Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 04.12.2016, 19:55
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Borakermit
 
Registriert seit: 26.10.2015
Bora V5 Highline
Ort: Berlin
Wo finde ich das?
Verbrauch: ca 13l Berlin
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 256
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard AQN Öldruck Temperatur

Hallo
habe nun 5 Seiten nach der SuFu durchgelesen,leider nichts vom AQN gefunden.
Wo kann ich dort am besten die Geber anschließen?

Hat das ein AQN'er evtl schon gemacht?

Und kann dieses FIS Control Temperatur und Öldruck mir anzeigen?

MFG


Borakermit ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 20:02      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 10.532
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 2.573 Danke für 1.743 Beiträge

Standard

Wenn du die Suche im Bezug zum Thema FIS genutzt hättest - wüsstest du was FIS alles kann.

ALLES wofür man einen externen Geber anschließt:
- Abgastemp
- Öltemp
- KS Druck
- Öldruck
- Lambda
- Ladedruck
- usw ... usw...

Um die Sensoren bei dir und deinem seltenen AQN anzubringen - egal ob mit diesen Sensoren dann FIS oder Zusatzeinzeigen arbeiten ->

Am Ölfilter/Kühler Flansch:

A) die Blindschraube entfernen - ein Y Stück verbauen. Geber "Druck" und "Temp" einschrauben.

B) den originalen Öldruckschalter ausbauen - ein Y Stück verbauen. Zusätzlich Geber "Druck" und "Temp" einschrauben.

Kabel in den Innenraum legen und entsprechend anschließen...!


Gibt aber haufenweise Infos dazu, bzw ist am 1.8T und R32 und mehrmals behandelt,... inkl. aller Adapter, Gewinde Infos usw. ´Welche Instrumente mit welchem Geber.

Und für FIS gibts sogar das Handbuch als Download --> http://www.fis-control.de/

Greetz
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 20:24      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Borakermit
 
Registriert seit: 26.10.2015
Bora V5 Highline
Ort: Berlin
Wo finde ich das?
Verbrauch: ca 13l Berlin
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 256
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

ICH HABE MIR DIE FIS SEITE DURCHGELESEN !!!

Aber nicht ganz schlau daraus geworden, und bei dem Preis möchte ich das nicht auf Versuch kaufen.

SORRY DAS ICH HIER GEFRAGT HABE
Borakermit ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2016, 20:33      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 10.532
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 2.573 Danke für 1.743 Beiträge

Standard

Jetzt fährst du einfach wieder ein bischen runter ... und dann wird alles gut.

Im FIS ´Handbuch steht alles exakt drin. Und das gibts als PDF Download auf der TZB Seite...

Ich habs mal als Scr.Shot angehängt. Diese Sensoren kannst du verbauen sofern diese bei deinem Motor Sinn machen.

Ist also kein Hexenwerk ...

VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
GolfV5AQN (07.01.2017)
Alt 04.12.2016, 20:37      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von miike
 
Registriert seit: 25.05.2014
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 19
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

Standard

Da sind super Infos dabei (y)
miike ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2017, 19:50      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 10.532
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 2.573 Danke für 1.743 Beiträge

Standard

Und erfolgreich?
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2017, 23:43      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von VR5_MK4
 
Registriert seit: 11.12.2012
VR5_Turbo @ GT3071R HF
Ort: Baden-Württemberg
Verbrauch: Hä was ?!? xD
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 1.189
Abgegebene Danke: 64
Erhielt 145 Danke für 109 Beiträge

Standard

Öl-Temperatur müsste der AQN eigentlich schon haben. Das macht der Sensor in der Ölwanne unten drann. (ist halt nicht ganz so genau)
VR5_MK4 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 20:04      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Borakermit
 
Registriert seit: 26.10.2015
Bora V5 Highline
Ort: Berlin
Wo finde ich das?
Verbrauch: ca 13l Berlin
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 256
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

wie ungenau wäre der Sensor?
andere Nachrüstssensoren sind ja sicher auch nicht genau.
Muß es auch nicht, würde ja in 10er Schritten reichen.

Hab aber noch nichts gemacht, da es mir
A: zum Kabel ziehen zu kalt ist.
B: die Lihgt Version FisControl bei mir nicht geht, und 329€, zu viel.
C. An der A Säule kann ich Rundinstrumente nicht montieren, wegen Airbag.

Bin am Überlegen mit soetwas

Ebay Auktion

Und das Instrument unten am Ascher-den brauch ich nicht :-)

oder das China Ding ?

Ebay Auktion
Borakermit ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2017, 20:51      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 10.532
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 2.573 Danke für 1.743 Beiträge

Standard

Nimm doch einfach die Adapter die oben stehen,... Y Stück am Öldruckschalter und passenden Adapter für Temperatur.

Zubehör Sensoren arbeiten sehr genau. Habe alle Werte mit geeichten VW Messzeugen geprüft.

Jatzt an der falschen Stelle messsen is Pfusch,... mach es richtig oder lass es.
Bringt ja nichts die Werte deines Motors zu sehen - wenn diese verfälscht sind.

Greetz.
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 11:24      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Borakermit
 
Registriert seit: 26.10.2015
Bora V5 Highline
Ort: Berlin
Wo finde ich das?
Verbrauch: ca 13l Berlin
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 256
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Erst einmal muß ich mir sicher sein, wo ich die Werte mir anzeigen lasse, und wo dieses Instrument dann hinkommt. Das soll ja auch nicht nach Pfusch aussehen.
Borakermit ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 23:11      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Borakermit
 
Registriert seit: 26.10.2015
Bora V5 Highline
Ort: Berlin
Wo finde ich das?
Verbrauch: ca 13l Berlin
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 256
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Ich habe mich dafür entschieden. -Siehe unten -

Noch eine Frage dazu.
Kann ich am Kühler vom Wassertemperatur Sensor den Wert "abzweigen"?
Oder kommt damit das Sterergerät etc. durcheinander ?
Da ja Wassertemperatur auch für andere "Zwecke" verwendet wird.
Oder ist sogar noch ein Blindstopfen für Sensor frei?

Vielen Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5148.jpg (20,5 KB, 7x aufgerufen)
Borakermit ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 23:20      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 10.532
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 2.573 Danke für 1.743 Beiträge

Standard

Wasser Temperatur kannste in jedem Wasserschlauch vorm Kühler abgreifen,...
Nach dem Kühler ist das Wasser wieder kalt,... also oberer Wasserschlauch ist WARM,... unten ist wieder kalt. Und die Motortemperatur wird logischerweise VOR dem Kühler gemessen !

Ich würde die dünnen Schläuche zum Heizungskühler anzapfen,....

(Kommt natürlich drauf an was du sehen willst, weil Wasser Temp siehste ja im KI.)

Es gibt Adapter für in die Wasserschläuche um einen seperaten Sensor zu verbauen.


Ergo: Das Zusatz Instrument bekommt eigene Geber !
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2017, 23:48      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Smokemaster
 
Registriert seit: 15.10.2015
Golf 4
Ort: München
Verbrauch: circa 10 Liter
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 116
Erhielt 79 Danke für 61 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VR5_MK4 Beitrag anzeigen
Öl-Temperatur müsste der AQN eigentlich schon haben. Das macht der Sensor in der Ölwanne unten drann. (ist halt nicht ganz so genau)
Hi

Ernsthaft...? ist die im Can auszulesen (z.b. mit torque oder einer anderen android App) ...?

Weißt du da was genaueres oder jemand anders?

Grüße Wolfi
Smokemaster ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 00:02      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
KFZ-Mechatroniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Beiträge: 6.350
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 121 Danke für 116 Beiträge

Standard

Nur als Messwert direkt ausm Steuergerät, wenn ich das richtig aufm Schirm habe
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2017, 12:39      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Smokemaster
 
Registriert seit: 15.10.2015
Golf 4
Ort: München
Verbrauch: circa 10 Liter
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 479
Abgegebene Danke: 116
Erhielt 79 Danke für 61 Beiträge

Standard

Hi,

das wäre mal interessant genauer zu wissen... und ob man das irgendwie abgreifen kann das Signal...

Grüße Wolfi
Smokemaster ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.01.2017, 20:31      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Borakermit
 
Registriert seit: 26.10.2015
Bora V5 Highline
Ort: Berlin
Wo finde ich das?
Verbrauch: ca 13l Berlin
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 256
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 10
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Ich möchte den Wassertemperaturgeber direkt "abgreifen"

Die Frage war, ob ich einfach das Signal am sensor abgreifen kann, ohne die Steuergeräte zu verwirren.

Es ging nicht darum einen neuen Sensor irgendwo einzubauen.

Mein Anzeigeninstrument hat halt noch eine freie Wassertemperaturanzeige, darum würde ich diese auch gern nutzen.

Die Anzeige im KI ist ja auch nur grob.

Ansonsten knall ich einen Sensor als Innenthermometer im Fahrzeug rein.
Borakermit ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 08.01.2017, 20:35      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 GTI 20v Turbo // 02er Golf 4 GTI 20v Turbo //
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 10.532
Abgegebene Danke: 60
Erhielt 2.573 Danke für 1.743 Beiträge

Standard

Welchen Teil an "eigener Sensor" hast du nicht verstanden?

Abgreifen geht nicht...!


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sascha74 Golf4 0 17.12.2012 18:59
atlantis Werkstatt 0 16.10.2012 14:19
ebony Werkstatt 4 04.05.2012 18:35
Klempner_06 Tuning Allgemein 1 08.12.2011 17:34
Bobwrecker Werkstatt 8 02.02.2011 22:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:34 Uhr.