Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.08.2011, 02:08
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lamaxor
 
Registriert seit: 09.01.2009
Motor: S3 1.8T BAM 165 kw / 225 PS
Beiträge: 1.732
Abgegebene Danke: 160
Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

Standard Geräuschdämmung

hallo

ich will die fahr Geräusche etwas leiser machen weiß jemand wie und mit was ich so was mache ?



Geändert von ohle83 (10.12.2011 um 23:47 Uhr) Grund: Rechtschreibung
lamaxor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 18:40      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BlackDesert
 
Registriert seit: 02.03.2010
VW Golf 4 1.6 SR
Ort: Sachsen Anhalt
SK-WI XXX
Motor: 1.6 AVU 74KW/102PS 09/00 - 04/02
Beiträge: 366
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

BlackDesert eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ka, ob Dämmmatten viel Helfen, aber ein stück denk ich mal schon, sofern du schon welche drin hast
BlackDesert ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2011, 19:04      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lamaxor
 
Registriert seit: 09.01.2009
Motor: S3 1.8T BAM 165 kw / 225 PS
Beiträge: 1.732
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 160
Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von BlackDesert Beitrag anzeigen
Ka, ob Dämmmatten viel Helfen, aber ein stück denk ich mal schon, sofern du schon welche drin hast
ka was von vw da serie ist
lamaxor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.09.2011, 12:34      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schildi4Golf
 
Registriert seit: 28.03.2010
Bora Variant
Ort: Nähe Chemnitz
Verbrauch: 5.4
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 737
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 51 Danke für 44 Beiträge

Standard

was für geräuche? die fahr/wind/roll/innen -geräuche

also um weniger fahrgeräuche zu habendarfst nicht so sehr aufs gaspedal treten, denn dann wird der motor lauter
um windgeräuche zu vermeiden kann ich dir nur empfehlen in der stadt oder tunneln zu fahren.
um rollgeräuche gering zu halten kann ich dir empfehlen langsamer zu fahren.
und um auf den warscheinlich wichtigen punkt zu kommen, die geräuchkulisse im inneren gering zu halten, würde ich die als erstes die dichtgummis in allen türen wiedermal zu erneuern, weil die nach über 10 jahren ja etwas dünner ,... sind als früher. ansonsten überleg ich auch schon lange die geräuche im inneren zu vermindern.
Schildi4Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2011, 18:07      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von KeNaN
 
Registriert seit: 31.01.2010
golf 4
Ort: wien
Verbrauch: 7 liter
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 725
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 7 Danke für 6 Beiträge

Standard

unterbodenschutz in die radkästen sprühen, von 3m gibts da sowas was auch dämmen tut
KeNaN ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2011, 18:20      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
ScheuAIRwerks
 
Benutzerbild von cl4w
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Hanau
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 3.257
Abgegebene Danke: 846
Erhielt 958 Danke für 460 Beiträge

Standard

Komplettes Gestühl raus, Teppich raus, Säulenverkleidungen und Himmel raus, alles mit Alubutyl auskleben, Verkleidungen mit SilentX ausspachteln und die komplette Dämmung vom Diesel nachrüsten, alle Dichtlippen neu, da hast du erstmal 2 Wochen zu tun, aber es würde sich sicher lohnen.
cl4w ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2011, 12:14      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schildi4Golf
 
Registriert seit: 28.03.2010
Bora Variant
Ort: Nähe Chemnitz
Verbrauch: 5.4
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 737
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 51 Danke für 44 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von cl4w Beitrag anzeigen
Komplettes Gestühl raus, Teppich raus, Säulenverkleidungen und Himmel raus, alles mit Alubutyl auskleben, Verkleidungen mit SilentX ausspachteln und die komplette Dämmung vom Diesel nachrüsten, alle Dichtlippen neu, da hast du erstmal 2 Wochen zu tun, aber es würde sich sicher lohnen.
warum vom diesel? sind die dicker? sind die vom r32/v6 auch dicker, hat da jemand ahnung?
Schildi4Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2011, 23:25      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lamaxor
 
Registriert seit: 09.01.2009
Motor: S3 1.8T BAM 165 kw / 225 PS
Beiträge: 1.732
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 160
Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von cl4w Beitrag anzeigen
Komplettes Gestühl raus, Teppich raus, Säulenverkleidungen und Himmel raus, alles mit Alubutyl auskleben, Verkleidungen mit SilentX ausspachteln und die komplette Dämmung vom Diesel nachrüsten, alle Dichtlippen neu, da hast du erstmal 2 Wochen zu tun, aber es würde sich sicher lohnen.

wo soll denn der unterschied vom golf 4 benziner zum diesel sein ?

oky der unterfahrschutz aber nur der in der mitte oder nicht ?
lamaxor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 02:10      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2011
golf 4 bj.99 1.4
Ort: Dändorf
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

Standard

die diesel haben dämmatten von motorraum zur fahrgastzelle und die benziner nicht deswegen ist das kabelverlegen etwas kniffliger beim diesel als beim benziner.
Madyn ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Madyn für den nützlichen Beitrag:
lamaxor (11.12.2011)
Alt 11.12.2011, 02:50      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lamaxor
 
Registriert seit: 09.01.2009
Motor: S3 1.8T BAM 165 kw / 225 PS
Beiträge: 1.732
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 160
Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Madyn Beitrag anzeigen
die diesel haben dämmatten von motorraum zur fahrgastzelle und die benziner nicht deswegen ist das kabelverlegen etwas kniffliger beim diesel als beim benziner.
höre ich zum ersten mal

und was haben die genau mehr gemacht an dämung beim diesel ? bzw wo ?
lamaxor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 09:13      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Prizo
 
Registriert seit: 03.04.2010
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 719
Abgegebene Danke: 77
Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

Standard

Was fürn kabel verlegen?
Plus kabel für die endstufe?

Ich hab nur eine matte an der motorhaube..

Aber den radkasten hinten kannste dämmen bringt auch noch bisschen was

Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
Prizo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 09:21      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2011
golf 4 bj.99 1.4
Ort: Dändorf
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 385
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

Standard

die ist sozusagen hinter dem armaturenbrett hat sogut wie jeder diesel weil der dieselmotor einfach lauter ist als ein benziner.
Madyn ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 09:44      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
ScheuAIRwerks
 
Benutzerbild von cl4w
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Hanau
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 3.257
Abgegebene Danke: 846
Erhielt 958 Danke für 460 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von lamaxor Beitrag anzeigen
höre ich zum ersten mal

und was haben die genau mehr gemacht an dämung beim diesel ? bzw wo ?
Hinter dem Handschuhfach, rund um die Schaltbox ist überall dicker Schaumstoff.
cl4w ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 15:29      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lamaxor
 
Registriert seit: 09.01.2009
Motor: S3 1.8T BAM 165 kw / 225 PS
Beiträge: 1.732
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 160
Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

Standard

hmmm

also ich hatte mit dem Gedanken gespielt

hinten radkästen und Ersatzrad mulde unterm Fahrersitz und Beifahrersitz etwas zu packen eine lage nicht zu dick mit alubutyl auskleidenden

ggf noch die ganze innere schaltkulise unterm Teppich

aber ich will auch keine 100kg mehr im auto haben auf einmal :S

bei den türen bin ich mir nicht sicher da die Scharniere jetzt schon nix halten bzw original nix können
lamaxor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2011, 16:01      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
ScheuAIRwerks
 
Benutzerbild von cl4w
 
Registriert seit: 29.09.2007
Ort: Hanau
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 3.257
Abgegebene Danke: 846
Erhielt 958 Danke für 460 Beiträge

Standard

Ich habe eine Lage Teppich unter der Rückbank und noch eine im Kofferraum, das bringt schon etwas mehr Ruhe. Demnächst wird noch etwas Alubutyl in den Innenraum einziehen, dazu die Türdichtungen neu, leider zieht es auf einer Seite an der Tür rein, das war allerdings ab Werk schon so und konne auch nicht von VW behoben werden.
cl4w ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 25.12.2011, 16:39      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von lamaxor
 
Registriert seit: 09.01.2009
Motor: S3 1.8T BAM 165 kw / 225 PS
Beiträge: 1.732
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 160
Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von cl4w Beitrag anzeigen
Ich habe eine Lage Teppich unter der Rückbank und noch eine im Kofferraum, das bringt schon etwas mehr Ruhe. Demnächst wird noch etwas Alubutyl in den Innenraum einziehen, dazu die Türdichtungen neu, leider zieht es auf einer Seite an der Tür rein, das war allerdings ab Werk schon so und konne auch nicht von VW behoben werden.
der 5türer von meinem opa hat das selbe bei 120 pfeift die kiste
lamaxor ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 15:29      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Busfahrer bei UPS
 
Benutzerbild von ChrisselSchissel
 
Registriert seit: 14.12.2010
Motor: US 1.8t APN 179 ps
Beiträge: 2.575
Abgegebene Danke: 75
Erhielt 237 Danke für 200 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von lamaxor Beitrag anzeigen
der 5türer von meinem opa hat das selbe bei 120 pfeift die kiste
Nicht nur die Kiste von deinem Opa, meine auch und ich frage mich jedesmal, ob das Fenster offen ist

Kann man da wirklich nichts machen? Dichtungen tauschen und das wars?
Fahre öfters Autobahn und das ist sowas von scheiße...
ChrisselSchissel ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2011, 15:54      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bergmeister
 
Registriert seit: 22.02.2011
Golf 4
Ort: Reichshof
GM VR 32
Motor: 2.8 BDE 150KW/204PS 05/01 -
Beiträge: 128
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Also ich habe die letzten 3 tage damit verbracht neue boxen usw einzubauen. Dabei habe ich dann natürlich auch dämm material in alle Türen und Türverkleidungen angebracht, dadurch ist es wesentlich leiser drinnen geworden aber die Geräusche wirst du nicht ganz weg bekommen. Also Türen dämmen und dieses zeug von 3m in die Radhäuser sprühen.

Gruß
Bergmeister ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2012, 21:16      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Schildi4Golf
 
Registriert seit: 28.03.2010
Bora Variant
Ort: Nähe Chemnitz
Verbrauch: 5.4
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 737
Abgegebene Danke: 27
Erhielt 51 Danke für 44 Beiträge

Standard

also ich hab heute aktion dämmung begonnen

alubutyl verklebt, zelum dämmung draufgeklebt und brax an der türverkleidung ergebnis ist zu frieden stellend -> akustik und fahrgeräuche haben sich absolut verbessert


Schildi4Golf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Shinymoon Golf4 13 16.02.2010 07:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:56 Uhr.