Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 28.01.2019, 21:40
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 06.02.2016
Golf IV EZ 12.99
Ort: Freital
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 4
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard Öldruck und Öltemperatur am 1.4l Motor messen

Nabend!

Ich wollte Sensoren für Öldruck und Temperatur verbauen. Nur zur Sicherheit...

Öltemperatur sollte ja eigentlich von diesem Sensor in der Ölwanne erfasst werden aber der Wert bringt mir ja ohne Display im KI nix.

Also soll sowas rein:
https://www.vdo-shop.de/de_DE/catego...rsensoren.html
Aber wo? Gibts dafür irgendwo ne Einbaumöglichkeit? Ölwanne anbohren is irgendwie nicht das was mir vorschwebt...

Öldruckgeber (sowas: https://www.vdo-shop.de/de_DE/catego...ksensoren.html) sollte sich ja an Stelle des Öldruckschalters vorn rechts verbauen lassen. (kombinierter Druckgeber mit Schalter...das is klar...)

Gewinde ist wohl M10x1. Sind die Druckschalter farbig codiert oder gibts irgendwo ne Übersicht welcher Wert da bei welchem Motor verbaut ist?
5bar Maximalwert für den Geber sollten reichen nehme ich an?

Instrumente wollte ich da einbauen wo jetzt der Getränkehalter und das Ablagefach überm Radio sind. Hat da schon mal wer was im 3D-Druck gemacht oder gefräst?

Gruß
Markus


Mystic-X ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Mystic-X für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (28.01.2019)
Alt 29.01.2019, 00:54      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 1.026
Abgegebene Danke: 50
Erhielt 221 Danke für 182 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von Mystic-X Beitrag anzeigen
Nabend!

Ich wollte Sensoren für Öldruck und Temperatur verbauen. Nur zur Sicherheit...
im Nebel meiner Erinnerung wabert das ADAC-Warnquadrat von 1970 … „eine Ecke mehr - für Ihre Sicherheit!

Temp geht über obd-Buchse. Siehst du schnell, dass Öltemp i.d.R. nicht kritisch ist.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 29.01.2019, 21:26      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 13.307
Abgegebene Danke: 92
Erhielt 3.726 Danke für 2.496 Beiträge

Standard

Entweder Ölfilter unterbauen mit Adapterflansch und dort Druck und Temp messen...

Oder den Öldruckschalter am Kopf per Y Abgriff nutzen...

Je nach Baujahr geht Temp auch über MSG -> fordert großes KI.
oder Wanne anbohren / Ölablassschraube mit Temp Sensor nutzen.

Machbar ist es...

Für die Anzeigen ansich,... bleibt nur A Säule (von der Optik mal abgesehen / Frage Airbag)

Oder Lanksäulen Verkleidung ( eine Anzeige vorm KI )

Lüftungsdüse(n) opfern...

Aber alles machbar.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
_fabt_ Sonstiges 1 18.03.2016 17:07
v5-84 Innenraum 5 02.12.2012 08:08
chro-nos Biete 1 05.10.2011 16:23
VW-Driver Tuning Allgemein 13 06.09.2009 19:23
Z_Golf_Z Motortuning 2 06.03.2008 00:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:45 Uhr.