Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.07.2018, 08:32
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
VW Golf 4
Ort: Österreich
Verbrauch: 7Liter
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 12
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Ausrufezeichen Unterschiede beim 1.4 BCA

Hallo,

ich hoffe hier kann mir jemand helfen. Ich suche einen Golf4 mit BCA Motor, sprich BJ 2002/2003. Der soll als Teilespender für meinen Golf dienen.
Hab einen gefunden.
Nun, der hat aber keine Klimaanlage und überhaupt keine Komfortausstattung.
Mein Golf hat aber Maximalausstattung und auch Klima.

Also der Motorkennbuchstabe 'BCA' ist identisch.
Aber kann ich bei dem Motor ohne Klima die Klima nachrüsten?

Danke im Vorraus


ZX-perte ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 09:33      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 672
Abgegebene Danke: 57
Erhielt 177 Danke für 144 Beiträge

Standard

Hallo,


Wenn Du den reinen Motor in Deinen Golf(mit Klima) einbaust sollte das klappen, denn alle Anbauteile für die Klima & der Kabelbaum sind ja vorhanden.
Willst Du aber den anderen Golf nutzen und Deine Ausstattung in den anderen Golf einbauen, musst Du Dir alle Teile raussuchen (incl. Kabelbäume) um die Klima nachzurüsten. Das sind dann einige...
Ist aber auch machbar.



gruß ingo
knipseringo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.07.2018, 12:20      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
VW Golf 4
Ort: Österreich
Verbrauch: 7Liter
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 12
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

klingt gut, Danke,
so wie in deinen ersten Satz beschrieben soll es sein, ja,

d.h. dann die Montagepunkte für Klimakompressor beim Motor ohne Klima sind vorhanden?

Geändert von ZX-perte (11.07.2018 um 12:24 Uhr)
ZX-perte ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 11.07.2018, 16:00      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.391
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 168 Danke für 159 Beiträge

Standard

Ja der Rumpf ist für alles ausgelegt.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.07.2018, 23:47      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 619
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 105 Danke für 96 Beiträge

Standard

Was ist am Motor defekt geworden?

Wenn NICHT vorhanden empfehle ich das Reparatur-Anleitungs-Buch:
ETZOLD "So wird´s gemacht" für GOLF 4 u. BORA Benziner, Band: 111
In diesem stehen alle wichtigen Anzugsdrehmomente der Schrauben drinnen!

https://www.amazon.de/VW-Golf-IV-bis...431924&sr=8-16
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 11:37      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
VW Golf 4
Ort: Österreich
Verbrauch: 7Liter
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 12
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Hallo,
ich bin nun soweit dass der Motor raus ist und in den anderen Golf rein kann. Sieht soweit gut aus.
Eine generelle Frage: Was sollte man beim komplettem Block Motor+Getriebe am besten tauschen wenn man ihn schon ausgebaut hat?
Öl und Kühlflüssigkeit und Zahnriemen ist klar. Ich denke eher an Dichtungen und dgl... ?
ZX-perte ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 13:07      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2015
Golf 4
Ort: Nahe Kempten (Allgäu)
OA-W 278
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 271
Abgegebene Danke: 71
Erhielt 60 Danke für 53 Beiträge

Standard

Kupplung, Ausrücklager (Den Deckel fürs Getriebe nicht vergessen, wird beim Ausbau generell zerstört), Getriebeöl, Motorlager (inkl. Drehmoment-Stütze), Krümmerdichtung, Dichtungen der Ansaugbrücke (Sofern demontiert wird). Ölabscheider.
Wasserpumpe und Spann/Umlenkrollen, sofern nicht im Zahnriemensatz dabei. Rippenriemen mit Spann/Umlenkrollen.

Sind so die Dinge dir mir auf die schnelle einfallen.

Ansonsten Luftfilter, Zündkerzen - Aber ich denke das ist selbstverständlich.
akkarin92 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2018, 14:33      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
VW Golf 4
Ort: Österreich
Verbrauch: 7Liter
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 12
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

ok, ...
sry Ausrücklager kenne ich nicht und weiß ich nicht wo es sitzt?

Wie steht's mit Simmerringe bei den Antriebswellen?
Ich hab in der Gegend Ölschmodder außen herum. Kann aber nicht genau sagen woher es kommt.

Sagen wir so, ich möchte nur jene Teile Tauschen die TÜV-relevant!
Also, wo Ölaustritt ein Problem sein kann...,
ZX-perte ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 10:27      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 15.05.2015
VW Golf 4
Ort: Österreich
Verbrauch: 7Liter
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 12
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Noch eine Frage ist mir eingefallen: Wie is es mit anlernen nach dem Motortausch??
Nachdem alle Kabel und Stecker wieder dran einfach starten und losfahren?
ZX-perte ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2018, 15:00      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 619
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 105 Danke für 96 Beiträge

Standard

Wenn NICHTS geändert worden ist an folgenden Komponenten nach einem Motortausch muss der Motor anstandslos anspringen, ohne irgendwas "anlernen" zu müssen:
wenn derselbe Motor wie vorher bezüglich Motorkennbuchstaben eingebaut wurde;
Motorsteuerung
Tachometer-Einheit
Alarm-Ansteuerung:
… Komfortsteuerung
… Transponder
… Funkschlüsseln

Wenn Du aus irgendeinem Grund in eine VW-Werkstätte musst für eine Reparatur/Service (z.B.: Erneuerung der Bremsflüssigkeit),
DANN FRAGE: ob die letze gültige Software auf der Motorsteuerung vorhanden ist, oder ob es ein Update gibt ???



Geändert von Flying (11.09.2018 um 15:33 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Flying für den nützlichen Beitrag:
ZX-perte (12.09.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Agent007 Interieur 4 10.12.2014 13:48
oeds263 Golf4 15 03.08.2010 15:38
Klapp_Spaten Motortuning 0 05.04.2009 21:28
bo_crash Car Hifi, Telefon & Multimedia 5 19.08.2008 16:03
alex1.9Tdi Golf4 2 02.12.2007 14:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:44 Uhr.