Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 13.01.2019, 16:41
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 11.07.2016
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 1
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Rotes Gesicht motor fit motorinnenreiniger

Hallo ihr guten Motoren Spezies, bringt es Punkte, wenn ich vor dem Ölwechsel erstmalig motor-fit motorinnenreiniger anwende? Mein 1,6 1J1 Bj. 2000, 257 000km läuft noch gut.
Oder sollte ich es lieber lassen?

Danke schon mal für die wertvollen Ratschläge


ranbla ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2019, 16:55      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von nico1978
 
Registriert seit: 22.10.2010
VW Golf IV
Ort: Berlin
Motor: 1.6 BFQ 75KW/102PS 05/02-06/03
Beiträge: 919
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 64 Danke für 57 Beiträge

Standard

Wenn Du ein vernünftiges Öl in deinem Auto fährst, kannst Du dir solche Reiniger sparen!
nico1978 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu nico1978 für den nützlichen Beitrag:
ranbla (18.01.2019)
Alt 13.01.2019, 16:55      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Phipz87
 
Registriert seit: 06.01.2012
Golf 4 1.8T BCC 190 PS 335 Nm
Ort: Heilbronn
Verbrauch: 7-11
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 3.324
Abgegebene Danke: 340
Erhielt 294 Danke für 268 Beiträge

Phipz87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Lieber lassen! Wenn der Motor keine Probleme macht, wieso dann so ein Mist in den Motor kippen?
Oft werden durch so ein Schrott gute Dichtungen geschrottet und Kanäle die lieber so sein sollten weggespühlt!
Phipz87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Phipz87 für den nützlichen Beitrag:
ranbla (18.01.2019)
Alt 14.01.2019, 10:16      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Ort: Bayern
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 2.573
Abgegebene Danke: 468
Erhielt 379 Danke für 333 Beiträge

Standard

Wozu so ein überteuertes Zeug von so einem unbekannten Anbieter? Nimm eine Motorspülung zum Ölwechsel von Liqui Moly. Und weil das alles überteuerte Mineralölprodukte sind, wohl einfach grösstenteils Testbenzin/Spezialbenzin, kauf gleich billiger von Mannol. Oder hau selber einen Becher Petroleum, Diesel oder Testbenzin, oder selbst frisches Motoröl vorher rein und lass 5 Minuten laufen.


Oder einfach lassen. Es bringt fast gar nichts.

Einmal Ölwechsel im Jahr, mit einem der besseren 5W-40. Was man da über Jahre versäumt holt man weder mit einer noch mit zwanzig Motorspülungen nur einen Hauch nach. Alles was ausgehärtet und festgebacken abgelagert ist, wird zu 0 % von so einer Spülung gelöst. Dann lieber regelmässig zweimal im Jahr Ölwechsel mit vernünftigem Öl. Das bringt dann sicher noch ein bisschen was.



Geändert von Omega (14.01.2019 um 10:18 Uhr)
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Omega für den nützlichen Beitrag:
ranbla (18.01.2019)

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
coyote Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 4 20.03.2013 14:44
CupraV6 Werkstatt 5 06.02.2013 09:06
Timme Biete 0 04.10.2010 22:35
Pejot Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 2 09.06.2010 22:58
MTX-Boy Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 3 22.01.2009 22:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:02 Uhr.