Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 08.03.2019, 09:18
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Heckscheibe kommt kaum/wenig Wischwasser

Hallo,

Bei meiner Heckscheibe ist das so das nur tropfend oder nur paar cm hoch das wischwasser spritzt.
Ich habe dort schon einmal den kleinen Aufsatz abgemacht und durchgepustet. Wo ich ohne den Aufsatz wischwasser angemacht habe. Ist ein dicker Strahl hinten raus geschossen.
Mit den Aufsatz schafft er es aber nur paar cm hoch.

Was kann ich da noch machen ? Motor zu schwach ?


R0aney ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 09:21      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
Golf IV TDI SE / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.153
Abgegebene Danke: 561
Erhielt 410 Danke für 301 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Heckwischer, hab ich demontiert weil geht eh nur kaputt.

Spaß bei Seite, guck dir mal den Schlauch von vorne bis hinten an ob der überall in Ordnung ist. Anfangen würde ich damit in der Heckklappendurchführung.

Und ich bin mir gerade nicht sicher ob das auch ein Golf 4 Problem war (Golf 5 kann das auf jeden) da wird das auch manchmal hinten am Motor undicht. Das deine Scheibe nicht sauber wird ist dann das kleinere Problem.

Das dir dann immer Wasser hinten in die Karre läuft und Rost fördert ist viel schlimmer.
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 09:28      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ok danke. Dann muss ich das mal lang gehen
R0aney ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 08.03.2019, 10:00      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant 1.9TDI 4motion
Ort: 89xxx
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.048
Abgegebene Danke: 237
Erhielt 267 Danke für 218 Beiträge

Standard

Düse verstopft
Neuen nehmen, oder mit Druckluft ausblasen (erst vom Ausgang in Richtung Eingang düse)
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 11:00      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ja genau Düse. Jetzt hab ich ein Wort für
Genau das ist das was ich gemeint hatte was ich bereits abgezogen hatte. Die Düse ist frei. Ich kann ja durch pusten.
Mit Luftdruck hab ich es auch probiert gehabt.
Wenn die Düse ab ist, kommt ein Strahl raus geschossen der ca 1m weit spritzt.
Vielleicht mal eine neue Düse kaufen? 🧐
R0aney ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 11:55      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 1.027
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 221 Danke für 182 Beiträge

Standard

Moin,
wenns mit einer neuen Düse nicht klappt: wahrscheinlich Röhrchen in der Wischerachse angebrochen.
Dann baldmöglichst durch Repsatz oder Wischermotor-Ersatz kurieren, sonst schädigt die Brühe erst das Getriebe im Wischermotor und dann die Heckklappe.
Aus dem Grund: lass erst mal die Düse weg.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 13:39      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.083
Abgegebene Danke: 1.830
Erhielt 2.907 Danke für 2.232 Beiträge

Standard

Heckwischer Motor ersetzen.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.03.2019, 15:57      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GGolff
 
Registriert seit: 02.02.2014
Golf IV Special
Ort: Gundelfingen a. d. Donau
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 1.952
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 334 Danke für 282 Beiträge

Standard

Wenns nicht die Düse oder der Motor ist, dann wahrscheinlich die Schlauchkupplung oben links in der B-Säule.


GGolff ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Cba4 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 9 26.08.2016 12:33
Kaio Werkstatt 21 28.01.2016 21:54
kloppi123 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 8 20.08.2012 20:35
damgiul Werkstatt 37 25.04.2011 16:52
Fuddi Golf4 0 03.12.2007 10:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:03 Uhr.