Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.06.2020, 10:36
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 8
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Kaufberatung 1.8T

Hallo, liebe Community.

Ich bin seit einer Weile auf der Suche nach einem Golf 4
(vorzugsweise einem 1.8T). Nun musste ich feststellen, dass diese je nach Baujahr und LL z.T noch sehr hoch gehandelt werden.

Bin nun in meiner näheren Umgebung auf diesen hier gestoßen (hoffe, ich hab den link richtig kopiert) :

https://www.autoscout24.de/angebote/...dtsrc=listPage

BJ 2001 ist ja glaube ich schon eines der "neueren". Fast neuer TÜV usw klingt erstmal alles sehr verlockend. Das einzige, was mit ein wenig sauer aufstößt ist der "Nürburgring" Aufkleber. Das legt für mich die Vermutung nahe, dass damit viel geheizt wurde.

Was weint ihr dazu ? Was würde die Sache mit dem Türschloss beim "freundlichen" kosten ?

Ich hoffe, dass ich nicht direkt bei meinem ersten Post gegen eine Reihe von regeln verstoßen habe. Vielen Dank schonmal im Voraus.

btW : Ich bin kein 18Jähriger, der mit frischen Führerschein nach was zum rasen sucht, sondern ein 36 Jähriger Familienvater, der einen anderen 2. Wagen möchte


Blauewelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 10:51      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Abbi
 
Registriert seit: 04.01.2018
Golf 4 Jubi GTI
Ort: Hannover
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 271
Abgegebene Danke: 125
Erhielt 47 Danke für 44 Beiträge

Standard

Willkommen im Forum!

Zum Angebot:
Schwache Ausstattung, recht ungepflegt und abgenutzt, und dann ist der Motor umgebaut worden--> du findest bessere.
Und generell zum TÜV: die Prüfung ist eine subjektive Momentaufnahme und lässt nur stark begrenzt Rückschlüsse auf mögliche Folgekosten zu.

Ich würde den Suchradius vergrößern. Lieber Mal ein paar Kilometer mehr gefahren als sich jahrelang zu ärgern über einen schlechten Kauf. Es gibt genug schöne Golf 4 1.8t.

Bist du ein "Selberschrauber"?
Abbi ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 10:59      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Abbi Beitrag anzeigen
Willkommen im Forum!

Bist du ein "Selberschrauber"?
Nein, leider nicht.
Das Problem, was ich mit dem Suchradius habe ist das ich mich dann bei der Preisverhandlung selber ins Aus schießen könnte. Also wenn der Verkäufer merkt, dass ich zb 300KM fahre um mir ein Auto in der Preisklasse anzusehen könnte er annehmen, dass ich auf keinen Fall mit leeren Händen nachhause fahren möchte.

Aber so mal allemein gefragt : ein 1.8T ist bei meinem Budget (ca 2000€) also durchaus zu bekommen ?
Blauewelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 12:34      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gol4er
 
Registriert seit: 28.10.2010
Golf Colour Concept
Ort: Unterfranken
WÜ-XX X
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.697
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 197 Danke für 187 Beiträge

Standard

Vernünftige 1.8t mit geringer laufleistung und nachvollziehbarer historie werden bisschen höher gehandelt.
Eher so für 4000-6000. Je nach Ausstattung und Motor (150 oder 179 PS)
Ich hatte letztens Glück einen mit leichtem frontschaden zu finden. Vielleicht erweiterst du deine Suche auch auf "beschädigte " fahrzeuge.

Meine Erfahrung zeigt außerdem das autoscout mittlerweile recht tot is.
Grüße
Gol4er ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 12:57      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von axrhilde
 
Registriert seit: 12.02.2018
'00 A4 1.8T; '02 Golf TDI
Ort: Hessen
Verbrauch: 8,3; TBD
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 332
Abgegebene Danke: 132
Erhielt 72 Danke für 56 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Abbi Beitrag anzeigen
Willkommen im Forum!

Zum Angebot:
Schwache Ausstattung, recht ungepflegt und abgenutzt, und dann ist der Motor umgebaut worden--> du findest bessere.
Und generell zum TÜV: die Prüfung ist eine subjektive Momentaufnahme und lässt nur stark begrenzt Rückschlüsse auf mögliche Folgekosten zu.

Ich würde den Suchradius vergrößern. Lieber Mal ein paar Kilometer mehr gefahren als sich jahrelang zu ärgern über einen schlechten Kauf. Es gibt genug schöne Golf 4 1.8t.

Bist du ein "Selberschrauber"?
Schließe mich dieser Aussage zu 100% an. Und noch was:

Da im Zuge des Umbaus wahrscheinlich auch der Tacho getauscht wurde (Die Basis: 1,4er aus 2001 dürfte einen Can-Tacho haben, der bis 220 km/h geht. Die meisten AGU's, wie im Inserat verbaut, nicht), wäre ich vorsichtig diese 201.000 als tatsächliche Laufleistung hinzunehmen.

Will niemandem was unterstellen. Wollte nur darauf hinweisen.

Such nach einem vernünftigen 150 PS'ler ab 2001. Die sind bezahlbar und sollten noch öfter anzutreffen sein als der 180er.
axrhilde ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.06.2020, 13:03      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von kre4k
 
Registriert seit: 07.02.2011
Golf 4 Turbo Highline
Ort: Berlin
Verbrauch: 10
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 429
Abgegebene Danke: 194
Erhielt 85 Danke für 68 Beiträge

Standard

Für 2 Scheine würde ich dir als nicht-Schrauber definitiv vom 1.8T abraten. Die sind in der Preisregion alle recht stark durchgerockt und binden schnell viel Kapital an offensichtlichen und versteckten Krankheiten.

Bei der Golf 4 Basis dann lieber nen späten 1.6er suchen mit nachvollziehbarer Reparaturhistorie und Blick auf den Unterbau.

Alles andere wird zum Glücksspiel. Da kann man schnell in der Kostenfalle landen... Klar gibt's auch Ausnahmen, aber die sind rar und wenn die Leute nicht aufn Kopf gefallen sind nicht zu niedrigen Tarifen zu kriegen.

Geändert von kre4k (24.06.2020 um 13:14 Uhr)
kre4k ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu kre4k für den nützlichen Beitrag:
Abbi (24.06.2020)
Alt 25.06.2020, 09:43      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ok... Also wie es aussieht hatte ich bei meinem Budget so ziemlich überzogene Vorstellungen und ihr habt mich auf den Boden der Tatsachen geholt

Gibt es denn noch andere Motoren, die zu empfehlen sind ?
Der 1.6 wurde bereits genannt. Ist der nicht schon seeehr lahm ?
Wie sieht es mit dem 2.0 aus ? Ich könnte mich auch mit einem Diesel anfreunden, da es bei mir in der Region kein Problem von wegen Umweltplakette gibt. Sollte ich doch mal irgendwo hin müssen, wo ich mit einem alten Diesel nicht rein dürfte könnte ich immer noch auf meinen Passat zurückgreifen.
Blauewelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 09:52      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von axrhilde
 
Registriert seit: 12.02.2018
'00 A4 1.8T; '02 Golf TDI
Ort: Hessen
Verbrauch: 8,3; TBD
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 332
Abgegebene Danke: 132
Erhielt 72 Danke für 56 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Blauewelt Beitrag anzeigen
Ok... Also wie es aussieht hatte ich bei meinem Budget so ziemlich überzogene Vorstellungen und ihr habt mich auf den Boden der Tatsachen geholt

Gibt es denn noch andere Motoren, die zu empfehlen sind ?
Der 1.6 wurde bereits genannt. Ist der nicht schon seeehr lahm ?
Wie sieht es mit dem 2.0 aus ? Ich könnte mich auch mit einem Diesel anfreunden, da es bei mir in der Region kein Problem von wegen Umweltplakette gibt. Sollte ich doch mal irgendwo hin müssen, wo ich mit einem alten Diesel nicht rein dürfte könnte ich immer noch auf meinen Passat zurückgreifen.

Einen 1.6er würde ich mir nicht kaufen. Der 2 Liter fährt m. E. gut, jedoch haben viele von denen mit erhöhtem Ölverbrauch zu kämpfen.

Das Stichwort TDI hast du ja bereits genannt.

- Wenn dir eine grüne Plakette wichtig ist, nimm einen 101 PS‘ler mit Motorlennbuchstabe AXR.

- Wenn dir Leistung und ein 6. Gang wichtiger sind und du mit ner gelben Plakette leben kannst, such nach einem 131 PS TDI (Motorkennbuchstabe ASZ.

- Alternativ noch den 150 PS (ARL), allerdings m. E. selten und entweder sau teuer oder billig und verbastelt.

Alle 3 sind Pumpe-Düse-Motoren, die bei sorgfältiger Wartung und Pflege Dauerläufer sind. Hier empfiehlt sich die Kontrolle der Nockenwelle/Hydros.

Ansonsten sind mir zu den TDI’s keine größeren Probleme bekannt.

Haben/hatten in der Familie 3x AXR - alle einwandfrei, außer Verschleißteilen keine außerordentlichen Reparaturen! Alle 3 hatten min. 250000 km gelaufen.

Mein jetziger ASZ hat rund 330000 gelaufen und bis jetzt keinen nennenswerten Ölverbrauch.
axrhilde ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 10:35      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Der steht jetzt zb direkt bei mir im Nachbarort.
Bissl wenig Infos. Lohnt es sich den mal anzusehen, oder sollte ich da von vornherein die finger von lassen ?

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...5-76d7848556d6
Blauewelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 10:39      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von axrhilde
 
Registriert seit: 12.02.2018
'00 A4 1.8T; '02 Golf TDI
Ort: Hessen
Verbrauch: 8,3; TBD
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 332
Abgegebene Danke: 132
Erhielt 72 Danke für 56 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Blauewelt Beitrag anzeigen
Der steht jetzt zb direkt bei mir im Nachbarort.
Bissl wenig Infos. Lohnt es sich den mal anzusehen, oder sollte ich da von vornherein die finger von lassen ?

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/d...5-76d7848556d6

Relativ magere (Außen-)Ausstattung auf den ersten Blick. Aber halb so wild.

Wenn er im Nachbarort stehen, würde ich nicht zögern und einfach mal hinfahren. :-)
axrhilde ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 10:52      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cabrio 2.3l VR5 Umbau / 02er Golf 4 GTI 1.8T
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.367
Abgegebene Danke: 95
Erhielt 4.473 Danke für 3.041 Beiträge

Standard

Wo liegt dein Budget...

Ich überlege meinen 1.8T GTI evtl abzugeben.

Greetz
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 10:58      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Wo liegt dein Budget...

Ich überlege meinen 1.8T GTI evtl abzugeben.

Greetz

Um die 2000€. Mehr ist leider nicht drin
Blauewelt ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 11:04      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 7.657
Abgegebene Danke: 592
Erhielt 892 Danke für 773 Beiträge

Standard

Puhhh, 2000€ und dann ist dein Anspruch, dass der 1.6er zu lahm ist.....

Da passt nix zusammen.

Nimm einen solchen, der reicht völlig aus.
cabrio79 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 11:06      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von axrhilde
 
Registriert seit: 12.02.2018
'00 A4 1.8T; '02 Golf TDI
Ort: Hessen
Verbrauch: 8,3; TBD
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 332
Abgegebene Danke: 132
Erhielt 72 Danke für 56 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von cabrio79 Beitrag anzeigen
Puhhh, 2000€ und dann ist dein Anspruch, dass der 1.6er zu lahm ist.....

Da passt nix zusammen.

Nimm einen solchen, der reicht völlig aus.

Für 2000€ kriegt man auch einen vernünftigen TDI. Würde ich dem 1.6er definitiv vorziehen.
axrhilde ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 11:11      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 24.06.2020
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 8
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von cabrio79 Beitrag anzeigen
Puhhh, 2000€ und dann ist dein Anspruch, dass der 1.6er zu lahm ist.....

Da passt nix zusammen.

Nimm einen solchen, der reicht völlig aus.
Ich wusste es nunmal nicht besser und dachte die wären erheblich erschwinglicher.
Ich wurde aber bereits beim 4. Post eines besseren belehrt.
Blauewelt ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 25.06.2020, 12:07      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gol4er
 
Registriert seit: 28.10.2010
Golf Colour Concept
Ort: Unterfranken
WÜ-XX X
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.697
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 197 Danke für 187 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von axrhilde Beitrag anzeigen
Für 2000€ kriegt man auch einen vernünftigen TDI. Würde ich dem 1.6er definitiv vorziehen.

1.6 16v sind doch solide Motoren, die mit dem Golf auch nicht überfordert sind.
Meine Frau hatte den. Ich war zufrieden. Vor allem der Verbrauch war sagenhaft
Gol4er ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 12:07      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von force77
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 4 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 109
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 23 Danke für 11 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Gol4er Beitrag anzeigen
Vernünftige 1.8t mit geringer laufleistung und nachvollziehbarer historie werden bisschen höher gehandelt.
Eher so für 4000-6000. Je nach Ausstattung und Motor (150 oder 179 PS)
Ich hatte letztens Glück einen mit leichtem frontschaden zu finden. Vielleicht erweiterst du deine Suche auch auf "beschädigte " fahrzeuge.

Meine Erfahrung zeigt außerdem das autoscout mittlerweile recht tot is.
Grüße
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-...02815-216-2944

Würde sich der hier lohnen?
force77 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 12:29      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.293
Abgegebene Danke: 1.298
Erhielt 1.918 Danke für 1.393 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Für 8800€ = 17600Mark, würde ich sicher keinen 18 Jahre alten Golf 4 mit VR5 KlapperMotor ohne Power kaufen. Und dazu noch als Automatische Totgeburt...



Wie kommt man eigentlich auf so einen Humbug?



Man man man
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 12:40      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von force77
 
Registriert seit: 15.05.2020
Golf 4 1.6 SR
Ort: Düsseldorf
Verbrauch: 7,4 l/100 km
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 109
Abgegebene Danke: 47
Erhielt 23 Danke für 11 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Für 8800€ = 17600Mark, würde ich sicher keinen 18 Jahre alten Golf 4 mit VR5 KlapperMotor ohne Power kaufen. Und dazu noch als Automatische Totgeburt...



Wie kommt man eigentlich auf so einen Humbug?



Man man man
Okay verstehe, aber gut sieht er dennoch aus.
Auch die Ausstattung find ich gut.
force77 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.06.2020, 12:43      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.293
Abgegebene Danke: 1.298
Erhielt 1.918 Danke für 1.393 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von force77 Beitrag anzeigen
Okay verstehe, aber gut sieht er dennoch aus.
Auch die Ausstattung find ich gut.

Mag alles sein. Aber nicht für nen 18 Jahre alten Schraubenhaufen.
Die Kiste hat sich mehr kaputt gestanden als das er gefahren ist.
Wenn es denn überhaupt stimmt was suggeriert wird.

Sprich, da kannste nochmal von Grund auf sanieren bis der wieder in "TOP" Zustand ist. Lager usw.

Unabhängig von den Sachen, 18 Jahre - minimum 12 Jahre bis H Kennzeichen - 8800 - löl


-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
force77 (25.06.2020), ratbaron (01.07.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
myLooo VW Themen 2 30.10.2019 23:53
RedIceGolf Car Hifi, Telefon & Multimedia 5 04.02.2012 11:12
dadockda Golf4 1 12.06.2011 11:56
schmecki Golf4 4 08.07.2008 10:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.