Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.08.2018, 15:27
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2016
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard Unwucht am Reifen ?

Tag zusammen,
da ich heute mal den Schuppen umgeräumt habe und meine Winterräder gesehen habe, ist das leidige Thema wieder aufgekommen.
Ich habe 205/55/R16 Winterreifen auf Alufelgen und diese haben an allen 4 Rädern Unwucht. Ab 80km/h aber erst spürbar, dann immer schlimmer. Kann damit maximal 120 fahren bis es unerträglich wird. Die klassische Unwucht halt.
Ich habe diese Reifen von einem Herrn damals gekauft der einen 1.8t gefahren ist. Die Reifen sind aber nur bis 180 km/h laut Index zugelassen.
Ich habe mal im Internet gelesen, dass Reifen auch eine Unwucht haben können, wenn sie zu schnell gefahren sind.
Kann das mein Problem sein oder ist es wahrscheinlicher, dass alle 4 Felgen einen Schlag haben?
Falls die Reifen die Ursache des Problems sind müssten ja neue Reifen die Unwucht lösen.

Mit freundlichen Grüßen



Geändert von MRAB282 (09.08.2018 um 15:33 Uhr)
MRAB282 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2018, 18:33      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.01.2013
Verbrauch: 2 Kubik Luft
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 271
Abgegebene Danke: 82
Erhielt 38 Danke für 25 Beiträge

Standard

Einfach mal wuchten
Halfpro ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2018, 18:46      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2016
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von Halfpro Beitrag anzeigen
Einfach mal wuchten
Sorry das habe ich vergessen zu erwähnen. Die wurden schon 2x gewuchtet.
MRAB282 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2018, 18:51      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 647
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 137 Danke für 115 Beiträge

Standard

Und mit den sommerreifen ist keine unwucht vorhanden?

Wenn nein, Reifen mal ordentlich überprüfen lassen - wird eventuell, wie du schon richtig vermutest ein höhenschlag sein.
Natürlich auch nicht ausgeschlossen, dass die Felgen defekt sind.
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 09.08.2018, 18:57      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 2.484
Abgegebene Danke: 447
Erhielt 366 Danke für 321 Beiträge

Standard

Auf den Wagen montieren, und am Rad drehen. Wenn die Felge sichtbar eiert -> Felge und Reifen auf den Schrott.

Wie alt und zu wieviel % abgefahren sind denn die Reifen?
Omega ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Omega für den nützlichen Beitrag:
MRAB282 (09.08.2018)
Alt 09.08.2018, 18:58      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2016
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von jotemha Beitrag anzeigen
Und mit den sommerreifen ist keine unwucht vorhanden?

Wenn nein, Reifen mal ordentlich überprüfen lassen - wird eventuell, wie du schon richtig vermutest ein höhenschlag sein.
Natürlich auch nicht ausgeschlossen, dass die Felgen defekt sind.
Nein an den Sommerreifen ist keine Unwucht vorhanden.
Ja für mich wäre es halt vorteilhafter nur neue Reifen zu kaufen anstatt einen ganzen Satz Felgen+Reifen :/
Wie kann man das denn überprüfen lassen ?
Müsste man dann die Reifen auf andere Felgen ziehen um zu überprüfen ob immernoch Unwucht vorhanden ist?
MRAB282 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.08.2018, 19:26      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 647
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 137 Danke für 115 Beiträge

Standard

Also wer im Reifenhandel/Werkstatt arbeitet und nicht sieht ob es nur an Reifen oder Felge liegt ist Fehl am Platz

Das sieht man normal auf einer Wuchtmaschine
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu jotemha für den nützlichen Beitrag:
MRAB282 (09.08.2018)
Alt 09.08.2018, 23:54      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2016
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von Omega Beitrag anzeigen
Auf den Wagen montieren, und am Rad drehen. Wenn die Felge sichtbar eiert -> Felge und Reifen auf den Schrott.

Wie alt und zu wieviel % abgefahren sind denn die Reifen?
Die Reifen sind von 2011 bzw. die vorderen 2 von 2009 und haben noch rundrum um die 4-5mm.
Alles klar. Dann werd ich das mal demnächst ausprobieren.

Geändert von MRAB282 (09.08.2018 um 23:58 Uhr)
MRAB282 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 02:03      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 281
Erhielt 173 Danke für 158 Beiträge

Standard

Reifen und Felge an einem Punkt markieren und dann den Reifen auf der Felge um 180° drehen und dann noch einmal neu wuchten.
Lohnt sich aber nur, wenn die Felgen i.O. sind und die Reifen noch was taugen!
Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 10:55      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 10.574
Abgegebene Danke: 1.740
Erhielt 2.615 Danke für 2.029 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von MRAB282 Beitrag anzeigen
Die Reifen sind von 2011 bzw. die vorderen 2 von 2009
Die Reifen sind 9, bzw. 7 Jahre alt!
Und bei weniger als 4mm Profiltiefe sind Winterreifen mMn auch für die Tonne.
Also weg damit.

Bring den Radsatz zum Reifenhänlder.
Er soll prüfen ob die Felgen rund laufen und ggf. neue Reifen montieren und wuchten. Fertig.

Ob ein Rad eine Unwucht hat, sieht man übrigens nicht, wenn man die Räder ans Auto montiert und dreht
Wenns mal SO SCHLIMM sein sollte, dass das Rad sichtbar eiert, dann ist das Auto schon ab 50 km/h nicht mehr fahrbar..
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 12:44      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 647
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 137 Danke für 115 Beiträge

Standard

Okay.. Reifen in die Tonne. Dann muss nur noch geprüft werden ob die Felgen selbst beschädigt sind.
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 13:11      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2016
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 12
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Okay. Dann gibts wohl neue Reifen (hoffentlich). Danke für die schnelle Hilfe
MRAB282 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 15:43      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 2.484
Abgegebene Danke: 447
Erhielt 366 Danke für 321 Beiträge

Standard

Es leuchtet ein, dass man nur einen kleinen Teil eines unrunden Laufs der Felge selber optisch erkennen kann. Trotzdem hätte ich wenigstens an der Außenkante der Felge etwas Fixes angestellt und auf Höhen- oder Seitenschlag geprüft, einen halben mm sollte man da noch erkennen und je nach Schaden könnte das Auto auch noch tolerabel fahrbar bleiben. Kostet nichts, und falls da was ist, dann braucht man die Felgen gar nicht mehr zum Reifenhändler fahren, damit er die Felgen prüft.

Finde Alufelge als Winterbereifung nicht gut, da ich doch alle zwei Jahre bei Glatteis mal etwas gegen Bordstein oder Schnee rutsche, und da scheint mir eine Stahlfelge zäher.
Omega ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2018, 17:39      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 647
Abgegebene Danke: 102
Erhielt 137 Danke für 115 Beiträge

Standard

Abmontieren lassen muss man die alten Reifen ja ohnehin - immerhin müssen ja irgendwann auch neue drauf - und dabei kann man die Felgen auch noch kurz prüfen lassen
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 19:25      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.09.2007
Golf 4
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 1.408
Abgegebene Danke: 281
Erhielt 173 Danke für 158 Beiträge

Standard

Die Felgen kann man ja auch mal kurz ohne Reifen auf die Wuchtmaschine spannen und dann sieht man genau was oder wie....!

Aber Omega hat schon recht, alles ist mit Kosten verbunden und wenn man da Zuhause schon einmal etwas testen und prüfen kann, dann sollte man dies auch machen, bevor es etwas kostet!
Man kann aber eine Wuchtmaschine Zuhause leider nicht ersetzen, sondern nur mit Anschlägen für eine Messuhr arbeiten

Stahlfelgen sind zwar robuster gegenüber Alufelgen, jedoch rosten die auch sehr schnell.
Man müßte die Stahlfelgen eben vorher (vor der Reifenmontage) mal richtig behandeln, damit sie auch länger dem Wetter die Stirn bieten.


Schlupf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Permafr0st Werkstatt 1 27.02.2012 22:44
twitch89 Fahrwerke, Felgen & Reifen 30 12.10.2011 18:29
j1Nk Fahrwerke, Felgen & Reifen 8 18.04.2011 16:34
Boraner Werkstatt 28 17.02.2010 17:36
TDIler Fahrwerke, Felgen & Reifen 6 27.12.2007 23:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:30 Uhr.