Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 03.12.2020, 14:06
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Minusbrain
 
Registriert seit: 02.08.2020
Golf 4
Ort: Kreis Aachen
AC
Verbrauch: 7,9
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 99
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard Schlusslicht Links

Hey Leute

Das Licht ist tot. Sicherung 22 und 23 sind i o, keine Korrosion am Stecker und die Birne ist auch nicht durch. Birne auf Probe getauscht habe ich auch - gleiches Ergebnis.

Hat jemand eine Idee?


btw. war wieder so ein Minus Ding

Die Ersatzbirne war kaputt und die eigentliche scheinbar auch, obwohl der Faden nicht durchgebrannt war. Neue Birnen gekauft und gut war.



Geändert von Minusbrain (03.12.2020 um 17:51 Uhr) Grund: Weil dumm
Minusbrain ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.12.2020, 18:11      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sattler
 
Registriert seit: 21.07.2013
Golf 4 | Turbodiesel
Ort: Frankfurt am Main
Verbrauch: 6,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 833
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 193 Danke für 155 Beiträge

Standard

Tipp für die Zukunft:
Durchmessen.
Sattler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Sattler für den nützlichen Beitrag:
Minusbrain (03.12.2020), Schlupf (03.12.2020)
Alt 03.12.2020, 20:33      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VWMK4_97
 
Registriert seit: 14.12.2016
VW Bora 1.8T + Golf 4 2.0
Ort: Trossingen
TUT D
Verbrauch: 9,1l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 482
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 65 Danke für 62 Beiträge

Standard

Zusätzlich laufen die Standlichter vorn mit der 22 & 23 Sicherung 😉

Stand vorgestern vor dem selben Problem.
VWMK4_97 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 05.12.2020, 14:33      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Minusbrain
 
Registriert seit: 02.08.2020
Golf 4
Ort: Kreis Aachen
AC
Verbrauch: 7,9
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 99
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 37
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Jo, aus diesem Grund, gucken ob vorne und hinten die Lampen funktionieren oder nicht. Wenn eine von beiden läuft, kann es die Sicherung nicht sein.
Minusbrain ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2020, 12:21      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.072
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.823 Danke für 3.249 Beiträge

Standard

Na Hauptsache Fehler gefunden
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2020, 23:09      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 610
Erhielt 347 Danke für 289 Beiträge

Standard

Ja, "Sattler" hat es schon gesagt: "Durchmessen"!
Ein alter Lehrmeister hat damals mal gesagt: "messen bringt Erfolg!" und dieser Grundsatz spukt noch heute in meinem Kopf rum. Recht hat/hatte er, soviel steht fest!

...und noch was: Immer selber messen! Denn nur so verhindert man falsche Aussagen, auf die man sich verlassen müßte!

Zumindest für die Leute, die sich das zutrauen und messen können!

Ein KFZ-Prüfstift 6-24V DC mit der Messtrippe+Krokoklemme ist auch goldwert, denn damit kann man sehr gut die meisten Probleme testen und prüfen. LED-Variante ist zwar auch gut, jedoch wenn es um Last-Messung geht, da ist der kleine Prüftstift besser!

Geändert von Schlupf (06.12.2020 um 23:12 Uhr)
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2020, 10:16      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.072
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.823 Danke für 3.249 Beiträge

Standard

Es gibt aber auch den Satz:

Wer misst, misst Mist
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (08.12.2020)
Alt 08.12.2020, 00:27      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.901
Abgegebene Danke: 610
Erhielt 347 Danke für 289 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Es gibt aber auch den Satz:

Wer misst, misst Mist
Aus dem Grund bin ich fürs selber messen!
Aber Du hast schon recht, man kann da auch sehr viel Mist messen, wenn man die Sachen nicht umsetzen kann.

Daher ist für Leute, die nicht so mit dem Multimeter umgehen können, so ein KFZ-Prüfstift mit Krokoklemme gut.

Damit kann man schon eine Menge machen.

Ich bin aber nicht am Umsatz beteiligt, falls die Frage jetzt kommt. :-)))

Für grobe Sachen, habe ich eine 12V/21W-Birne mit 2 x 1m Strippe dran!


Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
brima2 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 15 18.02.2018 14:36
dnz40 Karosserie 3 18.09.2014 03:21
Schoni Carstyling 3 20.12.2008 23:45
Blacky87 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 2 20.07.2008 17:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:59 Uhr.