Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 10.09.2019, 09:06
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Dxrect
 
Registriert seit: 01.02.2016
Golf IV 1.9TDI Pacific
Ort: Pforzheim
PF
Verbrauch: 5,5l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Dxrect eine Nachricht über Skype™ schicken
Ausrufezeichen [Hilfe] Golf 4 Außentemperatur Warnanzeige

Hallo zusammen,

ich habe jetzt gefühlte Stunden das Internet durchsucht...
Ich habe folgendes Problem, meine Außentemeratur Warnanzeige (Im Tacho) geht ab 7Grad an und piept durchgehend (Inkl. Schneeflockensymbol).
Also nicht nur 1mal, sondern die ganze Zeit hintereinander.
Gibt es eine möglichkeit diese funtktionalität im EEPROM zu Fixen bzw. ganz zu deaktivieren?

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Lg


Dxrect ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 15:11      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.674
Abgegebene Danke: 1.921
Erhielt 3.096 Danke für 2.385 Beiträge

Standard

Bei VDO IMMO3 Tachos ist das möglich.

Offset 0x001F5 auf (hex) 11 setzen.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 15:13      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nico1978
 
Registriert seit: 22.10.2010
VW Golf IV
Ort: Berlin
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 1.244
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 127 Danke für 114 Beiträge

Standard

Aber warum piept das KI ab 7°C? Da ist doch noch was anderes faul!
Normalerweise piept es ab 4°C!
nico1978 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nico1978 für den nützlichen Beitrag:
-Robin- (10.09.2019)
Alt 10.09.2019, 15:42      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 951
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 281 Danke für 222 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von nico1978 Beitrag anzeigen
Normalerweise piept es ab 4°C!

Und wenn man ganz spitzfindig ist, gongt es ab 4°C und darunter. Der Piep-Ton bleibt als Fehlermeldung reserviert.




Mehr Text ->

Offtopic:
Aber ich habe derweil das gleiche.

Seit einigen Tagen piept mein Tacho beim Start (Zündung an). Keine Warnung, kein Fehlereintrag, nichts.

Nur ein einmaliger Warn-Piep und dann ist wieder alles gut.


Aber ich hab die ColorMFA drin, deswegen kann es eine Meldung im Hintergrund sein. Muss mal wieder den Original-Tacho reinbauen....



gruß ingo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 22:41      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2017
Golf 4 (1J)
Ort: Heidelberg
HD-**-***
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 174
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 16 Danke für 16 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Mehr Text ->

Offtopic:
Aber ich habe derweil das gleiche.

Seit einigen Tagen piept mein Tacho beim Start (Zündung an). Keine Warnung, kein Fehlereintrag, nichts.

Nur ein einmaliger Warn-Piep und dann ist wieder alles gut.


Aber ich hab die ColorMFA drin, deswegen kann es eine Meldung im Hintergrund sein. Muss mal wieder den Original-Tacho reinbauen....



gruß ingo
Hast du einen Ölstandssensor? Wenn der defekt ist, kommt die Fehlermeldung "Ölsensor Werkstatt" in der MFA, die aber dahingehend speziell ist, dass die gelbe Öllampe zeitgleich aufleuchtet und nach dem Verschwinden der Meldung auch wieder ausgeht. Evtl. zeigt die ColorMFA diese eine Fehlermeldung nicht an?
iYassin ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu iYassin für den nützlichen Beitrag:
knipseringo (10.09.2019)
Alt 10.09.2019, 22:50      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 951
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 281 Danke für 222 Beiträge

Standard

Hi iYassin,


danke Dir! Das check ich gleich mal die Tage. Habe ja zum Glück noch den originalen Tacho, da sollte der Fehler ja gleich sichtbar sein.


gruß ingo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2019, 12:53      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2017
VW Golf IV 2.0
Ort: Seelscheid
Verbrauch: 8-9 ltr.
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 10 Danke für 4 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von iYassin Beitrag anzeigen
Hast du einen Ölstandssensor? Wenn der defekt ist, kommt die Fehlermeldung "Ölsensor Werkstatt" in der MFA, die aber dahingehend speziell ist, dass die gelbe Öllampe zeitgleich aufleuchtet und nach dem Verschwinden der Meldung auch wieder ausgeht. Evtl. zeigt die ColorMFA diese eine Fehlermeldung nicht an?
Ich hatte das gleiche Problem. Ab und an erschien diese Meldung. Beim letzten Ölwechsel wurde dann der Sensor getauscht und seitdem ist Ruhe.
Brite Shite ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2019, 23:04      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.04.2013
Golf IV V6 FWD
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 451
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 74 Danke für 67 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Offtopic:
Aber ich habe derweil das gleiche.

Seit einigen Tagen piept mein Tacho beim Start (Zündung an). Keine Warnung, kein Fehlereintrag, nichts.

Nur ein einmaliger Warn-Piep und dann ist wieder alles gut.


Aber ich hab die ColorMFA drin, deswegen kann es eine Meldung im Hintergrund sein. Muss mal wieder den Original-Tacho reinbauen....
Hatte ich auch, Service Intervall ist abgelaufen. Musst du bei ColorMFA sowohl im Color als auch mit VCDS o.ä. Im KI selber zurückstellen.
Agent007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Agent007 für den nützlichen Beitrag:
knipseringo (29.09.2019)

Werbung


Alt 29.09.2019, 17:29      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 951
Abgegebene Danke: 81
Erhielt 281 Danke für 222 Beiträge

Standard

So vielen Dank für die Rückmeldungen.


Auch wenn ich den Thread hier einfach gekapert habe, habe ich nun dank euch die Lösung gefunden:


Es war nicht der Ölstandssensor. Die ColorMFA zeigte mir sehr zuverlässig den Ölstand an. auch die Öltemp war stabil.


Da ich den originalen Tacho noch habe, habe ich diesen auch mal testweise angeschlossen. Da war das piepen weg.
Da dachte ich , dass es was mit der Verkabelung zur MFS zu tun hatte.
Das hieße aber Tacho auseinanderbauen und sooo schlimm war das piepen dann vorerst auch nicht.


Der Tip von Agent009 war dann Gold wert. Mit VCDS mal in den Tacho geschaut und siehe da: Serviceintervall war gesetzt. Schnell wieder auf null gesetzt und seitdem ist Ruhe.

Bald ist ja eh wieder Servicezeit, da werden beide Anzeigen wieder gleichzeitig auf null gesetzt.


Danke nochmal!


gruß ingo


knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Fabian m. Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 1 26.08.2014 23:44
hechtmichel Golf4 6 23.11.2012 00:29
Golf_Pacific Golf4 0 11.07.2012 23:03
Snoopy99 Interieur 13 27.12.2009 00:20


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:23 Uhr.