Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 25.11.2021, 13:37
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2020
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

Standard Gold 4 1.6l AKL Bremse Teilenummern

Hallo,
wollte Nachfragen welche Bremsscheiben mit welchem Durchmesser bei der Vorder und Hinterachse verbaut sind.
Verschleißwarnkontakt haben die Scheiben nicht.



Geändert von VW-Mech (26.11.2021 um 13:45 Uhr)
andyb ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2021, 18:41      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.452
Abgegebene Danke: 249
Erhielt 297 Danke für 255 Beiträge

Standard

Wer, was, ist bei Deinem Auto aus Gold ???

Bremsscheiben haben KEINEN "Warnkontakt", so eine Funktion ist NUR in einem einigen Bremsbelag eingebunden!


Welche Bremsen bei Deinem Auto (ich nehme an, einem GOLF 4) verbaut sind, ist in den Ausstattungs-Codes zu Deinem Golf auf einem Aufkleber zu lesen:
1.) zumeist links vom Reserverad am Kofferraum-Boden aufgeklebt;
2.) oder auch in der Bedienungsanleitungs-Ringmappe, auf der Rückseite der ersten nummerierten Seite.

Dort in dem Block, wo in mehreren Zeilen Codes mit je drei Zeichen von Ziffern und Buchstaben, mit Abständen dazwischen, angegeben sind.
Und zwar in einer Zeile der zweite und dritte Code von links, abzulesen;
der zweite Code in der Zeile ist für die Hinterachs-Bremse
und der dritte Code ist für die Vorderradbremse;
(in der zweiten bis vierten Zeile ...
gelegentlich ist eine Code-Stelle frei, auch in der für die Bremsen wichtigen Zeile, an der ersten Stelle ganz links
-> die Leerstelle mitzählen, als "erster Code")

Hinterradbremse:
1KK, 1KS, 1KV ... C 38
1KY .................. C 38 (16")
1KY+E54, 1KU
2EE, 2EL
1KP, 1KT, 1KX ..... C 41
1KE, 2EG

Vorderradbremse:
1LQ .................. FS III (14")
1LR, 1LS ........... FS III (15")
1ZM, 1ZP
1LN, 1ZH, 1LE ... FN 3 (15")
1ZE, 1ZD
1LT, 1LJ ............ FN 3 (16")
1LJ+E54
1ZT .................. 2FN

-> Die selben Codes tauchen auch wieder bei den KFZ-Teilehändlern auf in deren Teile-Listen! (Du kannst so einen Code bei der Suche nach dem richtigen Ersatzteil in der Suche auf der Internetseite des Händlers eingeben!)

Wenn Du Dir ein Reparatur-Anleitungs-Büchel zulegst, dort steht alles drinnen;
sehr zu empfehlen:
ETZOLS, So wird´s gemacht; VW GOLF 4 VW BORA, ...
Delius Klasing Verlag
Band: 111 für Benziner
Band: 112 für Diesel
https://www.amazon.de/VW-Golf-IV-bis...srpt=ABIS_BOOK

Geändert von Flying (26.11.2021 um 21:21 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 00:16      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cornerback
 
Registriert seit: 28.09.2011
Golf IV 1.6 8V
Ort: Essen
E - .. 1337
Verbrauch: 9,5L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.216
Abgegebene Danke: 138
Erhielt 397 Danke für 355 Beiträge

Cornerback eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Vorne 256mm, ATE Teilenummer 24012201511
Hinten 230mm, ATE Teilenummer 24010901231
Cornerback ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 11:25      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.726
Abgegebene Danke: 1.340
Erhielt 2.063 Danke für 1.511 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von andyb Beitrag anzeigen
Hallo,
wollte Nachfragen welche Bremsscheiben mit welchem Durchmesser bei der Vorder und Hinterachse verbaut sind.
Verschleißwarnkontakt haben die Scheiben nicht.



Gib mal FIN, ich schau schnell.

Das ist besser als raten....
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 13:48      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.787
Abgegebene Danke: 104
Erhielt 5.110 Danke für 3.453 Beiträge

Standard

Ich hab die Überschrift mal angepasst...

-> Suche liefert hierzu auch was:
-> Ansonsten über FIN bestimmen, wie Robin sagt...

http://www.golf4.de/fahrwerke-felgen...-den-golf.html
VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 15:04      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2020
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 36
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

Standard

Danke für die schnellen Antworten.
Wie kann man es anhand der Fahrzeugidentifikation Nummer heraus finden?
andyb ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 15:07      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.726
Abgegebene Danke: 1.340
Erhielt 2.063 Danke für 1.511 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von andyb Beitrag anzeigen
Danke für die schnellen Antworten.
Wie kann man es anhand der Fahrzeugidentifikation Nummer heraus finden?

Indem man es bei VAG abfragt?
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 26.11.2021, 18:14      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.787
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 3.666 Danke für 2.784 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von andyb Beitrag anzeigen
Wie kann man es anhand der Fahrzeugidentifikation Nummer heraus finden?
Die steht normalerweise:
- Am Federdom, Fahrerseite
- Am Wasserkasten / Windlauf in dem Sichtfenster
- Auf dem Fahrzeugdatenträger auf der ersten Seite im Serviceheft
- Auf dem Fahrzeugdatenträger, Aufkleber auf dem Kofferraumblech, links neben der Reserveradmulde

Und beginnt mit WVWZZZ1JZ...
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.11.2021, 18:17      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.726
Abgegebene Danke: 1.340
Erhielt 2.063 Danke für 1.511 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Die steht normalerweise:
- Am Federdom, Fahrerseite
- Am Wasserkasten / Windlauf in dem Sichtfenster
- Auf dem Fahrzeugdatenträger auf der ersten Seite im Serviceheft
- Auf dem Fahrzeugdatenträger, Aufkleber auf dem Kofferraumblech, links neben der Reserveradmulde

Und beginnt mit WVWZZZ1JZ...



Er fragte nicht wo die FIN steht, sondern wie man die Daten anhand der FIN heraus bekommen kann...
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (26.11.2021)
Alt 26.11.2021, 21:27      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.452
Abgegebene Danke: 249
Erhielt 297 Danke für 255 Beiträge

Standard

1.) Hast Du KEINEN Aufkleber mehr auf dem Kofferraumboden kleben, links vom Reserverad ???

2.)Hast Du KEINE etwa A5 große Bedienungsanleitungs-Ringmapppe mehr ???
-> wo auf der Rückseite des ersten Blattes, mit der ersten Seiten-Nummer, so ein Aufkleber mit den Bremsen-Codes und allen Angaben zum GOLF, vorhanden ist.
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 13:09      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2020
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 36
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 6 Danke für 4 Beiträge

Standard

Danke, aber wie kann man auch anhand der Fin heraus finden, welche Bremsen ich benötige?
andyb ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 13:11      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.prüfstand-altmark.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.726
Abgegebene Danke: 1.340
Erhielt 2.063 Danke für 1.511 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von andyb Beitrag anzeigen
Danke, aber wie kann man auch anhand der Fin heraus finden, welche Bremsen ich benötige?



Hatte ich hier - http://www.golf4.de/golf4/208757-gol...ml#post3361345 erklärt.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 13:20      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.452
Abgegebene Danke: 249
Erhielt 297 Danke für 255 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von andyb Beitrag anzeigen
Danke, aber wie kann man auch anhand der Fin heraus finden, welche Bremsen ich benötige?
Hat man Dir doch mitgeteilt!
-> In einer VW-Werkstätte, mit der Fin in der Hand, nachfragen.
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 13:33      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 1.452
Abgegebene Danke: 249
Erhielt 297 Danke für 255 Beiträge

Standard

Kaufe KEINE Bremsscheiben von Nachbau-Firmen, die NUR max Euro 15,- das Stück kosten! Der ADAC hatte vor Jahren einen Qualitäts-Testbericht über Bremsscheiben für einen BMW durchgeführt. Bei diesen billigsdorfer Teilen sind die Scheiben zwischen 12 und 15 Vollbremsungen hintereinander, auf einem Prüfstand für Bremsscheiben, in Teile zersplittert und haben ein 2 mm Schutzblech durchschlagen !!! -> Im Praxisfall könnten solche davonfliegenden Bremsscheiben-Teile zu schweren Verletzungen oder sogar zu einem Todesfall führen ...

VW lässt von drei verschiedenen Firmen Bremsscheiben für den GOLF 4 produzieren. Eine davon ist die Fa. ATE, die Namen der beiden anderen habe ich vergessen ...
Ich kaufe immer benötigte Bremsenteile von der Fa. ATE für meinen GOLF 4.
(Bei VW selber kosten die Ersatzteil immer etwa doppelt so viel, wie bei den Herstellern, bzw. deren produzierte Teile im KFZ-Handel ...)

Der Mitstreiter hier mit Name "Cornerback" hatte Dir am/um
25.11.2021, 23:16
genau mitgeteilt, welche Bremsscheiben der Fa. ATE vorne und hinten Du für Deinen GOLF benötigst!

Geändert von Flying (27.11.2021 um 13:55 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2021, 14:04      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
++ Golf IV 3.2 VR6 FWD ++ ++ Bora-Variant 1.8T ++
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 12.787
Abgegebene Danke: 2.204
Erhielt 3.666 Danke für 2.784 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Flying Beitrag anzeigen
Der Mitstreiter hier mit Name "Cornerback" hatte Dir am/um
25.11.2021, 23:16
genau mitgeteilt, welche Bremsscheiben der Fa. ATE vorne und hinten Du für Deinen GOLF benötigst!
Vom AKL Motor kann man zwar eindeutig auf die 230mm Bremse an der Hinterachse schließen,

an der Vorderachse gab es bei der ATE FS3 Bremse aber doch die Unterscheidung zwischen
Variant -> 280mm
Limo -> 256mm
.. oder nicht?
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 15:29      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Cornerback
 
Registriert seit: 28.09.2011
Golf IV 1.6 8V
Ort: Essen
E - .. 1337
Verbrauch: 9,5L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 2.216
Abgegebene Danke: 138
Erhielt 397 Danke für 355 Beiträge

Cornerback eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von didgeridoo Beitrag anzeigen
Vom AKL Motor kann man zwar eindeutig auf die 230mm Bremse an der Hinterachse schließen,

an der Vorderachse gab es bei der ATE FS3 Bremse aber doch die Unterscheidung zwischen
Variant -> 280mm
Limo -> 256mm
.. oder nicht?
Indeed
Cornerback ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2021, 21:15      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.787
Abgegebene Danke: 104
Erhielt 5.110 Danke für 3.453 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Flying Beitrag anzeigen
Hat man Dir doch mitgeteilt!
-> In einer VW-Werkstätte, mit der Fin in der Hand, nachfragen.
Braucht man keine Werkstatt für...

FIN hier posten oder per PN an Robin oder meine Wenigkeit.


VW-Mech ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speede Fahrwerke & Felgen 2 14.07.2015 09:38
Tyler Biete 17 07.02.2010 20:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:43 Uhr.

Kontakt - Datenschutz - Archiv - Impressum - Nach oben