Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 16.06.2011, 22:22
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2011
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Klimaanlage nach Reparatur wieder ohne Funktion - Idee?

Hallo zusammen,

die manuelle Klima (1,6 l Benziner, 74kw, 1998 Baujahr) macht mich echt fertig... Da ich mit dem 4er Golf noch relativ wenig vertraut bin, kann mir bitte jemand einen Tipp geben?

Ist-Zustand: Klimaanlage lässt sich einschalten, Lampe leuchtet, Leerlaufdrehzahl steigt minimal an --> leider keine kalte Luft.

Der Wagen kommt gerade frisch aus der Werkstatt, wo folgendes laut Rechnung gemacht worden ist (beim abholen hat es auch wieder funktioniert, leider nur einen Tag!)

- Kühlflüssigkeit erneuert
- Fehlercode 1013 diagnostiziert
- "Druckschalter Klima VW" erneuert
- "Relais Lüftersteuerung" / "Steuergerät Heizung" erneuert

Wie kann es sein, dass die Klima schon nach einem Tag wieder den Geist aufgibt? Was mir sonst noch aufgefallen ist: Letzte Woche ist die Kühlwassertemperarturanzeige einmal während der Fahrt (Motor war warm) kurz auf Null gefallen, danach hat sie wieder normal angezeigt. Vielleicht irgendein versteckter Wackelkontakt?


Bin für jeden Tipp dankbar! Morgen frage ich auch noch einmal in der Werkstatt nach, allerdings haben die schon so viel Zeit mit der Fehlersuche verbracht, dass ich langsam keine Lust mehr auf die habe...

Vielen Dank schon einmal!

Gruß
der Webergolf


webergolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2011, 13:11      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2011
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

hier noch ein update:

Der Werkstattmeister hat heute noch festgestellt, dass der Lüfter am Kühler permanent mitläuft und sich nicht ausschaltet. Dazu würde die Kühlwassertemperatur wohl auch nicht richtig angezeigt (zu hoch). Leider kann ich erst in anderthalb Wochen wieder in die Werkstatt, brauche den Wagen vorher ständig.

Gibts einen Zusammenhang zwischen "Dauerlauf" des Kühlers und nicht funktionierender Klima? Oder was kann da kaputt sein?

Schönes Wochenende!
webergolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2011, 15:00      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Kamikaze Schumi
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Schwankt deine Temperaturanzeige im Tacho auch?
 

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2011, 23:03      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2011
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

sorry für die späte Antwort, war eine Woche im Urlaub.

Nein, die Anzeige geht gleichmäßig hoch und bleibt bei knapp unter 90 Grad stehen.
webergolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2011, 23:06      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Servicetechniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6.392
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 128 Danke für 123 Beiträge

Standard

Das die Kühlerlüfter bei eingeschalteter Klimaanlage permanent laufen ist normal.
Wenn die Temperatur-Anzeige zeitweise ausfällt, wird der Kühlmitteltemperaturgeber defekt sein. Kostet ca. 30€
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2011, 23:12      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Kamikaze Schumi
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Hast du den Post von ihm gelesen?
 

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2011, 23:14      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Servicetechniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6.392
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 128 Danke für 123 Beiträge

Standard

Ja habe ich! Antwort passt aber trotzdem!
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2011, 23:15      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Kamikaze Schumi
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Nö. Es kommt keine kalte Luft obwohl der Kondensator anzulaufen scheint, bzw. die Magnetkupplung kommt. Daraufhin meine Frage ob die Anzeige im KI richtig geht, denn wie wir alle wissen geht die Klima erst ab einigen Grad Außentemperatur an, und wenn der Tempfühler im Sack ist, hätte das der Fehler sein können, ist er aber nicht.
 

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2011, 23:16      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Servicetechniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6.392
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 128 Danke für 123 Beiträge

Standard

Das war ja auch nicht auf die defekte Klimaanlage bezogen, sondern auf die Kühlmitteltemperaturanzeige, die zeitweise mal ausgefallen ist!
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2011, 23:22      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Servicetechniker bei VW
 
Benutzerbild von ColtTix
 
Registriert seit: 14.08.2007
VW Golf GTI Pirelli
Ort: Osnabrück
Verbrauch: 10 l/100km
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 6.392
Abgegebene Danke: 2
Erhielt 128 Danke für 123 Beiträge

Standard

Wenn man nicht so darauf beharrt recht zu haben, finde ich kommt man da auch von selbst drauf!
ColtTix ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2011, 11:18      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2011
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Jungs, danke für eure schnelle Antworten! Auch wenn Ihr euch wohl nicht so ganz einig seid ;-)

Von mir vielleicht etwas unklar ausgedrückt, deshalb jetzt noch einmal eindeutig: Der Lüfter läuft permanent mit, egal ob der Schalter für die manuelle Klima ein- oder ausgeschaltet ist.

Ich werde mich mal auf die Suche nach diversen Temperaturfühlern begeben... Wo genau sitzt denn das Teil? Habe zwar schon gegooglet, aber leider keine eindeutigen Ergebnisse gefunden.
webergolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 20:29      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jens1987
 
Registriert seit: 03.03.2009
Beiträge: 626
Abgegebene Danke: 70
Erhielt 29 Danke für 21 Beiträge

Standard

Werden denn die Klimaleitung im Motorraum kalt ? Genug Kältemittel drauf / Anlage dicht ? Der Fehler mit dem Druckschalter wird auch gesetzt , wenn zu viel wenig Kältemittel im System -> Klima o.F.
jens1987 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 20:43      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Benutzerbild von Nitr0up3
 
Registriert seit: 06.01.2011
Golf IV
Ort: Filderstadt/Harthausen
Motor: 1.9 ALH 66KW/90PS 10/97 -
Beiträge: 29
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Nitr0up3 eine Nachricht über ICQ schicken Ebayname von Nitr0up3: Nitr0up3 Nitr0up3 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

mmmh wegen deinem Tempfüler gibts so ne krankheit, bezüglich scheuerstelle an einem kabel... dann spinnt die temanzeige. müsste ein kabelstrang sein der von der motormitte vorne richtung getriebe geht.
Das könnte deine lüfter erklären. wenn das ständig so ist, läuft glaub die klima auch nicht, ist soweit ich weiß eine abschaltbedingung.

Mfg N³
Nitr0up3 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2011, 21:53      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von mrauffmann
 
Registriert seit: 11.11.2008
Golf IV
Motor: 1.8 AGN 92KW/125PS 10/97 - 10/00
Beiträge: 256
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Also der Fehlercode 1013 wird angezeigt wenn kein Kältemittel mehr in der Anlage ist: Anlage ist also noch undicht (kein/zu wenig KM) da nichts repariert wurde außer der Druckschalter erneuert (dieser war aber bestimmt noch in Ordnung).

Das Kältemittel kann auch nicht erneuert werden. Denn das Kältemittel wird nicht schlecht. Eine Erneuerung bringt also nichts. Die Anlage ist also bestimmt mittlerweile so gut wie leer.

Die Werkstatt sollte erst einmal die Undichte suchen und beheben, bevor etwas anderes an der Anlage gemacht wird.
mrauffmann ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2011, 19:19      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2011
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard ein Relais war Schuld...

so, kleines update:

Der Wagen ist repariert, die Lüfter gehen nur an wenn sie sollen und die Klima läuft. Hoffentlich hält es auch...

Die Werkstatt hat das schon vor zwei Wochen getauschte Relais zur Lüftersteuerung erneut ausgewechselt. Und das ganze kostenlos :-)

Bleibt für mich nur die Frage, warum das Relais zweimal nacheinander kaputt geht? Kann der Wagen es aufgrund eines anderen Defektes irgendwie "zerschiessen"? Was mir auch noch aufgefallen ist: Die Leerlaufdrehzahl schwankte eben im halbsekundentakt um etwa +/- 250 Umdrehungen, wenn Klima ausgestellt ist. Werde das Phänomen nochmal weiter beobachten.

Besten Dank aber Eure Antworten!
webergolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 20:50      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2011
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

grmpf....

der Weg zur Arbeit und zurück ergab leider noch folgendes:

- Klima geht
- Lüfter OK
- aber die blöde Temperaturanzeige spinnt total!

@Nitr0up3 oder andere nette Helfer: Wo finde ich das von dir im Post (28.06.2011 20:43) genannte Kabel mit der potentiellen Scheuerstelle genau? Ich bin irgendwie blind... Kannst du die Position oder den Verlauf vielleicht noch einmal etwas genauer beschreiben? Würde mir sehr viel weiterhelfen!
webergolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2011, 21:06      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Kamikaze Schumi
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard

Wenn die Temperaturanzeige spinnt ist beim Golf zu 99% der Temperaturgeber kaputt. Kostet ca. 35 Euro
 

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 03.07.2011, 17:25      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2011
Motor: 1.6 AEH 74KW/100PS 01/98 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Kamikaze Schumi Beitrag anzeigen
f zu 99% der Temperaturgeber kaputt.
Danke, das wars! Hat mich 29 Euro und einmal schmutzige FInger gekostet.

DANKE für die Hilfe hier!!!!!!!!!!!!!


webergolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
druckschalter, klima, lüftersteuerung, manuell, steuergerät

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:56 Uhr.