Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 14.01.2019, 22:46
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2011
Golf 4 1.6
Beiträge: 89
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard Ladedruck AUQ

Hallo Leute,

ich benötige bitte eure Hilfe.
Mein Kumpel hat etwas bedenken bei seinem AUQ im Toledo.

Kann uns jemand sagen wie viel Ladedruck der liefern muss und wann der jeweilige Druck anliegt? Die Suche hat viele verschiedene Werte ergeben von 0,6 - 0,8 bar war alles dabei. Jetzt wären die wirklichen, originalen Werte hilfreich.
Hinzu kommt die Angabe eines Overboosts? Was ist damit überhaupt gemeint?

Des weiteren wären verlässliche Werte zur Luftmasse hilfreich. Auch hier streuen die Informationen von 130-150 g/s. Gibt es auch hier Richtwerte für bestimmte Drehzahlen?

Er sagte etwas von max. 0,6-0,65 bar im 3. Gang von 2000 u/min heraus. (auch kurzzeitig ging der wohl nicht viel höher wenn damit der overboost gemeint ist)
Die LM hat sich bei 5700 u/min im Bereich von 150g/s bewegt.

Wäre schön wenn einer von euch die originalen Werte verraten würde. (von VW oder Seat bspw.)

Vielen Dank!


EsKi-MoE ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 15:34      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gaghunf
 
Registriert seit: 12.04.2017
Ort: Schweinfurt
Verbrauch: 7,5 l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 463
Abgegebene Danke: 177
Erhielt 107 Danke für 86 Beiträge

Standard

Den "wirklichen" Ladedruck kann man nicht sagen, das ist abhängig von der Umgebung.
Das Steuergerät selbst rechjet ja mit Last.
Erreicht es die angegebene Motorlast bereits bei 0,6bar ists gut, im Sommer dagegen würde er dann wieder mehr benötigen.
Gaghunf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 21:42      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2011
Golf 4 1.6
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Hallo,

danke für die Antwort!
Also ist es wirklich so, dass der Ladedruck je nach Temperatur (z.B.) geregelt wird?
Im Winter dementsprechend weniger und bei warmer Ansaugluft höher?
(so dass er eben jeweils die Leistung erreicht die dem Steuergerät vorgegeben wird)

Gibt es dann aber einen maximalen Ladedruck?

mfg
EsKi-MoE ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2019, 21:48      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.076
Abgegebene Danke: 718
Erhielt 187 Danke für 170 Beiträge

Standard

150 g/s hört sich auf jeden Fall nicht nach zu wenig an
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 10:24      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gaghunf
 
Registriert seit: 12.04.2017
Ort: Schweinfurt
Verbrauch: 7,5 l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 463
Abgegebene Danke: 177
Erhielt 107 Danke für 86 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von EsKi-MoE Beitrag anzeigen
Also ist es wirklich so, dass der Ladedruck je nach Temperatur (z.B.) geregelt wird?
Im Winter dementsprechend weniger und bei warmer Ansaugluft höher?
(so dass er eben jeweils die Leistung erreicht die dem Steuergerät vorgegeben wird)

Gibt es dann aber einen maximalen Ladedruck?
Jein. Es ist nicht Temperaturabhängig, sondern Umgebungsabhängig, dazu zählt noch einiges mehr.
Gibt natürlich auch Ladedruckbegrenzer, die sind aber auch Umgebungsabhängig.

Bei AUQ sind 0,8bar voll in Ordnung. Mit 150g Luftmasse bist du auch schon gut dabei.
Gaghunf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2019, 13:34      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von x_plain
 
Registriert seit: 14.02.2010
E60 530d, Golf V, E36 328i Cab
Ort: Kreis Herford
IN-GE 69
Verbrauch: 6,9
Motor: S3 1.8T AMK 154 kw / 209 PS
Beiträge: 1.764
Abgegebene Danke: 212
Erhielt 474 Danke für 325 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von EsKi-MoE Beitrag anzeigen
auch kurzzeitig ging der wohl nicht viel höher wenn damit der overboost gemeint ist
Ja, das ist damit gemeint. Ist original auch meist nur 0,1 Bar über dem Haltedruck
x_plain ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2019, 20:24      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 28.08.2011
Golf 4 1.6
Beiträge: 89
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Alles klar, danke euch!

mfg


EsKi-MoE ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Newbie1.8t Golf4 5 23.12.2017 08:49
Dannygolf Werkstatt 12 08.06.2010 21:03
renja87 Motortuning 8 04.05.2009 10:32
GolfGTI Motortuning 16 18.01.2008 20:38
VIERA Werkstatt 6 17.01.2008 16:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:42 Uhr.