Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 02.09.2010, 15:39
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 GTI
Ort: Sauerland
Verbrauch: Zwischen 7 und 12 Liter :D
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 29
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard [Golf4 GTI] Probleme und Fragen zum Verbrauch

Hallo liebe Forengemeinde!
Vorweg erstmal:
Ich lese hier schon etwas länger mit und habe hier oft Antworten auf meine Fragen gefunden. Da ich nun jedoch selber ein konkretes Problem habe und dazu per google und mit der Forensuche nichts Passendes gefunden habe, habe ich mich einfach mal registriert


Zu meinem Problem:
Ich habe das doofe Gefühl, dass mein Golf zu viel verbraucht... Ich fahre jeden Tag ca. 15km zur Schule und wieder zurück und dabei zeigt mir der Bordcomputer einen Durchschnittsverbrauch von ~ 8,6l/100km an.
Gestern hab ich mich gewundert, warum denn die Tankanzeige so schnell sinkt (nicht ganz ein Intervall nach 30km, ist das normal?) und habe mal ein bisschen rumprobiert und mit der Anzeige für den Momentanverbrauch rumgespielt.

Dabei ist mir aufgefallen:
- in der Stadt Berg runter bei ca. 55km/h im 4. Gang rollen
-> Schubabschaltung funktioniert nicht? Mir wurden 7,2l/100km angezeigt anstatt 0,0l (wenn ich bei ca. 100km/h Landstraße rolle, zeigt er mir 0,0l an wie's sein soll)

- im Leerlauf wurden 6,9l/100km angezeigt bei ungefähr 900U/min (schwankt ganz leicht zwischen ca. 930 und 900 U/min)
-> viel zu viel, das verbraucht der Diesel von meinem Vater nichtmal bei normaler Fahrt


Meine Frage:
Was ist da los? Ist da was kaputt oder bin ich nur zu verwöhnt was niedrige Verbräuche angeht?
Einige Vorschläge wie zum Beispiel Drosselklappe oder Lambdasonde habe ich mir schon ergoogelt, allerdings habe ich noch nichts über einen so hohen Verbrauch im Leerlauf gelesen. Habt ihr da einen Vorschlag?

Ich bemühe mich sowieso schon, so sparsam zu fahren, wie's nur geht (bei 2000U/min hochschalten, rollen lassen wo's nur geht, Motor aus an der Ampel), aber wenn ich dann mit Mühe und Not gerade mal 500km mit einer Tankladung fahren kann, ist das schon eine ziemliche Ernüchterung. Darin sind dann noch nicht mal Überholvorgänge etc. eingerechnet

Zu meinem Auto:
- Golf 4 GTI
- Baujahr 1999
- 120.000km runter
- TÜV gemacht vor ca. einem Monat


Am Wochenende lasse ich von meinem Onkel die Drosselklappe reinigen und neu anlernen, jedoch habe ich so das ungute Gefühl, dass das mein Problem nicht wirklich beseitigen wird. Das wäre einfach zu schön ;D

Nun bin ich endlich fertig mit meinem halben Roman und ich würde mich freuen, wenn ihr ein paar brauchbare Vorschläge für mich hättet.

Ach und übrigens: Ich bin absoluter Laie, was Autos angeht. Mehr wie Ölstand kontrollieren und Räder wechseln kann ich nicht


Mit freundlichen Grüßen
Felix


mongi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 16:09      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NoNickFound
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 Limo
Verbrauch: 6,5 -8 Liter / 100 Km
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 1.421
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 78 Danke für 65 Beiträge

NoNickFound eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Also erstmal auf anzeige im Auto kannst du nur bedingt was geben. Resete beim Volltanken mal "1" und "2" komplett mit dem resetschalter unten am wischerhebel. Dann fährst du mit einem Kanister im kofferraum das auto idealer weise auf dem lande mal komplett leer und Tankst wieder voll ... dann hast du im Bordcomputer deinen Verbrauch und kannst dir als referenzwert nochmal dein verbrauch ausrechnen mithilfe des tankvolumen und der gefahrenen Km, wie das geht müsstest du ja wissen. Bei mir haut das so + - 200ml / 100 Km hin, jedoch nicht im stadtverkehr.
Eigentlich müsste der Bordcomputer wissen was er einspritzt.
Beim rollen geht meiner auch manchmal nicht auf 0,0 sondern erst wenn ich noch nen kleineren gang nehme. Bei meinem 1.6er ist im Gebirge ein verbrauch von 7,5 -8 Liter normal. Mit Super Plus minimal weniger aber nicht so wenig das sichs rechnet.
Am meisten kann man am Verbrauch ändern wenn man einfach seinen Fahrstil entsprechend anpasst, von 6,5 bis 18 Liter verbrauch hab ich auch alles schon geschafft
Aber besonders wenn du wie ich im Gebirge wohnst macht das auch mehrverbrauch, verbraucher lassen die lichtmaschiene schwerer drehen, klimaanlage frisst sprit und natürlich letzten endes dein fahrstil


NoNickFound ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 16:11      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NoNickFound
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 Limo
Verbrauch: 6,5 -8 Liter / 100 Km
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 1.421
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 78 Danke für 65 Beiträge

NoNickFound eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

achja leerlauf und standzeit werden auf die folgenden Km mit draufgerechnet da es ja heißt liter je 100 KILOMETER. Der GTI wird eh mehr verbrauchen als mein 1.6er also denk ich nich das du unnatürlich viel verbrauchst. vielleicht hast du das glück wie ich im ausland tanken zu können ab und an da ist der sprit meist auch besser. Mit dem Sprit aus der Tschechei komm ich 80 Km weiter je Tankladung.
NoNickFound ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 16:30      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 GTI
Ort: Sauerland
Verbrauch: Zwischen 7 und 12 Liter :D
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 29
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hey, danke erstmal für deine Antwort(en)!
Das mit dem reseten werde ich nach dem nächsten mal Volltanken direkt mal ausprobieren...
Meinst du trotzdem, dass es ratsam ist die Drosselklappe mal zu reinigen und neu anzulernen? Schaden kann es ja eigentlich nicht, oder?

Es kommt mir halt einfach nur so seltsam vor, weil ich nach 30km jeden Tag (wohne übrigens im Sauerland, da gibt's auch ein paar Berge, die ich jeden Tag hoch und runter fahren muss) die Tanknadel beobachten kann, wie sie fast um ein Intervall sinkt. Dazu kommen dann die seltsamen Anzeigen vom Bordcomputer und das hat mich dann heute etwas stutzig gemacht. Eigentlich sollte man sich doch wenigstens halbwegs auf so eine Anzeige verlassen können, wenn man sie schon an Bord hat
Hinzu kommt ja, dass ich im Moment so sparsam fahre, wie ich nur kann. Das macht schon fast keinen Spaß mehr und trotzdem rennt die Nadel in Richtung Reserve

Vielleicht hat ja mal jemand ein paar Vergleichswerte, der auch einen Golf4 GTI fährt?

Gruß
Felix


//Edit: Was bedeutet bei der Anzeige für den Durchschnittsverbrauch eigentlich die kleine "1" oben rechts in der Ecke? Mir ist heute erst aufgefallen, dass die da war.
mongi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 16:43      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Autoputzer
 
Benutzerbild von hardy
 
Registriert seit: 19.12.2006
Golf IV
Ort: Stuttgart
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 10.967
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 39 Danke für 22 Beiträge

hardy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von hardy: black-scorpion2005
Standard

Die "1" ist die aktuelle Anzeige von der jetzigen Fahrt/Fahrten. Die Werte bei "1" werden nach 3-6 Stunden (bin mir nicht sicher) automatisch gelöscht. Die Werte bei "2" sind über mehrere Fahrten. Diese werden nur gelöscht, wenn du die Batterie abklemmst, oder sie manuell löschst, oder sie einen bestimmten Wert überschreiten.

Am besten machst du es folgendermaßen:

Volltanken, fahren, volltanken und dann ausrechnen. Die Angabe im BC stimmt meistens nicht. Die Schubabschaltung funktioniert schon, wenn der Momentanverbrauch bei dir auf 0,0l/h gesprungen ist. Wahrscheinlich hattest du beim einen Mal nicht das erforderliche Drehzahlniveau. Unter ca. 1400 rpm wird nämlich wieder eingespritzt. 8,6 Liter ist doch ein durchschnittlicher Wert für nen 1.8t, viel weiter runter kommt du da nicht
hardy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 16:56      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NOS1609
 
Registriert seit: 27.07.2010
Golf IV GTI
Ort: Konz
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 966
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 104 Danke für 90 Beiträge

Standard

Die 1 steht für das "jetztige" Fahren, d.h. für die eine Fahrt, wird glaub ich nach 30min ohne Zündung zurückgestzt.
Habe auch den 1,8t und fahre teils in der Stadt, teils Landstraße, da ich im Vorort wohne. In der Stadt komme ich leider bei richtigem Berufsverkehr auch schon mal auf 10l. Auf der Landstraße, wenn ich's rollen lassen kann, werden's auch schon mal nur 6,5l was mich schon stark verwundert.
Habe jetzt mit Spritmonitor angefangen und leider bis jetzt nur ein Interval indem ich aber gut Stoff gegeben habe + viel Stadt.
Resultat: Verbrauch von 10,02l.
(Habe mir beim 1. Tanken den Kilometerstand gemerkt, dann beim 2. Tanken Kilometerstand + Liter).
Im jetztigen Interval zeigt die MFA einen Verbrauch von 8,9l an. Denke das ist normal für Stadt + Land Kombination, oder?!

Edit: da war einer schneller.

Zu den 8,6l...die verbraucht er aber nicht, wenn er nach 30km schon einen Balken der Tankanzeige weg hat.

Geändert von NOS1609 (02.09.2010 um 16:59 Uhr)
NOS1609 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 02.09.2010, 17:13      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 GTI
Ort: Sauerland
Verbrauch: Zwischen 7 und 12 Liter :D
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 29
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von NOS1609 Beitrag anzeigen
Zu den 8,6l...die verbraucht er aber nicht, wenn er nach 30km schon einen Balken der Tankanzeige weg hat.
Ja eben, das macht mich ja so kirre

Zitat:
Zitat von hardy Beitrag anzeigen
Unter ca. 1400 rpm wird nämlich wieder eingespritzt.
Aha, das wusste ich gar nicht! Dann rolle ich morgen mal im zweiten den berg runter
Danke für den Hinweis!


Ach übrigens:
Wieviel Liter Momentanverbrauch steht denn auf deiner Anzeige, wenn du im Leerlauf bist, NOS1609?
Nur mal aus Interesse..

Geändert von mongi (02.09.2010 um 17:44 Uhr)
mongi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 18:29      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NOS1609
 
Registriert seit: 27.07.2010
Golf IV GTI
Ort: Konz
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 966
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 104 Danke für 90 Beiträge

Standard

Oh, du fragst mich was. Ich habe "aus Frust" bei mir immer die Außentemp. stehen...da bekomm ich nichts von mit.
Werde aber morgen mal schauen.
NOS1609 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 19:18      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Speeder
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Meine Tanknadel wandert auch immer hin und her, darauf würde ich mich also auch nicht verlassen. Der Verbrauch ist aber in Ordnung, ein 1.8 T schluckt halt.
 

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 20:11      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von turbogeil
 
Registriert seit: 20.03.2007
Golf 4 1,8T
Ort: Braunschweig
BS-??-??
Verbrauch: 11
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 678
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Eins ist klar ein GTI genehmigt sich halt etwas mehr Da kanst du dich eigentlich glücklich schätzen einen Verbrauch unter 9 Liter zu bekommen. Ich fahre im Schnitt zwischen11-12 Liter. Allerdings nur Kurzstrecke und Stadt.
turbogeil ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 20:15      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 GTI
Ort: Sauerland
Verbrauch: Zwischen 7 und 12 Liter :D
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 29
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von NOS1609 Beitrag anzeigen
Oh, du fragst mich was. Ich habe "aus Frust" bei mir immer die Außentemp. stehen...da bekomm ich nichts von mit.
Werde aber morgen mal schauen.
Hehe, guter Plan... Was ich nicht weiss, macht mich nicht heiß!
Wäre nett, wenn du mir das noch kurz mitteilen könntest


Zum Rest:
Danke für eure Antworten! Ihr habt ein paar meiner Nerven das Leben gerettet. Ich bin immer ein bisschen paranoid, wenn's um Verbräuche und Sparmaßnahmen geht



Und was ich noch loswerden wollte:
ich finde dieses Forum echt super. In vielen anderen Foren wird man direkt angemacht, wenn man keinen Plan in manchen Bereichen hat und es entsteht direkt ein Flamewar, in dem klar gestellt werden soll, wer den größeren E-Penis hat.
Im Gegensatz dazu ist hier ist der Umgangston immer angemessen
An dieser Stelle also mal ein Dankeschön und ein Lob!


Schönen Abend noch
Felix

Geändert von mongi (02.09.2010 um 20:20 Uhr)
mongi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 20:17      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NOS1609
 
Registriert seit: 27.07.2010
Golf IV GTI
Ort: Konz
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 966
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 104 Danke für 90 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von mongi Beitrag anzeigen
Wäre nett, wenn du mir das noch kurz mitteilen könntest
Ja mach ich. Morgen so gegen 3 Uhr kann ich antworten.
NOS1609 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 20:24      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NoNickFound
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 Limo
Verbrauch: 6,5 -8 Liter / 100 Km
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 1.421
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 78 Danke für 65 Beiträge

NoNickFound eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Die kleine "1" hällt genau zwei stunden
Wie bereits gesagt wenn du den verbrauch im stand meinst kann ich dir nur wieder sagen das der verbrauch wärend du stehst auf die kommenden meter/kilometer mit draufgerechnet wird.
Du kannst froh sein so einen wert zu haben, wenn ich meinen arbeitsweg über autobahn verlegen muss komm ich unter 10 litern nicht weg mit dem 1.6er!! Ich bin eh der Ansicht das die motoren oder speziel meiner richtig übel sprit fressen und unnormal laut sind, das gibt sich nur mäßig wenn ich super plus tanke.
die momentanverbrauchsanzeige kannst du knicken, du kannst nur den tank leer fahren und die anzeige anpassen. du kannst die verbrauchsanzeige in 5% schritten hoch und runter regeln schon allein das das funktioniert müsste sagen das es vielleicht doch errechnete werte sind.
Fahre doch einfach den tank leer und bestimme auf die altmodische art dein verbrauch. vergleich das mit dem wert aufm bordcomputer und lass es beim freundlichen anpassen wenns nicht stimmen sollte.
p.s. die kleine "1" hällt auch länger wenn du zwischendurch nur mal eben die zündung anmachst, die zeit wo auch nur die zündung an ist fällt bei "1" und "2" auch in die reine fahrzeit mit rein obwohl du auf der stelle stehst, hab das alles ausprobiert
NoNickFound ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 20:28      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von turbogeil
 
Registriert seit: 20.03.2007
Golf 4 1,8T
Ort: Braunschweig
BS-??-??
Verbrauch: 11
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 678
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Eins was ich nicht verstehe; wenn du so Spritbewusst fährst, warum dann ein GTI?? Wäre nicht ein Diesel eher was für dich?
Jetzt nicht auf den Schlips getreten fühlen;-)
turbogeil ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 20:29      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 GTI
Ort: Sauerland
Verbrauch: Zwischen 7 und 12 Liter :D
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 29
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von NoNickFound Beitrag anzeigen
Die kleine "1" hällt genau zwei stunden
Wie bereits gesagt wenn du den verbrauch im stand meinst kann ich dir nur wieder sagen das der verbrauch wärend du stehst auf die kommenden meter/kilometer mit draufgerechnet wird.
Und gibt's dann irgendeine Möglichkeit rauszufinden, wieviel der im Stand schluckt? Ist zwar nicht unbedingt relevant, aber mich würd's einfach mal interessieren.


Zitat:
Zitat von turbogeil Beitrag anzeigen
Eins was ich nicht verstehe; wenn du so Spritbewusst fährst, warum dann ein GTI?? Wäre nicht ein Diesel eher was für dich?
Jetzt nicht auf den Schlips getreten fühlen;-)
Na ganz einfach:
Weil ich mit dem Golf4 TDI mit 90PS von meiner Mutter nur mit 80km/h über'n Berg komme und ich mit 'nem GTI auf dem Schülerparkplatz der König bin
//Ironie off

So "extrem" spritbewusst, wie ich es beschrieben habe, fahre ich nur im Moment (habe ich ein paar Posts vorher bereits angedeutet), um mal zu sehen was Kilometertechnisch mit einer Tankfüllung drin ist. Dabei sind mir dann eben diese seltsamen Anzeigen des BC aufgefallen (12l/100km während ich rolle... Is' klar!) und somit ist dieses Thema entstanden^^

Das Auto habe ich erst seit 4 Wochen und ich bereue nichts. Es macht halt Spaß

Geändert von mongi (02.09.2010 um 20:34 Uhr)
mongi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 20:44      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schleswig-Holsteiner
 
Registriert seit: 26.03.2009
Audi A6 4f Avant 3,0TDI 04/2011
Ort: Gut Hemmelmark
RD-**
Verbrauch: Wenn alle ist, muss getankt werden!!
Beiträge: 4.695
Abgegebene Danke: 105
Erhielt 103 Danke für 73 Beiträge

Standard

...also wie hier schon gesagt, der Verbrauch ist normal.
Allerdings ist es auch kein Problem den 1,8t mit ~7l fahren. Ich habe einen Durchschnittsverbrauch von ca. 8,3-9l, und das bei einem gechippten Motor.

Der Spritsparkönig ist der User "spark", er fährt seinen 1,8t mit 7,2l und dabei nicht langsam.
Schleswig-Holsteiner ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 20:54      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 GTI
Ort: Sauerland
Verbrauch: Zwischen 7 und 12 Liter :D
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 29
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Schleswig-Holsteiner Beitrag anzeigen
...also wie hier schon gesagt, der Verbrauch ist normal.
Allerdings ist es auch kein Problem den 1,8t mit ~7l fahren. Ich habe einen Durchschnittsverbrauch von ca. 8,3-9l, und das bei einem gechippten Motor.

Der Spritsparkönig ist der User "spark", er fährt seinen 1,8t mit 7,2l und dabei nicht langsam.

Hehe, gut zu wissen!
Ich denke mal, dass ich nicht viel weiter unter 8,6l kommen werde... Zumindest nicht auf dem Weg zur Schule und zurück. Muss da halt jeden Tag viel bergauf fahren.
Da ich aber nun weiss, dass der Verbrauch im Normalbereich liegt, bin ich zufrieden damit.
Ich habe meinen "Lappen" ja außerdem auch erst seit einem Jahr... Da lerne ich in der nächsten Zeit mit Sicherheit noch was dazu
mongi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 21:05      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von NoNickFound
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 Limo
Verbrauch: 6,5 -8 Liter / 100 Km
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 1.421
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 78 Danke für 65 Beiträge

NoNickFound eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von mongi Beitrag anzeigen
Und gibt's dann irgendeine Möglichkeit rauszufinden, wieviel der im Stand schluckt? Ist zwar nicht unbedingt relevant, aber mich würd's einfach mal interessieren.
Soweit ich weiß geht das. VW hat für den BC jede menge funktionen vorgesehen, aber die wenigsten nur angewendet. Man kann mit dem passenden kabel und der passenden software gewisse funktionen im nachhinein aktivieren wie zb die restkilometer bis tank leer etc. Was auf alle fälle geht ist sich mittels VAG/CAN Bus Kabel aufm dem Laptop anzeigen lassen was er einspritzt, ob man das auch permanent im BC anzeigen lassen kann weiß ich nicht, wie ich das mal gelesen hab geht das wohl auch nur mit den wenigsten tachos und auch nur mit dem großen BC.

Kauf dir bei ebay für 16€ so ein kabel, software ist shareware 30 Tage da kannst dus dir anzeigen lassen wenns dir das wert ist.

Wenn ich das mal schätzen müsste was der im stand schluckt würde ich sagen im sommer kaum die rede wert, im winter wenn der läuft und du draußen kratzt und es arschkalt ist wird der sich richtig wa gönnen. ich schätz mal wenn du den eine stunde laufen lässt im stand hast du 300 ml verbraucht. vielleicht gebt ihr auch noch so paar schätzwerte ab und einer findets dann mal raus
NoNickFound ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 21:15      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Autoputzer
 
Benutzerbild von hardy
 
Registriert seit: 19.12.2006
Golf IV
Ort: Stuttgart
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 10.967
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 39 Danke für 22 Beiträge

hardy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von hardy: black-scorpion2005
Standard

Steht doch in der MFA was der im Stand verbraucht. Wenn du stehst, stellt die Momentananzeige auf Liter pro Stunde um (l/h). Bei meinem 1.4er sind es genau 0,7 wenn er warm ist und wenn ich die Klima zuschalte sind es 1.1
Die Angabe gibt's halt erst ab der halben MFA.
hardy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2010, 21:16      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4 GTI
Ort: Sauerland
Verbrauch: Zwischen 7 und 12 Liter :D
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 29
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von NoNickFound Beitrag anzeigen
vielleicht gebt ihr auch noch so paar schätzwerte ab und einer findets dann mal raus
Jawoll, gute Idee^^
Da ich keine Ahnung von Elektronik und so einem Kram innerhalb eines Autos habe, lasse ich mal lieber die Finger davon. Wenn ich mal Geld zuviel habe, schaue ich einfach beim Freundlichen vorbei, der macht das sicher gerne...

Zitat:
Zitat von hardy Beitrag anzeigen
Steht doch in der MFA was der im Stand verbraucht. Wenn du stehst, stellt die Momentananzeige auf Liter pro Stunde um (l/h). Bei meinem 1.4er sind es genau 0,7 wenn er warm ist und wenn ich die Klima zuschalte sind es 1.1
Die Angabe gibt's halt erst ab der halben MFA.
Was heißt halbe MFA? Hat man die bei GTI-Ausstattung?
Wenn ich die Momentanzeige im Stand anschalte, zeigt der mir immernoch l/100km an. Und er springt immer auf mindestens 6,7l/100km, wenn ich die Kupplung trete.

Geändert von mongi (02.09.2010 um 21:19 Uhr)
mongi ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:37 Uhr.



Powered by vBulletin