Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 29.11.2018, 18:31
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 20
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard Kolben verjüngt sich normal?

Hallo, ich habe heute Mal einen meiner KippKolben vermessen, um der Ursache des des Kolbenkippers auf den Grund zu gehen. In den Foren spekuliert man immer darüber ob vielleicht die Laufbuchsen verschlissen sind oder billige Verarbeitung... Es gibt noch etliche theorien aber Fakt ist, dass sich mein Kolbenumfang vom Hemd in Richtung Ringnuten verjüngt. Das darf doch nicht sein! Der Kolben muss doch zylindrisch sein und nicht konisch in seiner Grundform.

Oder weiß es jemand besser???


Golferine ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 21:40      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.509
Abgegebene Danke: 117
Erhielt 189 Danke für 177 Beiträge

Standard

Die Laufbuchse ist ja aus ich sag mal Stahl, der Kolben aus Alu. Alu ist weicher. Eventuell schleift der sich ja ab aber dann müsste der nicht mehr rund sein sonder oval.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 29.11.2018, 22:06      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von TurboRené95
 
Registriert seit: 15.08.2010
Bora
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 1.214
Abgegebene Danke: 377
Erhielt 154 Danke für 122 Beiträge

TurboRené95 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Der Kolben dehnt sich unterschiedlich stark aus, daher ist die Grundform oval
TurboRené95 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 22:09      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Die Flanken des Kolbens zeigen keine Abnutzungen. Die Rillen vom drehen sind wie neu. Deshalb tippe ich auf Qualitätsmängel der Kolben, auf deutsch: VW hat einfach scheiß billige Kolben aus Polen oder so verbaut und diese vor Einbau noch nicht mal vermessen.
Um ovalität geht's ja nicht.
Der Feuersteg hat einen kleineren Umfang als das Hemd.
Golferine ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2018, 23:25      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Golf4_Projekt?
 
Registriert seit: 08.03.2010
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 3.944
Abgegebene Danke: 224
Erhielt 415 Danke für 347 Beiträge

Standard

Dürfte in gewissem Maße normal sein.
Der Kolben dehnt sich näher am Brennraum stärker aus.
Golf4_Projekt? ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 07:45      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Das hört sich plausibel an. Nach langem rummessen und probieren ist aber genau das die Ursache für den Kolbenkipper.

Weiß jemand was feinbohren auf 77,01-Übermaß und honen ca. kosten würde? Momentanes Zylindermaß ist 76,50mm,der alte Kolben hat 76,485mm.
Golferine ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 11:30      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Motor: 1.4 AMF 55KW/75PS 10/99 - 10/01
Beiträge: 6.671
Abgegebene Danke: 647
Erhielt 1.835 Danke für 1.119 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Golferine Beitrag anzeigen
Der Kolben muss doch zylindrisch sein und nicht konisch in seiner Grundform.
Wäre er das, wäre er nach c.a. 10 min. Betrieb festgefressen.

Kolben sind immer ballig oval, was auch zwingen notwendig ist. Der größte Durchmesser (da wird gemessen) ist unten am Kolbenschaft 90° zur Kolbenbolzenachse, denn genau da ist das wenigste Material, was sich beim Erwärmung entsprechend am wenigsten Ausdehnt.
An allen anderen Stellen ist mehr bis erheblich mehr Material, entsprechen kommt es bei Erwärmung zu deutlich mehr Ausdehnung.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 11:39      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 434
Abgegebene Danke: 217
Erhielt 48 Danke für 43 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Golferine Beitrag anzeigen
Das hört sich plausibel an. Nach langem rummessen und probieren ist aber genau das die Ursache für den Kolbenkipper.

Weiß jemand was feinbohren auf 77,01-Übermaß und honen ca. kosten würde? Momentanes Zylindermaß ist 76,50mm,der alte Kolben hat 76,485mm.

Bei mir in der Gegend ca 80 eur pro Zylinder aber manchmal kann man mit Motor Bauer auch reden ohne Rechnung und bar. Denke du willst ja nur den einen bohren und tauschen oder , damit er wieder läuft
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 18:43      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.03.2018
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 20
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Also es sind alle Kolben betroffen. Ich bin dabei mir einen Motor neu aufzubauen, nach dem Kopf ist nun Kurbelgehäuse dran, neue Lager etc. Unter anderem auch Kolben.
Die maximalen Abweichungen in Laufbahn der Zylinder sind +- 1/100mm im Durchmesser. Aber an der Seite wo der Kolben beim hochkommen kippt hat er Laufspuren hinterlassen, deswegen das bohren und honen.
Ein 1/2mm ist ja schon viel pro Zylinder, muss man da nicht auch was am Steuergerät ändern, zwecks mehr Benzin einspritzen u.s.w.?

Oder liegt der Kipper echt an verschlissenen Ringen?
Ach und danke für die Antworten, das hat mir schonmal erheblich weitergeholfen.



Geändert von Golferine (30.11.2018 um 20:04 Uhr)
Golferine ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aksion Fahrwerke, Felgen & Reifen 0 02.05.2014 13:25
Zx6rKillah Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 12 19.09.2010 14:06
spock13 Werkstatt 27 09.03.2010 23:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:53 Uhr.