Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.10.2018, 13:50
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2018
Golf IV Jubi
Ort: Emmendingen
Verbrauch: 10,4
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 27
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

Standard FMS Downpipe / 200 Zeller allgemein Erfahrungen

Hallo Leute,
Hat schon jemand Erfahrung mit der FMS Downpipe gemacht?
Seit 2017 hat diese ja ein Teilegutachten. Da ich schon wie z.B. bei Zinram lächerliche Kopien vom Fahrzeugschein als "Teilegutachten" gesehen habe, frage ich mich hier, ob sie tatsächlich ein richtiges Teilegutachten für die DP haben und man sie mit einer AGA, Airbox usw. eingetragen bekommt.

Zudem, wer hat welche Erfahrungen mit DPs und Kats gemacht?
Bei meiner Ori ist das Flexrohr nun auch durch und eine neue DP muss eh her. Da bei mir Ansaugung, LLK und 3" ab Kat mit EWG schon gemacht sind, würde für eine Optimierung nur noch die DP mit Kat fehlen.
Ich frage mich wie man es am geschicktesten macht.
Habe mir sogar überlegt diese 100€ 3" Edelstahl DP zu kaufen, und selber einen 200 Zeller einzuschweißen. Nur wäre ich mit HJS Kat Preislich fast auf dem selben Preisniveau wie die komplette FMS Downpipe mit Papieren.
Wie habt ihr das gelöst?
Würde mich über Meinungen und Erfahrungsberichte freuen.

Grüße


Woodywlan ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.10.2018, 17:57      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 550
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 77 Danke für 66 Beiträge

Standard

Die FMS-Downpipe ist nur in Verbindung mit einer Serienabgasanlage und den anderen serienmäßigen Komponenten zulässig, das steht auch so im Teilegutachten. Ich habe schon vor ein paar Wochen bei FMS angerufen, da erstmal jemanden zu erreichen war schon eine Kunst... Beim 1.8T Jubi-GTI würde man noch eine komplette Abgasanlage bei Edel01 bekommen, da die es noch durch die Geräuschmessung mit 3 Zoll und in den Grenzwerten für Fahrgeräusch sowie Standgeräusch schafft.
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Bluemotion_GTI für den nützlichen Beitrag:
Chris5901 (09.10.2018), ratbaron (10.10.2018)
Alt 10.10.2018, 13:37      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ChuckyE
 
Registriert seit: 04.04.2013
Golf 4 1.8T GTi
Ort: Elmshorn
Verbrauch: 9,3
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 131
Erhielt 42 Danke für 37 Beiträge

Standard

Das im Teilegutachten drin steht nur mit Originalen Komponenten is nichts neues. Das steht ja auch bei jeder ABE mit drin.

Musst mal mit dem TÜV Sprechen ob er dir das über Einzelabnahme Einträgt.
ChuckyE ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2018, 17:53      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 550
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 77 Danke für 66 Beiträge

Standard

Der TÜV bzw die DEKRA sagt dazu, dass das Fahrzeug nicht lauter werden darf als es im Fahrzeugschein geschrieben steht. Ich hatte da schon einige Unterhaltungen mit meinem DEKRA-Prüfer. Das Stand- sowie Fahrgeräusch darf nicht überschritten werden, mit einbezogen natürlich die Toleranz und das schafft man niemals mit 3" Komplettabgasanlage zumindest nicht am 1.8T außer MKB:AUQ, da der Jubi andere Werte hat.
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 00:31      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ChuckyE
 
Registriert seit: 04.04.2013
Golf 4 1.8T GTi
Ort: Elmshorn
Verbrauch: 9,3
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 131
Erhielt 42 Danke für 37 Beiträge

Standard

Also das mit dem Eintragen kommt wohl eher drauf an was der Prüfer an sich meint. Da gibt es ja die Verschiedensten Antworten zu.

Gibt sondern so einige die Fahren 3 Zoll ab Turbo und haben das sehr wohl Eingetragen.

Mein Prüfer meinte sondern zu mir. Der Rohrdurchmesser is egal, diesen Braucht man nicht Einzutragen Egal wie Groß der ist. Es kommt halt drauf an wie es Bluemotion GTI schon geschrieben hat.

Mein Prüfer meinte auch das in Deutschland 85 DB als Grenze gilt. Lauter darf er nur mit Toleranz sein. Sprich 86 und 87 db sind Kein Problem, wird dann aber auch nur als 85 db Eingetragen.

Bei mir im Schein Steht sondern drin 70 DB ich Fahre den AGU Motor. Auch meine 3 Zoll is Eingetragen. Damit is das In Ordnung sagte er.

Ich selber muss aber sagen verstehe es auch nicht so genau. Weil bei vielen steht drin ab Turbo, ab Kat. Diese Bezeichnung steht bei mir gar nicht drin auch nicht 3 Zoll (76mm) Sondern nur die E Nummern die am MSD und am ESD sind in Kombination.

Also wenn ich mir nun einen HJS Kat Besorge mit E Nummer und lass diesen denn auch so Eintragen. Is das dann vernünftig eingetragen ? Mein Prüfer meinte Eingetragen is Eingetragen.

Also HJS 200cpi wenn der drin steht in meinen Fahrzeugschein und dann FMS MSD Nummer und FMS ESD Nummer sollte laut meinem Prüfer die ganze Abgasanlage ab Turbo Eingetragen sein.
Ich frag mich aber selber ob das so ok wäre. Mein Prüfer is ja auch Ingenieur ich denke wenn er da sein ok gibt gilt das oder ?

Achja Gemessen habe ich meinen auch mal bei 4.000 U/min sind 87 db bei mir. Mit so einem 20€ Tester. Wer weiß ob der überhaupt es richtig anzeigt.
ChuckyE ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 00:53      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
gepr. Händler
 
Benutzerbild von -Robin-
 
Registriert seit: 25.10.2007
F10 - 518d - 90PS
Ort: Werkstatt - 39596 Arneburg
www.avdi-forum.de
Verbrauch: 11,3
Motor: 1.4 APE 55KW/75PS 05/99 - 05/00
Beiträge: 15.308
Abgegebene Danke: 1.127
Erhielt 1.675 Danke für 1.207 Beiträge

-Robin- eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von -Robin-: rmt_tuning_de
Standard

Zitat:
Zitat von ChuckyE Beitrag anzeigen
Mein Prüfer meinte auch das in Deutschland 85 DB als Grenze gilt. Lauter darf er nur mit Toleranz sein. Sprich 86 und 87 db sind Kein Problem, wird dann aber auch nur als 85 db Eingetragen.



Aha...


https://www.motor-talk.de/news/die-sound-taste-bleibt-t5282750.html

Speziell mal das "aktuell" dazu lesen.


Was "prüft" der "Prüfer"? Toilettenspülungen? Also bei der Ausssage würde ich sagen - jo löl
-Robin- ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.10.2018, 02:07      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ChuckyE
 
Registriert seit: 04.04.2013
Golf 4 1.8T GTi
Ort: Elmshorn
Verbrauch: 9,3
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 131
Erhielt 42 Danke für 37 Beiträge

Standard

@Robin
Das hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen. Der Prüfer meinte weil ich ja noch einen 98er habe, dafür zählen die 85 db als Grenze in Deutschland. Darauf hin sagte er auch
das man da nicht so einfach ein Neues Messverfahren nutzen könnte weil seiner Meinung nach wäre das nicht in Ordnung. Wo meiner ja beim TÜV war hat er ja einen Lappen hinten in den Auspuff gesteckt. Er sagte ja Original hat der ja keine 76mm Durchmesser, also könnte man diesen ja so auch nicht messen.


Habe bis jetzt bei dem Alles durch bekommen. Obwohl ich selber oftmals denke ob das so überhaupt richtig ist. Wie z.b bei mir die Abgasanlage eingetragen ist. Ich habe bei mir ja alles eingetragen ob E Nummer oder KBA Nummer steht alles im Schein drin.

Wo drüber wir uns auch unterhalten haben wie es sein kann das der Hyundai I30 N mit 109 db im Schein ausgeliefert werden kann.
ChuckyE ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 16.10.2018, 18:43      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 550
Abgegebene Danke: 66
Erhielt 77 Danke für 66 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von ChuckyE Beitrag anzeigen
@Robin
Das hätte ich vielleicht dazu schreiben sollen. Der Prüfer meinte weil ich ja noch einen 98er habe, dafür zählen die 85 db als Grenze in Deutschland. Darauf hin sagte er auch
das man da nicht so einfach ein Neues Messverfahren nutzen könnte weil seiner Meinung nach wäre das nicht in Ordnung. Wo meiner ja beim TÜV war hat er ja einen Lappen hinten in den Auspuff gesteckt. Er sagte ja Original hat der ja keine 76mm Durchmesser, also könnte man diesen ja so auch nicht messen.


Habe bis jetzt bei dem Alles durch bekommen. Obwohl ich selber oftmals denke ob das so überhaupt richtig ist. Wie z.b bei mir die Abgasanlage eingetragen ist. Ich habe bei mir ja alles eingetragen ob E Nummer oder KBA Nummer steht alles im Schein drin.

Wo drüber wir uns auch unterhalten haben wie es sein kann das der Hyundai I30 N mit 109 db im Schein ausgeliefert werden kann.
Das mit der Db-Grenze ist so leider nicht richtig aufgrunddessen, dass es in diesem Jahr eine Neuerung im Gesetz gab und Fahrzeuge nicht mehr lauter sein dürfen als im Fahrzeugschein steht + Messtoleranz.

Naja die 109Db kommen zustande weil das Ding einfach nur am pfurzen und knallen ist. Zudem fährt den i30N mittlerweile jeder Zweite genauso wie einen BMW M4, Golf 7 GTI oder Golf 7 .:R usw usw.

Ich glaube, dass ich die Jungs von Edel01 mal mit deinem Tüver bekannt machen sollte denn dann kriegen die ja jede Abgasanlage eingetragen.
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2018, 12:20      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von ChuckyE
 
Registriert seit: 04.04.2013
Golf 4 1.8T GTi
Ort: Elmshorn
Verbrauch: 9,3
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 336
Abgegebene Danke: 131
Erhielt 42 Danke für 37 Beiträge

Standard

Moin,

@Bluemotion GTI

Ich habe mal in meinen Fahrzeugschein geguckt. Unter U1 steht drin 78
Das bedeutet ja Standgeräusch. Ich habe mal meinen Tester genommen und
bin mal zum Auto gegangen.

Habe nur Motor gestartet und stand Vorne vor der Motorhaube. Habe nur 72 - 75 db gehabt. Darauf hin habe ich Motorhaube aufgemacht und Motorabdeckung rein, Meine is von innen gedämmt. Motorhaube wieder zu.

Tja Immer noch 71 - 74 db hat also nix gebracht. Hinten am Heck sind es aber 76 - 80 db

Im Kalten Zustand, im Warmen hab ich ihn noch nie gemessen im Stand werde ich aber mal machen.

Bei U2 is ein - drin. Steht ja für die Drehzahl. Was bedeutet das nun ? Für mich wäre das ja so als wenn Jemand die Lautstärke überprüfen will und der sagt mir ich soll bei 4.000 U/min bleiben das dass nicht geht.

Weil bei uns hier sollen wir immer in einer Kontrolle bis 4.000 U/min drehen und dann fallen lassen. Ich meine auch wenn der bei 4.000 U/min Lauter is was will der mir dann ?

Bei U3 steht bei mir 84 drin. Das kommt auch hin
ChuckyE ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2018, 15:45      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.04.2018
Golf IV Jubi
Ort: Emmendingen
Verbrauch: 10,4
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 27
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

Standard

Also ich habe mir jetzt eine 3" Edelstahl DP besorgt und einen Zinram 200 Zeller mit E9 Zeichen. Wenn ich glück habe, kriege ich das durch einen Bekannten eingetragen, falls nicht, fahre ich so rum. Ich habe jetzt durch so viele Mittel probiert das auf dem rechten Weg zu regeln, aber wenn die vom TÜV auch keine Lust haben, geht das eben nur ohne Eintragung, und dann mach ich das nun auch so. Da die Cops bei uns eh nicht scharf auf sowas sind, mache ich mir da eigtl. auch keine Sorgen.
Bin mal gespannt wie das in Verbindung mit der 3" BullX geht, und wie sich das Leistungstechnisch auswirkt ohne und mit Software.
Woodywlan ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2018, 21:35      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bennsen90
 
Registriert seit: 12.03.2012
VW Bora Limousine | Golf 4 Cabrio | Leon ST Cupra 290
Ort: Heilbronn
HN
Verbrauch: ~9L
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 634
Abgegebene Danke: 97
Erhielt 79 Danke für 64 Beiträge

Standard

Um das Thema mal wieder hoch zu holen, ich hab die FMS Downpipe mittlerweile gekauft.
Gutachten ist dabei mit Leistungssteigerung von 6kW bei 4950 u/min sowie 70Nm bei 2840 u/min. Kann man dran glauben...oder auch nicht ^^

Verarbeitung so lala, ist halt FMS.

Was da klanglich bei raus kommt kann ich leider erst im Frühjahr berichten. Bilder Poster ich gleich mal dazu ;-)
Denke wenn legal fahren will ist mit der Eintragung der DP nicht falsch beraten. Immerhin ist man dann das leidige Thema Steuerhinterziehung los weil DP und Kat legal sind... Was den rest der AGA angeht ist ja wieder was anderes...entweder passend bauen, glück haben das es passt oder fahren und mit den konsequenzen leben (die sich ja mittlerweile in grenzen halten^^)






Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_20181206_160917.jpg (90,5 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 2.jpg (89,8 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 3.jpg (98,8 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 4.jpg (73,3 KB, 30x aufgerufen)
Dateityp: jpg 5.jpg (80,8 KB, 29x aufgerufen)
Dateityp: jpg 6.jpg (95,8 KB, 30x aufgerufen)



Geändert von Bennsen90 (06.12.2018 um 21:41 Uhr)
Bennsen90 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 3 Benutzer sagen Danke zu Bennsen90 für den nützlichen Beitrag:
ChuckyE (10.12.2018), ratbaron (06.12.2018), Woodywlan (17.12.2018)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Speedranger Motor & Auspuff 0 05.11.2014 10:30
GTI-Kaiser Motor & Auspuff 2 11.10.2013 10:57
GolfIV 1.8T Tuning Allgemein 20 01.08.2013 21:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:14 Uhr.