Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 29.08.2020, 20:45
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Stonebroke
 
Registriert seit: 02.03.2018
Golf 4
Ort: Emmerich
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard ERLEDIGT: Wischwasser-Schlauchverbindung Kofferraumklappe (Größe/Durchmesser?)

Hallo,

viele kennen wohl das Problem.

Der Gummischlauch der Kabeldurchführung (links) an der Kofferraumklappe locht sich mit der Zeit selbst. Diesen wollte ich nun ersetzen. Leider kommt man bekanntlich nicht daran vorbei wenigstens die Innenverkleidung für den Schlauch der Wischwasseranlage zu entfernen um diesen später durch den neuen Gummischlauch durchzuziehen.

Nun habe ich probeweise einmal die Schlauchverbindung auseinandergezogen und wieder zusammengesteckt und stellte fest, dass diese recht undicht ist, wenn ich das Wischwasser für Hinten betätige.

Hab ich vielleicht irgendwas falsch gemacht?

Gibt es innen irgendwie eine Dichtung oder so, auf die man achten müsste?

Falls ich so eine Verbindung ersetzen müsste, weiß jemand den exakten Durchmesser in mm?

Hab einfach mal 2 Bilder angehängt.
Bin über jede hilfreiche Auskunft dankbar.
Vorab jedoch an alle. Bleibt gesund und wohlauf!
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20200829_174309.jpg (97,1 KB, 21x aufgerufen)
Dateityp: jpg böse.jpg (94,0 KB, 21x aufgerufen)



Geändert von Stonebroke (31.08.2020 um 13:58 Uhr)
Stonebroke ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2020, 21:10      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jonasrrjonas
 
Registriert seit: 10.05.2017
Golf IV & Bora & Lupo
Ort: Böblingen
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 179
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 45 Danke für 40 Beiträge

Standard

Mir ist nicht bekannt, dass da eine Dichtung zwischen wäre.

Ich sehe es auf dem Bild nicht recht, würde aber sagen, dass entweder die Buchse gebrochen ist, oder der Stecker nicht fest genug drauf gesteckt wurde.

So oder so ist es bekannt, dass diese Steckverbindung mit der Zeit undicht wird und durch eine eigene Lösung ersetzt werden sollte. Vor allem, wenn man etwas gegen rostende Heckklappen hat
jonasrrjonas ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2020, 21:18      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Stonebroke
 
Registriert seit: 02.03.2018
Golf 4
Ort: Emmerich
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von jonasrrjonas Beitrag anzeigen
Mir ist nicht bekannt, dass da eine Dichtung zwischen wäre.

Ich sehe es auf dem Bild nicht recht, würde aber sagen, dass entweder die Buchse gebrochen ist, oder der Stecker nicht fest genug drauf gesteckt wurde.
Hm, durch irgendetwas muss das doch dicht sein

Der Druckpunkt beim Verbinden mit der Buchse war zu fühlen. Fühlt sich aber etwas wackeligen zur Seite an. Die Buchse selbst sieht jedoch normal aus.

Na toll ... muss man den McGayver mimen. Irgendwas mit Schlauschelle und Co, für etwas was kein Zentimeter dick ist.

Falls noch jemand die ultimative Idee hat ... yes, please!
Stonebroke ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 29.08.2020, 21:42      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 2.274
Abgegebene Danke: 278
Erhielt 386 Danke für 340 Beiträge

Standard

Ein Kabelbinder würde dir Helfen.

Ich denke mal das es undicht ist liegt am Alter der Materialien oder aber an den verwendeten Teilen. Ich habe ja noch einen 2er und zwei 3er da gibt es diese Probleme nicht. Aber das sitzt auch Straff ohne Ende. Da sind das allerdings auch ganz andere Teile! Meiner Meinung war das da besser gelöst. Einfacher und haltbarer.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2020, 11:02      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Stonebroke
 
Registriert seit: 02.03.2018
Golf 4
Ort: Emmerich
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Ein Kabelbinder würde dir Helfen.
WO soll ich denn den Kabelbinder einsetzen?

Den Winkel (Buchse) abziehen (oder abkneifen) und den Stecker des anderen in dieses Ende hineinstecken und mit Kabelbinder fixieren?

Ich denke, mir würde schon so ein durchgängiges Verbindungsstück helfen, den man mit 2 Kabelbinder (evtl. Schrumpfschlauch) fixiert. Hat jemand Tipps wo man sowas möglichst einzeln kaufen kann, anstatt so ein teures Reparatur-Kit kaufen zu müssen.
Stonebroke ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2020, 11:30      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von bnitram
 
Registriert seit: 04.10.2018
Golf IV
Ort: 53913
Verbrauch: 7,2
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 236
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 89 Danke für 73 Beiträge

Standard

Das Winkelstück war bei mir auch undicht. Hatte schon einen kleinen Wasserfleck am Himmel. Dichtung gibt es da keine, das dichtet nur über das zusammen stecken. Meiner war gefühlt auch noch relativ fest, aber nicht fest genug. Einmal neu von VW für 5,71€ und das Problem ist aus der Welt. TN: 1J0 955 665C (Bitte einmal Bilder vergleichen ob es wirklich der ist der bei dir undicht ist).
Ist zwar ein "stolzer" Preis für so ein kleines Teil, aber dafür braucht man das basteln noch nicht anfangen. Hält ja wieder knapp 20 Jahre

MfG
bnitram ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu bnitram für den nützlichen Beitrag:
Stonebroke (31.08.2020)
Alt 31.08.2020, 13:24      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Stonebroke
 
Registriert seit: 02.03.2018
Golf 4
Ort: Emmerich
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

@bnitram

Danke sehr!
Ist das Teil

Ich werd ' mal schauen wo ich es günstig herbekomme.
EDIT: VW nimmt mir 4,91€ ab. Damit kann ich arbeiten



Geändert von Stonebroke (31.08.2020 um 13:57 Uhr)
Stonebroke ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xeon89 User helfen User 7 05.11.2014 12:57
allstar Golf4 5 11.01.2011 13:55
golf44 Biete 3 03.02.2010 16:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:01 Uhr.