Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 05.02.2011, 11:16
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2007
Golf 4 Limo 3Türer
Ort: S-H
RD
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 33
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Schalgschrauber - Druckluft oder elektrisch

Moin Leute,

plane mir einen Schalgschrauber zuzulegen.
Kompressor mit 8bar und ne Steckdose mit 230V sind vorhanden
Jetzt die Frage, was würdet ihr mir empfehlen, Druckluft oder elektrisch?

Hab den hier
Berlan Druckluft Komplettset 71 tlg. BDLKS71: Amazon.de: Baumarkt Berlan Druckluft Komplettset 71 tlg. BDLKS71: Amazon.de: Baumarkt
bei Amazon gefunden. Dort steht Arbeitsdruck: 6,3 bar. Passt das mit dem Kompressor?
Das Set würde mir schon gut gefallen.

gruß
reuten


tdi-reuten ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 11:20      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Alltagswagenfahrer ;)
 
Benutzerbild von Nuke6110
 
Registriert seit: 17.10.2010
Golf 4 GTI Exklusiv
Ort: Berlin-Marzahn
B-SW ****
Verbrauch: ~ 8,5l SuperPlus
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 5.008
Abgegebene Danke: 367
Erhielt 361 Danke für 251 Beiträge

Ebayname von Nuke6110: nuke_88
Standard

Elektrisch würd ich mir nicht holen alleine schon weil dieser typische Werkstatt Druckluftsound dann fehlt

Hol dir das Druckluftset und nen Druckminderer und dann regel den Druck auf 6,3 bar runter
Nuke6110 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 12:04      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von PatrickGT
 
Registriert seit: 23.01.2011
Bora Variant GT Sport
Ort: Dithmarschen
HEI-PW 1
Verbrauch: je nach dem 8-12 :D
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 718
Abgegebene Danke: 126
Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

PatrickGT eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von PatrickGT: vwmacht
Standard

Hmm ^^ also ich hab son Schlagschrauber für den Zigarettenanzünder.... der hat soviel dampf unglaublich hab damit jetzt schon alles gewechselt.. von reifen bis radlager vorne..
PatrickGT ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 14:14      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2007
Golf 4 Limo 3Türer
Ort: S-H
RD
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 33
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Für'n Zigarettenanzünder, na ich weiß ja nicht... also der soll dann schon an 5 Autos Winterreifen runter und Somer rauf mitmachen.
Das Set bei Amazon gefällt mir recht gut, vor allem ist da auch noch praktisches Zubehör bei.
Wegen dem Druckminderer, haste da mal ein passendes Teil? Kenn mich da leider nicht allzu sehr aus.
Danke!
tdi-reuten ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 05.02.2011, 15:06      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Alltagswagenfahrer ;)
 
Benutzerbild von Nuke6110
 
Registriert seit: 17.10.2010
Golf 4 GTI Exklusiv
Ort: Berlin-Marzahn
B-SW ****
Verbrauch: ~ 8,5l SuperPlus
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 5.008
Abgegebene Danke: 367
Erhielt 361 Danke für 251 Beiträge

Ebayname von Nuke6110: nuke_88
Standard

Sorry ich auch nciht kenn die auch nur von unseren Pneumatischen Hebesatz von der Feuerwehr... aber denk mal das solltest du in jedem guten Baumarkt oder Werkzeugladen bekommen

Druckminderer Wasserabscheider 1/4" Wartungseinheit Druckluftwerkzeuge Wartungseinheiten - Öler
Nuke6110 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 15:24      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von GenerationSondermodell
 
Registriert seit: 24.03.2008
Golf 4 Generation Jubi
Ort: Chemnitz
Verbrauch: der Leistung entsprechend
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 903
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

GenerationSondermodell eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von GenerationSondermodell: limbacher007
Standard

Zitat:
Zitat von tdi-reuten Beitrag anzeigen
Moin Leute,

plane mir einen Schalgschrauber zuzulegen.
Kompressor mit 8bar und ne Steckdose mit 230V sind vorhanden
Jetzt die Frage, was würdet ihr mir empfehlen, Druckluft oder elektrisch?

Hab den hier
Berlan Druckluft Komplettset 71 tlg. BDLKS71: Amazon.de: Baumarkt
bei Amazon gefunden. Dort steht Arbeitsdruck: 6,3 bar. Passt das mit dem Kompressor?
Das Set würde mir schon gut gefallen.

gruß
reuten
was willst du denn alles mit den schrauber machen? weil sobald du mal eine antriebsschraube oder so wechseln willst wird der kläklich versagen,... wenns nur um reifenwechseln geht dann nehm den mit druckluft
GenerationSondermodell ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 16:04      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Guy_Fawkes
 
Registriert seit: 14.10.2008
Bora Variant ex. V5, nu n 1,9tdi
Ort: Dortmund
Motor: 1.9 ASV 81KW/110PS 05/00 -
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Guy_Fawkes eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Meine Empfehlung : Ebay Auktion
Preis/Leistung ist echt vernünftig, macht die 10 bar auch locker mit (also meiner). Gibt aber bestimmt welche mit noch mehr Dampf.
Gruß
Mats
Guy_Fawkes ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 16:06      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Static³
 
Registriert seit: 14.09.2008
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 3.552
Abgegebene Danke: 44
Erhielt 310 Danke für 136 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Guy_Fawkes Beitrag anzeigen
Meine Empfehlung : Hazet 9012 SPC Schlagschrauber (Luft) 1/2" Antrieb bei eBay.de: Drucklufttechnik (endet 17.02.11 11:12:33 MEZ)
Preis/Leistung ist echt vernünftig, macht die 10 bar auch locker mit (also meiner). Gibt aber bestimmt welche mit noch mehr Dampf.
Gruß
Mats
Bitte Art.nr. posten.
Link funzt net
ohle83 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 16:47      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Guy_Fawkes
 
Registriert seit: 14.10.2008
Bora Variant ex. V5, nu n 1,9tdi
Ort: Dortmund
Motor: 1.9 ASV 81KW/110PS 05/00 -
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Guy_Fawkes eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Sorry, hier: 370476361092
Guy_Fawkes ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 17:08      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 293
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Ich bin mit dem Hazet 9012SPC seit drei Jahren super zufrieden.
Mit den gümstigen Sets kannst schon beim ersten Reifenwechsel vor einem Problem stehen.
Der Druckluftverbrauch von dem kleinen Hazet ist sehr gering.
ninjajumbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2011, 17:41      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Stefan1
 
Registriert seit: 24.05.2009
Passat 3B 1.8T/ Corvette C4
Ort: Geseke
SO-SK-XXXX
Verbrauch: 9,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 1.014
Abgegebene Danke: 32
Erhielt 40 Danke für 30 Beiträge

Stefan1 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das Set von Amazon wird Qualitativ natürlich nicht sooo hochwertig sein, aber fürn normalen Privatgebrauch wirds wohl reichen. Einen Wasserabscheider solltest du auch noch kaufen.
Stefan1 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 13:16      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2008
Bora R32+?
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 20l............. Motor: 3.2 V6 BUB (Golf5) 250+PS
Motor: 1.9 CL AGP 50KW/68PS 10/97 - 04/01
Beiträge: 2.215
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 114 Danke für 82 Beiträge

Ebayname von chefkoch: chefkoch1990
Standard

interessant ist nicht der luftdruck

eher sollte der luftverbrauch und die kompressionsleistung vom kompressor bedacht werden!

wenn dein kompressor nur 80L komprimiert und der schrauber 113L verbraucht, kackt der ab sobald die luft im speicher vom kompressor verbraucht ist!
chefkoch ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 17:46      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 08.10.2008
Ort: Hessen
Beiträge: 293
Abgegebene Danke: 3
Erhielt 8 Danke für 7 Beiträge

Standard

Die meisten Schlagschraucber aus den güntigen Sets haben einen Luftverbrauch der weit über 200 L pro Minute liegt...
ninjajumbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 17:58      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
bbmb004
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Zitat:
Zitat von chefkoch Beitrag anzeigen
interessant ist nicht der luftdruck

eher sollte der luftverbrauch und die kompressionsleistung vom kompressor bedacht werden!

wenn dein kompressor nur 80L komprimiert und der schrauber 113L verbraucht, kackt der ab sobald die luft im speicher vom kompressor verbraucht ist!
schlagschrauber läuft ja auch immer 3 std durch...

ich habe einen RodCraft, sehr geiles Teil, bringt alles auf und federleicht!
ebay 330525064124 btw der wird auch mit 530l angegeben und ich hab nur nen 200l kessel! Also für normales Arbeiten genügt auch ein kleiner Kessel, solange du nicht lacken willst, wo man eben permanent Luft braucht passt das schon!

ach zu dem amazon schrauber... das ist so ein Teil, das schon an einer Radschraube verzweifelt
 

Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2011, 18:21      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Servicetechniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6.392
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 127 Danke für 122 Beiträge

Standard

Diese Set´s mit 30 Teile für 75€ usw. kann man alle vergessen.

Ich habe nach langem hin- & her einen in IR Ingersoll Rand gekauft. Modell 2130
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 11:49      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2007
Golf 4 Limo 3Türer
Ort: S-H
RD
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 33
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

RodCraft und IR Ingersoll Rand sind aber mal krass teuer, dafür dass ich nur'n paar Räder wechseln will...
Dann bleib ich doch lieber bei meinen Mukkis
tdi-reuten ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 11:53      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Guy_Fawkes
 
Registriert seit: 14.10.2008
Bora Variant ex. V5, nu n 1,9tdi
Ort: Dortmund
Motor: 1.9 ASV 81KW/110PS 05/00 -
Beiträge: 169
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Guy_Fawkes eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zum Anziehen eh nicht geeignet, da man bei keinem der Schrauber das Drehmoment einstellen kann...
Guy_Fawkes ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 16:00      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 06.08.2007
Golf 4 Limo 3Türer
Ort: S-H
RD
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 33
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Dann hat sich das ja sowieso erledigt, wenn ich eh noch mal Hand anlegen muss
tdi-reuten ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 16:08      Direktlink zum Beitrag - 19 Zum Anfang der Seite springen
bbmb004
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

gibt aber ganz gute Drehmomentnussen, allerdings nehm ich sowas auch nur für abgefuckte Alu's und Stahlfelgen her! Bei schönen Felgen wird gelöst und angezogen per Hand!

Aber klar, wenn man so nen Schlagschrauber evtl 2mal im Jahr in der Hand ist es nicht sonderlich rentabel! Da würd ich mir auch keinen zulegen...
 

Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2011, 16:13      Direktlink zum Beitrag - 20 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von centrium
 
Registriert seit: 29.04.2008
Passat 3BG
Ort: Bavaria
Motor: 2.0 ATU 85KW/115PS 06/99 - 06/00
Beiträge: 297
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von tdi-reuten Beitrag anzeigen
Dann hat sich das ja sowieso erledigt, wenn ich eh noch mal Hand anlegen muss
Wie hat du dir das Vorgestellt? Ich kenne schon Geeichte Schlagschrauber die gibts sehr wohl ohne Handanlegen aber von denen die wir im Betrieb hatten kostete einer NP 7000 Euro Plus jährliche Eichung. Sollte wieder so ein Dödel Drehrichtung getauscht ham war erneute Eichung notwendig.

Also Handanlegen ist doch echt ned so tragisch. Grob Festziehen und dann kurz Nachknacken. Bei 5 Autos rentiert sich definitiv ein Schlagschrauber


centrium ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:29 Uhr.