Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.03.2019, 22:10
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von tom667
 
Registriert seit: 15.05.2011
Boxster S 987, Golf VI GTD, Golf IV 1,8T Colour Concept
Ort: 52146 Würselen
AC
Verbrauch: 12l LPG
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 507
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

Standard 1,8T abdrücken, passendes Set?

Ich muss bei meinem AUM auf Lecksuche gehen (laut Fehlermeldung Druckverlust zwischen LMM und DK). Hat jemand erfahrung mit diesem Kit?
https://www.amazon.de/ABDR%C3%9CCKSY.../dp/B00B81GTS2
Passen die Stopfen für die Schläuche am 1,8T? Zusätzlich muss der Abzweig zum SUV verschlossen werden? Was hat der für einen Durchmesser? Hat jemand ein Bild zur Hand an dem ich sehen kann, welches Ende genau geschlossen werden muss?

Gruß
Tom


tom667 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 23:13      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 923
Abgegebene Danke: 612
Erhielt 146 Danke für 133 Beiträge

Standard

Habe sowas noch nie benutzt

Leck auf der ladeluftstrecke hab ich immer klassisch durch anschauen der teile , ölspuren Dichtungen usw gefunden

Wie kann das Steuergerät einen Druckverlust erkennen ?

Hohe Luftmasse am LMM gemessen aber niedriger Druck im Sammler
Ursachen gibt es dafür mehrere
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2019, 23:17      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von tom667
 
Registriert seit: 15.05.2011
Boxster S 987, Golf VI GTD, Golf IV 1,8T Colour Concept
Ort: 52146 Würselen
AC
Verbrauch: 12l LPG
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 507
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

Standard

Eine Sichtprüfung hat bisher leider nichts ergeben, auch eine Lecksuche mit Bremsenreiniger durch die Werkstatt nicht. Also muss ich es jetzt wohl mit Abdrücken probieren...

Gruß
Tom
tom667 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 26.03.2019, 17:31      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von tom667
 
Registriert seit: 15.05.2011
Boxster S 987, Golf VI GTD, Golf IV 1,8T Colour Concept
Ort: 52146 Würselen
AC
Verbrauch: 12l LPG
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 507
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 169
Erhielt 20 Danke für 19 Beiträge

Standard

Kann mir jemand anhand des Schaubildes sagen, wo ich außer hinter dem LMM und vor der DK noch etwas abklemmen/schließen muss zum Abdrücken?

Zu den Bauteilen:
5 ist das Wastegate am Turbo
6 ist das SUV?
7 ist N75 (Ladedruckbegrenzung)
15 ist N249 (Umluftventil)
Was sind 11, 13, 17 und 20?

Gruß
Tom
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg VacDiag.jpg (95,1 KB, 17x aufgerufen)



Geändert von tom667 (26.03.2019 um 17:33 Uhr)
tom667 ist offline  

Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
abdrücken, ladeluft, turrbo

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zx6rKillah Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 20 25.07.2016 09:56
hi2u Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 6 30.06.2015 09:17
Simmeheizer Motortuning 11 16.02.2014 01:03
Disappear User helfen User 0 14.06.2012 19:56
funky-one Werkstatt 15 27.07.2010 22:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:35 Uhr.