Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.08.2017, 17:35
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 2
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Golf 4 Stabistange tauschen

Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum, komme aus Frankfurt, bin selbst Kfz Mechaniker bei einem anderen Hersteller. Bin 42 Jahre alt.

Ich hätte mal ein paar Fragen zum erneuern des Stabilisators.

Dazu muss wohl der Vorderachsträger abgeschraubt werden. Bedingt durch die Form des Stabilisators kann man ihn nicht seitlich raus schieben. Sind auf dem Vorderachsträger auch die Motorlager verschraubt? Also muss ich den Motor vorher mit einer Brücke befestigen so das er mir nicht entgegen fällt?

Hatte das Fahrzeug noch nicht auf der Bühne und will nur im Vorfeld wissen ob ich eine Brücke zum aufhängen des Motors besorgen muss.....

LG

Siggman


siggman ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 17:50      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 10.881
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 2.695 Danke für 1.843 Beiträge

Standard

Motor hängt rechts und links an Karosse.
Lediglich das 3te Motorlager (Pendelstütze) musst du lösen. (SW 16/17mm am Getriebe)

Traggelenke lösen (SW 13mm) Federbeine nach außen ziehen.
Lenkgetriebe lösen (SW 13mm)
Koppelstangen lösen (Sw 18mm)

Schrauben der Vorderachse lösen (SW 21mm) Achse abstützen Achse absenken ...
Lenkung bleibt hängen.

ich nehm die Achse immer komplett raus und wechsel den Stabi entspannt auf der Werkbank.

Schrauben werden alle ersetzt!

Anzugsmomente müsste ich raussuchen.

Geändert von VW-Mech (11.08.2017 um 17:56 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
siggman (11.08.2017)
Alt 11.08.2017, 17:53      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.08.2017
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 2
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

vielen Dank mein lieber Das wollte ich wissen
siggman ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2017, 17:55      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 10.881
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 2.695 Danke für 1.843 Beiträge

Standard

kein Thema, wer höflich fragt bekommt geholfen...
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 20.08.2017, 14:51      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 23.07.2017
Golf IV
Ort: NRW
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Bin auch gerade beim Stabiumbau dazu benötige ich die Anzugsmomente hättet ihr diese.


GolfTDI333 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
kallinator Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 3 29.08.2013 12:56
xXMezzoXx Motortuning 2 14.02.2013 18:06
Tobi.M Fahrwerke, Felgen & Reifen 1 15.03.2008 19:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:44 Uhr.