Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.02.2019, 18:15
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Türschloss Problem trotz neuem Schloss

Hallo
Habe mir ein neues Türschloss eingebaut (neu/original) und stehe nun bei dem selben Problem wie vorher.

Bei Verriegeln per FFB geht alles zu, es blinkt jedoch nichts und die Tür (hinten rechts) lässt sich von innen entriegeln und öffnen. Wenn ich nochmal drücke gibts Geräusche und er blinkt.

Wenn ich von innen per Knopf verriegle, vetriegeln alle Türen jedoch die eine Tür entriegelt sich wieder selber.

Mit dem neuen Schloss passiert dies nicht immer aber immernoch.
Gerade früh in der kälte funktioniert alles tadelos, fahr ich eine Stunde ca. funktioniert es schon wieder nicht mehr.
Dann steht er wieder 2-3 Stunden und siehe da, es geht wieder.

Scheint ja aber trotzdem noch Probleme zu haben. Wo fange ich da nun am besten an nachzusehen?

Türschloss schließe ich aus.
Türsteuergerät?
Türkabelbaum?
Übergang in der B Säule zur Tür?
Oder gibt es da einen einfachen Trick das zu beheben?

Bin es langsam leid die Türverkleidung hinten abzubauen


gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 20:24      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 67
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 10 Danke für 10 Beiträge

Standard

Ich würde die Kabel an der Türdurchführung als erstes untersuchen.
Luda ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 20:45      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.656
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 234 Danke für 215 Beiträge

Standard

Da das Komfortsystem per Can Bus kommuniziert schließe ich die Verkabelung Karosse-Tür aus. Ich würde zu erst mal den FS auslesen und eventuell das Türsteuergerät der betroffenen Tür tauschen. Auch die Verkabelung in der Tür vom Tstg zum Schloss würde ich überprüfen.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 22:08      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

STG zeigt keinerlei Fehlerspeicher an bis auf Heizung Spiegel FS.. nichtmal den defekten Microschalter in der Beifahrertür.

Apropos: das KSTG kommuniziert doch bei nem 03.2000 noch nicht über Canbus? Kam doch erst später

Habe schon überlegt den Kabelbaum zu ersetzen bevor ich jede einzelne Leitung durchmesse..

Vorallem nicht wenn ich den 16.30 abgestellt habe, kein blinken kam und vorhin nochmal geprüft habe und er aufeinmal geblinkt hat obwohl er weder bewegt noch die Tür geöffnet wurden ist.
Verstehe das nicht, geht nicht in meinen Kopf..
gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2019, 23:35      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.656
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 234 Danke für 215 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von gtamirco Beitrag anzeigen
Apropos: das KSTG kommuniziert doch bei nem 03.2000 noch nicht über Canbus? Kam doch erst später

Doch nur ist der Bus nur für die ZV , elFh und Spiegel zuständig.

Was du meinst ist der Can Bus wo der Tacho und das MFL sowie das Navi noch mit dranhängt. Der heist dann glaub ich Komfort Can Bus.

PS: Defekte Microschalter werden nicht angezeigt!
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 07:17      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Das Steuergerät habe ich mal getauscht, den Fehler hatte ich ja vorher auch schon.
Ich geh mal in die Spur ob ich einen Kabelbaum für die Türe erwische und wechsel den mal. Komm ich ja sonst nie auf einen grünen Zweig.

Beim 3BG Passat wird ein Fehler angezeigt bei defektem Mikroschalter. Naja gut, anderes Auto
gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 15.02.2019, 09:20      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.177
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 1.809 Danke für 1.630 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Passat 3b/3bg is identischer Aufbau.

Guck dir doch einfach die Messwerte an, geht auch wenn du Zündung ausmachst und dann abschließt. Dann einfach gucken an welcher Rückmeldung es liegt.
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 10:21      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.656
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 234 Danke für 215 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von gtamirco Beitrag anzeigen

Beim 3BG Passat wird ein Fehler angezeigt bei defektem Mikroschalter. Naja gut, anderes Auto

Ok hab mich falsch ausgedrückt. Es werden nicht alle Mikroschalter wenn sie defekt sind angezeigt. So ein schloss hat ja 5 (Tür vorn) oder 3 (Tür hinten) Stück davon.

Geändert von vwbastler (15.02.2019 um 10:23 Uhr)
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 16:06      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ich habe jetzt den kompletten Türkabelbaum gewechselt und es hat sich immernoch nichts ergeben
gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 17:19      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nico1978
 
Registriert seit: 22.10.2010
VW Golf IV
Ort: Berlin
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 932
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 68 Danke für 61 Beiträge

Standard

Für mich hört sich das alles nach defektem Microschalter an! Wo ist denn das neue Schloss her und bist Du dir sicher das es neu und original ist?

Wenn Du verriegelst, geht der Pin an der defekten Tür runter und bleibt unten? Oder geht er runter und kommt allein wieder hoch? Oder geht er garnicht runter? Ist dieses Verhalten immer gleich?

Geändert von nico1978 (15.02.2019 um 17:25 Uhr)
nico1978 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 17:24      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ich habe ein neues China Schloss gehabt, das ging nicht. Dann habe ich mir ein Originalteil von einem Händler geholt welches geprüft wurde auf Funktion. War erfolgreich. Dennoch funktioniert es bei mir genauso wie bei den letzten 2 Schlössern auch, nämlich garnicht


Bei Funk geht er runter und bleibt unten, ich kann jedoch die Tür von innen öffnen.
Wenn ich von innen verriegle kommt er wieder hoch. Dann drück ich zweimal schnell die Taste zum verriegeln, dann hakts ein und er bleibt unten.
gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 17:32      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nico1978
 
Registriert seit: 22.10.2010
VW Golf IV
Ort: Berlin
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 932
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 68 Danke für 61 Beiträge

Standard

Ist dieses Verhalten immer identisch?

Wie hat der Händler das Schloß auf Funktion geprüft?
nico1978 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 17:34      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Wenns kalt draußen ist funktioniert alles tadellos.

Wenn das Auto aufgewärmt ist geht es nicht mehr.

Hats mir im eingebauten Zustand gezeigt, bei offener Tür hinten rechts hat die Lampe im Tacho geleuchtet und das innenlicht ging an.
Geblinkt hat er auch beim zuschließen.
gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 18:40      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nico1978
 
Registriert seit: 22.10.2010
VW Golf IV
Ort: Berlin
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 932
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 68 Danke für 61 Beiträge

Standard

Also war es ja doch kein Neuteil! Oder wurde das Schloß von VW eingebaut und an deinem Auto vorgeführt?

Lies mal per OnBoardDiagnose die Messwertblöcke vom Schloss in allen Kombinationen aus und kontrolliere ob diese stimmen! Am besten auch wenn der Fehler grad akuell ist.
nico1978 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2019, 19:49      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Da zeigt es mir keinerlei Fehler an, steht z.B dass safe lock nicht aktiv ist, kann trotzdem die hintere Tür öffnen..
Und beim innen verriegeln sind angeblich alle Türen verriegelt.

Habe schon ein neues Türsteuergerät samt Fensterhebermotor da liegen, bin mir aber gerade unsicher wegen Einbau.

Edit: 20.02


Habe das Steuergerät nur zum Test angesteckt, selbes Problem immer noch.

Dann hab ich nochmal richtig durchgeschaut
Folgendes wird angezeigt:
FS:
Entriegelt, nicht safe
BS: Entriegelt, nicht safe
HL: Entriegelt, nicht safe
HR: Entriegelt, safe

Bei verriegltem Fahrzeug:
FS: Verriegelt, nicht safe
BS: Verriegelt, nicht safe
HL: Verriegelt, nicht safe
HR: Verriegelt, safe

Geändert von gtamirco (15.02.2019 um 21:02 Uhr)
gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 19:57      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nico1978
 
Registriert seit: 22.10.2010
VW Golf IV
Ort: Berlin
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 932
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 68 Danke für 61 Beiträge

Standard

Kann es eventuell sein, dass dein Schloss mechanisch irgendwo hackt und deswegen nicht richtig schließt/öffnet?
nico1978 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 20:10      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.177
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 1.809 Danke für 1.630 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Türverkleidung ab und mit Multimeter messen ob auf dem Safekabel Masse liegt, dann mal Tsg abziehen und messen ob Durchgang vom massepin zum safe Kabel is. dann kann es nur am schloß selbst liegen
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 21:03      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Das müsste dann ja theoretisch funktionieren wenn ich das Gestänge ausbaue und dann verriegle?
Aber weshalb verriegelt er sich dann wenn ich "doppelt" zuschließ?

Dazu müsste ich wissen welches Kabel bzw welcher Pin usw für die Safeverrieglung verantwoetlich ist.
gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 21:25      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.656
Abgegebene Danke: 145
Erhielt 234 Danke für 215 Beiträge

Standard

Das schloss hat 6 Kontakte.

Pin 1 und 2 sind für die Motoransteuerung, an Pin 5 liegt Masse an, Pin 6 ist der Mikroschalter der außen angebaut ist der Meldet Tür auf oder zu und

Pin 3 und 4 sind für die Meldung offen/Verriegelt/Safe Zuständig. Das Signal ist immer wenn der Microschalter betätigt ist Masse. Bei unbetätigt Stromlos.


Mehr ist aus dem Schaltplan leider nicht raus zu lesen

Geändert von vwbastler (18.02.2019 um 21:28 Uhr)
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2019, 21:31      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Verbrauch: 5,8
Motor: 1.9 AGR 66KW/90PS 10/97 - 09/02
Beiträge: 43
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ich habe den Stecker schonmal mit nem normalen Stromprüfer gemessen, beim einmaligen Verriegeln hat er 1x geleuchtet. Wenn ich dann nochmal verriegle leuchtet er 2x auf. Bin echt überfragt. Zumal mir aufgefallen ist dass der Türpin nicht so weit in die Verkleidung geht, wie der hinten links. Könnte ja wiederum auf etwas mechaniches deuten


gtamirco ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
anmi2 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 3 01.12.2017 02:18
Fank1 Golf4 10 31.12.2016 14:29
AND1GTI Golf4 6 23.06.2013 03:01
Siggi_NRW Werkstatt 4 15.03.2011 18:23
pauleta13 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 7 20.09.2008 21:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:54 Uhr.