Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 26.02.2013, 13:14
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Stefan L.
 
Registriert seit: 08.05.2012
Golf IV
Ort: Wien
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 147
Abgegebene Danke: 21
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Frage Kofferraumleuchte - Hilfe?

Also seit einiger Zeit funktioniert meine Kofferraumleuchte nicht mehr . Hätt bereits an den Kabeln gemessen ob Strom vorhanden ist . Ist keiner messbar.
Jetzt zu meiner eigentlichen frage: wo laufen die Kabel der Leuchte? Bzw hängt diese irgendwo dran? Gruß!


Stefan L. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2013, 13:42      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Mr.Korrosion
 
Registriert seit: 06.05.2012
Seat Ibiza 6L
Ort: Wolfsburg
WOB XX XXX
Verbrauch: Geht so
Beiträge: 171
Abgegebene Danke: 40
Erhielt 24 Danke für 24 Beiträge

Ebayname von Mr.Korrosion: BennySarah Mr.Korrosion eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Die Kabel laufen an der Heckklappe Beifahrerseite zum Heckklappenschloß
Mr.Korrosion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2013, 14:51      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.01.2010
Golf 4 BJ 97
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 228
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

Standard

Hinweis: Meine ging auch mal nicht, die Kabel selbst waren aber in Ordnung.

Lediglich der Stecker am Schloss war total mit Grünspan zugesifft. Abgebaut, saubergemacht - ging!

Danach das ganze mit Wachs eingeschmiert damits nicht wieder zugesetzt wird.
scriper ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2013, 15:06      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von LeeTeN
 
Registriert seit: 26.05.2011
Leon Cupra4TDI
Ort: NRW
Verbrauch: 6 l
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 2.494
Abgegebene Danke: 354
Erhielt 201 Danke für 168 Beiträge

Standard

Erstens das könnte ein grund sein, aber bei meinem Leon war der Stecker direkt in der Nähe der Kofferaum leuchte komplett korrodiert, weil der Schlauch der zur Heckscheibenreinigungsanlage führt undicht war.

Nicht der 2Polige stecker der Lampe, sondern einer mit 4 oder 5 Pole.. Bei bedarf kann ich nachher mal ein foto davon uppen wies aussah und wo das genau war..

(Schlauchverbindungsstück war nicht sauber ineinander eingerastet daher siffte das immer fröhlich in den stecker rein, und trozdem kam anner scheibe auch was raus)

Das führte bei mir zu einer nicht intakten Kofferaumleuchte.
LeeTeN ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2013, 15:10      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 02.09.2010
Golf 4
Ort: RgD
BL Js xXx
Verbrauch: zwischen 5-7 Liter
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 36
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

Standard

sry hab es zu schnell gelesen du wolltest wissen wo die kabel langlaufen und hab ein mögliches defekt gesagt

entweder ist das kabel vergammelt so wie man es schon gesgat hat oder das schloss selber ansich ist defekt das der microschalter hinüber wäre


allso nicht gleich an karren fahren wenn ich zu schnell bin

Geändert von Golf-90 (26.02.2013 um 15:23 Uhr)
Golf-90 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 09:41      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2012
Golf 4 1,9 Highline Colour Concept TDI 4 Motion ARL
Ort: am schönen Bodensee
B - Richi 1
Verbrauch: 6 Liter
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.122
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 164 Danke für 134 Beiträge

Standard

Tach Leute,

bräuchte mal eine Hilfe zur Kofferraumbeleuchtung. Ich habe hinten rechts ein Stecker in der Verkleidung drinn, laut meiner Recherche definitiv der Stecker für die Kofferaumlampe die eben im Kofferraum rechts in der Verkleidung sitzt.

Soweit alles gut. Doch wo läuft dieser Stecker entlang, sodass die Lampe angeht wenn Kofferraum offen ist? An er Heckklappe gibt es ja keinen Stift der dann beim herausdrücken die Lampe einschaltet. Wird das andere Ende der Kabel am Heckklappenschloss angeschlossen?

Ich habe nun eine komplett cleane Klappe, die Zentralverriegelung in der Heckklappe ist draussen weil die Klappe mit einem Zugmotor geöffnet wird.

Das Heckklappenschloss hingegen hat einen kleinen Stecker bzw. eine Fassung mit glaub ich 2 pIns, die Frage ist nun ob daran die Beleuchtung angeschlossen wird?

Die weitere Frage ist dann, ob es egal ist wenn jetzt der Stellmotor der Zentralverriegelung fehlt?

lg
Merill ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 13.01.2020, 14:41      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.309
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 315 Danke für 262 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von Merill Beitrag anzeigen
T… An er Heckklappe gibt es ja keinen Stift der dann beim herausdrücken die Lampe einschaltet.…
war (zumindest beim Variant) ein Mikro, den du ja wohl entsorgt hast.
Kannst aber das Licht über die AUF-ZU-Motorik schalten.

Zu tieferen Aussagen braucht man m.E. den Stromlauf nach FIN oder zumindest die Ausstattungsvariante bezgl Komfort.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 19:46      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2012
Golf 4 1,9 Highline Colour Concept TDI 4 Motion ARL
Ort: am schönen Bodensee
B - Richi 1
Verbrauch: 6 Liter
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.122
Abgegebene Danke: 89
Erhielt 164 Danke für 134 Beiträge

Standard

Nabend,

was meinst du mit Mikro? Wegen der Auf Zu Motorik, heisst das ich muss den orginal Stellmotor wieder verbauen?

Da meine Heckklappe komplett clean ist, hätte ich diese eben gern über dieses Seilzug Öffnungskit geöffnet, sprich vorne kommt ein Taster rein, beim betätigen zieht dieser Motor vom Öffnungskit die Heckklappe auf.

Die Frage ist nun ob des Schloss ausreicht, beim Schloss kann ich ja wieder diesen glaub 2 poligen Stecker einstecken.

Beim orginal Stellmotor wird so wie ich recherchiert habe, auch ein Kabel eingesteckt, dieses bleibt dann aber wohl ohne weitere Funktion, da der orginale Stellmotor nicht mehr verwendet wird.

Hoffe es etwas verständlich rüber gebracht zu haben ;-) Ausstattungslinie ist: highline.

Lg
Merill ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2020, 20:23      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.309
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 315 Danke für 262 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
… AUF-ZU-Motorik….
Damit meine ich den genannten Öffnungs-Kit bzw den Taster dafür.
Mikro = Mikroschalter. Schalten Anzeige im KI und Leuchte(n) im Kofferraum.

I.A ist es entscheidend, ob ein KStG vorhanden ist, was wohl bei allen Kärren mit el. Fensterheber der Fall ist. Dann wird die komplette Innenbeleuchtung (+12V) übers KStG geschaltet/gedimmt und an den händischen Schaltern nur auf Masse gelegt.

Ich wüsste jetzt keinen Grund, warum der Strang „Innenbeleuchtung“ an die Heckklappe gehen sollte,wenn ein KStG vorhanden ist.

Entweder du machst, wenn du Licht im Heck haben willst, eine Tür auf… oder du schaltest über den Taster (deine Rede) und ein bistabiles Relais (ähnlich ELTAKO, aber 12V) das Innenlicht.
Entweder komplett, dann gehst du mit der Mikro-Leitung für den ex-Mikro „Klappe offen“ an das o.g. Relais…
oder du schaltest NUR das Kofferraumlicht über das Relais.
Ist Geschmacksache. Erste Alternative ist aber m.E. weniger Aufwand!

Hoffe geholfen.

EDIT. Der Mikro direkt im Schloss gibt beim Variant einen Impuls an das Relais für die elektrische Verschlussöffnung.



Geändert von Wilhelm (13.01.2020 um 20:25 Uhr)
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Merill (13.01.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schmarsi Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 9 19.09.2015 17:46
LordLprd Teilenummern 1 09.09.2012 20:17
RoterBaron94 Interieur 15 04.09.2011 21:01
powerfluse Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 17 13.09.2010 20:01
1.6FSI Teilenummern 0 26.05.2009 17:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:43 Uhr.