Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 07.11.2018, 17:46
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard VW Gamma V Code

Moin Gemeinde,
ich habe heute meine Batterie gewechselt, da diese schächelte.
Nach dem Einbau habe ich festgestellt, dass mein Gamma V die Eingabe eines Codes wünscht. Nur habe ich den nicht. Habe das Radio samt Auto so erworben. In den Bordbuch steht ein Beta mit Code. Auch der Vorbesitzer hatte keinen Code mehr für das Radio.
Was mache ich nun? Wo bekomme ich den Code her.


Sopeso Heinz ist offline  

Alt 07.11.2018, 17:57      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2017
Golf 4 (1J)
Ort: Heidelberg
HD-**-***
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 62
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

VW kann dir da helfen. Für mein MFD habe ich auch einen Ausdruck vom VW-Händler mit der Radio-Seriennummer und dem Code drauf.
iYassin ist offline  

Folgender Benutzer sagt Danke zu iYassin für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (07.11.2018)
Alt 07.11.2018, 18:42      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Ah ok, dann werd ich die morgen mal audsuchen. Danke
Sopeso Heinz ist offline  

Alt 07.11.2018, 18:53      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von DK2001
 
Registriert seit: 26.01.2009
Golf 4 TDI Basis
Ort: Osnabrück
OS X 8990
Verbrauch: Mehr als genug
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.344
Abgegebene Danke: 404
Erhielt 178 Danke für 146 Beiträge

DK2001 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aufpassen, es gibt Händler, die dir 25€ für den Code abnehmen!
DK2001 ist gerade online  

Folgender Benutzer sagt Danke zu DK2001 für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (07.11.2018)
Alt 08.11.2018, 12:07      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von DK2001 Beitrag anzeigen
Aufpassen, es gibt Händler, die dir 25€ für den Code abnehmen!
Ja habe ich grade mitbekommen. 35 Euro möchte VW dafür. Und nen Termin vorher machen.

gibt es ne andere Möglichkeit? So wie beim Becker Radio über die Seriennummer? Irgend ein Toll, Seriennummer eingeben und daraus denn den Code errechnen lassen. Ich meine VW hat doch aus sowas in der Art.
Geht das evtl. über VCDS? Da kann ich mein Radio auch mit ansteuern. Dann macht es komische Geräusche aus den Lautsprecher. Ist aber wohl nur zum testen ob es Ok ist, denke

35 Euro ist ja wohl echt happig. Für 50 bekommt man es im Kleinanzeiger inkl Code.
Sopeso Heinz ist offline  

Alt 08.11.2018, 12:42      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 10.715
Abgegebene Danke: 1.762
Erhielt 2.674 Danke für 2.077 Beiträge

Standard

Radio zerlegen, Eeprom ablöten und auslesen, Eeprom mit einem Softwarestand mit bekanntem Radiocode überschreiben, Eeprom wieder einlöten, Radio zusammenbauen, ins Fahrzeug einbauen und mit dem bekannten Code entsperren.

Funktioniert beim Gamma V

weitere Details -> siehe Google.

Alternative:
- Code bei VW "kaufen"
- gebrauchtes Gamma Radio über eBay kaufen mit bekanntem Code
didgeridoo ist offline  

Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 12:47      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 15.232
Abgegebene Danke: 1.117
Erhielt 1.653 Danke für 1.190 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Radio zerlegen, Eeprom ablöten und auslesen, Eeprom mit einem Softwarestand mit bekanntem Radiocode überschreiben, Eeprom wieder einlöten, Radio zusammenbauen, ins Fahrzeug einbauen und mit dem bekannten Code entsperren.

Funktioniert beim Gamma V

weitere Details -> siehe Google.

Alternative:
- Code bei VW "kaufen"
- gebrauchtes Gamma Radio über eBay kaufen mit bekanntem Code



Ähm. Wenn man es soweit kann, kann man auch den ORIGINALEN ermitteln und muss nix überschreiben?
-Robin- ist offline  

Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 12:56      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Japp, ich habe dat nicht so mit Eprom Löten dran rumscratchen und wieder einbauen.
Bevor ich mir son Eprom-Programmierer Ding kaufe, alles auslöte, meine "Hackerkenntnisse am Eprom ausprobiere, das wieder einlöte, kauf ich mir über Kleinanzeigen ein anderes.
Wenn ich mit nem Lötkolben an so kleine Teile ran bin, kann das Teil warscheinlich hinter Kaffee Kochen, dat hat dann aber mit einem Radio nicht mehr viel am Hut. Neee, bin nicht so der Elektronik Mensch.
Sopeso Heinz ist offline  

Alt 08.11.2018, 13:25      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 10.715
Abgegebene Danke: 1.762
Erhielt 2.674 Danke für 2.077 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Ähm. Wenn man es soweit kann, kann man auch den ORIGINALEN ermitteln und muss nix überschreiben?
Wenn man wüsste wo und wie codiert der RadioCode im Eeprom steht, kann man das bestimmt auch machen.
Hab mich aber nicht weiter mit dem Thema beschäftigt, sorry
didgeridoo ist offline  

Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 13:37      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Nun macht euch mal keinen Stress. Ich kann eins bekommen inkl. CD Wechsler für 50 Euro.
Benötige zwar den Wechsler nicht weil ich ein MP3 VDO CD Player dran habe, aber er ist halt dabei.
Nun sagen wieder Einige bestimmt. VW will 35 € und 50 kostet des Andere. Ich gönn es VW nicht, fürs ausslesen 35 Euro zu kassieren. Ausserdem kan ich den Wechsler wieder verkaufen. Mein Gamm V kann ich auch verkaufen. gibt bestimmt Jemanden der das mit dem Eprom kann. Also ist halb so wild. Dachte halt nur, es gäbe da was anderes, als VW oder das angesprochene Löten

Danke Euch für die Antworten
Sopeso Heinz ist offline  

Alt 08.11.2018, 19:59      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 29.04.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 49
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

Standard

Hast du mal das Radio ausgebaut und geschaut ob der Code drauf steht ?
Luda ist gerade online  

Folgender Benutzer sagt Danke zu Luda für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 22:32      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.466
Abgegebene Danke: 104
Erhielt 184 Danke für 173 Beiträge

Standard

Oder einfach mal bei einer anderen Werkstatt vorsprechen. Bei mir im Ort war das früher auch immer kostenlos mittlerweile nehmen die aber auch 10,-€. Wobei ich das noch ok finde. Der MA der sich darum kümmert kann ja in der Zeit wo er für dich arbeitet nichts anderes machen. Und Nein es ist nicht nur mal schnell auslesen, sondern die müssen das Werk kontaktieren, eine Kopie von deinem Personalausweis machen, eine FIN dazu angeben und alles Archivieren für den Fall das das Gerät doch geklaut ist.
vwbastler ist offline  

Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (08.11.2018)
Alt 08.11.2018, 23:57      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Luda Beitrag anzeigen
Hast du mal das Radio ausgebaut und geschaut ob der Code drauf steht ?
Das wäre ja so, als ob man auf seiner EC Karte den Pin hinten draufschreibt.
Aber, Recht hast Du. Man kann nie wissen. Ich bau das Teil am WE dann mal aus und sehe nach.
Danke.
Sopeso Heinz ist offline  

Alt 09.11.2018, 00:01      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Oder einfach mal bei einer anderen Werkstatt vorsprechen. Bei mir im Ort war das früher auch immer kostenlos mittlerweile nehmen die aber auch 10,-€. Wobei ich das noch ok finde. Der MA der sich darum kümmert kann ja in der Zeit wo er für dich arbeitet nichts anderes machen. Und Nein es ist nicht nur mal schnell auslesen, sondern die müssen das Werk kontaktieren, eine Kopie von deinem Personalausweis machen, eine FIN dazu angeben und alles Archivieren für den Fall das das Gerät doch geklaut ist.
Ja ich weis, umsonst gibt es nichts mehr. Aber 35 Euro?? ne ne.
Von Perso-Kopie haben die nicht gesprochen.
"Machen Sie einen Termin und nach ca 15 Min warten läuft das Radio wieder wir gewohnt. Kosten 35 Euro"
Jap das war.
Sopeso Heinz ist offline  

Alt 09.11.2018, 10:50      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 15.232
Abgegebene Danke: 1.117
Erhielt 1.653 Danke für 1.190 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Sopeso Heinz Beitrag anzeigen
Ja ich weis, umsonst gibt es nichts mehr. Aber 35 Euro?? ne ne.


War aber schon mal ausführlich im Forum erklärt warum sowas nicht kostenfrei gehen kann. Stichwort Onlinezugang der jeden Monat Horror Geld kostet usw usw usw.



Ob es aber in einem Verhältniss steht oder nicht, ist dabei eine andere Sache.

Faktisch geht sowas aber - ausser aus zb "Kulanzgründen", auch für den Händler nicht Kostenfrei, und die wird er auf den Kunden weiter reichen.
-Robin- ist offline  

Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (09.11.2018)
Alt 09.11.2018, 13:58      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Es ist mir klar, dass es hier eine Dienstleistung ist. ich finde es dennoch happig. Schau mal, als ich noch meinen 1,4 16v hatte, bin ich auch hin um Fehler auszulesen. (als ich noch kein VCDS hatte) Hier wurden von VW glatte 55 Euro aufgerufen. Meine Tanke (bin ich erst später drauf gekommen) hat das fürn 10ner in die Kaffeekasse gemacht. Ich weiß ja nicht ob die Preise überall gleich sind, jedoch muss ich sagen hier bei uns AZF ist einiges überteuert.
Sopeso Heinz ist offline  

Alt 09.11.2018, 14:11      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 15.232
Abgegebene Danke: 1.117
Erhielt 1.653 Danke für 1.190 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Sopeso Heinz Beitrag anzeigen
Es ist mir klar, dass es hier eine Dienstleistung ist. ich finde es dennoch happig. Schau mal, als ich noch meinen 1,4 16v hatte, bin ich auch hin um Fehler auszulesen. (als ich noch kein VCDS hatte) Hier wurden von VW glatte 55 Euro aufgerufen. Meine Tanke (bin ich erst später drauf gekommen) hat das fürn 10ner in die Kaffeekasse gemacht. Ich weiß ja nicht ob die Preise überall gleich sind, jedoch muss ich sagen hier bei uns AZF ist einiges überteuert.



Ähm..



Mal Stundenlohn VAG und den von einer "Tankstelle" verglichen?
Du vergleichst Äpfel mit KuhKacke.



Das VAG deutlich teurer ist, sollte aber normal einleuchten. Spätestens wenn man den Stundenlohn/Nebenkosten sieht.
-Robin- ist offline  

Alt 12.11.2018, 14:36      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Ähm..


Du vergleichst Äpfel mit KuhKacke.



Das VAG deutlich teurer ist, sollte aber normal einleuchten. Spätestens wenn man den Stundenlohn/Nebenkosten sieht.
Aber kuh-Kacke sind auch "Apfel" Pferdeäpfel, also nicht allzuweit weg.
Die Arbeit von beiden ist doch wohl die Gleiche.
Stecker rein, Computer an und auslesen.
Bei Beiden habe ich das gleiche Ergebnis und es ist die gleiche Dienstleistung und auch die gleichen Handgriffe.
Nur die Verwaltung ist anders, Termin machen, Auto abgeben....
Mag sein das VW vlt.goldene OBD Kabel nutzt. Aber für Fehlerauslesen muss man sich nicht online mit VW verbinden. Unsere Tanke ist auch eine Meisterwerkstatt und leistet gleiche Arbeiten. Halt nur zu einem anderen Stundenlohn. Auch die Tanke hat 4 Mitarbeiter, 1 Meister, 2 Gesellen und einen AZUBI. Wenn die mal kurz was auslesen,m gibt es nen Obolus in die Kaffeekasse.

Ich weiß das bei VW die Zeiten für Reparatur-Arbeiten am Auto vorgegeben sind. Jedoch bezweifle ich das da steht. Auslesen 55 Euro.

Wie dem auch sei, das Thema hat sich ja nun genug breitgetreten.
Sopeso Heinz ist offline  


Werbung


Alt 12.11.2018, 14:39      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 184
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 22 Danke für 16 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Luda Beitrag anzeigen
Hast du mal das Radio ausgebaut und geschaut ob der Code drauf steht ?
Leider kein Code auf dem Radion. Schade.
Habe mir nun eines bei Kleinanzeigen gekauft. Natürlich mit Codekarte und einen Wechsler gab es auch dazu.
Sopeso Heinz ist offline  

Alt 12.11.2018, 14:44      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 15.232
Abgegebene Danke: 1.117
Erhielt 1.653 Danke für 1.190 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Sopeso Heinz Beitrag anzeigen
Ich weiß das bei VW die Zeiten für Reparatur-Arbeiten am Auto vorgegeben sind. Jedoch bezweifle ich das da steht. Auslesen 55 Euro.
Richtig, da steht nicht nicht 55€.
ElektronikerStunde liegt imho bei 120€ zzgl 19%.

Und die "Vorgaben" haben nichts, aber auch gar nichts mit den Kosten drumherum zu tun.
JEDER Zugriff zu VAG kostet Geld, die Zugänge selber JEDEN Monat tausende Euro nur zum "haben".

Keine Ahnung in welcher Welt Du lebst, aber umsonst ist der Tot. Und bei VAG was kostenfrei zu bekommen, kannst Du vergessen.

Sieht jeder am Diesel-Thema. JEDER Ami bekommt etliche 1000€ geschenkt, die Deutschen werden ABGEZOCKT. Und trotzdem kaufen die Honks weiter da die Autos und Ersatzteile

Zitat:
Auch die Tanke hat 4 Mitarbeiter, 1 Meister, 2 Gesellen und einen AZUBI. Wenn die mal kurz was auslesen,m gibt es nen Obolus in die Kaffeekasse.
Haben die einen VAG Vertrag mit den 1000'enden Euros jeden Monat? Mit Kosten für die Abfragen usw?? NEIN. Haben die wieviel - 80....120€/Stundenlohn? Nein.


Merkste was?

Nach dem Text ^^^^ glaube ich siehst Du irgendwo die Zusammenhänge nicht. Aber OK. Ich hatte ja angemerkt das mal im Forum querzuslesen, da war es schon mal erklärt. Aber manchmal will man die Zusammenhänge ja auch nicht wirklich wissen.
Rosa Brille ab, aufwachen!


Zitat:
Dieses Thema wurde aus deinen Abonnements entfernt Falls dein Browser dich nicht automatisch weiterleitet, klicke bitte hier.


*ggg*


-Robin- ist offline  

Thema geschlossen

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
130PS Car Hifi, Telefon & Multimedia 10 27.06.2016 22:49
g60s Car Hifi, Telefon & Multimedia 4 14.04.2016 18:24
Mk4_JubiGTI Externe Angebote 0 31.05.2013 19:07
lamaxor Biete 6 10.10.2011 06:45
spock13 Car Hifi, Telefon & Multimedia 7 14.06.2010 19:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:02 Uhr.