Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.09.2017, 19:15      Direktlink zum Beitrag - 6621 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Achte beim Kauf der Tieferlegungsfedern darauf, dass die Federn für die geringe Achslast vom 1.4er & 1.6er ausgelegt sind.
Tieferlegungsfedern für größere Motoren passen zwar auch dürften aber dann brutal hart sein.

30mm Tieferlegungsfedern bekommt man gebraucht in eBay förmlich hinterhergeworfen.

EDIT:
Dir als Fahrer mit der Anforderung "maximaler Komfort" würde ich allerdings empfehlen genau gar nichts am Fahrwerk zu ändern.
Eine Reduktion des Komforts ist mir natürlich bewusst, mit maximaler Komfort wollte ich jetzt KW v3 Vorschläge nur direkt im Keim ersticken.

Mein Plan für Sommer 2017 ist 30er Eibach Federn (grau) und VW Montreal in 16".
Denke das sollte so eine gute Kombination und Kompromiss aus Komfort und Optik sein für nen Daily Driver. Oder was meint ihr?
Golf-MK4-Vielfahrer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2017, 19:32      Direktlink zum Beitrag - 6622 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.878
Abgegebene Danke: 1.616
Erhielt 2.313 Danke für 1.824 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Golf-MK4-Vielfahrer Beitrag anzeigen
Mein Plan für Sommer 2017 ist 30er Eibach Federn (grau) und VW Montreal in 16".
Ja, das kann man machen
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2017, 00:07      Direktlink zum Beitrag - 6623 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Ja, das kann man machen
Oder gibts Empfehlungen in Sachen komfortable Federn?

Gehe ich richtig in der Annahme, dass ein Gewindefahrwerk immer härter ist, als 35er Federn z.B.?
Golf-MK4-Vielfahrer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2017, 02:02      Direktlink zum Beitrag - 6624 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von McGyver
 
Registriert seit: 07.09.2008
Golf 4 Jubi
Ort: Elbental
MC6
Verbrauch: was meine MFA hergibt...
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 2.833
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 79 Danke für 72 Beiträge

Ebayname von McGyver: thun727
Standard

Zitat:
Zitat von Golf-MK4-Vielfahrer Beitrag anzeigen
Oder gibts Empfehlungen in Sachen komfortable Federn?

Gehe ich richtig in der Annahme, dass ein Gewindefahrwerk immer härter ist, als 35er Federn z.B.?
Mit einem B 14 solltest du in Sachen Komfort auch gut fahren, oder den Street Komfort Fahrwerken von KW.

Bei denen hast du auch generell wenig Tiefgang, und somit auch mehr Federweg....

Allerdigns ist die Golf 4 Achse eben nicht die beste (milde ausgedrückt)...
McGyver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2017, 18:08      Direktlink zum Beitrag - 6625 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von McGyver Beitrag anzeigen
Mit einem B 14 solltest du in Sachen Komfort auch gut fahren, oder den Street Komfort Fahrwerken von KW.

Bei denen hast du auch generell wenig Tiefgang, und somit auch mehr Federweg....

Allerdigns ist die Golf 4 Achse eben nicht die beste (milde ausgedrückt)...
Und wenn ich nur bei Federn bleibe? 30er Eibach und 16er Montreal wies mein ursprünglicher Gedanke war?
Golf-MK4-Vielfahrer ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 25.09.2017, 21:49      Direktlink zum Beitrag - 6626 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von McGyver
 
Registriert seit: 07.09.2008
Golf 4 Jubi
Ort: Elbental
MC6
Verbrauch: was meine MFA hergibt...
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 2.833
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 79 Danke für 72 Beiträge

Ebayname von McGyver: thun727
Standard

Zitat:
Zitat von Golf-MK4-Vielfahrer Beitrag anzeigen
Und wenn ich nur bei Federn bleibe? 30er Eibach und 16er Montreal wies mein ursprünglicher Gedanke war?
Dann hast du natürlich auch deinen Komfort aber natürlich nicht so ein gutes Fahrverhalten, vor allem da du ja deine Serien Dämpfer beibehalten wirst nehm ich an.... ist dann halt optisch besser und Komfort bleibt größtenteils.... je nachdem wie alt die Dämpfer sind mehr oder weniger schwammig.
McGyver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 02:25      Direktlink zum Beitrag - 6627 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von McGyver Beitrag anzeigen
Dann hast du natürlich auch deinen Komfort aber natürlich nicht so ein gutes Fahrverhalten, vor allem da du ja deine Serien Dämpfer beibehalten wirst nehm ich an.... ist dann halt optisch besser und Komfort bleibt größtenteils.... je nachdem wie alt die Dämpfer sind mehr oder weniger schwammig.
Der Golf ist wie erwähnt nur mein Alltagsauto in dem ich viel Überland pendel. Performance ist mir absolut egal.
Ich hatte bisher diverse KW/H&R Fahrwerke etc. schon verbaut, sei es als ultra-low Umbau oder eben als racecar-Umbau... die Suche nach sehr komfortablen Federn ist mir neu, deswegen habe ich mich hier gemeldet.

Gibts hier Bilder von oem 16er mit Federn am Golf 4?
.. und, was nehm ich denn nun? Eibach, KAW, H&R .. die gängigen Hersteller haben alle im 30-40mm Bereich was im Angebot. Aber welche sind die komfortabelsten?
Golf-MK4-Vielfahrer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.09.2017, 05:24      Direktlink zum Beitrag - 6628 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von McGyver
 
Registriert seit: 07.09.2008
Golf 4 Jubi
Ort: Elbental
MC6
Verbrauch: was meine MFA hergibt...
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 2.833
Abgegebene Danke: 130
Erhielt 79 Danke für 72 Beiträge

Ebayname von McGyver: thun727
Standard

Klar, im "zeigt her eure Tieferlegung" Thread ...

Musst dich mal durchklicken. Hab auf Anhieb jetzt nur das gefunden... Zu den Werten welches am Komfortabelsten ist, kann ich dir aus persönlicher Erfahrung nichts sagen.

http://www.golf4.de/fahrwerke-felgen...tml#post789612

oder google: https://www.google.de/search?q=golf+...w=1899&bih=836


Aber im normalfall machen die Dämpfer eher die Härte...bzw in dem Fall die stärke der Teiferlegung, da die ja bestimmt wie der Dämpfer noch arbeiten kann.
McGyver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2017, 11:18      Direktlink zum Beitrag - 6629 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von McGyver Beitrag anzeigen
Musst dich mal durchklicken. Hab auf Anhieb jetzt nur das gefunden... Zu den Werten welches am Komfortabelsten ist, kann ich dir aus persönlicher Erfahrung nichts sagen.
Schade, dass niemand der anderen hier was dazu sagen kann.
Golf-MK4-Vielfahrer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 22:03      Direktlink zum Beitrag - 6630 Zum Anfang der Seite springen
*Dubwagencorpswerk*
 
Benutzerbild von derSero
 
Registriert seit: 11.11.2008
"Fahrrad"
CHA....
Verbrauch: Heizöl
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 10.452
Abgegebene Danke: 732
Erhielt 860 Danke für 628 Beiträge

Ebayname von derSero: cloudstriffe
Standard

KAW brauchst nich für Komfort nehmen. Setzen sich zu stark...
H&R ist wie immer Hart und Rupig...
Würde hier auf Eibach gehen.
Wie komfortabel das am Ende wird liegt an deinen Dämpfern. Sind die durch wirds auch wieder hart...
derSero ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu derSero für den nützlichen Beitrag:
bora vr5 vari (04.10.2017)
Alt 04.10.2017, 11:14      Direktlink zum Beitrag - 6631 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 05.03.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Also dann am Ende ein Paket bestehend aus:
- Polo Domlager vorn (gibts sowas für hinten auch???)
- Eibach Federn
- neue Dämpfer ausm Zubehör
Golf-MK4-Vielfahrer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 11:30      Direktlink zum Beitrag - 6632 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bora vr5 vari
 
Registriert seit: 01.11.2015
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 110
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 14 Danke für 12 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Golf-MK4-Vielfahrer Beitrag anzeigen
Also dann am Ende ein Paket bestehend aus:
- Polo Domlager vorn (gibts sowas für hinten auch???)
- Eibach Federn
- neue Dämpfer ausm Zubehör
abgelehnt!!!
bora vr5 vari ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 11:38      Direktlink zum Beitrag - 6633 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.878
Abgegebene Danke: 1.616
Erhielt 2.313 Danke für 1.824 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Golf-MK4-Vielfahrer Beitrag anzeigen
Also dann am Ende ein Paket bestehend aus:
- Polo Domlager vorn (gibts sowas für hinten auch???)
- Eibach Federn
- neue Dämpfer ausm Zubehör
abgelehnt! Das ist Murks.

Wenn du es günstig und komfortabel haben willst:
Einfach die Serien-Federn gegen 30mm Eibach Tieferlegungsfedern (passend für Deine Achslast!) tauschen.

Bevor du mit so einer Schei** wie Polo Domlager anfängst, nimm etwas mehr Geld in die Hand und kauf Dir das H&R CupKit in 55/40 mm Ausführung. Das ist rel. tief, sportlich und dennoch gut alltagstauglich.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 13:40      Direktlink zum Beitrag - 6634 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von marcellux
 
Registriert seit: 18.07.2014
VW Golf IV Special
Ort: CLP
Verbrauch: 5,5L :P
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 157
Abgegebene Danke: 26
Erhielt 16 Danke für 14 Beiträge

Standard

Ich habe seit 2 Jahren das B12 Sportline drin. Das ist ein Komplettfahrwerk (kein Gewinde) mit Bilstein Stoßdämpfern und Eibach Federn. Ist zwar nicht günstig aber sehr komfortabel. Mein Golf wird jeden Tag Überland bewegt und ich bin mit dem Fahrwerk sehr zufrieden.
marcellux ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2017, 14:54      Direktlink zum Beitrag - 6635 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 29.08.2011
Golf 4 1.6
Beiträge: 73
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard Neues Fahrwerk gesucht

Hallo Leute,
da das FK Highsport bekanntermaßen an den Dämpfern undicht wird und es nun anscheinend keine Ersatzteile mehr gibt, suche ich was neues.
Im Grunde reicht es mir so wie das alte war.
Gefahren bin ich 33,5cm bis 32cm. In diesem Bereich sollte dann auch das neue liegen. Tiefer muss ich nicht, aber auch nicht höher. (Sprich ca. 60mm-70mm tiefer) Koppelstangenanbindung war auch dran. Vom Fahrverhalten Straff, aber nicht knüppelhart.

Nun ist mein letztes Gesuch schon ein paar Jahre her und Anbieter kommen und gehen.
Was ist denn jetzt so die Empfehlung im günstigen Segment? Das Auto muss noch etwas fahren, ist aber auch nichts besonderes und ein ordentliches Gewinde wäre wohl übertrieben. Eigentlich wollte ich in dieser Hinsicht gar nichts mehr investieren. Also darf es gern günstig sein.

Ich habe von DTS, ST gelesen?

Es muss auch nicht unbedingt ein Gewinde sein. Ein festes in diesem Bereich könnte ich mir auch vorstellen.
Das ganze für den 4er 1.6SR.

Vielen Dank!
EsKi-MoE ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 13:27      Direktlink zum Beitrag - 6636 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Moin!
Ich habe in meinen Golf 4 1.8t Anfang des Sommers ein AP gewindefahrwerk (soll wohl ehemals ST Suspensions gewesen sein) eingebaut in Verbindung mit Distanzscheiben (vorne 5mm pro Seite, hinten 15mm)und den Santa Monica Felgen.
Radmitte-kotfluegel 33 mm vorne und hinten.
Ich bin sehr zufrieden mit diesem Fahrwerk, fährt sich super bei ausreichend Restkomfort.
Ich kanns nur weiter empfehlen!!!

Ps: Ich musste den stabi und koppelstangen nicht auswechseln!

Viele Grüße Jo
Aum-fahrer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 22:33      Direktlink zum Beitrag - 6637 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2017
Kommt noch ;)
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Guten Abend

bin gerade neu im Forum und werde mir am Sonntag wahrscheinlich wieder einen Golf 4 1.9TDI zulegen ...

Der Wagen ist komplett Original und ich würde gern ein Gewindefahrwerk in Verbindung mit 18 Zoll Porsche Turbo Rädern fahren! Da die Räder ja meistens einen LK von 5x130 haben, benötige ich noch Adapterplatten! Soweit bin ich bereits, nur weiss ich nicht welche Reifendimensionen und auch Felgenbreite ich ohne Arbeiten am Kotflügel fahren kann bzw. darf! Aus den Auflistubgen hier im Forum, werde ich auch nicht wirklich schlau, weil ich mich mit dem Thema schlicht und ergreifend nur befasst habe ^^

Der Wagen wird für den täglichen Weg zur Arbeit und ab und an mal zum Transport der Kids genutzt ... Fahrwerk sollte also nicht zu hart sein! Tiefe möchte ich mit 18 Zoll, das Radhaus schön gefüllt haben!

Hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben

MfG

Gerrit
G3RRy88 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 22:54      Direktlink zum Beitrag - 6638 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Golf4_Projekt?
 
Registriert seit: 08.03.2010
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 3.721
Abgegebene Danke: 179
Erhielt 358 Danke für 307 Beiträge

Standard

Hm...mit Porsche meinst du mutmasslich die Porsche Nachbauten von RH?
RH hat eigentlich so ein Adaptersystem.
Egal du solltest irgendwo die 8,5J breiten 18"großen Felgen mit Adaptern auf eine ET rundum von ca. (25 -) 30 bekommen, dann schaut das halbwegs gut aus und sollte wenig Probleme machen in Verbindung mit einem 215/40/18

Tieferlegung für den Alltag sollte sich bei einem Maß zwischen 32 und 34cm Radmitte - Kotflügelkante bewegen (original sinds meist zwischen 38 und 39cm).
Umso höher, desto größer sollte die ET gewählt werden.

In Summe solltest du dich zumindest etwas mit dem Thema befassen, sonst geht's in die Hose.
Golf4_Projekt? ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 23:42      Direktlink zum Beitrag - 6639 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2017
Kommt noch ;)
Beiträge: 6
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ja genau, ich meine die RH Nachbauten .. mit den Adapterplatten weiß ich auch bereits .. .. mit der ET steige ich noch nicht ganz durch!

Beispiel: Felge 8,5x18 ET 52 ..

Du sagst ich brauch ne ET von ca 30! Fahre ich also 20mm Adapterplatten, sollte das doch hinhauen oder?! Das ich doch die Plattenstärke von der ET abziehen muss um die eigentliche ET zu bekommen, oder bin ich da auf dem Holzweg?

Tieferlegung hatte ich ca 50mm angestrebt! Wie gesagt, soll noch fahrbar bleiben!
G3RRy88 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 23:57      Direktlink zum Beitrag - 6640 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Golf4_Projekt?
 
Registriert seit: 08.03.2010
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 3.721
Abgegebene Danke: 179
Erhielt 358 Danke für 307 Beiträge

Standard

Jau, passt.


Golf4_Projekt? ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:45 Uhr.