Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 29.03.2011, 16:47
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
gelber Plastefuchs
 
Benutzerbild von Supremer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Golf IV
Ort: anywhere
Verbrauch: 6,0l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 3.039
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

Standard Kosten für Eintragung beim TÜV

Ich will demnächst meine Felgen mit Spurplatten eintragen lassen.
Verbaut ist bisher ein KW 40/40 was beim GTÜ abgenommen wurde und dadurch nicht im Fahrzeugschein eingetragen ist (nur als Begleitzettel mitzuführen).

War bisher immer bei der Dekra und da hab ich für Fahrwerk, Felgen und Spurplatten zusammen 59€ bezahlt, bzw. einzeln Spurplatten auch 59€.
Eintragung im Fahrzeugschein kam natürlich noch dazu.

Beim GTÜ hab ich dann mein KW Fahrwerk eintragen lassen....hat er aber nur gemacht weil ich vermeintliche Serienräder drauf hatte (Evolo STP)...obwohl ja auch Spurplatten verbaut waren
Naja jedenfalls erfolgte die Abnahme nach §19.3 für 40€ und musste nicht eingetragen werden.

Meine Frage ist jetzt was mich die Eintragung der Felgen und Spurplatten kosten würde..ist ja beides nach §19.3


Supremer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 17:08      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BrookLiner
 
Registriert seit: 03.01.2010
MKIV 25 Jahre Jubiläumsmodell
Ort: Korbach
Verbrauch: 8-9 Liter
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 873
Abgegebene Danke: 36
Erhielt 48 Danke für 42 Beiträge

BrookLiner eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

am besten hinfahren und fragen.


BrookLiner ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 17:41      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Verbraucher
 
Benutzerbild von EnglischGolf
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 8.875
Abgegebene Danke: 744
Erhielt 357 Danke für 309 Beiträge

Standard

Hab bei GTÜ für 17"VW (waren vorher aber schon eingetragen) in Verbindung mit 15mm Platten HA und H&R Cup-Kit Fahrwerk 94 Euro bezahlt und son Wisch zum mitführen bekommen.
EnglischGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 18:18      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von C2H5OH
 
Registriert seit: 31.12.2009
Beiträge: 723
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

C2H5OH eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

hab bisher mehrmals bei der GTÜ für felgen & fahrwerk immer 37,50€ bezahlt.
und einmal beim Tüv Nord felgen, fahrwerk & stabi per einzelabnahme (§21) 68€

scheinen da aber ziemlich verschieden zu sein die preise, also am besten wie schon gesagt hinfahren und fragen
C2H5OH ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 29.03.2011, 19:41      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Verbraucher
 
Benutzerbild von EnglischGolf
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 8.875
Abgegebene Danke: 744
Erhielt 357 Danke für 309 Beiträge

Standard

Bei mir hat er wegen Fahrwerk und Spurplatten 2x mittlere Abnahme gerechnet (2x45 Euro) plus 4 Euro Bearbeitungsgebühr wegen Ausdrucken blabliblub.
Preise sind echt verschieden...wir fahren da aber schon länger hin...bis jetzt hat alles immer gepasst.
EnglischGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 19:56      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
gelber Plastefuchs
 
Benutzerbild von Supremer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Golf IV
Ort: anywhere
Verbrauch: 6,0l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 3.039
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

Standard

Hab grad nochmal bei der Dekra angerufen weil ich jetzt keine Zeit hatte zum hinfahren...der meinte dann so zu mir es müsste nochmal alles komplett abgenommen werden obwohl das Fahrwerk bereits eingetragen ist...soll ich mit ca. 150€ rechnen Sorry aber gehts noch ?
Hab ihm dann gesagt dass ich dafür schonmal 59€ bei der Dekra gelöhnt habe...er meinte nur so...das ist viel zu wenig.

Habs ja noch zu Hause von damals...Fahrwerk, Platten und Felgen nach §21 Technische Änderung umfangreich 59,90€.
Gut selbst wenns jetzt 80€ wären aber 150€...geht ja mal garnicht.

GTÜ ist ja gut und schön aber die machen doch garkeine Einzelabnahme..
Supremer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 20:02      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 26.07.2009
Golf 4 TDI
Ort: Usingen
HG-VW-608
Verbrauch: 5-6 L
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 148
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

koeego87 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Muss demnächst auch mal meine Felgen + Gewindefahrwerk eintragen lassen. Wer ist denn dan nun generell am günstigsten?
koeego87 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 20:11      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Thafish10
 
Registriert seit: 08.06.2010
Golf IV
Ort: Coburg
Verbrauch: 6,9l
Motor: 1.6 GT BAD 81KW/110PS 08/01 -
Beiträge: 436
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

Thafish10 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

also ich hab für meine Felgen+ Fahrwerk 125 euro gezahlt, letzte woche beim tüv - einzelabnahme eben. also sind die 150 net ma sooo übertrieben...
Thafish10 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 20:11      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Verbraucher
 
Benutzerbild von EnglischGolf
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 8.875
Abgegebene Danke: 744
Erhielt 357 Danke für 309 Beiträge

Standard

GTÜ darf keine §21 machen, aber mein Fahrwerk (mit Gutachten), meine Platten (mit Gutachten) und meine Felgen (waren schon eingetragen, VW) hat er als §19.3 eingetragen. Obwohl die Gutachten ja einzeln waren und in Kombination in keinem Gutachten alles drin stand.
Er meinte bei GTÜ, solange von allem ein Gutachten da ist und die Auflagen eingehalten werden, könnte er auch nach §19.3 die Einzel-Gutachten in Verbindung eintragen.
EnglischGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 20:14      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
gelber Plastefuchs
 
Benutzerbild von Supremer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Golf IV
Ort: anywhere
Verbrauch: 6,0l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 3.039
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

Standard

Ich hab ja auch Gutachten...zum Fahrwerk, Spurplatten und Felgen...ist alles §19.3 ...von daher weiß ich nicht wo das Problem liegt.
Zumal das Fahrwerk nochmal begutachten...ich hab nen 40er KW drin und kein Airride


Zitat:
Zitat von EnglischGolf Beitrag anzeigen
GTÜ darf keine §21 machen, aber mein Fahrwerk (mit Gutachten), meine Platten (mit Gutachten) und meine Felgen (waren schon eingetragen, VW) hat er als §19.3 eingetragen. Obwohl die Gutachten ja einzeln waren und in Kombination in keinem Gutachten alles drin stand.
Er meinte bei GTÜ, solange von allem ein Gutachten da ist und die Auflagen eingehalten werden, könnte er auch nach §19.3 die Einzel-Gutachten in Verbindung eintragen.
Supremer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 20:17      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Kobold
 
Registriert seit: 16.03.2007
Golf4 V5
Ort: Bergisch Gladbach
Motor: 2.4 AGZ 110KW/150PS 10/97 - 02/01
Beiträge: 194
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Kobold eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Habe für die Eintragung von Fahrwerk und Felgen ca 85€ beim Tüv bezahlt. Denke mal dass du mit 100 € hinkommst. Am besten einfach mal anrufen und fragen.
Ich hatte vorher auch einfach angerufen und der meinte ca 80-90€.
Kobold ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 20:19      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
gelber Plastefuchs
 
Benutzerbild von Supremer
 
Registriert seit: 30.10.2008
Golf IV
Ort: anywhere
Verbrauch: 6,0l
Motor: 1.9 AXR 74KW/100PS 05/01 -
Beiträge: 3.039
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 9
Erhielt 34 Danke für 30 Beiträge

Standard

Werd ich morgen auch mal machen...denke inzwischen auch dass ich mich damit abfinden muss. War wohl mein Tüver damals preislich gesehen nen Knaller...


Zitat:
Zitat von Kobold Beitrag anzeigen
Habe für die Eintragung von Fahrwerk und Felgen ca 85€ beim Tüv bezahlt. Denke mal dass du mit 100 € hinkommst. Am besten einfach mal anrufen und fragen.
Ich hatte vorher auch einfach angerufen und der meinte ca 80-90€.
Supremer ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2011, 20:27      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Verbraucher
 
Benutzerbild von EnglischGolf
 
Registriert seit: 19.09.2009
Beiträge: 8.875
Abgegebene Danke: 744
Erhielt 357 Danke für 309 Beiträge

Standard

Vor 8 Jahren haben wir 30 Euro für die Felgeneintragung inklusive neuem Schein bezahlt...die haben alle die Preise angehoben.
EnglischGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:09 Uhr.



Powered by vBulletin