Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 06.04.2019, 18:13
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Innenraumbeleuchtung geht nicht mehr

Hallo,
habe mir einen Golf 4 BJ 98 1.4 16V gekauft.

Einstiegsleuchte Fahrerseite geht manchmal aber nicht immer evtl ist der Mikroschalter defekt.


Gestern ist mir Aufgefallen:
ZV - geht
elektrische Spiegel - geht
Fensterheber - geht
Beleuchtung Handschuhfach - geht (läuft aber über das normal Licht)

Alle anderen Leuchten sind ausgefallen auch die Einstiegsleuchten.

Es ist ein 5 Türer, egal welche Tür ich öffne.... es bleibt dunkel.
Somit kann es wohl nichts mit dem Mikroschalter der Fahrertür zu tun haben?

Komfortsteuergerät defekt oder doch ein Kabelbruch?

Sicherungen sind geprüft und funktionieren!

Ja ich habe bei Goggle nach meinem Problem geschaut aber die meisten haben ähnliche aber nicht die gleichen Probleme wie ich.

Ich bedanke mich jetzt schon recht höflich bei euch für die kommende hilfe.

LG



Geändert von web236 (06.04.2019 um 21:38 Uhr)
web236 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 07.04.2019, 10:15      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 1.8T + Golf 4 2.0
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: 9,1l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

Standard

KSG sollte nicht defekt sein - da deine ZV noch in Tacko ist. Spontan würde mir tatsächlich nur der Microschalter einfallen.

Geht deine Leuchte im Kofferraum, wenn du nur den Kofferraum öffnest?

LG

Domi
VWMK4_97 ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VWMK4_97 für den nützlichen Beitrag:
web236 (07.04.2019)
Alt 07.04.2019, 13:31      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Guten Morgen,

auch wenn ich den Kofferraum öffne geht kein licht an.

Noch aufgefallen ist mir öffne ich das Auto blinkt er 2 mal / beim schließen kommt kein Blinken. Dies spricht auch für einen Mikroschalter.

Aber da frage ich mich ja, wenn ein Mikroschalter oder zwei Mikroschalter defekt sind. Da müsste doch trotzdem das Licht angehen wenn ich andere Türen öffne (hab ja 4 Stück).

oder ist es so: ein Mikroschalter defekt und die ganze Beleuchtung geht nicht mehr?

Bin das Auto gestern gefahren und das Licht ging nicht.
2 Stunden stehen lassen, aufgeschlossen und das Licht ging. Hab danach das Auto wieder abgeschlossen und danach wieder geöffnet und zack ging wieder nicht.

LG
web236 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 13:43      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 1.8T + Golf 4 2.0
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: 9,1l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

Standard

Also das mit dem Blinken beim Verschließen ist mir neu. Kann auch gut möglich sein, dass alle Schalter defekt sind.

Bei mir funktioniert der Schalter auch auch ab und zu sporadisch. Wechsel mal die Türschlösser, dann müsste das Problem behoben sein.

Am Kofferraum kannst du auch das Schloss wechseln, somit hast du dann auch wieder Licht im Auto.


https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?m...2F250835901312 wäre z. B. ein Türschloss, das ich bei meinem verbaut habe.

Heckklappenschloss

https://rover.ebay.com/rover/0/0/0?m...2F273382934699

Und die neue Dichtung für den Träger in der Türe

Butylrundschnur Schwarz 8 mm x 6 m Butylschnur Butylband Butyl Rundschnur Profi ISO 9001 https://www.amazon.de/dp/B01F395VGK/..._uiEQCbKMKAEDV


Grüße

Domi
VWMK4_97 ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 13:59      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.04.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke für die Links.
Bevor ich alles tausche wäre es möglich den Golf auszulesen um genauere Infos zu bekommen?

Wenn ja würde mir evtl die Sachen kaufen oder bei einer Werkstatt auslesen lassen. Hab ja einen Golf Bj 98 bin mir aber nicht sicher welchen Stecker ich da brauche.
web236 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 16:38      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 1.8T + Golf 4 2.0
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: 9,1l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 197
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

Standard

Das mit den Steckern ist mMn. egal. Klar, kannst auch mal auslesen.
VWMK4_97 ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 07.04.2019, 18:24      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 1.032
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 222 Danke für 183 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von web236 Beitrag anzeigen

Bevor ich alles tausche wäre es möglich den Golf auszulesen um genauere Infos zu bekommen?…
… das ist in der Tat nicht unüblich.
Zitat:
Zitat von web236 Beitrag anzeigen

Wenn ja würde mir evtl die Sachen kaufen oder bei einer Werkstatt auslesen lassen.…
das ist ein löblicher Plan.
Was verstehst du unter „auslesen?”

Und wenn wir bei lesen sind: kannst du einen Stromlaufplan lesen?

Geändert von Wilhelm (07.04.2019 um 18:26 Uhr)
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2019, 15:56      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von MK4_2Liter
 
Registriert seit: 13.06.2018
VW Golf 4 2.0 Highline
Ort: Chemnitz
Verbrauch: 8,0
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 38
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge

Standard

Hallo web236,

Scheinbar liegen hier mehrere Probleme vor und ich versuche das mal etwas zusammen zu fassen.

(1)
Zitat:
Einstiegsleuchte Fahrerseite geht manchmal aber nicht immer evtl ist der Mikroschalter defekt.
Das dürfte schon der Mikroschalter vom Schloss sein. Kannst du überprüfen, indem du mit abgezogenem Zündschlüssel und eingeschaltetem Licht die Fahrertür öffnest (wenn das Innenlicht geht und das Türlicht nicht). Dann müsste es den Lichtwarnton geben. (außer dein Lautsprecher im KI wäre zufällig auch kaputt, wie bei mir damals) Kein Warnton --> Schloss defekt.

(2)
Zitat:
Noch aufgefallen ist mir öffne ich das Auto blinkt er 2 mal / beim schließen kommt kein Blinken. Dies spricht auch für einen Mikroschalter.
Das führt zum zweiten Punkt, dass das Auto beim Abschließen nicht blinkt. Das Auto blinkt nur, wenn alle Schlösser korrekt verschlossen sind, also auch die Mikroschalter alle "geschlossen" melden. Achtung: Auch das Schloss der Motorhaube hat einen Mikroschalter und kann das Abschließ-Blinken verhindern. Möglicherweise hängt dies dann auch mit dem Schloss vorn links zu tun, siehe Punkt 1. Das Schloss kostet billig im Internet circa 20 Euro. Die Qualität dessen entfacht sicherlich wieder diskussionen. Meine beiden 20€ Schlösser funktionieren auf jeden Fall seit 3 Jahren problemlos, kann Zufall sein, man nimmt halt das Risiko in Kauf alles noch einmal zu zerlegen. Sonst direkt bei VW bestellen, kostet aber dementsprechend.

(3)
Zitat:
Es ist ein 5 Türer, egal welche Tür ich öffne.... es bleibt dunkel.
Somit kann es wohl nichts mit dem Mikroschalter der Fahrertür zu tun haben?

Komfortsteuergerät defekt oder doch ein Kabelbruch?
Dieses Problem hat jetzt meiner Meinung nach nicht viel mit den ersten beiden zu tun, das tritt nur Zufällig gleichzeitig auf. Ich tippe auf ein Kaputtes Komfortsteuergerät. (Hat gern kalte Lötstellen)
Denn: Dass alle 5 Schlösser gleichzeitig kaputt sind,..halte ich für einen zu großen Zufall. Es macht an dieser Stelle wirklich Sinn, bevor du irgendetwas austauschst das Komfortsteuergerät auszulesen! Ich hatte das gleiche Beschriebene Problem im letzten Jahr manchmal. Im Komfortsteuergerät war denn "Zeitbegrenzung innenlicht - undefinierbarer Schalterzustand" hinterlegt. Dies deutet schon auf ein defektes KG hin, lässt sich allerdings nicht mit 100% iger Sicherheit sagen. Hat sich bei mir von selbst erledigt, mal sehen wann es wieder auftritt
Bei Kabelbrüchen oder anderen Ursachen fällt die Beleuchtung meist nicht überall vollständig aus, was aber nicht heißt dass es nicht möglich wäre..

2 Maßnahmen machen jetzt Sinn denke ich:
a) Fehlerspeicher auslegen
b) Türschloss vorn links tauschen, aufgrund Punkt 1

Noch ein Punkt. Sollte die Innenbeleuchtung funktionieren, und die Kofferraumbeleuchtung nicht, dann ist es (abgesehen von einer kaputten Birne) tatsächlich das Heckschloss. Dann unbedingt tauschen und den Scheibenwischermotor kontrollieren. Das schloss geht selten von alleine kaputt, meist ist Wischwasser schuld.

Ich denke die üblichen Dinge wie Birnen kontrollieren und schauen dass die Lichter auf Automatik stehen brauche ich nicht erwähnen


MK4_2Liter ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SiC91 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 3 07.08.2018 17:45
Natzer Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 7 03.06.2015 23:32
waphel Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 3 28.09.2011 16:53
TiP200 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 2 12.02.2011 21:41
pat86 Interieur 6 07.02.2011 14:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.