Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.03.2018, 01:50
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2012
Ort: Würzburg
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 153
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard Warnhinweis:Bremsbeläge prüfen ?

Gestern auf der Heimfahrt:Symbol an:Bremsbeläge prüfen. Geht auch nach verschiedenen Motorstarts wieder an.
Mal nachgeschaut:vordere Beläge sind genau 54000 km alt,waren Orginal Ate, keine Rennstreckenbesuche,keine Gewaltbremsungen,kann doch nicht sein,daß die nach solch kurzer Laufzeit schon wieder runter sind....
Nachgeschaut am Rad habe ich noch nicht


caddymart ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 09:19      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Golf 7 GTD DSG
Ort: South Oxfordshire, UK
Verbrauch: 6.5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 230
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 31 Danke für 28 Beiträge

Standard

Verschleisskontakt hat offenen Stromkreis.... wuerde aber dennoch pruefen ob die Belaege runter sind.
itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 10:10      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 1.361
Abgegebene Danke: 93
Erhielt 159 Danke für 151 Beiträge

Standard

Kann ja sein das der Bremsbelag klemmt. Also solltest du schon nachschauen.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 16:12      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gol4er
 
Registriert seit: 28.10.2010
Golf Colour Concept
Ort: Unterfranken
WÜ-ZY
Verbrauch: i.O.
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.321
Abgegebene Danke: 49
Erhielt 99 Danke für 97 Beiträge

Gol4er eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

54000km ist doch mittlerweile normal für ate.
die halten nicht mehr so lange.
Fährst du viel kurz Strecke?
Gol4er ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 16:12      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2013
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 83 Danke für 79 Beiträge

Standard

Bitte was?,
seit wann sind 54.000km eine kurze Laufzeit für Bremsbeläge?!

Ist alles andere als ein unrealistischer Wert,
wie lange sollen die denn deiner Meinung nach halten,
ein Autoleben lang...?
Mammut22 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 16:15      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Golf 7 GTD DSG
Ort: South Oxfordshire, UK
Verbrauch: 6.5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 230
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 31 Danke für 28 Beiträge

Standard

Bei meinem vorletzen Golf waren bei Rueckgabe mit 200.000km noch die ersten Belaege und Scheiben rundherum am Fahrzeug, sind sie vermutlich heute noch.
itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 16:26      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2013
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 83 Danke für 79 Beiträge

Standard

Das wiederrum ist jedoch alles andere als normaler Verschleiß.

Normaler Verschleiß für die Vorderachse ist ca. 50-60tkm für Beläge
und 100-120tkm für Scheiben...
Mammut22 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 16:28      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Golf 7 GTD DSG
Ort: South Oxfordshire, UK
Verbrauch: 6.5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 230
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 31 Danke für 28 Beiträge

Standard

Lange nicht, beim Golf 6 meiner Freundin sind bei 85.000km auch noch immer die ersten Belaege dran, die haben noch immer mehr als 50%, bei eher nur Kurzstrecke.
itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 16:34      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2013
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 340
Abgegebene Danke: 16
Erhielt 83 Danke für 79 Beiträge

Standard

Sorry, aber die Werte entsprechen schlicht nicht dem Durchschnitt,
200tkm mit ersten Belägen vielleicht wenn die Karre nur Autobahn mit ACC an läuft,
aber normal Stadtverkehr und co mit Sicherheit nicht.

Mit überaus vorausschauendem Fahren kann man sicherlich die Standzeit
der Bremsen verlängern,
aber Otto-Normalo fährt nunmal nicht so und da sind solche Werte schlicht illosorisch.
Mammut22 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 16:34      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bennsen90
 
Registriert seit: 12.03.2012
VW Bora Limousine | Golf 4 Cabrio | Leon ST Cupra 290
Ort: Heilbronn
HN
Verbrauch: ~9L
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 566
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 66 Danke für 54 Beiträge

Standard

Ich denke Pauschal kann man das nie sagen wie lange die halten, das kommt immer extrem auf die Fahrweise drauf an.
Der eine hat sie nach 30tkm runter, der andere fährt 200tkm damit, kommt halt auch arg drauf an wie oft und stark man bremsen muss. Mein Bruder fährt jeden tag fast 100km (ein weg) zur Arbeit, nur Autobahn, kaum Verkehr. Da halten dir die Dinger gut und gerne über 100tkm weil man einfach viel Strecke macht ohne zum Bremsen.

Zu deinen 54tkm, also ich finde das bei normaler Überland/Stadt Fahrweise alles andere als unüblich.
Bennsen90 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 16:47      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2016
Golf 7 GTD DSG
Ort: South Oxfordshire, UK
Verbrauch: 6.5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 230
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 31 Danke für 28 Beiträge

Standard

Klar kommts immer aufs Fahrprofil und die Fahrweise an.

200.000km sind aber sicher moeglich (zumindest wars das bei meinem Golf 7 Variant - der nach 3 Jahren mit 197.000km zurueck ging). Das Ding wurde nicht unbedingt geschont - 9 neue Reifen in 3 Jahren sollten das wohl auch bestaetigen

Der Golf 6 meiner Freundin ist mittlerweile 6 1/2 Jahre alt und hat erst 85.000km drauf, dennoch sind die Belaege trotz viel Kurzstrecke und oftmaligem Stau noch immer bei 50%. Wuerden also um die 150.000km halten.

Bei weit unter 100.000km fuer einen Satz Bremsbelaege sollte man als Fahrer seinen Fahrstil ueberdenken oder den Defekt an den Bremsen (Sattel klemmt, etc) beheben.
itavaltalainen ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2018, 21:45      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jundl2007
 
Registriert seit: 25.01.2018
Golf 4
Ort: Dreieich
OF:XX
Verbrauch: Benzin
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 187
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

Standard

Amen....

Lange Rede kurzer Sinn guck erstmal nach. Alles andere führt derweil zu merkwürdigen Diskussionen.

Ich erinnere mich noch zu gut an meinen alten Job in der Werkstatt.

Da gabs auch diesen und jenen Kunde die unterschiedliche Fahrweisen haben. Der eine kam nach x km weil die Beläge runner waren und der andere kam nach der doppelten Anzahl.

Klar gibts oder gabs auch da den ein oder anderen Belag der schlichtweg einfach bescheiden verarbeitet worden ist und die ruckzuck runter waren. Genaues Siehste aber erst wenn du das Ding mal inne Hand nimmst.

Nichts desto trotz finde ich auch 60 schon bissi knapp es sei denn man bremst viel und stark und am besten noch auf nassen und oder staubigen Straßen.

Nach wie vor - erstmal gucke - dann weiter babbele ;-)
jundl2007 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu jundl2007 für den nützlichen Beitrag:
drinkthing (13.03.2018)
Alt 11.03.2018, 22:19      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Kein gepr. Händler
 
Benutzerbild von ~Golf~4~
 
Registriert seit: 15.10.2011
--> Golf 1 GL Limousine --> Golf 1 Cabriolet
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 3.908
Abgegebene Danke: 108
Erhielt 549 Danke für 458 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von jundl2007 Beitrag anzeigen
Nichts desto trotz finde ich auch 60 schon bissi knapp es sei denn man bremst viel und stark und am besten noch auf nassen und oder staubigen Straßen.
Gibt auch welche die bei 60k im 100PS standart Auto schon die zweite Kupplung drin haben.
~Golf~4~ ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2018, 00:20      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jundl2007
 
Registriert seit: 25.01.2018
Golf 4
Ort: Dreieich
OF:XX
Verbrauch: Benzin
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 187
Abgegebene Danke: 8
Erhielt 14 Danke für 14 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ~Golf~4~ Beitrag anzeigen
Gibt auch welche die bei 60k im 100PS standart Auto schon die zweite Kupplung drin haben.


https://youtu.be/EhEA8yY6lxY

XD
jundl2007 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 13.03.2018, 01:37      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 14.12.2012
Ort: Würzburg
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 153
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Gestern erledigt,der eine linke Bremsbelag bis zum Warnkontakt runter.Neue Beläge drauf ,wars dann.
Stimmt schon,was mein Bekannter gesagt hat (Kfz-Werkstattmeister): Heutige Bremsbeläge sind sehr weich für optimale Bremsleistung dafür keine Lebensdauer.....
Schon gewundert,was im beim Autowaschen immer für schwarzen Staub von den vorderen Alus runtergeputzt habe..


caddymart ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bambel Werkstatt 8 11.12.2008 18:42
Chr1s Fahrwerke, Felgen & Reifen 3 07.09.2008 00:44
faffner Werkstatt 5 14.04.2007 17:18
kiki555 Werkstatt 15 21.02.2007 22:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:28 Uhr.