Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 23.12.2011, 12:52
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Loop118
 
Registriert seit: 30.05.2008
BOLF 4
Ort: Bayern Ingolstadt
KM 99
Verbrauch: ???
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 1.499
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge

Loop118 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Loop118: LOOP110888
Standard Abdeckblech Bremse hinten tauschen ohne Radlager zu demontieren??

Hallo

Gibt es eine Möglichkeit die abdeckbleche der hinteren bremsen zu wechseln ohne die Radnabe zu demontieren??

Falls ja wie?

Falls nein gibt es eine Möglichkeit das alte Radlager wieder her zunehmen?

Und würdet ihr den achszapfen bei einem radlagerwechsel mit tauschen?

Gibt es zufällig ne Anleitung hier wie die Radlager gewechselt werden?


Es handelt sich um die Hinterachse

2wd golf


Loop118 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 23.12.2011, 12:57      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 21.330
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 1.053 Danke für 964 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Dackel ab, Mutter abschrauben und dann kannst du die Nabe so abziehen. Kannst du danach auch wieder so draufstecken und mit passendem Drehmoment anzihene, ggf. etwas Schraubenkleber/Sicherung nehmen


1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 1,8turbo für den nützlichen Beitrag:
Loop118 (24.12.2011)
Alt 23.12.2011, 13:10      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MoonLight-Golf
 
Registriert seit: 09.01.2011
Golf 4 Tdi
Verbrauch: 5,8-6,8
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 218
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Kauf dir aber ne neue Mutter für das Lager, is ne Sache von 30-40 min pro Seite dann. Und lass den zapfen drin! Hatten noch nie Probleme damit in der Werkstatt. Aber such dir das richtige drehmoment da du sonst das radlager quetschst und dann gehts schnell hin.
MoonLight-Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MoonLight-Golf für den nützlichen Beitrag:
Loop118 (24.12.2011)
Alt 24.12.2011, 06:50      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Loop118
 
Registriert seit: 30.05.2008
BOLF 4
Ort: Bayern Ingolstadt
KM 99
Verbrauch: ???
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 1.499
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge

Loop118 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Loop118: LOOP110888
Standard

Drehmoment usw hab ich
Was passt da für ne Mutter?
30 vielzahl???
Achszapfen schraub ich zwangsläufig mit ab weil an den selben schrauben das Blech befestigt ist!

Werde das dann mal testen
Danke schonmal
Loop118 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2011, 07:44      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von MoonLight-Golf
 
Registriert seit: 09.01.2011
Golf 4 Tdi
Verbrauch: 5,8-6,8
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 218
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Is ne selbstsichernde. 30er glaub ja. Kauf dir die orginale die hat normal jeder Vw Händler auf Lager.
MoonLight-Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2011, 12:38      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2011
BMW E46 Touring liebevoll Krücke genannt/MK4
Ort: Mittelhessen/Sauerland
OE/MR
Verbrauch: ab 5,75 aufwärts
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 323
Abgegebene Danke: 22
Erhielt 18 Danke für 16 Beiträge

Standard

müsste eher ne 32er vielzahn sein.. hoffe du hast beides xD
f4nt1c ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.12.2011, 13:51      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Loop118
 
Registriert seit: 30.05.2008
BOLF 4
Ort: Bayern Ingolstadt
KM 99
Verbrauch: ???
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 1.499
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge

Loop118 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Loop118: LOOP110888
Standard

Muss erst eine kaufen hab nur bis 28 da
Deswegen müsste ich die größe wissen
Loop118 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 10:25      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2008
Bora R32+?
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 20l............. Motor: 3.2 V6 BUB (Golf5) 250+PS
Motor: 1.9 CL AGP 50KW/68PS 10/97 - 04/01
Beiträge: 2.213
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

Ebayname von chefkoch: chefkoch1990
Standard

is ne 30er vielzahn... die 32passt als normale 6kant nuss drauf..

ist generell so 30er vielzahl -> 32er 6kant
32er vielzahn -> 34er 6kant
chefkoch ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2011, 11:30      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Loop118
 
Registriert seit: 30.05.2008
BOLF 4
Ort: Bayern Ingolstadt
KM 99
Verbrauch: ???
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 1.499
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge

Loop118 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Loop118: LOOP110888
Standard

Cool danke
Hab jetzt n ganzen Satz von hazet günstig ergattert
Loop118 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2012, 20:29      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von djwache
 
Registriert seit: 07.05.2012
A3 BJ 96 207.000km
Ort: Lindhorst
SHG-
Verbrauch: 7,5
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 30
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

djwache eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von djwache: djwache
Standard

Moin,
@Loop118, hat das bei dir geklappt? Stehe auch kurz davor das Blech zu tauschen, fahre einen A3 aber ist ja alles identisch. Also nochmal zum Verständnis:
Bremssattel + Scheibe runter
12kantmutti runter
Radnabe runterziehen (das innere Lager bleibt auf dem Achzapfen stecken?)
Bleche abschrauben und dann über den Achszapfen und das Lagerinnenteil ziehen (passt das?)
neues Blech dran
Radnabe wieder aufschieben (Dichtungen vom Lager bleiben ganz?)
12kantmutti drauf (eine neue) und mit 175 nm festziehen
Bremssattel und Zubehör wieder drauf (Scheiben und Beläge mache ich auch gleich neu)
War das jetzt so korrekt? Bin jetzt nicht so der Megaschrauber und mache mir etwas ins Hemd das ich die Lager kille.
Schonmal vielen Dank!

Gruß
Sebastian
djwache ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 18:19      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von tree
 
Registriert seit: 01.04.2008
Golf 4 1.6 Bj. 98
Ort: Bamberg
Verbrauch: erschreckend viel
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 501
Abgegebene Danke: 13
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Standard

Funktioniert das so wie es djwache beschrieben hat?
tree ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 01.07.2012, 19:04      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von golf44
 
Registriert seit: 21.05.2006
Golf IV R32 2WD Umbau
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 3.110
Abgegebene Danke: 46
Erhielt 104 Danke für 93 Beiträge

Standard

Hi,
ja das funktioniert so, wie er es beschrieben hat!
Aber meistens zerlegt sich das Radlager weil der innere Ring auf dem Achszapfen stecken bleibt. Der gammelt gerne fest. Und dann ist das Radlager eigentlich defekt.... Dann kannste nur ein neues rein machen!
Jeder geübter Schrauber wechselt das eigentlich in gut 15Min...
golf44 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2012, 21:54      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2008
Bora R32+?
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 20l............. Motor: 3.2 V6 BUB (Golf5) 250+PS
Motor: 1.9 CL AGP 50KW/68PS 10/97 - 04/01
Beiträge: 2.213
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

Ebayname von chefkoch: chefkoch1990
Standard

war das radlager einmal auseinander... (was IMMER passiert) musste nen neues nehmen.
allein schon weil du die staubkappe vor der 12kant auch neu machen musst. die bekommste nicht heil runter!
son lager kost aber auch nicht die welt
chefkoch ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.07.2012, 06:55      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Loop118
 
Registriert seit: 30.05.2008
BOLF 4
Ort: Bayern Ingolstadt
KM 99
Verbrauch: ???
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 1.499
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge

Loop118 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Loop118: LOOP110888
Standard

15 min?

Wenn die schrauben nicht festgerostet sind vielleicht..
Mir sind dabei auch noch. 2 schrauben abgerissen :-(
Loop118 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
P4T88 Werkstatt 9 18.04.2013 18:13
Medo.431 Werkstatt 7 30.06.2010 05:42
Luki Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 2 24.06.2010 12:03
Luki Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 18 20.10.2009 20:19
macho_sacho Teilenummern 10 01.06.2009 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:29 Uhr.



Powered by vBulletin