Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 11.03.2020, 21:04
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GTI-2
 
Registriert seit: 01.11.2013
Golf 2 GTI Edition One, Golf 4 GTI
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 406
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

Standard GTI Treffen am Wörthersee ist nun FIX ABGESAGT!

Aufgrund des Corona-Virus wurde nun heute Wörtherseetreffen 2020 abgesagt!

Genaueres auf der Homepage


GTI-2 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 11.03.2020, 21:13      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von vwbastler
 
Registriert seit: 28.04.2015
Golf 4 Variant
Ort: 06385 Aken
KÖT- JHXX
Verbrauch: 9,5
Motor: 1.6 APF 74KW/100PS 05/99 - 08/00
Beiträge: 2.266
Abgegebene Danke: 274
Erhielt 384 Danke für 339 Beiträge

Standard

Ich frage mich wirklich langsam von was hier abgelenkt werden soll? Jedes Jahr sterben zig Leute an der Grippe. Jeden Tag verhungern Menschen vor allem Kinder auf der Welt. Frauen werden massenhaft Verstümmelt und vergewaltigt. Niemanden interessiert es und jetzt das????? Einfach mal nachdenken!
vwbastler ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu vwbastler für den nützlichen Beitrag:
rinni16 (13.03.2020)
Alt 11.03.2020, 21:28      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.05.2012
Golf 4 1,9 Highline Colour Concept TDI 4 Motion ARL
Ort: am schönen Bodensee
B - Richi 1
Verbrauch: 6 Liter
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 1.176
Abgegebene Danke: 94
Erhielt 178 Danke für 148 Beiträge

Standard

Auweh was für eine Hiobsbotschaft! Naja Saufen kann man auch zuhause. Ich war 2 mal auf dem GTI Treffen aber damals vor 15 Jahren war es auch noch ein GTI Treffen, heute ein Treffen wo sich Mercedes AMG und Golf 7 GTI (Luft-Felgen-Sticker Edition) Gute Nacht sagen. Zur afterparty erscheint dann Menderes im Pyjama und die Ehrlich Brothers zaubern dann auf dem nach Hause Weg die Kennzeichen weg ;-)

Nichts für ungut, in der heutigen Zeit von JP , Aufkleber und Lexy Roxx als Erotiksternchen, kann man getrost auch andere Treffen ansteuern, da diese D-Prominenz eh überall anzutreffen Ist.

Gott vermisse ich die guten alten Treffen mit 50-60 Autos und Musik aus dem eigenen Auto, oder die zahlreichen xs carnight parkhaus Treffen, wo ich mit meiner alten Gurke (Golf 2, Golf 3) und paar Kollegen teilweise rund 2000km an einem Weekend runtergespult habe um dort mit dabei zu sein.

Naja, am Ende wird alles wieder gut :-)

Ps: an die Insta Wörthersee Fraktion, bitte nicht persönlich nehmen, aber mir graust es jetzt schon davor wenn ich wieder Schlagzeilen lese, Reifnitz : Autos aufgebrochen, Felgen gestohlen, und und und.....

Da treibt es mich lieber ins Ausland, Holland, Belgien, ....
Merill ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Merill für den nützlichen Beitrag:
livelow (12.03.2020), Mähks (12.03.2020)
Alt 12.03.2020, 08:18      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2011
Seat
Ort: Hannover
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 685
Abgegebene Danke: 38
Erhielt 51 Danke für 28 Beiträge

Standard

Zitat:
Jedes Jahr sterben zig Leute an der Grippe.
Grippe, gegen die es Medikamente gibt. Sterben tun "nur" Risikogruppen. Gegen den Corona-Virus gibt es keine Medikamente, die Sterblichkeitsrate ist 10mal so hoch wie bei "Grippe" und sterben tut jeder, nicht nur Risikogruppen.

Bitte genauer informieren, bevor du sowas flaches und falsches schreibst.
turbo_micha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 08:39      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von TurboRené95
 
Registriert seit: 15.08.2010
Bora
Motor: 2.0 AZJ 85KW/115PS 05/01 -
Beiträge: 1.251
Abgegebene Danke: 392
Erhielt 168 Danke für 130 Beiträge

TurboRené95 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Who cares. Fährt eh jeder zum Vortreffen & was in zwei Monaten ist, weiß auch keiner.
TurboRené95 ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 08:44      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von x_plain
 
Registriert seit: 14.02.2010
E60 530d, Golf V, E36 328i Cab
Ort: Kreis Herford
IN-GE 69
Verbrauch: 6,9
Motor: S3 1.8T AMK 154 kw / 209 PS
Beiträge: 1.977
Abgegebene Danke: 238
Erhielt 557 Danke für 386 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von turbo_micha Beitrag anzeigen
und sterben tut jeder, nicht nur Risikogruppen.

Bitte genauer informieren, bevor du sowas flaches und falsches schreibst.
Ist das so? Ich dachte, dass es nur für ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankung gefährlich werden kann?
x_plain ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 09:39      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Volkswagen Golf IV
Ort: Bochum
BO:C7777
Verbrauch: -
Motor: 1.4 CL AKQ 55KW/75PS 10/98 - 05/00
Beiträge: 126
Abgegebene Danke: 29
Erhielt 17 Danke für 15 Beiträge

Standard

Bin trotzdem auf dem Vortreffen da.
ChrisMK4 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 09:44      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
Trabant 601s deluxe
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 15.393
Abgegebene Danke: 1.307
Erhielt 1.944 Danke für 1.415 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von x_plain Beitrag anzeigen
Ist das so? Ich dachte, dass es nur für ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankung gefährlich werden kann?

Und...



...es gibt eben Leute, die den Staatsmedien mehr glauben, als dem eigenen Verstand und das was unabhängige und nicht Staaatsbezahlte verbreiten.



Hat keinen Sinn mit derartigen Leuten über Themen zu schreiben, die älter sind als das Licht selber.



Von daher
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu -Robin- für den nützlichen Beitrag:
rinni16 (13.03.2020), TurboRené95 (12.03.2020), x_plain (12.03.2020)
Alt 12.03.2020, 11:04      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.501
Abgegebene Danke: 733
Erhielt 502 Danke für 367 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Ohh Coronavirus, meine Lieblings Lächerlichkeit

Also die Panik hat schon einen größeren Volkswirtschaftlichen Schaden angerichtet als es die Krankheit jemals tun wird.

Ich finde aber wieder die Menschheit beachtlich, mit welcher Arroganz sie glaubt Sie sei das wichtigste auf der Welt und jeder Knecht muss überleben.
Das was momentan passiert nennt man Leben, und die Natur sortiert Lebewesen aus die hier nix mehr verloren haben, um Platz für neues Leben zu schaffen.

Für alle tief Religiösen Christen ist das natürlich nicht zu verstehen. Aber wir Wissenschaftler nennen es schlicht Evolution.

Wobei ich zugebe das es natürlich für einen persönlich immer eine Tragödie ist wenn eine ihm nahe stehende Person ausgesondert wird, aber das ist nun mal das Leben. Es macht alles viel einfacher wenn man das akzeptiert.

Zitat:
Zitat von turbo_micha Beitrag anzeigen
Grippe, gegen die es Medikamente gibt. Sterben tun "nur" Risikogruppen. Gegen den Corona-Virus gibt es keine Medikamente, die Sterblichkeitsrate ist 10mal so hoch wie bei "Grippe" und sterben tut jeder, nicht nur Risikogruppen.

Bitte genauer informieren, bevor du sowas flaches und falsches schreibst.
Und du solltest dich auch genauer Informiere. Die sterblichkeitsrate bei Leuten in meinem Alter (Anfang 30) liegt z.B. bei 0,2%. Und alle die Sterben haben Vorerkrankungen. Ein komplett gesunder junger (unter 60) Mensch wird daran nicht sterben.

Im übrigen ist die Grippe nur ein Überbegriff für eine Kategorie Krankheitserreger. Denn dieser Wandelt sich auch von Jahr zu Jahr, weswegen man sich auch immer wieder schön aufs neue dagegen Impfen kann. Und wenn da ein Furz neuer Erreger auftaucht wird der genauso behandelt wie Corona.
Im übrigen ist deine Annahme das es keine Medikamente gegen den Virus gibt falsch, es gibt durchaus Behandlungsmethoden.

Wobei man dazu sagen sollte das ein ganzer Teil der Infektionen dermaßen unspektakulär verlaufen das man sie einfach nicht behandelt, weil nicht nötig.
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 4 Benutzer sagen Danke zu Sheepy für den nützlichen Beitrag:
djskapz (12.03.2020), Mähks (12.03.2020), rinni16 (13.03.2020), TDI-GTI-4-Motion (12.03.2020)
Alt 12.03.2020, 11:37      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.363
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 326 Danke für 270 Beiträge

Standard

Moin,
Zitat:
Zitat von Sheepy Beitrag anzeigen
Ohh Coronavirus, meine Lieblings Lächerlichkeit …
ersetze C durch S („Spanische Grippe“, 50 Millionen Tote)…
Frage:
Was ist im Ranking deiner Lächerlichkeit auf Platz 2?

Als Mac-Fan schlage ich vor: Tsunami ;-)

Den Dabbelju haben sie 2005 gefragt, was seine Lieblingsband ist - worauf er meinte:
„Katrina and the Waves!“

Im Übrigen wg Alter+C: es zerlegt immer mehr Ärzte, und keiner war im Rentnermodus. Erzähl doch den Familien was über Volkswirtschaft und Darwin.
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Sopeso Heinz (12.03.2020)
Alt 12.03.2020, 11:38      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Motor: 1.4 AMF 55KW/75PS 10/99 - 10/01
Beiträge: 6.838
Abgegebene Danke: 671
Erhielt 1.978 Danke für 1.202 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Sheepy Beitrag anzeigen
Ohh Coronavirus, meine Lieblings Lächerlichkeit

Also die Panik hat schon einen größeren Volkswirtschaftlichen Schaden angerichtet als es die Krankheit jemals tun wird.

Ich finde aber wieder die Menschheit beachtlich, mit welcher Arroganz sie glaubt Sie sei das wichtigste auf der Welt und jeder Knecht muss überleben.
Das was momentan passiert nennt man Leben, und die Natur sortiert Lebewesen aus die hier nix mehr verloren haben, um Platz für neues Leben zu schaffen.

Für alle tief Religiösen Christen ist das natürlich nicht zu verstehen. Aber wir Wissenschaftler nennen es schlicht Evolution.

Wobei ich zugebe das es natürlich für einen persönlich immer eine Tragödie ist wenn eine ihm nahe stehende Person ausgesondert wird, aber das ist nun mal das Leben. Es macht alles viel einfacher wenn man das akzeptiert.
Genau das ist der Punkt!

Dein Text ist salopp gesagt scheiße, aber sowas von die harte Wahrheit.
Das Leben ist im großen und ganze scheiße und oft unfair, aber es kann auch viel Spaß machen, man muss es nur zulassen.

Coronavirus ist eine elegante Art mal eben die Karten der Wirtschaft neu zu mischen. Hat man dazu noch ein Volk im Gepäck, das man überwiegend richtig schön dumm machen kann... WIN-WIN!
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu TDI-GTI-4-Motion für den nützlichen Beitrag:
Mähks (15.03.2020)
Alt 12.03.2020, 12:05      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knipseringo
 
Registriert seit: 17.07.2014
Golf IV Variant
Ort: Ilm-Kreis
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 1.053
Abgegebene Danke: 88
Erhielt 324 Danke für 253 Beiträge

Standard

Klar habt ihr recht, dass nicht jeder sterben wird und ihr in der Bevölkerungsgruppe seid, wo relativ wenig passieren wird. Aber die Gesellschaft besteht eben nicht nur aus Gesunden und es ist schon ziemlich vermessen, dass als Evoution ab zu tun.
Der Staat hat eben auch die Aufgabe sich um die Kranken und die Alten zu kümmern und zu schützen.

Artikel 2 GG "Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit." oder so...



Zitat:
Zitat von Sheepy Beitrag anzeigen

Im übrigen ist deine Annahme das es keine Medikamente gegen den Virus gibt falsch, es gibt durchaus Behandlungsmethoden.

Ja das ist aber der Punkt.


Man geht nach aktuellen Hochrechnungen von aus, dass Deutschland knapp 12,5 Mio Infizierte haben könnte. Keine Ahnung wie gerade der Anteil der "Risikogruppen" an der Bevölkerung ist, aber nehmen wir mal an, dass ist jeder Zehnte.
Macht 1,25 Mio Kranke, die behandelt werden müssen. Davon wiederum jeder Zehnte muss ins Krankenhaus. Macht 125 000 zusätzliche Karankenhausfälle. Schätzungsweise 25% der an der Lungenkrankheit Covid-19 erkrankten (nicht infizierten) müssen beatmet werden. Macht mal schlappe 31000 notwendige Beatmungsgeräte. Die muss man erstmal haben.

Das kann unser Gesundheitssystem nicht leisten, denn wir haben schätzungsweise nur 250.000 Krankenhausbetten gesamt.

Zusätzlich werden wie Wilhelm schon schrieb auch ein Anteil von Ärzten und Pflegekräften betroffen sein, die isoliert und nicht mehr "arbeitsfähig" sein werden...
Sprich auch wenn die Krankheit nicht für alle sterblich verlaufen wird, sie stresst unser Gesundheitssystem und hat die Kraft es zu Fall zu bringen.


Wir können eben nicht wie die Chinesen mal eben etliche neue (provisorische) Krankenhäuser hochziehen. Unser Katastrophenschutz liegt am Boden, somit sind wir für solche Epidemien nicht gerüstet.


Alles was jetzt versucht wird, ist die Ausbreitung so lange wie möglich zu strecken, damit alle, die es müssen auch ein Bett im Krankenhaus bekommen.


Italien reagiert übrigens auch deshalb so drastisch, weil in den Krankenhäusern schon über Leben und Tod entschieden wird, da die Beatmungsgeräte nicht mehr für alle Erkrankten reichen....


Also es einfach mit Evolution und der Staat will die Wirtschaft neu ordnen, ist es leider nicht.



Just my 2 cent


Ingo
knipseringo ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu knipseringo für den nützlichen Beitrag:
G0LF (12.03.2020)
Alt 12.03.2020, 12:34      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
5-Zylinder Turbo ftw.
 
Benutzerbild von TDI-GTI-4-Motion
 
Registriert seit: 05.10.2008
2xMK4 & MK3
Motor: 1.4 AMF 55KW/75PS 10/99 - 10/01
Beiträge: 6.838
Abgegebene Danke: 671
Erhielt 1.978 Danke für 1.202 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Der Staat hat eben auch die Aufgabe...
Der Staat hat auch ganz viele andere Aufgaben um die er sich nen Dreck kümmert...

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
...der Staat will die Wirtschaft neu ordnen, ist es leider nicht.
Falls es falsch rüberkam: Das ist nicht alles, aber ein nettes Beiwerk.
TDI-GTI-4-Motion ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu TDI-GTI-4-Motion für den nützlichen Beitrag:
-Robin- (12.03.2020), rinni16 (13.03.2020)
Alt 12.03.2020, 12:51      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.501
Abgegebene Danke: 733
Erhielt 502 Danke für 367 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
ersetze C durch S („Spanische Grippe“, 50 Millionen Tote)…
Ich würde C und S hier mal nicht gleich setzen. Evtl. ist Corona ähnlich tödlich mit den Medizinischen Standards von damals, aber selbst wenn wir den Coronavirus heute wüten lassen wird er keine 50 Mio. töten.

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Was ist im Ranking deiner Lächerlichkeit auf Platz 2?
Momentan: Thüringen. Ich denke das brauche ich nicht ausführen xD

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Im Übrigen wg Alter+C: es zerlegt immer mehr Ärzte, und keiner war im Rentnermodus. Erzähl doch den Familien was über Volkswirtschaft und Darwin.
Ich sage ja das es persönlich eine Tragödie ist. Aber es geht halt nicht immer nur um einen persönlich und seine persönlichen Tragödien.

Zitat:
Zitat von TDI-GTI-4-Motion Beitrag anzeigen
Dein Text ist salopp gesagt scheiße, aber sowas von die harte Wahrheit.
Das passt glaube zu den meisten meiner Aussagen xD

Zitat:
Zitat von TDI-GTI-4-Motion Beitrag anzeigen
Das Leben ist im großen und ganze scheiße und oft unfair, aber es kann auch viel Spaß machen, man muss es nur zulassen.
Genau das ist der Punkt. Als jemand, in dessen Festival Hochzeiten, Terroranschläge Salonfähig wurden, habe ich mich als Junger Mensch mit diesem Existentiellen Thema auseinander setzen müssen und bin zu folgendem Entschluss gekommen: Ich lebe mein Leben so dass wenn ich morgen Sterbe, ich beruhigt sagen kann "Ich hatte meinen spaß, ich habe gelebt, es war mir eine Ehre, aber jetzt gehe ich!"

/!\ ACHTUNG /!\ Diese Lebenseinstellung kann zu einem unkontrollierten Autokaufverhalten führen xD

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Aber die Gesellschaft besteht eben nicht nur aus Gesunden und es ist schon ziemlich vermessen, dass als Evoution ab zu tun.
Der Staat hat eben auch die Aufgabe sich um die Kranken und die Alten zu kümmern und zu schützen.
Der Staat hat hier aber leider nicht das sagen. Auf den Staat hören eh 90% nicht wenn Sie selber auf etwas verzichten sollen.
Außerdem ist der Virus mittlerweile nahe zu unkontrollierbar, die Maßnahmen kommen alle zu spät. Entweder hälst du einen Virus am Entstehungsort auf, oder gar nicht. Hat er sich erstmal über die Welt verteilt wird er sich irgendwo festsetzen. Und selbst wenn wir mal annehmen wir könnten ihn in unserer "Westlichen Welt" ausrotten, dann kommt er später, noch fieser, zurück. Es sind einige Krankheiten zurück gekommen die als ausgestorben galten.

Und doch, das ist leider knallhart einfach Evolution. Der Coronavirus ist auch nicht einfach so aufgeplopt. Er ist durch eine Mutation in einem anderen Virenstamm entstanden. Was stumpf Evolution ist.

Und wir Menschen sind alle unterschiedliche, was sich im Regelfall auch alles durch Evolution erklären lässt. So sind einige von uns größer, manche kleiner, manche sind gegen jenes imun, und manche gegen anderes. Und nur weil wir alle Menschen sind bedeutet das nicht das wir uns Automatisch alle gleich gut gegen äußere Einflüsse wehren können.

Und die Natur hat schon immer die weniger Erfolgreichen Mutationen einer Spezies durch Krankheiten, oder klassisch durch Fressfeinde, aus dem Kreislauf genommen, um Platz für die solideren zu machen.

Und viele Menschen die heute Leben hätte die Natur noch vor 100 Jahren einfach ausgesondert. Dieses Selbstverständnis des Lebens das wir heute haben ist, betrachtet auf die Menschheitsgeschichte, eine ziemlich neumodische Erfindung. Früher hatte man 10 kinder und 3 sind gestorben bevor sie 18 Waren. Thats life.

Und dieses 3 Kinder die wir heute gerettet haben, die holt sich jetzt der Corona Virus.

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Sprich auch wenn die Krankheit nicht für alle sterblich verlaufen wird, sie stresst unser Gesundheitssystem und hat die Kraft es zu Fall zu bringen.
Das sehe ich nicht. Und auch unsere Ärzte äußern sich nicht unbedingt dahin gehend. Was man eher ließt ist das viele Krankenhäuser darauf vorbereitet sind. Und auch nicht jeder der Krank wird muss in ein Krankenhaus oder gar behandelt werden.

Ich für meinen Teil werde mein Leben ganz normal weiter leben. Sollte ich mich anstecken mit Verdacht auf Corona, werde ich mich ganz selbständig und Freiwillig in meinem Heim auf Quarantäne setzen (Was ich im übrigen immer tue wenn ich ansteckend bin, aus Respekt vor meinen Mitmenschen). Und danach trage ich zum ausrotten des Virus bei indem er bei mir nix mehr anrichten kann.

Ich will ja auch niemanden zwingen in Menschenmassen zu gehen, das ist jedem sein Bier. Aber ich würde bitte ein wenig die Ruhe zu bewahren. Mit sicherheit kann ich nicht sagen was jetzt die beste Lösung für alle ist, aber ich weiß das Panik es nie ist. Nicht in einem brennenden Haus, nicht auf einem untergehenden Schiff und auch nicht bei bösen Viren. Panik hilft nie!

Zitat:
Zitat von knipseringo Beitrag anzeigen
Der Staat hat eben auch die Aufgabe sich um die Kranken und die Alten zu kümmern und zu schützen.

Artikel 2 GG "Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit." oder so...
Korrekt, GG Artikel 2 Absatz 2 besagt:
Zitat:
Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Die Freiheit der Person ist unverletzlich. In diese Rechte darf nur auf Grund eines Gesetzes eingegriffen werden.
Lustig ist aber auch das GG Artikel 2 Absatz 1 besagt:
Zitat:
Jeder hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit, soweit er nicht die Rechte anderer verletzt und nicht gegen die verfassungsmäßige Ordnung oder das Sittengesetz verstößt.
Auf ein GTI Treffen am Wörthersee zu fahren, oder auf eine Großveranstaltung zu gehen sind durchaus rechte der Persönlichkeitsentfaltung.

Weiter besagt der § das mein Recht da endet wo ich jemand anderen einschränke. Darum denke ich das unser GG wenn überhaupt sagt das ich ein Recht habe auf Versammlungen mit mehr als 1000 Leuten zu gehen, und du hast das Recht zuhause zu bleiben wenn du das nicht willst.

Aber irgendwie darf nur noch eine Partei ihr recht ausleben....
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 15:04      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.363
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 326 Danke für 270 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Sheepy Beitrag anzeigen
Ich würde C und S hier mal nicht gleich setzen. Evtl. ist Corona ähnlich tödlich mit den Medizinischen Standards von damals, aber selbst wenn wir den Coronavirus heute wüten lassen wird er keine 50 Mio. töten.
….
Da halte ich dagegen: wenn Mortalität im Promillebereich liegt bist du bei 8 Milliarden Weltbevölkerung schnell nahe oder bei 50 Millionen.
Was die medizinischen Standards betrifft: Fehlansicht, die sind im Augenblick im Vergleich zu 1920 seuchentechnisch nicht günstig. Siehe Italien. Ich gehe dabei noch von europäischen Verhältnissen im Gesundheitswesen aus. Im Moment gibt es nur Dr. Eisenbart und Künstliche Lunge.
Und da liegt die Schweinerei. Bei uns wird rumgelabert wg Veranstaltungen absagen, Trump dagegen macht Grenzen nach Europa dicht und TschingPeng isoliert Millionenstädte. Trump generiert 3 Milliarden in die Forschung, bei uns gibts Weihwasser umsonst und Kurzarbeitergeld. Weil sich die Politik von Kanzlerin bis Gemeindevorstand in die Hosen scheisst, wenn sie ein Fussballspiel absagen sollen.

Leben… ist ein ganz anderes Thema. Da gebe ich denen Recht, die Leben leben.
Als 2003 Jefferies bei der IOM starb, wählte sein Vater bei der Bestattung das Zitat „Fürchte nicht den Tod, fürchte ein unerfülltes Leben“.
Nur eben kann ich niemals einem Angehörigen von einem gestern an Corona Krepierten mit diesem Zitat kommen. Das sind zwei Paar Schuhe.
Ich kann auch nicht das Grundgesetz als Hebel nutzen, um Massnahmen der Gesundheitsvorsorge u.a. zu umgehen, selbst dann, wenn ich diese nicht verstehe.
Sollte ich mich irren, dann tut es mir Leid um die verlorenen Monate bei einer bekannten Sicherheitsfirma. ;-)
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von reactive
 
Registriert seit: 18.04.2016
Golf IV Sport Edition
Ort: in der nähe von Bremen
VER-??? ??
Verbrauch: 6,1
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 281
Abgegebene Danke: 45
Erhielt 57 Danke für 47 Beiträge

Standard

Hi zusammen,

für die die lange weile haben, ein wenig Lesestoff.

https://www.rki.de/SharedDocs/FAQ/NC...FAQ_Liste.html

mit freundlicher Lichthupe
reactive
reactive ist gerade online  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Veni Vidi Vrums
 
Benutzerbild von Sheepy
 
Registriert seit: 30.10.2007
G4 TDI SE / G4 Variant TDI 4M / BMW E46 330i / Toyota MR2 W2 / Suzuki Baleno
Ort: Paderborn
PB - ? 1337
Verbrauch: 8/11/9
Motor: 1.9 GT ASZ 96KW/130PS 04/01 -
Beiträge: 6.501
Abgegebene Danke: 733
Erhielt 502 Danke für 367 Beiträge

Sheepy eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Sheepy: el_sheepy
Standard

Zitat:
Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
Da halte ich dagegen: wenn Mortalität im Promillebereich liegt bist du bei 8 Milliarden Weltbevölkerung schnell nahe oder bei 50 Millionen.
Dann Rechnen wir einfach, wenn ich eins kann, dann Rechnen
Für deutschland gehen Experten von ca. 250.000 toten aus. Wir haben ca. 80 Mio menschen, das heißt wir haben eine Mortalitätsrate von 0,3125%.

Das auf 8 Milliarden hochgerechnet sind exakt 25 Millionen. Ich würde bei diesem Ergebnis auf ein Unentschieden setzen. Es sind sehr viele, aber keine 50 Mio

Und unsere Grundgesetz und Freiheit ist nochmal ein Thema für sich. Denn ein Staat in dem es möglich ist ein Gesetz gegen das Grundgesetz zu erlassen und es Jahre lang zu praktizieren, bis es jemand mit viel Geld weg klagt, da sind Werte wie Freiheit eh nicht mehr vorhanden. Ich fühle mich in diesem Land ungefähr so frei wie in Putins oder Erdogans Diktaturstaaten.

Und wenn wir wirklich was fürs Klima und gegen den Coronavirus machen wollen habe ich die Mega Vorschlagsliste:
1.) Wir verbieten Private Flüge. ALLE.
2.) Wir verbieten Geschäftliche Flüge, sofern der Aufenthalt nicht mindestens 3 Tage ist. Dadrunter ists nicht so wichtig oder man kanns auch mitm Auto fahren. Ich habe halt erlebt das man sich für ein 2 stunden Meeting 4 Stunden ins Flugzeug gesetzt hat. Das geht gar nicht.
3.) Wir beenden die Wanderungen von Flüchtlingen. Die ganze Quarantäne wird halt komplett useless wenn sich Menschengruppen unkontrolliert quer durch Europa bewegen.

Aber machen wir uns nix vor. Für Punkt 1 + 2 sind die Menschen zu bequem. Und 3 bekommen wir seit 2015 nicht hin, ich wüsste nicht warum wir es auf einmal hinbekommen sollten?
Sheepy ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 19:09      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 16.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.363
Abgegebene Danke: 69
Erhielt 326 Danke für 270 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Sheepy Beitrag anzeigen

3.) Wir beenden die Wanderungen von Flüchtlingen.…
Paradox: es muss heissen…
wir beenden die (Ein-)Wanderung von (Ein-)Wanderern und die Flucht von Flüchtlingen.

Alte Menschen wie ich haben in der Jugend gelernt, wie man den Flüchtling definiert. Der Flüchtling hatte die Wahl zwischen weisser Binde und Flucht oder weisser Binde und einer Schaufel Erde überm Gesicht.
Der geflohene Flüchtling wurde zur schnellen Integration (so er in die richtige Besatzerzone gehüpft ist) per Lastenausgleich finanziell gepuscht, wie dies heute nicht mal in Norwegen möglich wäre.

Der Begriff Flüchtling in der heutigen Anwendung ist eher im Promillebereich der Einreisewilligen annähernd zutreffend. Somit … rechne das bitte mal durch…

;-)
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2020, 21:15      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Oliver
 
Registriert seit: 02.04.2009
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 2.600
Abgegebene Danke: 479
Erhielt 181 Danke für 137 Beiträge

Standard

Man muss sich folgende Frage stellen: würden Regierungen derart harte Maßnahmen setzen, die sogar die eigene Wirtschaft eklatant schwächen, wenn die Sterblichkeit nur marginal höher wäre als bei einer "banalen" Influenza?

Noch lachen manche, in 6 Monaten wird keiner mehr lachen.
Oliver ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Oliver für den nützlichen Beitrag:
Schumey (13.03.2020)
Alt 12.03.2020, 21:43      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Sopeso Heinz
 
Registriert seit: 26.03.2018
Golf 4
Ort: Flensburg
SL-xxxxx
Verbrauch: z.Z 7,2l
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 661
Abgegebene Danke: 375
Erhielt 117 Danke für 97 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von x_plain Beitrag anzeigen
Ist das so? Ich dachte, dass es nur für ältere Menschen und Menschen mit Vorerkrankung gefährlich werden kann?
Nicht richtig, es betrifft auch Kinder.
Nur verläuft C bei denen anders und sind daher gute Überträger.
Aber auch Ärzte, die keinerlei Vorerkrankungen hatten sind betroffen.

Ältere Menschen mit Vorerkrankungen oder Menschen generell mit nicht ganz intakten Immunsystem, dass sind die Risikogruppen.
Zu denen ich leider auch gehöre.

Aber da muss man leider nun mal durch.

Und dieses horten von Toilettenpapier, verstehe ich bis heute nicht :-)

Epedemiiiiii = oh Schatziiii, schnell Toilettenpapier kaufen. :-)


Sopeso Heinz ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alpinestars Treffen 40 06.05.2015 12:32
VIL Treffen 4 01.05.2015 12:42
Smilidon Stammtische & Sonstige Treffen 246 03.09.2014 09:53
VW-Golf2k VW Themen 6 16.09.2007 05:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:13 Uhr.