Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 03.07.2019, 21:39
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Eibach Pro Street S + Stabi

Ein herzliches Hallo an alle bin der neue,
da ich vorhabe in nächster Zeit das Eibach Pro Street S zu verbauen. Würde ich direkt den Stabi mitwechseln, da es ja ab 50mm Tieferlegung wie im Forum hier beschrieben schleifen könnte. Ich würde gerne den Stabi von Eibach verbauen da dieses im Gutachten vermerkt ist. Hat jemand mit der Kombi irgendwelche Erfahrungen gemacht un kann diese mitteilen?

Danke im Vorraus
Steffen


SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 13:40      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Keiner nen Tipp?
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 14:27      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 645
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 103 Danke für 92 Beiträge

Standard

Hallo Steffen. Ich bin letztes Jahr das Eibach Pro-Street-S an meinem 1.8T FWD gefahren auf 33cm Radmitte-Koti VA/HA und habe im gleichen Zug auf V6/R32/S3 8L Stabilisator mit den dazugehörigen Koppelstangen umgebaut.

Bei der Abnahme gab es keine Probleme denn es ist ja ein Serienteil mit dazugehöriger Befestigung am Federbein.

Manch einer wird sagen, das muss eingetragen werden, manch einer sagt das muss nicht eingetragen werden so wie mein DEKRA Prüfer.

Was kostet denn das Kit von Eibach? Ist das nur für vorne oder auch vorne+hinten?

Gruß Blue
Bluemotion_GTI ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 04.07.2019, 21:09      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Der Eibach Stabi kostet 240 Euro. Also würdest du mir den Stabi vom V6/R32/S3 8L empfehlen. Läuft der unter oder über der Antriebswelle.

Geändert von SteffenGO (04.07.2019 um 21:18 Uhr)
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2019, 18:50      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.470
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 3.849 Danke für 2.571 Beiträge

Standard

Thema 4Motion Stabi - SuFu nutzen.

Geht unter der ATW entlang.

Kostet knapp 120 Euro.

Funktioniert...

Greetz
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2019, 20:37      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Suche habe ich benutzt , nur im Gutachten vom Eibach Fahrwerk steht Anti Roll Kit benutzen. Geht der Eibach Stabi auch unter der Antriebswelle entlang.

Gruß
Steffen
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2019, 22:32      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Keiner ein Tipp zum Eibach Stabi.
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 09.07.2019, 13:07      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von reactive
 
Registriert seit: 18.04.2016
Golf Sport Edition
Ort: in der nähe von Bremen
VER-??? ??
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 225
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 41 Danke für 32 Beiträge

Standard

Hi,

wenn du das Kit auf dem Bild meinst, sollte die unter der Antriebswelle sein

mit freundlicher Lichthupe
reactive
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg eibach_antiroll.jpg (13,1 KB, 14x aufgerufen)
reactive ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2019, 13:31      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.252
Abgegebene Danke: 1.852
Erhielt 2.968 Danke für 2.280 Beiträge

Standard

Das auf dem Bild ist alles, aber kein Stabilisator für Golf 4

"Abbildung ähnlich" steht unten rechts im Bild.

@SteffenGO:
Ruf doch einfach kurz bei Eibach an und frag nach.
Ich würde Dir wie VW-Mech auch zum original VW Stabilisator für Fahrzeuge mit Allradantrieb (=4-motion Stabi) raten.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 09:46      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von reactive
 
Registriert seit: 18.04.2016
Golf Sport Edition
Ort: in der nähe von Bremen
VER-??? ??
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 225
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 41 Danke für 32 Beiträge

Standard

Huhu,

anders gesagt,

Zitat:
Geht der Eibach Stabi auch unter der Antriebswelle entlang.
@SteffenGo du weißt noch nicht wie der Stabi aussieht? Ich leider auch nicht.

Im erstem Bild sieht man den "gebogenen" für "über" die Antriebswelle.

Im zweitem den sieht man den "geraden" für "unter" die Antriebswelle.

Falls ich die Frage falsch verstanden habe, egal.

mit freundlicher Lichthupe
reactive
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stabi über.jpg (28,4 KB, 8x aufgerufen)
Dateityp: jpg Stabi unter.jpg (22,4 KB, 9x aufgerufen)
reactive ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 15:59      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Reactive das wäre nähmlich die Frage ich dachte auch vorher das auf dem Bild wäre ein Stabi für den Golf IV ist es aber leider nicht. Eibach verkauft keine Stabis für vorne unter der Antriebswelle.
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2019, 15:59      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Jetzt bleibt nur noch R32 oder KW Stabi.

Geändert von SteffenGO (10.07.2019 um 16:04 Uhr)
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 10:40      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von reactive
 
Registriert seit: 18.04.2016
Golf Sport Edition
Ort: in der nähe von Bremen
VER-??? ??
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 225
Abgegebene Danke: 23
Erhielt 41 Danke für 32 Beiträge

Standard

Huhu,

das ist aber voll murks mit dem Fahrwerk, wenn im Gutachten
Zitat:
im Gutachten vom Eibach Fahrwerk steht Anti Roll Kit benutzen
drin steht. So kann man ja zwangsläufig nicht das Baby flach legen wie man will. Da dann die Antriebswellen immer in den Bogen vom Eibach Stabi schlagen. Oder ist der Bogen dann größer als der Standard Bogen vom Stabi?

mit freundlicher Lichthupe
reactive
reactive ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2019, 13:29      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ne ist ein Tuning-Stabi der verläuft im größeren Bogen. Aber dennoch bei richtiger Tiefe unnütz.
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2019, 18:14      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.470
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 3.849 Danke für 2.571 Beiträge

Standard

Bei KW Fahrwerken steht auch im Gutachten man soll den KW Stabi nutzen.

Trotzdem kann jeder befähigte Prüfer den VW 4 motion stabi in Kombination eintragen.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2019, 19:21      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Wie ist die Teilenummer vom KW Stabi. Und welchen Durchmesser hat dieser.
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2019, 19:51      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.470
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 3.849 Danke für 2.571 Beiträge

Standard

Nutz doch einfach mal die Suche, wie im ersten Post bereits gebeten.

Es haben bereits gefühlte 543 User auf 4 motion stabi umgebaut.
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2019, 21:25      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 10
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

ICH REDE ÜBER DEN KW STABI UND NICHT 4MOTION!!!
DER DURCHMESSER STEHT NIRGENDS!!!
SteffenGO ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.07.2019, 21:31      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.252
Abgegebene Danke: 1.852
Erhielt 2.968 Danke für 2.280 Beiträge

Standard

KW Stabilisator = Original VW Golf 4 4-Motion Stabilisator !!!
Durchmesser = 20mm

Auf dem teuren KW Stabi ist nicht mal eine Teilenummer, Aufkleber oder Ähnliches drauf.
Nur die gelbe Farbmarkierung (wie am VW Teil auch).

Der Einzige Vorteil am "original KW Stabilisator":
Da werden verkürzte Koppelstangen (32cm, statt 34cm) mitgeliefert.


didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
SteffenGO (14.07.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keromida Fahrwerke, Felgen & Reifen 8 25.01.2013 21:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:48 Uhr.