Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 15.07.2013, 18:17
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G451
 
Registriert seit: 29.06.2013
Golf 4 1.4
Ort: Köln
YO-395
Verbrauch: 6-7 Liter
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 329
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

Ebayname von G451: mank095
Standard Kurbelgehäuseentlüftung G4 1.4 BJ 2001

Hallöle,

habe seit kurzem meinen 1.4er und bin auch super zufrieden mit ihm.
Da er aus dem Jahre 2001 (19.06.2001) ist, SOLLTE er eigentlich von dem Problem des Einfrierens NICHT betroffen sein.
Da ich aber immer wieder von diesem Schlauch am Öl-Deckel lese und höre macht mich diese ganze Sache etwas stutzig. Bei mir fehlt dieser Schlauch am Öl-Deckel.

Heute war ich dann beim "Freundlichen" und die "nette" Service-Tante hat die Fahrgestellnummer im PC eingegeben. Aussage: "Das Auto ist nicht vom Einfrieren betroffen"

Ich bat eine kompetente Person (Mechatroniker) zu überprüfen ob der Motor wirklich NICHT betroffen ist. War wohl nichts. Ich soll nächste Woche nochmal kommen, damit sich ein Techniker das Auto anguckt und mir dann mehr dazu sagen soll. (Ist ja eigentlich ne Sache von unter 5 Minuten für den Techniker)...
Auf die Frage ob mich das Überprüfen (eigentlich sollte sowas eine kostenlose Service-Leistung sein) was kosten wird, antwortete die genervte Tante: "So um die 100€ pro Stunde!"

Inkompetent nenn ich sowas. Wo ist der Service geblieben? Da hilft mir ja jede Freie Werkstatt mehr.

Aber naja...Kann mir jemand hier im Forum helfen?
Ich möchte nämlich sicher gehen, dass der schöne Golf nicht einfriert und ich einen Motorschaden riskiere.

Such-Funktion habe ich mehrmals benutzt, aber bei mir scheint irgendwas nicht zu stimmen mit dm Golf. Werde einfach nicht schlau aus den Beiträgen...

Bild-Quelle: Motor-talk.de
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kurbelgehäuseentlüftung.jpg (71,9 KB, 47x aufgerufen)



Geändert von G451 (15.07.2013 um 18:22 Uhr)
G451 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2013, 16:52      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G451
 
Registriert seit: 29.06.2013
Golf 4 1.4
Ort: Köln
YO-395
Verbrauch: 6-7 Liter
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 329
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

Ebayname von G451: mank095
Standard

Nachdem ich mich vor den ganzen Antworten auf meine Frage kaum noch halten konnte, habe ich mich entschlossen zu einem "" zu fahren. Der war auch wirklich nett und ist direkt mit nach draussen gekommen und hat sich alles angeguckt. So wie es sich für einen VW-Betrieb gehört.
Ich kann beruhigt sein, da dieser Schlauch nicht nötig ist. Hinten am Motor ist so eine Art Stecker mit integrierter Heizspirale, die in das Kurbelgehäuse Wärme "pumpt", sobald die Aussentemperatur bei 4 Grad Celsius liegt.
Ich mache nachher noch ein Foto für all die, die vor dem dem selben Problem stehen.
G451 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2013, 16:56      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Generation-Futzi
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Das ist die zweite aktion gewesen von vw wegen frost.
Habe sie mir anfang des jahres einbauen lassen und bin zufrieden.

Selbst mein Ölverbrauch ist stark gesunken :-)
 

Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2013, 17:10      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G451
 
Registriert seit: 29.06.2013
Golf 4 1.4
Ort: Köln
YO-395
Verbrauch: 6-7 Liter
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 329
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

Ebayname von G451: mank095
Standard

Ja das sagte der VW-Mensch auch... Die 2. und verbesserte Version sei das mit der Spirale, etc.
Jetzt wo du's sagst wird mir auch klar, wieso sich viele 1.4er Fahrer über einen hohen Ölverbrauch aufregen und ich nicht verstehen kann wieso. :-) Meiner schluckt -soweit ich das einschätzen kann- auch nicht viel Öl.
G451 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2013, 17:18      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Generation-Futzi
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Die heizspirale war die 1 rückrufaktion .
Danach kam die komische entlüftung noch dazu.
Meiner hatte VOR der umrüstung einen Ölverbrauch von fast 2 l auf 1000 km

Mittlerweile bin ich bei 2-300ml pro 1000km also viel besser
 

Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 04:15      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von MKFour's CL_assic Driver
 
Registriert seit: 26.01.2012
Golf CL
Ort: Landeshauptstadt Schwerin
PCH-MK 455
Verbrauch: 6.3 kombiniert
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

MKFour's CL_assic Driver eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Moin!

Der AXP sollte eigentlich nicht mehr frieren, n guter Tipp ist auf jeden Fall die Haubendämmmatte nachzurüsten, damit ist er im Winter fixer warm und bleibt es logischerweise auch, reduziert den Verbrauch und co.

Das mit dem Ölverbrauch wird sich ja noch herausstellen...
MKFour's CL_assic Driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MKFour's CL_assic Driver für den nützlichen Beitrag:
G451 (24.07.2013)
Alt 24.07.2013, 04:32      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 02.07.2013
Golf 4 1.8T Highline
Ort: Ravensburg
RV-RC2311
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 53
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Standard

Soll die Haubendämmmatte denn wirklich nen Temperaturunterschied bewirken?
Ich bin immer davon ausgegangen die dient nur der Geräuschdämmung.
Was anderes kann ich mir bei diesem dünnen Teil eigentlich auch nicht vorstellen!
schulleno.1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 15:08      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von MKFour's CL_assic Driver
 
Registriert seit: 26.01.2012
Golf CL
Ort: Landeshauptstadt Schwerin
PCH-MK 455
Verbrauch: 6.3 kombiniert
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

MKFour's CL_assic Driver eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Klar tut sie das.
Kannst das Auto n Stündchen stehen lassen und er ist quasi immer noch warm und das ist natürlich angenehm, wenn das Öl warm und viskos bleibt, außerdem drückt er dann nicht gleich wieder unmengen von Sprit rein.
Geräuschdämmen tut sie auch.
MKFour's CL_assic Driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2013, 18:03      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von G451
 
Registriert seit: 29.06.2013
Golf 4 1.4
Ort: Köln
YO-395
Verbrauch: 6-7 Liter
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 329
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 34
Erhielt 35 Danke für 33 Beiträge

Ebayname von G451: mank095
Standard

Klingt gut und logisch. Kannst du mir sagen wo ich so eine Dämmmate kaufen kann?
Wie viel Öl schluckt deiner so?
G451 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.07.2013, 04:53      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von MKFour's CL_assic Driver
 
Registriert seit: 26.01.2012
Golf CL
Ort: Landeshauptstadt Schwerin
PCH-MK 455
Verbrauch: 6.3 kombiniert
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

MKFour's CL_assic Driver eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Motorhauben Dämpfungsmatte (Golf IV Bora Audi A3) | BENZIN 1.4 (75 PS) | Motorteile, Zahnriemen & Co | VW Golf 4 (1J) | ahw-shop

Kann ich jetzt grade nicht genau sagen, da ich vor kurzem Öl getauscht hab und in (sehr) gutes Castrol Öl investiert hab, aber es zeichnet sich wohl ab, dass er weniger nimmt.
Castrol Öl kann ich jedenfalls auch nur empfehlen, ist auch keine Schleichwerbung, da es ja VW Freigabe hat.
MKFour's CL_assic Driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu MKFour's CL_assic Driver für den nützlichen Beitrag:
G451 (26.07.2013)

Werbung


Alt 30.07.2013, 05:07      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von MKFour's CL_assic Driver
 
Registriert seit: 26.01.2012
Golf CL
Ort: Landeshauptstadt Schwerin
PCH-MK 455
Verbrauch: 6.3 kombiniert
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 59
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

MKFour's CL_assic Driver eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Achso ich hab noch zur Frostgeschichte was gefunden!

Motorschaden beim 1.4 durch Frost

Bei Temperaturen ab -8°C kann beim 1.4-l-Motor (55 kW) die Kurbelgehäuseentlüftung einfrieren wenn sich durch extremen Kurzstreckenbetrieb im Öl mehr Wasser als üblich angesammelt hat. Letztlich entsteht ein Überdruck und das Öl entweicht über die Meßstab-Öffnung. Betroffen sind die Modelle von 1997 bis 2000.


Alle kleinstmotorisierten sollen wohl ab 2000 ( KW 45/00 ) die Heizung für die KW Entlüftung erhalten haben.

Ich bin jetzt da mit den MKB's nicht ganz so firm, aber ich glaub der AXP kam ja auch erst ab 00 (meiner ist 03/2001 von daher leck's mia om orsch).

VG


MKFour's CL_assic Driver ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
1.4 l, einfrieren, golf, kurbelgehäuseentlüftung

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RaYman Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 1 10.08.2012 21:18
P4T88 Werkstatt 5 24.02.2010 21:11
Coopx Werkstatt 13 19.12.2009 14:10
Speedy85 Werkstatt 2 23.07.2009 21:03
Osti Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 1 27.09.2007 17:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:33 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben