Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 08.10.2013, 00:14      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
McGyver
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von discostue84 Beitrag anzeigen
ja, kann ich so unterschreiben!

wobei es für mich dennoch die allgemein beste alternative ist für budgets bis 500,-

ich mein, "scherbeln im innenraum" haste bei jedem härter abgestimmten fahrwerk in jeder!!! lage. das haste eben beim highsport nicht.
mit dem kommste vorn richtig tief - hinten auch mit tricks .
und für "das" geld stimmt in meinen augen auch die qualität und komfort.
ich bin also dennoch sehr zufrieden mit
Jo ich war mit dem highsport auch immer sehr zufrieden, deshalb hab ich mir, ohne zu überlegen, als ich den bora geholt hab vor 6 Monaten sofort das highsport neu geholt...

Aber jetz bereu ich es...vllt liegt's auch daran, dass ich ne andere Version mit anderen achslasten hab...aber im Alten 4er bin ich das Teil mit Polo Lager und 2cm Rest Gewinde gefahren...teilweise auf 29-30 koti radmitte...und selbst da fand ichs nicht so knüppelhart wie jetz....


Wenn ich für 600-700 eins bekomme was mir den Rest Komfort wieder gibt...geb ich die auch aus...nur ist die Frage ob die Lowtec fahrwerke das können.

Ich fahr ja wie gesagt nur noch meine 32-33cm koti radmitte, weil ich mit dem neuen auch mal etwas schneller um die Ecke will...is halt das doppelte an Leistung als das was im Golf war ^^ ...da ändert man schnell seine Gewohnheiten.

Mich wundert nur dass hier einige schreiben das h&r hart ist...was ich ahs eigenen Erfahrungen gar nicht sagen kann...allein wegen den benutzten bilstein Dämpfern sollten da doch bei der fahrdynamik Welten zwischen liegen oder....


 

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 21:59      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Fifth_Ace
 
Registriert seit: 04.07.2010
TT 8N/A4 B6 Avant
Ort: Steiermark, Österreich
Verbrauch: 7,5-9 Liter
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 3.134
Abgegebene Danke: 111
Erhielt 377 Danke für 282 Beiträge

Standard

Lowtec kannst in der Härte über die Federvorspannung auch verstellen, das is ja kein Thema
Fifth_Ace ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2013, 23:02      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
McGyver
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Fifth_Ace Beitrag anzeigen
Lowtec kannst in der Härte über die Federvorspannung auch verstellen, das is ja kein Thema
Aber nur gut 2cm/geringfügig oder ?

Und die vorspannung selber macht sich recht wenig oder...wenn ich 5cm gegen 2cm restgewinde beim fk fahre...wo sich die vorspannung auch ändert...ist bei weniger vorspannung, also wenn das Fahrwerk tiefer ist...das fahren deutlich härter weil doch der Dämpfer immer weniger einsinken kann....

Jedenfalls merk ich nichts davon...dass bei weniger vorspannung das Fahrwerk weicher wird...


Korrigiert mich wenn ich das falsch auffasse....

Geändert von McGyver (09.10.2013 um 23:06 Uhr)
 

Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2013, 00:33      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Fifth_Ace
 
Registriert seit: 04.07.2010
TT 8N/A4 B6 Avant
Ort: Steiermark, Österreich
Verbrauch: 7,5-9 Liter
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 3.134
Abgegebene Danke: 111
Erhielt 377 Danke für 282 Beiträge

Standard LOWTEC HiLOW Erfahrungen

Den Vorteil hast du beim Lowtec ja das du nicht unnötigen Dämpferweg für die Tiefe verschenken musst und Lowtec gibt im Gutachten nen bestimmt Wert an wieviel mandie Federn vorspannen soll/kann.
Mit normalen Gewinden is das nicht so vergleichbar weil der Aufbau ja komplett ein anderer is.
Dadurch kann man bei Lowtec an der Härte schon gut was verstellen, Dämpfer geht ja wiederum dann beim 9.2/9.3 auch wieder zu verstellen.
Wobei man kein Race nehmen sollte, sonst knüppelts wieder rum.

Geändert von Fifth_Ace (10.10.2013 um 00:35 Uhr)
Fifth_Ace ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 10.10.2013, 01:02      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BoraSebblzz44
 
Registriert seit: 23.07.2009
Bora
Ort: nähe Dresden
ZinZin
Verbrauch: 0-∞
Beiträge: 1.225
Abgegebene Danke: 415
Erhielt 290 Danke für 200 Beiträge

BoraSebblzz44 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also ich kann das Lowtec 9.1 definitiv nicht empfehlen! Die kolben der dämpfer der HA (9.1 und 9.2 sind gleich) rosten (nach nicht mal einem jahr) dadurch ölen sie dann und müssen natürlich getauscht werden. das gleiche gab es wie bei blackpitty (9.2 damals) auch an den vorderen dämpfern. napkin kann auch ein lied davon singen, weshalb er lowtec glaube ich auch nicht mehr im programm hat weil auch der kundenservice abartigst schlampig war.

Möge das system vom 9.2/9.3 echt geil sein (wie bei k-sport) so kann die qualität leider absolut nicht überzeugen.

Vom Fahrverhalten möchte ich das 9.1 eher als unangenehm einschätzen. kurze schläge/querrinnen sind extrem hart, bei kurvenfahrten/schnellen lenkbewegungen wankt es ziemlich stark auf.

bei meinen hinteren dämpfern kam es nach sehr kurzer zeit zu extrem nervenden quietschgeräuschen am dämpfer.
BoraSebblzz44 ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2013, 01:49      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
The Ossinator
 
Benutzerbild von madde87
 
Registriert seit: 28.04.2010
Passarati 3c 2.0TDI CR 170PS
Ort: Nähe Dresden
Beiträge: 6.222
Abgegebene Danke: 766
Erhielt 665 Danke für 503 Beiträge

madde87 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von madde87: podolski87
Standard

Beim 9.3 sollte dank Edelstahl und Aluminium das Rostproblem ja behoben sein
madde87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2013, 09:38      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
McGyver
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von BoraSebblzz44 Beitrag anzeigen
Also ich kann das Lowtec 9.1 definitiv nicht empfehlen! Die kolben der dämpfer der HA (9.1 und 9.2 sind gleich) rosten (nach nicht mal einem jahr) dadurch ölen sie dann und müssen natürlich getauscht werden. das gleiche gab es wie bei blackpitty (9.2 damals) auch an den vorderen dämpfern. napkin kann auch ein lied davon singen, weshalb er lowtec glaube ich auch nicht mehr im programm hat weil auch der kundenservice abartigst schlampig war.

Möge das system vom 9.2/9.3 echt geil sein (wie bei k-sport) so kann die qualität leider absolut nicht überzeugen.

Vom Fahrverhalten möchte ich das 9.1 eher als unangenehm einschätzen. kurze schläge/querrinnen sind extrem hart, bei kurvenfahrten/schnellen lenkbewegungen wankt es ziemlich stark auf.

bei meinen hinteren dämpfern kam es nach sehr kurzer zeit zu extrem nervenden quietschgeräuschen am dämpfer.

Wann hast du das 9.1 gefahren ?

hatte meins vor ca. 2 Jahren drin.

Und genau die Probleme...3 Dämpfer nach einem Jahr undicht ....

Die Frage ist ob jetzt was geändert wurde...

Bzw ob vllt die maxlow Teile besser verarbeitet sind ?






Zitat:
Zitat von madde87 Beitrag anzeigen
Beim 9.3 sollte dank Edelstahl und Aluminium das Rostproblem ja behoben sein

Wenn würde eh nur noch das 9.3 infrage kommen...aber wenn da doch aus nem anderen Grund die Dämpfer wieder nach nem Jahr ölen...wäre das schon echt bitter.

Geändert von McGyver (10.10.2013 um 11:30 Uhr)
 

Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2013, 16:49      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von Aff?e
 
Registriert seit: 30.11.2009
Bora
Ort: Lübeck
Verbrauch: 5,5
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 95
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Aff?e eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Langsam argumentierst du dich immer weiter vom Lowtec weg.
Alternativen mit gleichem Tiefgang zum FK gibts anscheind noch nicht aufm Markt.

Blöd ist das, weil bei FK der Service auch sehr bescheiden ist...

Das preiswerteste H&R, das monotube (richtig?!), schneidet das vom Tiefgang ähnlich ab, wäre sowas nicht als Alternative gut?
Aff?e ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2013, 19:18      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
McGyver
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Ich will ja gar keinen massiven Tiefgang. Mir reicht ne Koti-Radmitte von 32cm komplett aus wie am anfang geschrieben....


Die Frage für mich persönlich ist einfach, lohnen sich die 300€ Preisdifferenz zum H&R....
 

Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2013, 22:54      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
McGyver
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Btw...gibt's hier denn überhaupt noch jemanden der noch nen Lowtec fährt ^^
 

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 14:16      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2013
New Bettle
Verbrauch: 5.3
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ja gibt es. :-)

Ich fahr 9.2 mit jetzt fast 80 TKM. Die Dämpfer an der Vorderachse scheinen jetzt langsam weich zu werden. Nächstes Jahr kommen Verstellbare rein. Lowtec fertig ja zum Glück auch auf Kundenwunsch ohne großen Mehrpreis.

Gegenüber FK mit Koni Dämpfer kann ich nur sagen das die Konis zwar etwas länger gehlaten haben aber trotz Edelstahl nicht wechseln lassen weil FK Aluminium Spacer im Fahrwerk verwendet.
Beetlevirus ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 14:38      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
McGyver
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Beetlevirus Beitrag anzeigen
Ja gibt es. :-)

Ich fahr 9.2 mit jetzt fast 80 TKM. Die Dämpfer an der Vorderachse scheinen jetzt langsam weich zu werden. Nächstes Jahr kommen Verstellbare rein. Lowtec fertig ja zum Glück auch auf Kundenwunsch ohne großen Mehrpreis.

Gegenüber FK mit Koni Dämpfer kann ich nur sagen das die Konis zwar etwas länger gehlaten haben aber trotz Edelstahl nicht wechseln lassen weil FK Aluminium Spacer im Fahrwerk verwendet.
Hattest du vorher nen Highsport drin oder welches von FK?
 

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 16:19      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2013
New Bettle
Verbrauch: 5.3
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Nein ich hatte mir damals ein Königsport gegönnt.
Beim Fahrzeugwechsel hatte ich die leise Hoffnung mit neuen Dämpfern wieder ein "neues" Fahrwerk zu haben. Leider gehen aber die Dämpfer für die VA nicht mehr der Gewindehülse raus wegen einem ALU Ring zwischen Hülse und Dämpfer.
Beetlevirus ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 16:24      Direktlink zum Beitrag - 34 Zum Anfang der Seite springen
McGyver
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von Beetlevirus Beitrag anzeigen
Nein ich hatte mir damals ein Königsport gegönnt.
Beim Fahrzeugwechsel hatte ich die leise Hoffnung mit neuen Dämpfern wieder ein "neues" Fahrwerk zu haben. Leider gehen aber die Dämpfer für die VA nicht mehr der Gewindehülse raus wegen einem ALU Ring zwischen Hülse und Dämpfer.
Ah okay...

Wie schaut's aus mit den fahreigenschaften...da sollte das Königssport ja eig besser gewesen sein ?!
 

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 16:28      Direktlink zum Beitrag - 35 Zum Anfang der Seite springen
Kompressor & V5 Versteher
 
Benutzerbild von Napkin
 
Registriert seit: 22.02.2008
V5T GTX3076R gen2
Ort: Augschburg
Verbrauch: hatta
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 5.286
Abgegebene Danke: 515
Erhielt 711 Danke für 483 Beiträge

Standard

ich darf zu dem thema leider nicht wirklich viel schreiben. aber evtl haben einige den spaß damals mitbekommen, den ich mit diversen kunden hatte. evtl kann pitty oder lückie auch nochmal was zum thema chrom undichtigkeiten etc. schreiben
Napkin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2013, 17:29      Direktlink zum Beitrag - 36 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2013
New Bettle
Verbrauch: 5.3
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

@Napkin: Das mit dem Chrom etc. hatte ich gelesen (gibts ja genug WWW dazu) und hab dann erst das Fahrwerk gekauft bei Lowtec.

@McGyver: Das FK ging leider nicht so tief wie ich wollte und war am Ende wesentlich unkomfortabler als Lowtec. Ich hab mit dem Lowtec mehr vertrauen ins Auto.

Der Vorteil beim Lowtec war das ich es nicht über einen Händler sondern direkt bei denen gekauft habe und die nicht weit weg von mir sind. Dann kam noch der Preis dazu.
Das Fahrwerk ist nicht Perfekt aber ich bin weder mit FK noch mit KW zufrieden mit Lowtec hab ich zur Zeit was wo ich mit leben kann.
Ich hab jede Woche mehr als 800km mit dem Auto da muss es einfach passen.

Jeder hat da ja so seinen Geschmack, ich hab mir in über fast 2 Jahre jetzt meinen Geschmack mit Lowtec gebaut, das währe mit FK nicht gegangen. Orginal Lowtec ist nur noch die VA, aber die kommt nächstes Jahr dran wenn die VA Dämpfer endgültig am Ende sind.

Grüße André
Beetlevirus ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2014, 01:05      Direktlink zum Beitrag - 37 Zum Anfang der Seite springen
fucking Panda!
 
Benutzerbild von Gibhin
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 5.280
Abgegebene Danke: 150
Erhielt 267 Danke für 171 Beiträge

Standard

Weil ichs gerade mal vor der Nase habe:

Im E39 Forum kommt die Frage nach der Brauchbarkeit ebenfalls immerwieder hoch:
BMW E39-Forum - Lowtec HILOW Gewindefahrwerk im Test!

Sind reichlich seiten und infos.
Gibhin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 14:08      Direktlink zum Beitrag - 38 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Blackbeard271
 
Registriert seit: 07.09.2014
Golf 4 1,8t
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 646
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

Standard

Haben die Fahrwerke eine Stabi-Aufnahme, weiß das jemand zufällig?

Danke
Blackbeard271 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 15:51      Direktlink zum Beitrag - 39 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.11.2015
G4 GTI
Ort: Ba-Wü
Verbrauch: ÖL oder Benzin ?
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 298
Abgegebene Danke: 147
Erhielt 80 Danke für 54 Beiträge

Standard

Nein.......nur die für 4M-Modelle haben das.

Wenn Du allerdings bei LowTec direkt anfragst kannst Du das Bracket vom 4M mit den passenden Koppelstangen zu dem FWD-Fahrwerk bekommen.
fastaeddie ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu fastaeddie für den nützlichen Beitrag:
Blackbeard271 (27.12.2016)
Alt 07.02.2017, 00:04      Direktlink zum Beitrag - 40 Zum Anfang der Seite springen
Nonsens statt Konsens
 
Benutzerbild von Ice-Cu-Be
 
Registriert seit: 17.04.2009
R32 DBP
Ort: Allgäu
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 2.011
Abgegebene Danke: 18
Erhielt 79 Danke für 54 Beiträge

Standard

Wie ists den jetzt im Jahr 2017??

Lowtec 9.1 als 4-Motion Lösung im R32.

Würde mich interessieren

Lg


Ice-Cu-Be ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:53 Uhr.