Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 09.12.2006, 19:01
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
zoolanderXXL
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard Batterietyp feststellen - wie ?

Hallo zusammen!

Gott sei Dank habe ich diese Seite entdeckt, ich bin überzeugt, dass mir hier geholfen werden kann!

Und zwar habe ich ein Problem mit meiner Batterie: Sie ist leer, und das TOTAL (Starterkabel etc. ohne Wirkung). Deshalb dachtwe ich mir ok, baust Du sie einfach aus, und bestellst eine neue! Jedoch ist dies leichter gesagt als getan! Denn ich habe überhaupt keine ahnung, worauf ich da achten muss. auf manchen Internet-Seiten z.B. ist der "Batterietyp" erwähnt - nur welchen habe ich ?

Vielleicht erstmal zu meinem Auto: Ich habe einen Golf 4 1.9 TDI von 1999, also kein PD, ganz normaler 2-Türer.

Desweiteren bin ich noch nicht ganz so sicher, WO ich meine Batterie bestellen soll, bzw. welche (was natürlich mit dem Typus zusammenhängt). In den meisten Test steht nur was von "geeignet für Benzinmotoren" usw. Ich tendiere momentan zwischen den Arktis-Modellen von ATU (falls das die aus dem Stiftung Warentest sind!), oder den Exide-Dingern...naja. Bin natürlich für alternative Vorschläge sehr offen.

Oder sind die Abmessungen der batterie am ende entscheidend ? Oh man, was eine komplizierte Materie für einfach strukturierte Menschen...ich hoffe ihr könnt mir helfen!

Gruss, euer

SEB


 

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 22:12      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von _Highliner_
 
Registriert seit: 19.09.2006
Gee Four
Verbrauch: 8-9L
Motor: 1.6 AKL 74KW/100PS 10/97 -
Beiträge: 969
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

Erstmal im Forum!

Beim Kauf einer neuen Batterie solltest du auf folgende Punkte (der Reihe nach) achten:

1. Spannung ( 12V, war jetzt nicht so ganz ernst gemeint )
2. Abmessungen der alten Batterie
3. Kapazität der alten Batterie ( Ah, bisschen mehr schadet nicht, aber auf keinen Fall weniger)
4. Batterietechnologie (Sollte schon eine Wartungsfreie sein, ich persönlich finde AGM Batterieen sehr gut)

Mich verwirrt nur deine Aussage, dass ein Starthilfekabel nichts gebracht hat. Das Auto sollte in dem Fall selbst bei einer toten Batterie noch ansprigen. Hast du vielleicht schon mal nach den Hauptsicherungen in dem schwarzen Kasten auf der Batterie gesehen!?


_Highliner_ ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 22:57      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Tuncay
 
Registriert seit: 26.11.2006
Audi A3 Sportback 8PA DSG 2.0 TDI / Touran 1T 2.0TDI DSG
Ort: Mönchengladbach - Freising - München - Izmir - Antalya - Isparta
MG-TT-1
Verbrauch: www.blaulichtreporter.de <-- Augen auf beim Autofahren!
Beiträge: 4.357
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

Standard

Also ein Diesel braucht immer mehr als ein Benziner und wenn Du Klima hast sowieso und wenn Du eine Anlage hast dann würde ich immer ein bisserl mehr nehmen.

Wieso gehst Du nicht einfach ins Bauhaus und holst Dir eine Batterie die für Deinen Autotyp ausgelegt ist.

Beachten das Deiner ein Diesel ist evtl. auch noch Klima hat dann dürfte doch nichts schiefgehen.

Gruss
TUncay
Tuncay ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2006, 23:06      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Black Devil
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

www.bannerbatterien.com da gibts nen produktnavigator. versuch das mal. meiner ansicht nach die besten batterien des gibt. gib maln feedback wenn du fertig bist
 

Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2006, 00:52      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 21.10.2006
Beiträge: 206
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ob Klima oder nicht, das wirkt sich nicht auf die Stärke der Batterie aus, der Klimakompressor wird direkt durch den Motor angetrieben, die Kühlerlüfter über die Lichtmaschine.


Die nach zahlreichen Tests besten Batterien sind die von VW... Aber wahrscheinlich sind diese auch teuerer.
michiglaser ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kaybedeluxe Golf4 9 11.02.2007 15:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:47 Uhr.



Powered by vBulletin