Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.05.2014, 16:52
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2012
GOLF 4 TDI
Ort: Wien
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 9
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Unglücklich Golf 4 Frontschaden - reparieren oder nicht?

Hallo an alle Golf FahrerInnen

Hatte letzte Woche Leider eine ungewollte Begegnung mit einer Lexus Fahrerin.
Da ich höchstwahrscheinlich auf dem Schaden sitzen bleiben werde, wollte ich eure Meinung hören.

Die Airbags haben dabei nicht ausgelöst.
Das Auto ist noch fahrbereit.
Es ist aber der Kühler geplatzt, der LLK hängt halbt herum.
Schloß und Längsträger sind definitiv hinüber.

Was denkt ihr, zahlt sich eine Reparatur aus oder nicht mehr?



Feinstaubpower ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 17:34      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von LeeTeN
 
Registriert seit: 26.05.2011
Leon Cupra4TDI
Ort: NRW
Verbrauch: 6 l
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 2.494
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 201 Danke für 168 Beiträge

Standard

Ich hoffe du meinst querträger..
Wenn der längsträger hinueberwäre, wär das net so cool.. dann wär der ja verzogen..
LeeTeN ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 18:32      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von benvariant
 
Registriert seit: 21.03.2013
polo 86c
Ort: Neuwied
NR-D
Verbrauch: absolut gar nix
Beiträge: 529
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 51 Danke für 38 Beiträge

Standard

Ich würde ihn wieder aufbauen.
Hatte letztes Jahr auch nen Auffahrunfall und meiner sah noch ein ganzes Stück schlimmer aus,hab ihn knapp 4wochen lang im Hof wieder zusammen gebaut und seitdem auch keine Beschwerden oder sonstiges.
Kommt aber auch drauf an ob du Ahnung/Geld/Zeit und Bock drauf hast.
benvariant ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 14.05.2014, 19:24      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Oscher89
 
Registriert seit: 23.11.2010
Golf IV 1,9 TDI
Ort: Friedrichroda (Gotha)
GTH-...
Verbrauch: 5,3 Liter (Kombiniert)
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 616
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 127 Danke für 113 Beiträge

Ebayname von Oscher89: 0katarina
Standard

Hm, schade ist es immer um nen Golf 4. aber das wird teuer, allein die beiden Xenons dürften dich NEU circa 1300€ kosten (beide). Sind gebraucht ja schon nicht unter 500€ zu bekommen (Zustand brauchbar).

Dann Haube, Frontstosi, Koti rechts links, Wasserkühler (192€ bei VW), ölkühler, LLK, Querträger etc.

Das läppert sich.

Ich schätze den Schaden auf mindestens 8000€ inklusive Arbeitswerte und Material welche auf dich zukommen werden. Wenn du viel selbst erledigst wird es billiger. Aber allein die Lackierung der Teile kostet sicherlich 800-900€.

Gruß,
Oscher

Edit: ich seh grad die Türen hat es ja auch verdrückt. Klarer Fall von wirtschaftlichen Totalschaden.

An besten alles brauchbare an Ersatzteilen verkaufen, und neues Fahrzeug holen.

Geändert von Oscher89 (14.05.2014 um 19:27 Uhr)
Oscher89 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 19:37      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Benutzerbild von projekt_low
 
Registriert seit: 18.12.2013
Golf 4
Motor: 1.9 AHF 81KW/110PS 10/97 -
Beiträge: 61
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

Standard

Kauf dir einfach die Teile gebraucht oder aus dem Zubehör.
Verkauf die Xenons so wie sie sind und kauf dir einfach normale Hella scheinis und lackier die von innen schwarz.

Da wird das lackieren das teuerste, wenn du due Teile nicht in Wagenfarbe gebraucht findest.
projekt_low ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 14.05.2014, 19:48      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von haviii
 
Registriert seit: 02.10.2013
kein Golf
Ort: bei Berlin
Motor: S3 1.8T AMK 154 kw / 209 PS
Beiträge: 4.358
Abgegebene Danke: 533
Erhielt 1.251 Danke für 825 Beiträge

haviii eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Der ist mit Vernunft nicht mehr zu retten. =8[
haviii ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu haviii für den nützlichen Beitrag:
4_Motion (14.05.2014)
Alt 15.05.2014, 10:26      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.06.2012
GOLF 4 TDI
Ort: Wien
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 9
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke für Eure Rückmeldungen.

Derzeit warte ich auf den Gutachter der gegnerischen Versicherung.
In Österreich dauert das alles Ewigkeiten und drei Tage -.-

Ich werde dann mal vorne alles abbauen um zu sehen ob irgendwelche versteckte Schäden noch da sind.

Im Golf steckt einiges an ersparten drin, viele Kleinigkeiten die in Summe dann doch weh tun.
Feinstaubpower ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.05.2014, 11:17      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Oscher89
 
Registriert seit: 23.11.2010
Golf IV 1,9 TDI
Ort: Friedrichroda (Gotha)
GTH-...
Verbrauch: 5,3 Liter (Kombiniert)
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 616
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 127 Danke für 113 Beiträge

Ebayname von Oscher89: 0katarina
Standard

Zitat:
Zitat von Feinstaubpower Beitrag anzeigen
Danke für Eure Rückmeldungen.

Derzeit warte ich auf den Gutachter der gegnerischen Versicherung.
In Österreich dauert das alles Ewigkeiten und drei Tage -.-

Ich werde dann mal vorne alles abbauen um zu sehen ob irgendwelche versteckte Schäden noch da sind.

Im Golf steckt einiges an ersparten drin, viele Kleinigkeiten die in Summe dann doch weh tun.
Dann kauf einen anderen Golf 4 mit vll andere Motorisierung oder Austattung, verbaue deine Schmankerl aus deinem verunfallten Fahrzeug und verkaufe die restlichen brauchbaren Ersatzteile.

Das ist die vernünftigste Lösung.

Darunter ist mit Sicherheit auch noch einiges verzogen. Wenn ich allein den Schaden an der Fahrertür sehe, welche schön einen abbekommen hat, kann man von einem nicht lohnenden Aufbau sprechen.

Kauf dir einen brauchbaren Golf 4, besser ist, vll mit gleichen Motor, da kannst dann deinen als Ersatzteilspender verwenden.

Gruß,
Oscher
Oscher89 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oscher89 für den nützlichen Beitrag:
Feinstaubpower (15.05.2014)
Alt 15.05.2014, 11:35      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Funnix
 
Registriert seit: 25.02.2008
Bora
LP
Verbrauch: 8-12L
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 732
Abgegebene Danke: 116
Erhielt 75 Danke für 73 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Oscher89 Beitrag anzeigen
Dann kauf einen anderen Golf 4 mit vll andere Motorisierung oder Austattung, verbaue deine Schmankerl aus deinem verunfallten Fahrzeug und verkaufe die restlichen brauchbaren Ersatzteile.

Das ist die vernünftigste Lösung.

Darunter ist mit Sicherheit auch noch einiges verzogen. Wenn ich allein den Schaden an der Fahrertür sehe, welche schön einen abbekommen hat, kann man von einem nicht lohnenden Aufbau sprechen.

Kauf dir einen brauchbaren Golf 4, besser ist, vll mit gleichen Motor, da kannst dann deinen als Ersatzteilspender verwenden.

Gruß,
Oscher

So sehe ich das auch!


Funnix ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
front, golf 4, reparatur, schaden, unfall

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Burgii Werkstatt 4 09.09.2013 16:54
Kai06021988 Golf4 7 23.10.2011 14:52
rodemkay Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 6 02.07.2011 22:37
Florian91 Werkstatt 7 10.04.2010 16:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:29 Uhr.