Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Ebay Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 02.04.2019, 15:33
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2014
C238 Coupé, MK4 GTI 25 Jahre
Ort: Mainz
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 16
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard "Generalüberholung" Schläuche/Dichtungen/etc. 1.8T AUQ

Hallo zusammen,

bei unserem serienm. Jubi GTI, welcher aktuell nur noch relativ wenig gefahren wird und der so langsam in die Jahre kommt, würde ich gerne im Motorraum sämtliche anfälligen "Verschleissteile" wie Dichtungen und (Druck/Unterdruck)-Schläuche wechseln (Ich fühle tlw. beim Durchbeschleunigen ein leichtes "Surging").

Die Schläuche der Kurbelwellengehäuseentlüftung habe ich bereits vor einigen Jahren ausgetauscht da poröse

Habt Ihr ggf. Tipps was ich mir an Schlauchgrößen/Schellen für die (Unterdruck)-Schläuche - ggf. am laufenden Meter - zulegen und zusätzlich vorher an Ersatzteil besorgen sollte?

Ad hoch fallen mir zusätzlich die folgenden Ersatzteile ein:
  • Dichtungen für Drosselklappe (ausbauen&reinigen), Ansaugbrücke (komm ich an alle Unterdruckschläuche im eingebauten Zustand?)
  • N75
  • SUV
  • Kraftstofffilter
  • Ansaugschlauch? <- lohnt es sich diesen auszutauschen, ggf. gegen einen Silikon?
  • Druckschläuche zum/vom LLK ? leiden diese unter Verschleiss?
  • Unterdruckreservoir tauschen?
  • Ventil KWG-Entlüftung
  • ggf. den LMM, muss ich mal wieder eine Logfahrt unternehmen
  • ggf. Zündkerzen
  • Rep.Satz für Zündspulen, die Kabel waren schon recht porös: 1J0971658M*- LEITG.SATZ

Freue mich über sämtliche Tipps und Tnr. :-)
Macht es Sinn ggf. ein Silikonschlauch-Kit zu besorgen?

Vielen Dank & Grüße
Jan

(Riemenspanner, Riemen und Thermostat inkl. Gehäuse sind schon ausgetauscht worden vor einiger Zeit.)


syncros ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 04.04.2019, 12:29      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Kettenspanner
 
Benutzerbild von didgeridoo
 
Registriert seit: 09.01.2010
Golf IV 3.2 VR6 + Bora-Variant 1.9 TDI
Ort: Stuttgart
Motor: 3.2 R32 BFH 177KW/241PS 06/02 -
Beiträge: 11.014
Abgegebene Danke: 1.819
Erhielt 2.861 Danke für 2.202 Beiträge

Standard

never change a winning team.

Solange Du kein akutes Problem hast, würde ich nicht anfangen wild Teile zu tauschen.
Das einzige was Du am AUQ Motor vorsorglich machen kannst:
Ölwanne demontieren, reinigen und das Ansaugrohr der Ölpumpe austauschen (das verstopft oft und gerne).

Bei wellenförmiger Beschleunigung (meinst Du das mit "surging" ?) solltest Du zunächst prüfen, ob die Kupplung rutscht (also mal die Drehzahl beim Beschleunigen beobachten).
Sollte das nicht der Fall sein: SUV und N75 erneuern.
didgeridoo ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu didgeridoo für den nützlichen Beitrag:
syncros (05.04.2019)
Alt 05.04.2019, 16:27      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 28.01.2014
C238 Coupé, MK4 GTI 25 Jahre
Ort: Mainz
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 16
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 1
Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

Standard

Servus didgeridoo,

der Austausch des Ansaugrohr ist ein super Tipp, Ölwechsel steht sowieso an!

Ansonsten also lieber eine dedizierte Druckverlustprüfung durchführen und dann ggf. tauschen? Hatte so meine Bedenken ob die ganzen alten Schläuche sich nicht auf kurz oder lang auch auflösen wie die KWG Entlüftung

Die Kupplung rutscht nicht, wellenförmige Beschleunigung trifft es sehr gut, immer im gleichen Drehzahlbereich. SUV und N75 werde ich erstmal tauschen, evtl. hilft das ja schon.

Vielen Dank & Grüße
Jan
syncros ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bansi Teilenummern 7 05.08.2014 12:23
nemesis91 Biete 3 22.04.2010 19:25
KingRapster Treffen 19 31.05.2009 18:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:22 Uhr.