Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 25.02.2019, 08:20
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Kris1337
 
Registriert seit: 24.09.2012
VW Golf 4 1.9 TDI GTI
Ort: Bad Freienwalde
Verbrauch: -
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 978
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 67 Danke für 61 Beiträge

Standard TDI ALH Läuft nur auf Bremsenreiniger

Hey Leute,

habe hier ein Problemauto... 90 PS TDI mit VEP.

Auto kam mit Zahnriemenriss zu mir....
Habe neue Ventiele eingebaut, Zahnriemen neu etc. alles was dazu gehört...
Steuerzeiten Stimmen 100%...

Der Wagen springt nur auf Bremsenreiniger an... Sobald er Diesel Fördern muss geht er aus...

Einspritzdüsen spritzen ein... also Kraftstoff kommt bis in Brennraum...
Kompression ist:
Zylinder 1: 34 Bar
Zylinder 2: 26 Bar
Zylinder 3: 34 Bar
Zylinder 4: 27 Bar

Die VEP war abgesteckt... Kann auch per VCDS keine Dynamische prüfung machen weil er nur auf Bremsenreiniger Läuft...
Kann es sein das die Pumpe verdreht ist? Auf NW und KW OT bekomme ich aber den absperrstift in die Pumpe...

Jemand noch eine Idee?


Kris1337 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 08:45      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Kris1337
 
Registriert seit: 24.09.2012
VW Golf 4 1.9 TDI GTI
Ort: Bad Freienwalde
Verbrauch: -
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 978
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 67 Danke für 61 Beiträge

Standard

Jetzt hat er ein Fehler gesetzt Nadelhubgeber... Habe ein anderen NHG verbaut... Trotzdem setzt er weider den als Kurzschlussfehler :/
Kris1337 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 25.02.2019, 09:11      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.216
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 1.829 Danke für 1.645 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Pumpe is 100% mit Diesel befüllt? Hast über den Rücklauf mal Diesel gezogen? Kann mir vorstellen das der den Nadelhubgeber nur schmeißt weil die Pumpe keinen vollen Druck macht. Hast du nur die Überwurfmutter gelöst um zugucken ob Kraftstoff kommt? Oder hast nen Düsenstock mal drangeschraubt?
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 09:44      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 14.908
Abgegebene Danke: 1.227
Erhielt 1.788 Danke für 1.295 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Kris1337 Beitrag anzeigen
Kann es sein das die Pumpe verdreht ist? Auf NW und KW OT bekomme ich aber den absperrstift in die Pumpe...

Um 180°?

KW Markierung auch die richtige erwischt?
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (25.02.2019)
Alt 25.02.2019, 10:02      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.035
Abgegebene Danke: 695
Erhielt 182 Danke für 166 Beiträge

Standard

Wie ist der exakte, hinterlegte Fehler ?
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 14:56      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Kris1337
 
Registriert seit: 24.09.2012
VW Golf 4 1.9 TDI GTI
Ort: Bad Freienwalde
Verbrauch: -
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 978
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 67 Danke für 61 Beiträge

Standard

So Teilerfolg...

Ich kann Ihn mit Bremsenreiniger starten... Wenn ich dann sofort den Motor bei 2500 Umdrehungen halte, bleibt er an... Läuft auch wie er soll... Sobald ich von Gas runter gehe und er unter 1500 umdrehung kommt geht er aus...
Kris1337 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 15:00      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 626
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 101 Danke für 90 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Kris1337 Beitrag anzeigen
So Teilerfolg...

Ich kann Ihn mit Bremsenreiniger starten... Wenn ich dann sofort den Motor bei 2500 Umdrehungen halte, bleibt er an... Läuft auch wie er soll... Sobald ich von Gas runter gehe und er unter 1500 umdrehung kommt geht er aus...
Hast du mal die Förderleistung der VEP geprüft? Eventuell fördert sie nicht genügend, das würde die hohe Drehzahl erklären damit der Motor am Leben bleibt., oder es ist noch irgendwo Luft im System. Entlüftet sich das System selbstständig?

Fangfrage: Ist der Tank denn auch voll mit Diesel? Ich habe schon die verrücktesten Dinge auf Arbeit erlebt.
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 15:10      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 14.908
Abgegebene Danke: 1.227
Erhielt 1.788 Danke für 1.295 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von Kris1337 Beitrag anzeigen
So Teilerfolg...

Ich kann Ihn mit Bremsenreiniger starten... Wenn ich dann sofort den Motor bei 2500 Umdrehungen halte, bleibt er an... Läuft auch wie er soll... Sobald ich von Gas runter gehe und er unter 1500 umdrehung kommt geht er aus...

Prüf mal den dynamischen Förderbeginn.
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 15:31      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Motor: 1.4 AMF 55KW/75PS 10/99 - 10/01
Beiträge: 6.682
Abgegebene Danke: 650
Erhielt 1.882 Danke für 1.148 Beiträge

Standard

Konnte halbwegs geklärt werden warum der ZR gerissen ist?

Nicht das die VEP im Sack ist und deswegen der Riemen geflogen ist!
Hatte ich am AFN auch schon mal.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2019, 17:07      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Kris1337
 
Registriert seit: 24.09.2012
VW Golf 4 1.9 TDI GTI
Ort: Bad Freienwalde
Verbrauch: -
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 978
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 67 Danke für 61 Beiträge

Standard

Boaaa bin ich dämlich .... Ich glaube ich sollte nochmal zum Lehrgang...

Habe die NW um 180° Verdreht zusammen gebaut.... 😅
Hatte mich so Dollar auf das Absteckwerkzeug verlassen... Das ich nicht gesehen habe wie die NW steht...

Läuft endlich 😑
Kris1337 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Kris1337 für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (25.02.2019), Schlupf (28.02.2019), _Ralle_ (26.02.2019)
Alt 25.02.2019, 19:30      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.216
Abgegebene Danke: 96
Erhielt 1.829 Danke für 1.645 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

top, na wenigstens biste ehrlich.
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 1,8turbo für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (28.02.2019)
Alt 25.02.2019, 23:51      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.035
Abgegebene Danke: 695
Erhielt 182 Danke für 166 Beiträge

Standard

Ist auch nicht schlimm, da geht wenigstens nix kaputt bei so einer Aktion
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2019, 06:05      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Kris1337
 
Registriert seit: 24.09.2012
VW Golf 4 1.9 TDI GTI
Ort: Bad Freienwalde
Verbrauch: -
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 978
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 17
Erhielt 67 Danke für 61 Beiträge

Standard

Ich hatte mich auf das alt absteckwerkzeug versteift was man beim VEP Motor reinschiebt... Da passt die Nut in der NW nur auf OT...
Bei dem Motor wird das Werkzeug geschraubt und passt in zwei positionen... Darauf hatte ich nicht geachtet... dachte wäre wie bei der alten Version 😅...

Naja... Aus Fehlern lernt man 😂


Kris1337 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Kris1337 für den nützlichen Beitrag:
Schlupf (28.02.2019)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
storm85049 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 0 29.08.2016 17:43
Flood Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 30 26.02.2014 13:02
Patrick28 Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 3 12.07.2011 13:11
konni555 Werkstatt 0 15.09.2010 20:08
Doodle Car Hifi, Telefon & Multimedia 10 07.04.2010 14:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:18 Uhr.