Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 18.05.2017, 14:45
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard Nach ARL Motorumbau Klimaanlage defekt

Hallo zusammen,

wie sicherlich einige hier mitbekommen haben, wurde meinem Golf im November ein ARL eingepflanzt. Läuft soweit auch ganz gut und macht mächtig spass.

Nun musste ich jedoch bei den warmen temperaturen der letzten Tage feststellen, dass die Klimaanlage nicht funktioniert.
Hatte damals bei dem Motorumbau alles mitgetauscht. Also Klimakompressor
Klimakühler, Trocker und Klimaleitungen alle samt vom Spenderfahrzeug übernommen.

Am Montag habe ich die Klimaanlage nochmal neu befüllen lassen.

Auf dem Zettel aus dem Klimagerät steht folgendes:

Automatic

Absaug
R134A 0.285kg
Öl raus 8g
Stunde 19:00

Vakuum+Vakuumtes
Vakuum 30'
Vakuumtest OK
Stunde 19:35

Charge
Oel 8g
R134A 0.825kg
Stunde 19:37


Der Klimakompressor läuft jedenfalls.
Wenn ich die Klimaanlage einschalte springt der Klimakompressor definitiv an.
Kühlt aber nicht.

Woran kann das liegen


TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 11:33      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Keiner eine Idee ???
TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 12:19      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Beiträge: 6.535
Abgegebene Danke: 624
Erhielt 1.718 Danke für 1.061 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von TdiOnly Beitrag anzeigen
Also Klimakompressor
Klimakühler, Trocker und Klimaleitungen alle samt vom Spenderfahrzeug übernommen.
Großer Fehler, Kompressor hätte ich nie getauscht, sofern deine alte Anlage vorher ging.

Dann wird wohl der Kompressor aus dem Spender defekt sein.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu TDI-GTI-4-Motion für den nützlichen Beitrag:
didgeridoo (19.05.2017)
Alt 19.05.2017, 12:51      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Das Spenderfahrzeug hatte ja erst knapp 80tkm runter.
Und der Kompressor sah auch noch aus wie neu.
Daher stellte sich mir garnicht erst die Frage den alten Kompressor drin zu lassen.

Zumal der Klimakühler und Trockner mit samt aller Klimaleitungen mit getauscht werden mussten weil die Ladeluftverrohrung des ARL der alten Klimaleitung im Weg war.

Der Klimakompressor springt an, wenn ich die Klimaanlage einschalte.
Das Innenteiil der Antriebsrolle steht still wenn die Klimaanlage aus ist und dreht sich mit sobald man die Klimaanlage einschaltet.

Kann mir daher irgendwie nicht vorstellen, dass der Kompressor defekt sein soll.
Was genau kann denn an dem Kompressor defekt sein ?
TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 13:12      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Beiträge: 6.535
Abgegebene Danke: 624
Erhielt 1.718 Danke für 1.061 Beiträge

Standard

Ich weiß das Leitungen, Kondensator und Trockner getauscht werden müssen, allerdings hätte ich eben wie gesagt den Kompressor gelassen, außer man hätte die Anlage vorher prüfen können.
Kam der Trockner neu? Ansonsten wird der wohl zu sein, dann sollte der Kompressor aber auch nach wenigen Sekunden schon wieder abschalten. Wurden nicht mal die Drücke kontrolliert, wenn einmal ne Station dran hing? Wenn nicht, dann bitte nachholen.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 13:37      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 09.09.2007
Ort: Deutschland
Beiträge: 6.148
Abgegebene Danke: 444
Erhielt 357 Danke für 283 Beiträge

Standard

trockner sollte man eh tauschen da wenn er längere zeit offen ist feuchtigkeit ziehen kann
golfiv19 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 15:15      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Trockner wurde definitiv nicht getauscht und stand vor dem Umbau zusammen mit dem Kühlerpaket in einer etwas feuchteren Garage
Könnte daher durchaus sein, dass der Trockner zu ist.

Den werde ich jetzt erstmal als erstes neu bestellen.
Tun es da auch die günstigen für nen 20er aus der Bucht oder muss man wirklich nen grünen beim freundlichen dafür hinblättern.

Drücke wurden nicht kontrolliert.
Wie müssen die Drücke den sein, bzw welche Werte sollten welche Drücke haben ?
TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 15:34      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von der alex
 
Registriert seit: 13.10.2016
Golf 4
Ort: Krefeld
Verbrauch: 9-10 Liter LPG :)
Motor: 1.4 BCA 55KW/75PS 10/01 - 09/03
Beiträge: 388
Abgegebene Danke: 42
Erhielt 55 Danke für 48 Beiträge

Standard

die drücke richten sich nach der außentemperatur...das kann man nicht pauschal sagen.
ist die eingefüllte menge denn korrekt ? bei überfüllung funzt die auch nicht.

bei 2000 – 2500 min/1
ND bei: 0,5 – 3,0 bar
HD bei 6,0 – 22,0 bar wenn ich mich recht erinnere...

die temperaturtabellen sollte aber jeder KFZ betrieb haben der klima service anbietet...
expansionsventil und druckregler sollte man auch prüfen.
der alex ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 15:52      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Beiträge: 6.535
Abgegebene Danke: 624
Erhielt 1.718 Danke für 1.061 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von TdiOnly Beitrag anzeigen
Tun es da auch die günstigen für nen 20er aus der Bucht...
Nö, weil die beim ARL nicht passen, Zubehör schlüsselt halt einfach den von allen anderen Golf´s um...
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 15:57      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 9.919
Abgegebene Danke: 1.623
Erhielt 2.333 Danke für 1.839 Beiträge

Standard

Den Fehler hab ich auch schon gemacht.
Bei einem Motorumbau IMMER den alten Kompressor verwenden, wenn man weiß, dass der funktioniert.
Außerdem (wie oben schon erwähnt): Es sollte immer ein neuer Trockner eingebaut werden. An den 20€ darf es nicht scheitern.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2017, 21:13      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Najaaaa.... dabei hatte ich so oft hier im Forum gefragt, was man bei einem Motorumbau beachten muss.
Und keiner hat mir gesagt, dass man unter keinen Umständen den Klimakompressor tauschen soll

TDI-GTI-4-Motion schreibt, dass die 20€ Dinger aus der Bucht nicht mein ARL passen.
Das wäre echt übel.... mal eben 90-100 Taler für so ne Patrone halte ich ehrlich gesagt für etwas überteuert.

Kann man die Drück nicht über OBD auslesen ?
Wenn ja über welche MWB ?
TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 20.05.2017, 11:14      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von cabrio79
 
Registriert seit: 12.08.2011
Ort: Wilhelmshaven
Motor: 2.4 AQN 124KW/170PS 09/00 -
Beiträge: 6.758
Abgegebene Danke: 320
Erhielt 703 Danke für 623 Beiträge

Standard

Nee, kann man nicht.

Fahre mal zu einer Kälte- und Klimafirma...die wissen, was sie machen.
cabrio79 ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 13:10      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Klimaanlage beim Klimafritzen nochmal neu befüllen lassen.
Kühlt jedoch leider immer noch nicht.

Kühlmittel ist drin, Magnetkupplung schlatet ein und Kompressor dreht mit wenn die Klimanlage eingeschaltet wird.
Dennoch kühlt sie nicht. Weiss einfach nicht mehr weiter und bekomme bei den Temperatur regelrecht Spiegeleier auf den schwarzen Ledersitzen.

Habe heute mal versucht auszulesen. Kann vielleicht irgendwer von euch anhand dieser Screenshots etwas sagen ?

TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 15:07      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Beiträge: 6.535
Abgegebene Danke: 624
Erhielt 1.718 Danke für 1.061 Beiträge

Standard

Die Anlage war also wieder an der Servicestation, man war allerdings wieder nicht in der Lage mal nach den Drücken bei eingeschalteter Anlage zugucken?

Sorry, aber ich kann hier nicht weiterhelfen, meine Glaskugel ist leider momentan defekt...
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 16:14      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Die Klimaanlage muss also eingaschaltet werden während das Klimagerät dran hängt ?
Wie haben die Soll-Drücke denn bei ausgeschalteter und wie bei eingeschalteter Klimaanlage sein ?
TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 16:26      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Beiträge: 6.535
Abgegebene Danke: 624
Erhielt 1.718 Danke für 1.061 Beiträge

Standard

Ja, einfach die Station bei laufender Anlage dran lassen und Hoch/Niederdruck ablesen.

Hochdruck: 10 - 25bar
Niederdruck: 0,5 - 3bar

Drücke sind immer von der Außentemperatur abhängig, daher die große Streuung.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 21:37      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Habe das Klimagerät nochmal anschliessen lasssen und die Drücke bei laufender Anlage geprüft.

Hier das Ergenbniss..... Irgendwie zu nicht ganz in dem werten die Du geschrieben hattest TDI-GTI-4-Motion

TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2017, 23:28      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Beiträge: 6.535
Abgegebene Danke: 624
Erhielt 1.718 Danke für 1.061 Beiträge

Standard

Kompressor oder Expansionsventil (klemmt offen) defekt.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 12:17      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2010
VW Golf 4 GTI TDI Exklusiv
Ort: NRW
Verbrauch: 5,5 bis 7,5
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 331
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Trockner kann man also definitiv ausschliessen ?
Den hab ich schon neu bestellt gehabt, weil ich darauf getippt hatte
TdiOnly ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2017, 12:39      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Beiträge: 6.535
Abgegebene Danke: 624
Erhielt 1.718 Danke für 1.061 Beiträge

Standard

Wenn der Trockner dicht wäre, hättest auf der Hochdruckseite zuviel Druck (Kompressor muss gegen nen Widerstand arbeiten). Da der Kompressor aber im Moment kaum Druck bringt, kann man das nicht bewerten, gut möglich das mit nem anderen Kompressor der Druck dann erhöht ist.

Aber der Trockner gehört eh grundsätzlich neu, wenn die Anlage geöffnet wird.

Mach den neuen Trockner und deinen alten Kompressor rein, und die Anlage läuft zu 99%.



Geändert von TDI-GTI-4-Motion (01.06.2017 um 12:42 Uhr)
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
R-STEIN Elektronik, Tacho, Alarmanlagen & ZV 0 27.07.2015 20:12
didgeridoo Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 27 08.01.2014 18:47
-ReDLinE- Werkstatt 6 03.01.2012 14:59
Lippi Werkstatt 1 25.06.2007 20:41
Lorion Werkstatt 19 14.07.2006 16:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:59 Uhr.