Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 25.03.2019, 11:01
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard Motorgeräusche wie ein Traktor

Seit einigen Tagen habe ich diese komischen Motorgeräusche, die wie ein kleiner Traktor klingen. Jemand schonmal gehabt?

Ich hoffe, man hört es auf dem Video.

https://youtu.be/ROzXQcpDfiQ

https://youtu.be/6CCaY-OLops


Reru0909 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 11:07      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.014
Abgegebene Danke: 1.819
Erhielt 2.861 Danke für 2.202 Beiträge

Standard

Moin, bist Du vielleicht im falschen Forum gelandet?
Das in Deinem Video ist ein Golf 6 mit CAX Motor oder so.
Klingt für mich völlig normal.
Das Tacker was Du da hörst kommt mWn von der Hochdruckpumpe.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 11:16      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke für Deine Antwort. Ich kann definitiv sagen, dass dieses Traktorgeräusch vorher nicht da war. Hat es eventuell etwas damit zu tun, dass ich bis vor ein paar Tagen SEHR wenig Öl drin hatte?
Reru0909 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 11:25      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Danke für Deine Antwort. Ich kann definitiv sagen, dass dieses Traktorgeräusch vorher nicht da war. Hat es eventuell etwas damit zu tun, dass ich bis vor ein paar Tagen SEHR wenig Öl drin hatte?
Reru0909 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 12:31      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant 1.9TDI 4motion
Ort: 89xxx
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 243 Danke für 205 Beiträge

Standard

65tkm.. erste Kette?
Wenn ja, lass mal die Kette überprüfen, bzw tauschen!
Und die sollte auch mit originalteilen bei VW nur grob 1200€ kosten

Rasselt er sehr stark bei Kaltstart mittlerweile?
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 13:33      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Sowohl bei kalt als auch bei warm. Macht keinen Unterschied.

PS: „nur 1.200€“? 😃 ...doch so teuer?

Würdet Ihr bei so einem Schaden in die Niederlassung, in eine freie Werkstatt oder eher zu ATU gehen? Ich bin da leider etwas unerfahren.
Reru0909 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 13:52      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant 1.9TDI 4motion
Ort: 89xxx
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 243 Danke für 205 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Reru0909 Beitrag anzeigen
Sowohl bei kalt als auch bei warm. Macht keinen Unterschied.

PS: „nur 1.200€“? 😃 ...doch so teuer?

Würdet Ihr bei so einem Schaden in die Niederlassung, in eine freie Werkstatt oder eher zu ATU gehen? Ich bin da leider etwas unerfahren.
Habe auch schon gesehen dass freie Werkstätten ähnliche Preise verlangt haben.. daher haste fast nichts gespart, aber die Reparatur ggf auch nicht genau laut Anweisung..

Arbeitsaufwand sind grob 6std
Teile knapp 600euro, original
Plus Öl


Ist hald eine aufwändige Reparatur..
Die derzeitigen reparatursätze machen bisher keine Probleme mehr
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 14:49      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gaghunf
 
Registriert seit: 12.04.2017
Ort: Schweinfurt
Verbrauch: 7,5 l/100km
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 417
Abgegebene Danke: 171
Erhielt 98 Danke für 79 Beiträge

Standard

...Oder natürlich du fährst einfach so weiter, just saying.
Gaghunf ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 18:49      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Noch eine Nachfrage: Erstzulassung meines 1.4 TSI war 2013. Sollten da die bekannten Kennenprobleme behoben gewesen sein?
Reru0909 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 19:14      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.014
Abgegebene Danke: 1.819
Erhielt 2.861 Danke für 2.202 Beiträge

Standard

Negativ. Kettenprobleme gibts auch im Modelljahr 2013 noch.
Wie viele Kilometer hat der Motor aufm Buckel?

Wie siehts im Serviceheft aus? Longlife Ölwechsel alle 40tkm?
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 19:40      Direktlink zum Beitrag - 11 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

65.000km, Ölwechsel alle 20km.

Ich habe im Netz gelesen, dass es bei diesem Problem ein Kulanzversprechen von VW gab/gibt. Jemand schon mal von gehört.

Trotz Motorgeräusch heute übrigens problemlos durch den TÜV gekommen. Termin in der Werkstatt jetzt am Dienstag.
Reru0909 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 19:43      Direktlink zum Beitrag - 12 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant 1.9TDI 4motion
Ort: 89xxx
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 243 Danke für 205 Beiträge

Standard

Also mittlerweile wird die Kulanz definitiv weniger..
Ölwechsel bei VW?
Kulanz ist ja ohnehin nur eine freiwillige Sache, aber probieren würde ich es an deiner Stelle auf jeden Fall!
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 20:12      Direktlink zum Beitrag - 13 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 25.03.2019
Motor: 1.4 AHW 55KW/75PS ab 10/97 -
Beiträge: 7
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 0
Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

Standard

Ist es dafür empfehlenswert, in die Niederlassung zu fahren? Oder ist der Vertragshändler, wo das Auto gekauft wurde, auch ok?
Reru0909 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 25.03.2019, 20:35      Direktlink zum Beitrag - 14 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 12.06.2018
Golf IV
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 923
Abgegebene Danke: 612
Erhielt 146 Danke für 133 Beiträge

Standard

Denke beides ist OK Kulanzantrag ist sowieso immer eine Einzelfallentscheidung.
ratbaron ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 27.03.2019, 12:31      Direktlink zum Beitrag - 15 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von jotemha
 
Registriert seit: 17.11.2016
Bora Variant 1.9TDI 4motion
Ort: 89xxx
Verbrauch: 6.4
Motor: 1.9 CL ARL 110KW/150PS 09/00 -
Beiträge: 994
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 243 Danke für 205 Beiträge

Standard

Na, schon Rückmeldung bekommen?
jotemha ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 11:01      Direktlink zum Beitrag - 16 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Flying
 
Registriert seit: 20.08.2014
GOLF 4 1,4 16V 55kW
Ort: Wien
Motor: 1.4 AXP 55KW/75PS 05/00 - 10/01
Beiträge: 769
Abgegebene Danke: 65
Erhielt 150 Danke für 136 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von Reru0909 Beitrag anzeigen
65.000km, Ölwechsel alle 20km.
Ich würde Dir sehr empfehlen KEIN Longlife-Motoröl zu verwenden !!!
-> Da die meisten Öl-Additive mit Luftkontakt schnell oxidieren, sind in Longlife-Ölen sehr wenig Öl-Additive nur beigemengt …
Öl-Additive helfen am Motor die Laufflächen der Lager und Wellen zu schonen (z.B. besonders bei Kaltstart im Winter).
Ich würde empfehlen immer einmal im Jahr, vor Beginn der kalten Jahreszeit, einen Ölwechsel zu machen, damit zu Zeiten von Kaltstart am Morgen die Öl-Additive noch jung und möglichst unverbraucht sind !!!

1.) KEIN Longlife-Motoröl;

2.) möglichst nur ein vollsynthetisches Motoröl zu verwenden!

3.) mindestens einmal im Jahr, vor Beginn der kalten Jahreszeit Öl zu wechseln; wenn Du mehr als 15.000 km im Jahr fährst, dann zweimal im Jahr Öl wechseln;

4.) immer auch den Öl-Filter mit erneuern !!!

5.) soll Freigabe von VW haben:
a) für Benziner:
VW 504 00 die neueste VW-Norm für Benzin-Motoren; für Fahrzeuge mit
und ohne Longlife-Service; die Norm schließt auch alle älteren Benzin-Normen mit ein;
ACHTUNG: mit "VW 504 00" werden AUCH Longlife-Öle ausgewiesen !!!
VW 503 01 Norm für wenig hoch aufgeladene PKW-Motoren; wurde durch VW 504 00
ersetzt;
VW 502 00 Ganzjahres-Motoröl für Benzinmotoren mit Standard-Wechselintervall alle 15.000 km oder 1 Jahr (ohne Wartungsintervall-Verlängerung);
b) für Diesel:
VW 505 01 Ganzjahres-Motoröl für Pumpe-Düse Dieselmotoren;
VW 505 00 Ganzjahres-Motoröl für Dieselmotoren mit und ohne
Turboaufladung;

6.) und noch mindestens:
... a) MB-Freigabe 229.5 (für Benziner und Diesel OHNE Partikelfilter);
... b) MB-Freigabe 229.51 (für Diesel MIT Partikelfilter);


Ich persönlich fahre in meinem Benziner:
CASTROL EDGE Titanium FST, 0W-40, A3/B4

Geändert von Flying (15.04.2019 um 11:08 Uhr)
Flying ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 11:43      Direktlink zum Beitrag - 17 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.014
Abgegebene Danke: 1.819
Erhielt 2.861 Danke für 2.202 Beiträge

Standard

Ich verwende VW 505 01 (das spezielle PD Motoröl) auch in allen Benzin Motoren.
Vom aufgeladenen 1.4 TSI über den guten alten 1.8T bis zum R32.
SAE 5W40
Wechselintervall alle 10-15tkm oder jährlich.

Zitat:
Zitat von Reru0909 Beitrag anzeigen
Trotz Motorgeräusch heute übrigens problemlos durch den TÜV gekommen. Termin in der Werkstatt jetzt am Dienstag.
"Dienstag" ist schon eine Weile her. Ich will auch wissen wie es weiter geht!
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2019, 12:09      Direktlink zum Beitrag - 18 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von x_plain
 
Registriert seit: 14.02.2010
E60 530d, Golf V, TT 8N
Ort: Kreis Herford
IN-GE 69
Verbrauch: 6,9
Motor: S3 1.8T AMK 154 kw / 209 PS
Beiträge: 1.750
Abgegebene Danke: 208
Erhielt 465 Danke für 317 Beiträge

Standard

Wie das halt oft so ist, mit den neuen Usern


x_plain ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
xocean Golf4 13 05.10.2011 22:26
Sunny123 Golf4 0 12.01.2011 11:59
P4T88 Werkstatt 0 23.02.2010 19:58
maveric555 Werkstatt 9 16.09.2009 10:33
TheNewComer Werkstatt 15 07.09.2008 13:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:17 Uhr.