Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 22.05.2018, 19:01      Direktlink zum Beitrag - 21 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2017
Golf IV 1.8T GTI
Ort: Wolfsburg
Verbrauch: 9
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 18
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Habe gelesen, dass das Öldruckregelventil gerne mal verstopft ist,
aber da ran zu kommen ist ja auch ne Kunst. Dafür muss wohl die ganze "Ölfilterbefestigung" bzw der Flansch ab oder?



Geändert von WobGolf (22.05.2018 um 19:15 Uhr)
WobGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 19:19      Direktlink zum Beitrag - 22 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.10.2009
Golf 4 GTI
Ort: nähe WOB
Verbrauch: zuviel
Motor: 1.8 GTI ARZ 110KW/150PS 05/99 - 04/01
Beiträge: 101
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

zenith88 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Ja muss Komplett ab.
zenith88 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 22.05.2018, 20:17      Direktlink zum Beitrag - 23 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.377
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 3.177 Danke für 2.169 Beiträge

Standard

Is aber kein Hexenwerk, 4 Schrauben SW10 und ab dafür.

Neue Dichtung besorgen
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 18:28      Direktlink zum Beitrag - 24 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2017
Golf IV 1.8T GTI
Ort: Wolfsburg
Verbrauch: 9
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 18
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Habe nun alles gelöst, allerdings ist alles in dem Bereich ziemlich versifftes und das Teil (wie mennt man dad eigentlich?) sitzt bombenfest dran. Gibt's nen Trick wie man es gelöst bekommt?
Ölfilter und Kühler sind ab, die 4 langen Schrauben und auch die kleine Ölheizung vorne dran.
Danke
WobGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2018, 22:57      Direktlink zum Beitrag - 25 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.377
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 3.177 Danke für 2.169 Beiträge

Standard

Bild?????????????????????????????????????????????? ???
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 00:26      Direktlink zum Beitrag - 26 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2017
Golf IV 1.8T GTI
Ort: Wolfsburg
Verbrauch: 9
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 18
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard



Eins von meinem Motor kann ich morgen nachreichen.

Geändert von WobGolf (25.05.2018 um 00:29 Uhr)
WobGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2018, 00:42      Direktlink zum Beitrag - 27 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bennsen90
 
Registriert seit: 12.03.2012
VW Bora Limousine | Golf 4 Cabrio | Leon ST Cupra 290
Ort: Heilbronn
HN
Verbrauch: ~9L
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 590
Abgegebene Danke: 91
Erhielt 67 Danke für 55 Beiträge

Standard

Zwischen Motorblock und oberen Anschluss für Kurbelgehäuseentlüftung mit einem Schraubendreher hebeln wenn das Ding Fest klebt ;-) sonst hält das Teil nichts am Block

Das Teil ist der Ölfilterflansch/Ölfiltergehäuse/Ölfilterträger. Wie man Will xD

Geändert von Bennsen90 (25.05.2018 um 00:45 Uhr)
Bennsen90 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu Bennsen90 für den nützlichen Beitrag:
WobGolf (25.05.2018)
Alt 10.07.2018, 21:48      Direktlink zum Beitrag - 28 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2017
Golf IV 1.8T GTI
Ort: Wolfsburg
Verbrauch: 9
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 18
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Moin,
habe den Ölfilterhalter draussen gehabt und gereinigt, sodass das Regelventil
wieder freigängig war - nach dem Ausbau kam der Bolzen nur durch kräftigeres draufschlagen raus -.
Bei etwa 1100 Umdrehungen sinkt der Öldruck immernoch auf etwa 1 bar und ich bekomme die Warnmeldung in der MFA.

Weiterhin ist mir aufgefallen, dass ein Schlauch von der Ansaugbrücke abgerissen ist.
Ich kann aber nicht sagen, ob das schon immer so war oder erst jetzt passiert ist.
Jetzt stell sich die Frage, ob es nur ein dummer Zufall war, aber das rasselnde Geräusch kam erst dazu, als auf den Rest des Schlauches an der Ansaugbrücke gefasst wurde.

Meinungen? Wofür ist der Schlauch überhaupt? Eine Teilenummer steht leider nicht drauf. In der Explosionszeichnung müsste der das sein.

Danke.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg kaffe.jpg (88,6 KB, 25x aufgerufen)
Dateityp: jpg WhatsApp Image 2018-07-10 at 19.21.47.jpg (32,4 KB, 23x aufgerufen)
Dateityp: jpg WhatsApp Image 2018-07-10 at 19.21.48(1).jpg (42,6 KB, 19x aufgerufen)
Dateityp: jpg WhatsApp Image 2018-07-10 at 19.21.48.jpg (36,3 KB, 15x aufgerufen)
Dateityp: jpg WhatsApp Image 2018-07-10 at 19.21.49.jpg (57,2 KB, 17x aufgerufen)

Geändert von WobGolf (10.07.2018 um 21:51 Uhr)
WobGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 17:03      Direktlink zum Beitrag - 29 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2017
Golf IV 1.8T GTI
Ort: Wolfsburg
Verbrauch: 9
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 18
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Niemand?
WobGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2018, 18:21      Direktlink zum Beitrag - 30 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 491
Abgegebene Danke: 62
Erhielt 69 Danke für 59 Beiträge

Standard

Meines Wissens nach handelt es sich dabei in deiner Explosionszeichnung um die Sekundärlufteinblasung bei den 1.8T Motoren mit EURO 4, ich kann mich aber auch irren. Ich fahre nur einen alten & dummen 1.8T AGU, der hat sowas nicht...
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 13.07.2018, 18:53      Direktlink zum Beitrag - 31 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.377
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 3.177 Danke für 2.169 Beiträge

Standard

Dumme AGU... Beste!
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
Bluemotion_GTI (13.07.2018), ratbaron (11.08.2018)
Alt 13.07.2018, 19:01      Direktlink zum Beitrag - 32 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Bluemotion_GTI
 
Registriert seit: 23.02.2016
Golf 4 GTI
Ort: Hoppegarten
Verbrauch: Turbo läuft, Turbo säuft!
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 491
Abgegebene Danke: 62
Erhielt 69 Danke für 59 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von VW-Mech Beitrag anzeigen
Dumme AGU... Beste!
Nix hier Schnickschnack Sekundärlufteinblasung pipapo.
Bluemotion_GTI ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 16.07.2018, 14:21      Direktlink zum Beitrag - 33 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2017
Golf IV 1.8T GTI
Ort: Wolfsburg
Verbrauch: 9
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 18
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Sollte der Nockenwellenversteller sich selbst oben halten? Also bei leichtem Druck oben bleiben bzw wieder ausfahren?
Beziehe mich dabei auf den senkrecht stehenden Kettenspanner.

Geändert von WobGolf (16.07.2018 um 14:24 Uhr)
WobGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2018, 21:57      Direktlink zum Beitrag - 34 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.377
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 3.177 Danke für 2.169 Beiträge

Standard

Also beim Spanner würde ich sagen JA...

beim Versteller meine ich auch eine "Grundspannung" sollte vorhanden sein.

Bei Verkoken oder Verkanten des NW Stellers hilft zerlegen und mit 1000er Papier (Nass / Öl ) abziehen.

Alternativ neu kaufen...

Aber Vorsicht bei Fälschungen:
http://www.golf4.de/werkstatt/166356...nspannern.html
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 11.08.2018, 00:38      Direktlink zum Beitrag - 35 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2017
Golf IV 1.8T GTI
Ort: Wolfsburg
Verbrauch: 9
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 18
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 4
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Nachdem der Spanner getauscht wurde bleibt der Öldruck im grünen Bereich, auch wenn er warm ist.
Klappert auch nichts mehr.
Das kleine Sieb am alten Spanner ist kaputt und teilweise nicht mehr vorhanden gewesen, wenn man den Spanner zusammen gedrückt hat hörte man auch ein kratzendes Geräusch.
Auch hat er deutlich weniger Spannung als der neue.
WobGolf ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu WobGolf für den nützlichen Beitrag:
ratbaron (11.08.2018)
Alt 11.08.2018, 00:46      Direktlink zum Beitrag - 36 Zum Anfang der Seite springen
Moderator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / 01er Golf 4 Cabrio 2.0i Highline
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 12.377
Abgegebene Danke: 84
Erhielt 3.177 Danke für 2.169 Beiträge

Standard

Glückwunsch zur Reperatur


VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
KleinesKücken Werkstatt 6 25.07.2015 19:17
Ymf Werkstatt 5 13.04.2014 12:30
Ratchet Werkstatt 2 17.03.2014 14:51
sascha2906 Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 16 12.11.2013 21:43
atlantis Werkstatt 0 16.10.2012 14:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:45 Uhr.