Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 13.03.2011, 07:55
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
VW Golf IV
Ort: Friedrichshafen
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 5
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Böse Auto geht beim viertel Tank aus

Hallo ihr da,
ich habe das Problem, das bei meinem Golf IV ständig der Motor ausgeht, wenn der Tank weniger viertel voll ist.
Woran kann es liegen? Die Tankanzeige ist auf jeden Fall OK. Ich kann ihn sogar bis zur Reserve fahren. was is denn da los???


Heindaddel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2011, 14:24      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.03.2011
GTI TDI
Ort: zu Hause
Neidisch?
Verbrauch: genug
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 134
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Vielleicht hast du dreck im Tank.
Wechsel mal den Spritfilter.
Carbonara ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2011, 19:47      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 30.08.2010
Ort: Emsland & Kiel
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 72
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Spritpumpe, Spritfilter kontrollieren viellecht hast du nicht genug Druck auf der Leitung
jura@corrado ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2011, 19:49      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
perlblau
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von [email protected] Beitrag anzeigen
Spritpumpe, Spritfilter kontrollieren viellecht hast du nicht genug Druck auf der Leitung
!

Würde auch auf ne "altersschwache" Kraftstoffpumpe tippen !
 

Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2011, 20:03      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
fucking Panda!
 
Benutzerbild von Gibhin
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 5.298
Abgegebene Danke: 152
Erhielt 277 Danke für 180 Beiträge

Standard

Du kannst ihn bis zur reserve fahren obwohl er ausgeht?
Gibhin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2011, 20:05      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von sinus
 
Registriert seit: 28.10.2010
Golf IV 1,6
Ort: 24113 Kiel
Plö:XX***
Verbrauch: ca 7,5 Sommer 10/10,5
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Gibhin Beitrag anzeigen
Du kannst ihn bis zur reserve fahren obwohl er ausgeht?
das hab ich mich auch gerade gefragt ?! geht er nur einmalig aus wenn er exakt nur noch 1/4 tankinhalt drinn hat ?
sinus ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2011, 21:28      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
VW Golf IV
Ort: Friedrichshafen
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Also das läuft so.
Wenn der Tank nur noch ein viertel Krafstoff enthält, dann merke ich beim fahren das er plötzlich kein Sprit mehr bekommt, also Aussetzer.
Bei Kurzstrecken mit der besagten Menge im Tank (5km), geht er einmal mindestens. Wenn die Drezahl Hoch genug ist beim fahren, dann bremst der Motor automatisch ab, was ja logisch ist wenn er kein Sprit bekommt, fängt sich dann aber nach etwa 10 sekunden wieder.
Allerdings wenn ich in kreisverkehr fahre, geht er komplett aus, da die Drezahl zu niedrig ist.
Bei Langstrecken, wie auf Autobahnen z.B, hat der Golf nur die Angewohnheit einmal einen Aussetzer zu bekommen danach fährt er brav weiter.
Ich hoffe ihr könnt mir folgen
Heindaddel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 01:24      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
fucking Panda!
 
Benutzerbild von Gibhin
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 5.298
Abgegebene Danke: 152
Erhielt 277 Danke für 180 Beiträge

Standard

Hoert sich an als wuerde er luft ziehen.
Wobei ich ein aehnliches problem schonmal hatte bei nem anderen fahrzeugtyp. Da wars die tankentlueftung.
Gibhin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 07:24      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
VW Golf IV
Ort: Friedrichshafen
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Und dieses phänomen kommt dann nur vor, sobald der Tank dem Ende zugeht?
Kann man denn da was entlüften oder sowas? Also bei meiner Heizung daheim schaffe ich das schon ganz alleine, müsste wenn dann ja so ähnlich sein
Heindaddel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 07:37      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Pakmann
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

wenn du den einfüllstutzen für den kraftstoff auf schraubst ist links so ein kleiner stift. etwas schwierig zu sehen. wird dieser gedrückt, entlüftet man den tank.
 

Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 07:48      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
VW Golf IV
Ort: Friedrichshafen
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ja den kenne ich und wie lange soll ich den drücken? bis keine Luft mehr raus kommt? und heisst es, wenn Luft ausströmt, dass es die mögliche Ursache war? Ich kümmer mich gleich nach dem aufstehen heute Nachmittag mal drum.

Danke erstmal
Heindaddel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2011, 12:31      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
fucking Panda!
 
Benutzerbild von Gibhin
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 5.298
Abgegebene Danke: 152
Erhielt 277 Danke für 180 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Heindaddel Beitrag anzeigen
Und dieses phänomen kommt dann nur vor, sobald der Tank dem Ende zugeht?
Kann man denn da was entlüften oder sowas? Also bei meiner Heizung daheim schaffe ich das schon ganz alleine, müsste wenn dann ja so ähnlich sein
In meinem falle war die entlueftung defekt...der tank beulte sich ein und zog sich zusammen. Die folge war unterdruck.
Rein theopraktisch kannst du das ganz leicht ueberpruefen in dem du ohne tankdeckel faehrst.
Gibhin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 14:18      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.07.2010
VW Golf IV
Ort: Friedrichshafen
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 5
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Also mit dem offenen Tankdeckel, war kein Erfolg zu verzeichnen.
Ich werde mich mal an einen Abeitskollegen wenden, sobald er wieder Dienst hat und dann mal schauen, was er zu berichten hat, der kennt sich damit wohl auch aus.
Ich werde berichten, woran es lag, wenn sich was ergeben hat gibt ja 1000000 Ursachen :-(
Heindaddel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2011, 14:27      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
fucking Panda!
 
Benutzerbild von Gibhin
 
Registriert seit: 19.07.2007
Beiträge: 5.298
Abgegebene Danke: 152
Erhielt 277 Danke für 180 Beiträge

Standard

hab auch keine besserung erwartet.
Glaube immernoch das er nebenluft zieht.
Gibhin ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.07.2011, 01:53      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Wayne & Co
 
Benutzerbild von Finiss
 
Registriert seit: 06.03.2009
VW T5 Caravelle, E46 Touring, E36 Compact Drifter
Ort: Siegen
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7.123
Abgegebene Danke: 345
Erhielt 391 Danke für 275 Beiträge

Standard

Gibt es hier was neues? Habe nun das gleiche Problem
Finiss ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2011, 00:33      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von leubel
 
Registriert seit: 24.06.2008
Ort: SDL
SDL-** **
Verbrauch: 7,0
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 58
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

leubel eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

vllt hilfts ja weiter...
ja ok ist ein opel, geht ja aber um den fehler!

leubel ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 10.07.2011, 01:05      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Wayne & Co
 
Benutzerbild von Finiss
 
Registriert seit: 06.03.2009
VW T5 Caravelle, E46 Touring, E36 Compact Drifter
Ort: Siegen
Verbrauch: 8,5
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7.123
Abgegebene Danke: 345
Erhielt 391 Danke für 275 Beiträge

Standard

Vielen Dank! Da werd ich mal bei gucken! Hab heute erstmal wieder voll getankt, aber sobald der Tank nur noch halb voll ist nehm ich die Benzinpumpeneinheit mal raus und guck nach. Komisch ist bei mir nur, dass ich nach dem Aussetzer den Tank aber normal weiter leer fahren kann...

Aber ich denke da im Video werden so ziemlich alle möglichen Ursachen genannt


Finiss ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
anzeige, motor aus, stottern, tank, viertel

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:22 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben