr)
eltipo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2017, 12:03      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 14.03.2017
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 87
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 19
Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

Standard

Ich werde das mal weiterhin beobachten und einfach das beste hoffen

Aufs Kombi bin ich auch schon gekommen.. der tageskiloneterzähler lässt sich auch nicht mehr zurück stellen
Crusade ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2017, 09:25      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.773
Abgegebene Danke: 1.596
Erhielt 2.240 Danke für 1.788 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Crusade Beitrag anzeigen
Aufs Kombi bin ich auch schon gekommen.. der tageskiloneterzähler lässt sich auch nicht mehr zurück stellen
Der Rückstellknopf für den Tageskilometerzähler ist nur "defekt" weil ein kleines Stück Plastik im Tacho abgebrochen ist.
Ein Standardproblem bei allen Golf 4 Tachos von Bosch/ Motometer.

Kann man mit etwas Geschick reparieren.


didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Marci123 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 3 13.05.2010 12:11
spock13 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 8 07.03.2010 17:33
Bierjaeger Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 18 02.10.2009 08:59
herzele23 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 18 09.06.2009 15:26
Hotzenplotz Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 5 18.12.2007 22:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:55 Uhr.