Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 17.07.2020, 18:42
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 379
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge

Standard ARL Zylinderkopf Mischrohr

Hallo liebe Gemeinde,

ich bin gerade dabei einen alten Zylinderkopf vom ARL zu prüfen und wieder aufzubereiten, den ich von einem Bekannten für Lau bekommen habe.
Bis auf etwas Ruß an den Ventilen steht er noch super da.

Nun hat hat der Kollege freundlicherweise das Mischrohr aus dem Kopf entfernt, sich jedoch nicht die Einbau Position gemerkt.

Hab nun schon ein Weilchen das Internet durchforstet und nix gefunden.
Einzige eine Anleitung, in der beschrieben steht, dass die Löcher Richtung PDEs ausgerichtet werden sollen. (etwas schwammig...)

Vielleicht könnte mir jemand sag, wie das Teil genau eingebaut wird.
LG




Geändert von G4PD116 (18.07.2020 um 09:10 Uhr)
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2020, 21:55      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.452
Abgegebene Danke: 1.316
Erhielt 1.969 Danke für 1.437 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Was bitte soll ein "Mischrohr" sein?
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 08:37      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 379
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von -Robin- Beitrag anzeigen
Was bitte soll ein "Mischrohr" sein?
https://www.google.com/imgres?imgurl...ce=sh%2Fx%2Fim

Geändert von G4PD116 (18.07.2020 um 08:40 Uhr)
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 09:35      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.377
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 413 Danke für 365 Beiträge

Standard

Lies mal auf Seite 2 den Einbauhinweis. da steht wie es rein soll!

Aber Danke für den Link. Kannte ich auch noch nicht.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 11:09      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.452
Abgegebene Danke: 1.316
Erhielt 1.969 Danke für 1.437 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard




Ab Werk nicht vorgesehen entfernt oder ersetzt zu werden.

Warum baut man das aus?
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 11:36      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 379
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Lies mal auf Seite 2 den Einbauhinweis. da steht wie es rein soll!

Aber Danke für den Link. Kannte ich auch noch nicht.
Da steht es soll Richtung PDEs ausgerichtet werden.
Das is jetzt nicht wirklich eine exakte Angabe.


Geändert von G4PD116 (18.07.2020 um 16:08 Uhr)
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 19:26      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 379
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge

Standard

Keine ne Idee?!
Dann richte ich das einfach grob aus und fertig
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 18.07.2020, 22:56      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: Mal sehen
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 2.377
Abgegebene Danke: 295
Erhielt 413 Danke für 365 Beiträge

Standard

Na meinst du allen Erstes es gibt eine Anleitung wo drin steht das ding muss 22,3° in die und die Richtung stehen??

Steht doch klipp und klar da wo hin die Reise geht! Oder wie es eingebaut werden muss.
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 19.07.2020, 00:21      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 379
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von vwbastler Beitrag anzeigen
Na meinst du allen Erstes es gibt eine Anleitung wo drin steht das ding muss 22,3° in die und die Richtung stehen??

Steht doch klipp und klar da wo hin die Reise geht! Oder wie es eingebaut werden muss.
Nachdem ich nicht sehen kann, wie der kraftstoffkanal im Kopf genau verläuft, kann ich mich nur an den Austrittsbohrungen orientieren.

Entschuldige die Frage 😒
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2020, 10:13      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: gut 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.131
Abgegebene Danke: 565
Erhielt 517 Danke für 452 Beiträge

Standard

Richte die eine Austrittsbohrung des Mischrohr exakt auf den Kraftstoffeintrittspunkt im Pumpe Düse Element aus. Dann richtest du dich nach der pauschalen Anleitung.

Es gibt da genau eine gedachte Ebene, die du je nach Vermessungs-/Anzeichnungs-/Rechenaufwand sicher ziemlich präzise treffen kannst.

Abgesehen davon soll das Mischrohr doch nur die Kraftstofftemperatur durchmischen.

Gibt es in der VW-Motordokumentation zum Mischrohr 038130085 keine Einbauhinweise? Falls nicht, dann wohl deshalb, weil die Einbauposition ziemlich egal ist. Schön ist es doch, dass es ein Mischrohr mit acht Bohrungen gibt. Das sollte doch eigentlich genügen um die Kraftstofftemperatur zwischen den vier Zylindern einfach etwas anzugleichen.
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2020, 10:30      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 379
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Omega Beitrag anzeigen
Richte die eine Austrittsbohrung des Mischrohr exakt auf den Kraftstoffeintrittspunkt im Pumpe Düse Element aus. Dann richtest du dich nach der pauschalen Anleitung.

Es gibt da genau eine gedachte Ebene, die du je nach Vermessungs-/Anzeichnungs-/Rechenaufwand sicher ziemlich präzise treffen kannst.

Abgesehen davon soll das Mischrohr doch nur die Kraftstofftemperatur durchmischen.

Gibt es in der VW-Motordokumentation zum Mischrohr 038130085 keine Einbauhinweise? Falls nicht, dann wohl deshalb, weil die Einbauposition ziemlich egal ist. Schön ist es doch, dass es ein Mischrohr mit acht Bohrungen gibt. Das sollte doch eigentlich genügen um die Kraftstofftemperatur zwischen den vier Zylindern einfach etwas anzugleichen.
Im Reparaturleitfaden steht dazu leider nix.
Trotzdem vielen Dank. Ich denke wenn die Position Pi mal Daumen passt sollte das ok sein.

Lg
G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2020, 10:45      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Omega
 
Registriert seit: 14.04.2014
Bora 1.6 16V AZD
Ort: Bayern
Verbrauch: gut 7 Liter
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 3.131
Abgegebene Danke: 565
Erhielt 517 Danke für 452 Beiträge

Standard

Wenn dazu nichts im Leitfaden steht, dann wohl, weil es VW die Druckerschwärze nicht wert ist. Bestimmt kann man die Bohrungen auch nach oben/unten ausrichten. Schätze, horizontal könnte auch gut gehen, oder jeder andere Winkel.

PS: Vermutlich entsteht aber strömungsmäßig ein gut gleichförmiger Strom, wenn man exakt die eine Bohrung auf den Kraftstoffeinlass der PDE ausrichtet, und die zweite 180° abgewandt. Kann ja sein, man spart damit der Kraftstoffpumpe 1 % Arbeitsleistung. Für die eigentliche Angleichung der Kraftstofftemperatur pro Zylinder spielt die Lochausrichtung wohl kaum auch nur eine geringste Rolle. Wichtig ist doch nur, dass der kalte Kraftstoff nicht bei zwei Zylindern ankommt, während die hinteren anderen zwei Zylinder nur heißen Kraftstoff abkriegen.

Geändert von Omega (19.07.2020 um 11:02 Uhr)
Omega ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2020, 13:52      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 15.901
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.739 Danke für 3.199 Beiträge

Standard

Nur weil es nicht im Repleitfaden steht, heißt nicht das nicht geht.
Es bedeutet aber auch das man ohne Plan nicht einfach drauf los legen sollte.

Siehe Ventilsitze, Ventil Führungen usw...

Wenn es da nach VW geht tauscht man den ganzen Kopf?!!
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2020, 15:54      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.9 CL ATD 74KW/100PS 02/00 -
Beiträge: 1.870
Abgegebene Danke: 971
Erhielt 342 Danke für 307 Beiträge

Standard

Mal mit dem Endoskop rein schauen oder von der anderen seite füllen und schauen wo es spritzt
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2020, 16:59      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.02.2018
Golf 4 1.9 TDI AJM und ARL 4Motion
Ort: Traunstein
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 379
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 33 Danke für 25 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ratbaron Beitrag anzeigen
Mal mit dem Endoskop rein schauen oder von der anderen seite füllen und schauen wo es spritzt
Gute Idee, danke!
Mal schauen ob ich da an ein endoskop rankomme


G4PD116 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KeNaN Motortuning 0 20.06.2010 19:28
KeNaN Biete 0 20.06.2010 19:26
KeNaN Händlerecke 0 20.06.2010 19:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:24 Uhr.