Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 15.04.2012, 16:16
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Razor00014
 
Registriert seit: 19.12.2010
Golf 4
Ort: NRW
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 303
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Razor00014 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Schraube am Stabilager abgerissen!

Hay, brauche dringend Hilfe.

Beim wechseln der Stabigummis ist mir auf der Fahrerseite die Schraube abgerissen... Ich denke Materialfehler.

Dennoch muss ich sie raus haben und das am besten ohne die Achse abzusenken...

Wie kann ich es am besten anstellen?

Die Schraube steckt gut im Gewinde und schaut auch nicht mehr raus außer innen drinne, aber da kommt man echt schlecht dran -.-*



Hatte schonmal jemand das Problem oder weiß einen Ratschlag??


Danke schonmal


Razor00014 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 16:28      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Razor00014
 
Registriert seit: 19.12.2010
Golf 4
Ort: NRW
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 303
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Razor00014 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

???
Razor00014 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 16:34      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.389
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 1.889 Danke für 1.690 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich glaube ohne Achse ausbauen wird das nichts!
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 16:40      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von marcel1988
 
Registriert seit: 22.03.2009
Golf4 Gti Tdi
Ort: AUT
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 601
Abgegebene Danke: 95
Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

Standard

ich weiß nicht genau wie die situation aussieht, aber vl kannst du die abgerissene schraube mittels hammer und körner rausdrehen.
marcel1988 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 16:43      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.389
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 1.889 Danke für 1.690 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Beim Stabilager hast du max. garkeinen Platz. Das ist ja das Problem
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu 1,8turbo für den nützlichen Beitrag:
tb112rene (17.04.2012)
Alt 16.04.2012, 16:43      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von marcel1988
 
Registriert seit: 22.03.2009
Golf4 Gti Tdi
Ort: AUT
Motor: 1.9 AJM 85KW/115PS 05/99 - 07/01
Beiträge: 601
Abgegebene Danke: 95
Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

Standard

aha ok !
marcel1988 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 16:45      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.389
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 1.889 Danke für 1.690 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

http://community.dieselschrauber.de/...ger800x600.jpg
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 16:48      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2010
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Hallo,
Du meinst die Schraube die in die Achse geht ?? wenn die einigermaßen bündig abgebrochen ist mach ich das immer so :

1. Bruchstelle abbürsten .. falls feuchtgeworden & Flugrost
2. Mit Schutzgasschweißgerät heiß nen Punkt drauf (Heiß wegen der Verbindung pass auf das du den Querlenker nicht mit anschweißt !!!!!)
3. dann glaube es war M8 ... ne M12 Mutter mit Gripzange nehmen mittig über den Heftpunkt halten und ordentlich anschweißen .
4. den ganzen kramm abkühlen lassen und mit entsprechender Knarre + Aufsatz versuchen los zu schrauben ..
5 wenn wieder Mutter abgerissen den Vorgang wiederholen ! (passiert meistens öfters)

Alle Angaben auf eigenes risiko !! Ich hafte dafür nicht !! viel Glück !! manchmal muss man nen Zahn drauf legen damit es klappt .. aber das muss man testen !

Mfg Chris
.::Alpa::. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 16:50      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 03.03.2010
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 34
Abgegebene Danke: 5
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Ah... die meint Ihr ja .. da ist scheiße ranzukommen ... die hatte ich zum glück noch nie ... sorry ...

Mfg >Chris
.::Alpa::. ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2012, 17:31      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Razor00014
 
Registriert seit: 19.12.2010
Golf 4
Ort: NRW
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 303
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Razor00014 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Danke schonmal für die antworten..

Aber das probl. Ist, dass die schraube nicht obergalb abgerissen ist und ich nur ein elektro Schweißgerät zur Hand habe.

Ich habe mir überlegt die schraube iwie eckig zu pfeilen mit nem dremel oder so um sie dann so raus zubekommen.
Mit Körner haben wir es schon probiert.. Ohne ansatzweisen Erfolg


Das was noch hinzu kommt.. Ich habe keine buhne mehr zur freien Verfügung.. Sonst wäre das teil schon gegessen..
Razor00014 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 20:38      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Razor00014
 
Registriert seit: 19.12.2010
Golf 4
Ort: NRW
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 303
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Razor00014 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Meint ihr es könnte klappen, dass ich die Mutter die an der Achse klebt bzw fest daran ist sauber abschneide?

Dann wäre das gewinde der schraube lose und ich kann die evtl mit nem Körner rauskloppen..

Dann nehme ich mir eine normale schraube mit mutter und unterlegscheiben und zieh das teil fest.


Aber wie und womit schneide ich die mutter am besten da los? Es ist ja wenig platz da und mit nem dremel ist es auch schon gut eng da..
Iwer eine idee???


Danke
Razor00014 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 20:42      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.389
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 1.889 Danke für 1.690 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ist di nur angepunktet oder richtig angeschweisst?
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 21:02      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Razor00014
 
Registriert seit: 19.12.2010
Golf 4
Ort: NRW
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 303
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Razor00014 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das ist im grunde ein einziges teil.. Also komplett verschweisst
Razor00014 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 21:09      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.389
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 1.889 Danke für 1.690 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hmm dann kannst du es ja nur mit nem Dremel und harter arbeit versuchen, Problem wird dann der rest der Schraube sein, dadurch wird es nicht leichter
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 17.04.2012, 21:37      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Razor00014
 
Registriert seit: 19.12.2010
Golf 4
Ort: NRW
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 303
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Razor00014 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Aber wenn die Mutter ab ist, bleibt doch nur noch das "Blech" der Achse.. Da ist doch kein gewinde reingeschnitten oder?

Das heisst wenn diese Mutter abgetrennt ist habe ich vll noch 1 Windung.. Und die bekomme ich doch wohl geschlagen!?
Razor00014 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 21:38      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Gelenkbusfahrer
 
Benutzerbild von 1,8turbo
 
Registriert seit: 01.04.2006
Passat 3B
Ort: Bielefeld & Potsdam
P-IL XX
Verbrauch: ~7,0
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 25.389
Abgegebene Danke: 98
Erhielt 1.889 Danke für 1.690 Beiträge

1,8turbo eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja klar aber wenn die Mutter vollverschweißt ist, wird das harte arbeit
1,8turbo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 21:48      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Razor00014
 
Registriert seit: 19.12.2010
Golf 4
Ort: NRW
Verbrauch: ~9l
Motor: 1.6 AZD 77KW/105PS 09/00 - 11/01
Beiträge: 303
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 7
Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

Razor00014 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ich probier das morgen einfach mal aus..
Ich meine wenns nicht klappt muss die achse abgesenkt werden.. Dann wirds lustig

Naja dann nochmal danke und wünscht mir mit glück, erfolg.
Razor00014 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2012, 23:50      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Benutzer
 
Registriert seit: 16.06.2011
Skoda Octavia
Verbrauch: ist noch da
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 96
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

Standard

In der zeit wo du überlegst wie und wo du am besten was ab- und wegschneidest hättest du die Achse auch ohne Bühne aus- und schonwieder eingebaut.

Am Ende sind 10 Schrauben und jmd. der dir halten hilft. Bau das Ding aus, Bohr die Schraube aus (oder mit der Fesstellzange, wenn se noch genug übersteht) schneid das Gewinde nach, neue Schraube rein und alles ist wieder top.


T5000 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nuke6110 Werkstatt 60 10.06.2015 15:10
Jan M. Werkstatt 4 16.05.2009 14:42
LutschGuigps Werkstatt 14 30.09.2008 14:58
BoNze Werkstatt 1 24.06.2007 19:41
Golf4 Fahrer Werkstatt 4 19.04.2007 11:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.