Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 13.09.2018, 19:47
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikesch1999
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Minden
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

Standard Spurstange hat Spiel?

Hallo, die Probleme reissen nicht ab. hatte so ein poltern im fahrwerk. daher habe ich mir heute gedacht, dass ich mal eine achsvermessung machen lasse. nach ein paar kilometern muss ich nun feststellen, dass ich spiel in der spurstange rechts habe. man merkt es beim lenken, aber auch wenn ich an das rad packe und dann lenkbewegungen mache. es knarzt und das lenkrad reagiert verzögert.. das äußere gelenk scheint i. o. zu sein. jetzt frage ich mich, ob es das innere sein kann. wie ich gesehen habe handelt es sich hier lediglich um ein kugelgelenk, korrekt? kann dieses ausschlagen? ferner die frage, ob es auch an der einstellung liegen kann? ist hier evtl. ein fehler unterlaufen? wäre es möglich, dass man die spurstange so einstellt, dass sie spiel hat?


mikesch1999 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 20:50      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikesch1999
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Minden
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

Standard

Also das spiel ist schon ordentlich. Wenn ich das Rad packe und lenkbewegung mache, reagiert es erst nach nem cm ca. Kann auch was mit dem lenkgetriebe nicht stimmen? Müsste ich dann zwangsläufig ölaustritt feststellen?
mikesch1999 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 21:09      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.466
Abgegebene Danke: 104
Erhielt 184 Danke für 173 Beiträge

Standard

Ja das kann schon ausschlagen daher würde ich wenn du das Auto noch eine Weile fahren willst und das schon anfassen tust gleich beide Spurstangen incl. Köpfe, die Traggelenke und alle Buchsen an der VA tauschen. Domlager würde ich auch noch neu machen. dann hast du erst mal wieder ne weile Ruhe. Achsvermessung ist dann aber noch mal Pflicht.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
mikesch1999 (15.09.2018)
Alt 13.09.2018, 21:34      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikesch1999
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Minden
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

Standard

Komplette vorderachse ist bereits überholt. Hast schon recht, besser ich mache gleich beide seiten...
mikesch1999 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 15:19      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikesch1999
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Minden
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

Standard

so, muss mich revidieren ... die spurstangen waren es gar nicht.. heute festgestellt, dass das vordere querlenkerlager ausgeschlagen ist. somit hat der koplette achsschenkel spiel... meine frage nun ist, wie man mit so einem spiel eine spur einstellen kann. hätte das nicht bei der achsvermessung auffallen müssen?
mikesch1999 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 15.09.2018, 15:41      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 27 Danke für 22 Beiträge

Standard

Normalerweise MÜSSTE/SOLLTE die Achse, Gelenke, Reifen usw alles geprüft, bevor die Spur eingestellt wird.
Anscheinend wurde das bei dir, vergessen, ignoriert, oder einfach nur drauf geschissen und eingestellt.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Murkser007 für den nützlichen Beitrag:
mikesch1999 (15.09.2018)
Alt 15.09.2018, 17:30      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikesch1999
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Minden
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

Standard

ich tippe auf letzteres, da ich ja darauf hingewiesen habe, dass es poltert ... nun ja, da werde ich die querlenker nun erst mal erneuern und dann hoffen, dass die achsvermessung ein zweites mal kostenlos durchgeführt wird... schauen wir mal.
mikesch1999 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 17:58      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 27 Danke für 22 Beiträge

Standard

Du brauchst nicht die Querlenker erneuern sondern nur das defekte Lager.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Murkser007 für den nützlichen Beitrag:
mikesch1999 (15.09.2018)
Alt 15.09.2018, 19:33      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mikesch1999
 
Registriert seit: 17.09.2012
Ort: Minden
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 479
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 162
Erhielt 24 Danke für 23 Beiträge

Standard

ja, das ist mir bekannt. trotzdem danke! allerdings habe ich nicht das werkzeug zum einpressen der lager . .. mein vater hat eine gut ausgestattete garage, allerdings sind das 500 km hin und zurück. bei den spritpreisen macht es für mich keinen unterschied, ob ich nur die lager kaufe, oder einen kompletten querlenker...
mikesch1999 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.09.2018, 19:41      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 07.06.2017
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 119
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 27 Danke für 22 Beiträge

Standard

Ja musst du ja auch nicht, war nur ein Vorschlag.
Murkser007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 12:33      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 672
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 121 Danke für 111 Beiträge

Standard

In der Vergangenheit bin ich gelegentlich mit einem ausgebauten Aggregate-Träger (für Motor u. Getriebe) oder einem ausgebauten Querlenker in eine freie Werkstätte marschiert, oder sogar in eine VW-Werkstätte (am Land, wo ich die Leute dort kenne und diese mich …) und habe mir neue Gummi-/Metall-Lager einpressen lassen.

Geändert von Flying (16.09.2018 um 12:35 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2018, 12:47      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.631
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 3.266 Danke für 2.227 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Flying Beitrag anzeigen
In der Vergangenheit bin ich gelegentlich mit einem ausgebauten Aggregate-Träger (für Motor u. Getriebe) oder einem ausgebauten Querlenker in eine freie Werkstätte marschiert, oder sogar in eine VW-Werkstätte (am Land, wo ich die Leute dort kenne und diese mich …) und habe mir neue Gummi-/Metall-Lager einpressen lassen.
Die meisten kleinen Werkstätten sind ja hilfsbereit, und mal eben Lager umpressen für ne Kaffeekassen Spende sollte möglich sein.

Kann ebenfalls nur empfehlen einfach mal in der Werkstatt fragen...

Beim Glas Palast VW Zentrum brauch es natürlich nicht versuchen

Aber wie Flying sagt - aufm Dorf und in der Kleinstadt geht sowas schon.


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
pepper82 Fahrwerke & Felgen 2 23.04.2014 00:24
Golf4fan71 Golf4 8 02.04.2014 17:28
Clancy08 Werkstatt 24 27.11.2013 17:37
mea Werkstatt 1 02.09.2013 13:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:45 Uhr.