Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 15.10.2021, 19:22
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2017
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 22
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

Standard Tacho sporadisch Ausfall & Rattern

Ahoi und Hallo an die Technikfront - ich habe mir Anfang der Woche einen neuen alten gegönnt. Eckdaten

1.6 Baujahr 2002 AZD Motor,
Klima, Zentral, Schiebedach und Schalter.

Soweit so schick. Der Verkäufer wies mich damals schon auf einen sporadischen Tachoausfall hin. Jetzt bin ich technisch nicht ganz ungeschickt (habe noch Golf2, Audi80 und damals Strich - doch elektronisch eher unbefleckt.

Auf dem Weg nach Hause ist es so gewesen das der Tacho in 1 Stunde gut 2x ausgefallen ist. Die Uhrzeit hat sich genullt, Drehzahlnund Geschwindigkeit fielen auf 0. Dann hat er sich wieder erholt und alles wie vorher.

Jetzt habe ich gelesen das sich unter der Batteriehalterung wohl gerne Kabelbrüche (Tachoimpulsgeber) ergeben und somit der Tacho auf Null fällt. Habe das Ganze mal abgebaut und alles ist schick.

Dan habe ich wieder testen wollen - Schlüssel rein, alles gut - Zündung an: Uhr geht auf 0:00, Kilometerstand und Tageskilometer sind gar nicht mehr zu sehen. Dann Zündung wieder aus, Kilometerstand und Tageskilometer aind wieder da? Dafür rattert es im Tacho so 2 Sekunden und die Nadeln wackeln etwas.

Ein paar Fehler wurden abgelegt im Steuergerät, die konntenich aber primär löschen. Existent bleibt wohl der CANbus fehler mit fehlender Kommunikation.

Sicherungen habe ich alle geprüft - Steckplatz 11 und 15 (KI mit 5A) sind auch intakt. Dann habe ich Spasseshalber mal Sicherung 11 rausgenommen. Da bleibt bei Zündung allesnbestehen im KI, nur bekommt es ja keinen "Hinweis" auf Zündung... Sobald Sicherung 11 wieder drin ist siehe oben.

Habe den Tacho ausgebaut und optisch keine Defekte - weder an Kabel, Pin oder Tacho - festgestellt.

Was mir aufgefallen ist wenn hinten nur der blaue 32er Stecker drin ist alles gut, auch bei Zündung. Sobald der grüne 32er mit eingeklickt wird wieder Kilometerstand etc komplett weg und Uhr auf 0:00.

Ab und zu (leider nicht reproduzierbar) geht es ohne den Aussetzer bei Zündung, Wagen lässt sich starten und läuft dann auch durch. Dann kommt ab und zu Kirmes im Tacho, Kilometerstand Ausfallnund rattern der Nadeln...

Also scheint es sich für mich um einen Defekt im grünen Kabel zu handeln, Masseproblem oder ähnlich.

Wie kann ich die beiden 32er "durchmessen", bzw wo stecke ich die Multimeterpins rein umd Ohm oder Volt zu messen. Das weiss ich natürlich so gar nicht...

Gibt es da eine Seite oder Linknwonich mir das abschauen könnte?

Vielen Dank im voraus - ich werde mir wohl schonmal einen neuen Tacho bestellen. Der muss dann natürlich angelernt werden.

Vielen Dank fürs Lesen bis hier hin
Achim
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Screenshot_20211015_192157-min.jpg (82,1 KB, 11x aufgerufen)



Geändert von adimmler (15.10.2021 um 20:23 Uhr)
adimmler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 20:00      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von disi77
 
Registriert seit: 05.11.2015
Passat 3B und 3BG
Ort: Bodensee
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 55 Danke für 50 Beiträge

Standard

Wird ein Motometertacho sein, die sind bekannt für solche ausfälle.....
disi77 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 20:19      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2017
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

Standard

Jepp, korrekt. Motometer, Teilenummer 1J0920806B... Also "Kernschrott"?
adimmler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 20:23      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von disi77
 
Registriert seit: 05.11.2015
Passat 3B und 3BG
Ort: Bodensee
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 55 Danke für 50 Beiträge

Standard

Würde ein neuen gebrauchten nehmen. Albernen kann ich dir remote behilflich sein
disi77 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu disi77 für den nützlichen Beitrag:
adimmler (15.10.2021)
Alt 15.10.2021, 20:25      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2017
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

Standard

Danke schonmal vorab dennoch würde mich eine mögliche "Testung" der beiden Stecker interessieren. Gibt es da eventuell eine Seite wo das beschrieben ist?
adimmler ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 15.10.2021, 20:27      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von disi77
 
Registriert seit: 05.11.2015
Passat 3B und 3BG
Ort: Bodensee
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 55 Danke für 50 Beiträge

Standard

Pinbelegung ? Ja gibts https://avdi-forum.de/avdi_aktuell/i...-und-ohne-CAN/
disi77 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 20:31      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 10.07.2017
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 22
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

Standard

Das habe ich wohl gefunden... Nur bin ich da in der Materie so minderbegabt das ich da nicht viel mit anfangen kann. Lesen bekomme ich hin, aber ich brauche sowas wie "Multimeter rot in Pin 23, dazu Multimeter schwarz in 24,Zündung an. Ergebnis sollte um 12 V sein" oder so ähnlich. Also für ganz zarte Elektrolaien ^^
adimmler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 20:32      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von disi77
 
Registriert seit: 05.11.2015
Passat 3B und 3BG
Ort: Bodensee
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 362
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 55 Danke für 50 Beiträge

Standard

Genau
disi77 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2021, 21:40      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant ex APF jetzt ATD, Golf 3 Cabrio AFN, Golf 2 2E, Golf 3 Variant ALE, Audi A2
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.868
Abgegebene Danke: 410
Erhielt 541 Danke für 474 Beiträge

Standard

Also wenn du nicht mal weisst was Klemme 15 usw bedeutet dann lass es jemanden machen der weiß um was es geht. Sorry für die harten Worte aber ich bin lieber direkt statt dir Honig um den Mund zu schmieren.

Wo kommst du denn her? Eventuell wohnt ja jemand in der Nähe der dir das machen kann und zur Not dir auch einen anderen Taco anlernt.


vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
cornholio Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 3 20.09.2021 21:12
Golfer43 Werkstatt 6 25.04.2018 22:44
greymouse Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 0 16.06.2014 20:07
JoeKing Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 16 12.02.2012 14:45
4er-GTI Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 0 11.12.2008 00:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:39 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben