Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 30.06.2008, 14:25
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Roger Garcia
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard Sicherungen Golf IV

Hallo,
die tatsächliche Verteilung der Sicherungen in meinem Golf IV TDI 100 PS, Baujahr 2002, stimmt nicht mit der auf der Karte der Plastikklappe des Sicherungskastens angegebenen Verteilung überein. Die Karte hat den Code 1J0 010 227 H, auf der Plastikklappe ist aber 1J1 858 223 A eingraviert. Kann jemand weiterhelfen?
Vielen Dank.
Roger


 

Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2008, 14:30      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
elm
Maybach Boyyyy
 
Benutzerbild von elm
 
Registriert seit: 22.03.2006
Zigeuner Coupe
Ort: Vatikan
AA **11
Verbrauch: 1001
Beiträge: 3.420
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 96 Danke für 49 Beiträge

Ebayname von elm: elm0re
Standard

? wenn du dir nicht sicher bist wo welche sicherung zu finden ist, nimm das serviceheft zur hand, da steht nochmal alles detailiert drin
elm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2009, 23:48      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von iulian2476
 
Registriert seit: 01.02.2008
Golf IV TDI 74kw
Beiträge: 152
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

iulian2476 eine Nachricht über AIM schicken Ebayname von iulian2476: iulian2476
Standard

Hallo!

Ein aehnliches Problem ist auch bei mir geschehen.

Die Tuerlampe der Fahrertuer leuchtete nicht mehr beim Offenen. Im MFA erscheinte aber die Kontrollleuchte fuer offene Fahrertuer, die Innenleuchte funktionierte, das Summen bei offener Fahrertuer auch, Zentralveriegelung auch, Fensterheber auch. Die Zentralverriegelung funktionierte zuvor, und auch die Kontrolleuchte fuer offene Tuer, und alles andere. Nur diese Tuerlampe in der Fahrertuer leuchtete nicht bei offener Tuer.

Nun holte ich diese Soffittelampe heraus, betrachtete sie aufmerksam im Licht der Innenleuchte (Leseleuchte). Die Soffitelampe schien in Ordnung zu sein, da der sehr duenne Draht drinnen nicht unterbrochen, oder durchbrannt aussah. Draussen war es dunkel (Zwielicht). Da schloss ich die Leseleuchte aus, und wollte die Lampe wieder in ihrem Kaestchen stecken um morgen besser das Problem zu studieren. Also alle Verbraucher waren ausgeschaltet, (auch kein Zuendschluessel drin) ausser der Fahrertuer die offen war (un mit Strom versorgt war). Ich dachte, wenn die Soffite in Ordnung aussah, dann war keine Stromversorgung in der Fahrertuer da.
Nun, da der Platz sehr eng war um leicht die Lampe wieder einstecken zu koennen, geschah es das ich die Soffittelampe an einem Ende an den zwei Lamellen gleichzeitig anruehrte. Da sah ich einen Kurzschluss im Dunkeln (sehr deutlich) und hoerte auch ein sehr leichtes "Klick" irgendwo: Fahrertuer oder Sicherungskasten. Aus dieser Gegend kam der leise "Klick".
Jetzt gehen folgende Funktionen nicht mehr: Innenleuchte (Leseleuchte und auch die hinteren Innenleuchten), elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung per Fernfunkbedienung, Keine Lampe in der Beifahrertuer, Kofferraumleuchte; im Kombiinstrument erscheint die Kontrolleuchte fuer offene Tueren nicht mehr. Kann das Auto nur mit dem Schluessel manuell schliessen.
Es funktionieren:
Standlicht und Warnung fuer vergessenes Standlicht, CD-Player, etc.

Was meint ihr welche Sicherung kann durchbrannt sein?:
Sicherung 14: Innenraumbeleuchtung, Zentralverriegelung (10A) und Innenleuchte (5A)
Sicherung 38: Kofferraumleuchte und Zentralverriegelung (15A)

Oder beide Sicherungen koennen Durchbrannt sein???

Hoffe auf Antworten und Erfahrungen.
iulian2476 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 30.03.2009, 00:02      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von K3NNY
 
Registriert seit: 12.01.2009
Golf IV GTI
Verbrauch: 10
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

K3NNY eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von K3NNY: k3nny109
Standard

Zitat:
Zitat von iulian2476 Beitrag anzeigen
Hallo!

Ein aehnliches Problem ist auch bei mir geschehen.

Die Tuerlampe der Fahrertuer leuchtete nicht mehr beim Offenen. Im MFA erscheinte aber die Kontrollleuchte fuer offene Fahrertuer, die Innenleuchte funktionierte, das Summen bei offener Fahrertuer auch, Zentralveriegelung auch, Fensterheber auch. Die Zentralverriegelung funktionierte zuvor, und auch die Kontrolleuchte fuer offene Tuer, und alles andere. Nur diese Tuerlampe in der Fahrertuer leuchtete nicht bei offener Tuer.

Nun holte ich diese Soffittelampe heraus, betrachtete sie aufmerksam im Licht der Innenleuchte (Leseleuchte). Die Soffitelampe schien in Ordnung zu sein, da der sehr duenne Draht drinnen nicht unterbrochen, oder durchbrannt aussah. Draussen war es dunkel (Zwielicht). Da schloss ich die Leseleuchte aus, und wollte die Lampe wieder in ihrem Kaestchen stecken um morgen besser das Problem zu studieren. Also alle Verbraucher waren ausgeschaltet, (auch kein Zuendschluessel drin) ausser der Fahrertuer die offen war (un mit Strom versorgt war). Ich dachte, wenn die Soffite in Ordnung aussah, dann war keine Stromversorgung in der Fahrertuer da.
Nun, da der Platz sehr eng war um leicht die Lampe wieder einstecken zu koennen, geschah es das ich die Soffittelampe an einem Ende an den zwei Lamellen gleichzeitig anruehrte. Da sah ich einen Kurzschluss im Dunkeln (sehr deutlich) und hoerte auch ein sehr leichtes "Klick" irgendwo: Fahrertuer oder Sicherungskasten. Aus dieser Gegend kam der leise "Klick".
Jetzt gehen folgende Funktionen nicht mehr: Innenleuchte (Leseleuchte und auch die hinteren Innenleuchten), elektrische Fensterheber, Zentralverriegelung per Fernfunkbedienung, Keine Lampe in der Beifahrertuer, Kofferraumleuchte; im Kombiinstrument erscheint die Kontrolleuchte fuer offene Tueren nicht mehr. Kann das Auto nur mit dem Schluessel manuell schliessen.
Es funktionieren:
Standlicht und Warnung fuer vergessenes Standlicht, CD-Player, etc.

Was meint ihr welche Sicherung kann durchbrannt sein?:
Sicherung 14: Innenraumbeleuchtung, Zentralverriegelung (10A) und Innenleuchte (5A)
Sicherung 38: Kofferraumleuchte und Zentralverriegelung (15A)

Oder beide Sicherungen koennen Durchbrannt sein???

Hoffe auf Antworten und Erfahrungen.
du solltest Romane schreiben!
schau doch einfach die Sicherungen mal genau mit diener Leselampe an da sind die Drähte sogar dicker und dann siehst du welche durch ist!
K3NNY ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 00:30      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Servicetechniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6.392
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 127 Danke für 122 Beiträge

Standard

Das auf der Sicherungskarte und auf dem Plastikdeckel unterschiedliche Nummern stehen, ist ja auch völlig logisch.

Es handelt sich hiebei um die Ersatzteil-Nr.
Schließlich möchte ja niemand das Pappkärtchen, wenn er die Klappe kaputt hat, oder umgekehrt
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 00:30      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von iulian2476
 
Registriert seit: 01.02.2008
Golf IV TDI 74kw
Beiträge: 152
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

iulian2476 eine Nachricht über AIM schicken Ebayname von iulian2476: iulian2476
Standard

@K3NNY

Ich sollte dich ficken! Ich schreibe was ich will. Halt die Klappe wenn du keine Ahnung hast und auch das Problem nicht verstanden hast!

Geändert von iulian2476 (30.03.2009 um 00:37 Uhr)
iulian2476 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu iulian2476 für den nützlichen Beitrag:
DerVolkswagen32 (16.07.2015)
Alt 30.03.2009, 08:29      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
1.6FSI
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Hallo,

hast du ne FFB? Wenn ja und die funktionstüchtig ist, dann ist es nicht die Sicherung 14.

Mfg Markus
 

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 11:18      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von GolfBurnie
 
Registriert seit: 06.03.2009
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 26
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

es ist die 14er, kann nen kurzschluss in der gummimuffe sein , da wo die kabel in kofferraum laufen.... hat ich auch vorkurzem. einfach mal auf machen, und kaputte kabel isolieren dann geht das wieder und du hast dir ne menge geld gesparrt, da vw sich das gut bezahlen lässt mfg Burnie
GolfBurnie ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 11:32      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
³
 
Benutzerbild von Lordsik
 
Registriert seit: 10.11.2007
G0lF TüЯb0★
Beiträge: 7.273
Abgegebene Danke: 15
Erhielt 46 Danke für 33 Beiträge

Lordsik eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von iulian2476 Beitrag anzeigen
@K3NNY

Ich sollte dich ficken! Ich schreibe was ich will. Halt die Klappe wenn du keine Ahnung hast und auch das Problem nicht verstanden hast!

Hast du eigentlich noch alle Tassen im Schrank??????
Schluss hier mit solchen verbalen Ausbrüchen, darf ja wohl nicht war sein....
Halt dich zurück mit solchen Äußerungen und benehm dich wie ein erwachsener
Lordsik ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 13:36      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von iulian2476
 
Registriert seit: 01.02.2008
Golf IV TDI 74kw
Beiträge: 152
Abgegebene Danke: 6
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

iulian2476 eine Nachricht über AIM schicken Ebayname von iulian2476: iulian2476
Standard

Zitat:
Zitat von 1.6FSI Beitrag anzeigen
Hallo,

hast du ne FFB? Wenn ja und die funktionstüchtig ist, dann ist es nicht die Sicherung 14.

Mfg Markus
Zitat:
Zitat von GolfBurnie Beitrag anzeigen
es ist die 14er, kann nen kurzschluss in der gummimuffe sein , da wo die kabel in kofferraum laufen.... hat ich auch vorkurzem. einfach mal auf machen, und kaputte kabel isolieren dann geht das wieder und du hast dir ne menge geld gesparrt, da vw sich das gut bezahlen lässt mfg Burnie
Ihr habt Recht gehabt! Es war der 14er. Einfach Soffitte und Sicherung 14 ausgetauscht und Alles wieder in Ordnung. In meinem ersten Beitrag habe ich erwaehnt das die FFB nicht funktioniert (an 1.6 FSI). Habe eure beide Beitraege positiv bewertet!

Geändert von iulian2476 (30.03.2009 um 13:39 Uhr)
iulian2476 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 13:57      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
1.6FSI
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Hallo,

dass hatte ich in der Eile überlesen, dass du die FFB hast

Aber wenn alles wieder geht, dann ist ja alles iO.

Mfg Markus
 

Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2009, 16:06      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von K3NNY
 
Registriert seit: 12.01.2009
Golf IV GTI
Verbrauch: 10
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 371
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

K3NNY eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von K3NNY: k3nny109
Standard

Zitat:
Zitat von iulian2476 Beitrag anzeigen
@K3NNY

Ich sollte dich ficken! Ich schreibe was ich will. Halt die Klappe wenn du keine Ahnung hast und auch das Problem nicht verstanden hast!


K3NNY ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Luzzzmann Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 79 26.06.2019 23:31
VWFreak1982 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 2 04.01.2009 22:30
golf44 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 22 16.11.2008 22:54
anniangel Golf4 20 17.07.2008 18:28
herner Werkstatt 2 03.05.2008 16:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:13 Uhr.