Golf 4 Forum  
Zurück  > >

Portal Forum Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Alle Foren als gelesen markieren
Alt 24.12.2020, 15:35
     Direktlink zum Beitrag - 1 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von henrik89
 
Registriert seit: 07.06.2007
Golf IV 1.8T
Ort: Coesfeld
COE
Verbrauch: 7-9
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 1.154
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 42 Danke für 37 Beiträge

henrik89 eine Nachricht über ICQ schicken
Frage "Ölsensor Werkstatt" Golf V5 AGZ

Hallo zusammen,

ich habe bei einem Golf 4 V5 AGZ folgendes Problem - beim Zündung einschalten erscheint jedesmal "Ölsensor Werkstatt", die rote oder gelbe Ölkanne erscheint nicht.

Folgendes habe ich schon gemacht:
  • Öldruck gemessen - Leerlauf 5bar bei steigender Drehzahlt bis zu 9
  • Am 1 Poligen Stecker am Öldruckschalter kommen 12V an
  • testweise habe ich schon einen anderen Öldruckschalter montiert
  • Pins von beiden Öldruckschaltern haben keinen Durchgang zum Gehäuse.

Hat noch jemand eine Idee?


henrik89 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2020, 15:55      Direktlink zum Beitrag - 2 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von iYassin
 
Registriert seit: 13.10.2017
Golf 4 (1J)
Ort: Heidelberg
HD-**-***
Motor: 1.8 GTI AUM 110KW/150PS 10/00 -
Beiträge: 289
Abgegebene Danke: 20
Erhielt 42 Danke für 34 Beiträge

Standard

"Ölsensor" bezieht sich auf den Ölstandssensor, unten an der Ölwanne montiert. Der kann entweder defekt sein oder einfach ein Kontaktproblem am Stecker. Hast du dir den schonmal angeschaut?
iYassin ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu iYassin für den nützlichen Beitrag:
henrik89 (24.12.2020)
Alt 24.12.2020, 15:58      Direktlink zum Beitrag - 3 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von henrik89
 
Registriert seit: 07.06.2007
Golf IV 1.8T
Ort: Coesfeld
COE
Verbrauch: 7-9
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 1.154
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 42 Danke für 37 Beiträge

henrik89 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

vielen Dank für den Tip werde ich gleich machen.
henrik89 ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2020, 16:02      Direktlink zum Beitrag - 4 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.122
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.832 Danke für 3.257 Beiträge

Standard

Ölsensor Werkstatt bezieht sich NICHT auf den Öldruckschalter!

Sondern auf den Ölstandssensor in der Ölwanne...

Ölstandssensor prüfen, Sichtkontrolle, Kabel intakt?

Bei den meisten Golf 4 spielt der Haubenkontakt aber die wichtigere Rolle.
Hintergrund:

Der Haubenkontakt erkennt normal beim Ölstand prüfen / auffüllen das öffnen und schließen der Haube. -> das schließen der Haube quittiert den "Fehler" bzw die Aufforderung zum Ölstand prüfen. Also sprich die Gelbe Lampe.

Daher würde ich testweise den Schalter am Haubenschloss verfolgen - geht zur Beifahrerseite am Schlossträger entlang - dort ist ein 2 poliger Trennstecker.

Abziehen = Fahrzeugseitig einfach mal mit einer Kabelbrücke / Büroklammer brücken und sehen ob die gelbe Kanne verschwindet beim Zündungswechsel.

Bleibt die Meldung "Ölsensor Werkstatt" = weiter mit FS auslesen, Messwerte auslesen ob das Ölvolumen wirklich plausibel erkannt wird.




Ansonsten, was nichts mit dem Fehler oben zu tun hat...

Zitat:
Zitat von henrik89 Beitrag anzeigen

(...)

Öldruck gemessen - Leerlauf 5bar bei steigender Drehzahlt bis zu 9



Du solltest deine Ölpumpe ersetzen, der obere Grenzwert liegt MAXIMAL bei 7 bar.

Höherer Öldruck führt zu Folgeschäden an der Steuerkette...
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
henrik89 (24.12.2020)
Alt 24.12.2020, 17:43      Direktlink zum Beitrag - 5 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von max59
 
Registriert seit: 08.01.2009
Golf IV
Verbrauch: Viel zuviel
Beiträge: 1.849
Abgegebene Danke: 201
Erhielt 97 Danke für 82 Beiträge

Standard

Wäre jetzt interessant zu wissen um welches Baujahr es sich bei diesem AGZ handelt. Mein AGZ Baujahr 1999 hat diesen Ölstandsensor überhaupt nicht.
max59 ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu max59 für den nützlichen Beitrag:
henrik89 (24.12.2020)
Alt 24.12.2020, 17:46      Direktlink zum Beitrag - 6 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.122
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.832 Danke für 3.257 Beiträge

Standard

Wird 2000 oder 2001 sein,... sonst macht die Meldung keinen Sinn
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgender Benutzer sagt Danke zu VW-Mech für den nützlichen Beitrag:
henrik89 (24.12.2020)
Alt 24.12.2020, 18:03      Direktlink zum Beitrag - 7 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von henrik89
 
Registriert seit: 07.06.2007
Golf IV 1.8T
Ort: Coesfeld
COE
Verbrauch: 7-9
Motor: 1.8 GTI R AUQ 132KW/180PS 06/01 -
Beiträge: 1.154
Themenstarter Themenstarter
Abgegebene Danke: 56
Erhielt 42 Danke für 37 Beiträge

henrik89 eine Nachricht über ICQ schicken
Frage

Stecker habe ich überbrückt und siehe da Fehlermeldung taucht nichtmehr auf. Vielen lieben Dank.

Mit dem zu hohen Öldruck habe ich dann jetzt auch die Ursache warum die Steuerkette übergesprungen ist. Hat jemand zufällig eine Einbauanleitung für eine neue Ölpumpe?
henrik89 ist offline  

Mit Zitat antworten

Werbung


Alt 24.12.2020, 18:46      Direktlink zum Beitrag - 8 Zum Anfang der Seite springen
Administrator
 
Benutzerbild von VW-Mech
 
Registriert seit: 20.12.2010
99er Golf 4 1.9T GT28 / 01er Golf 4 Cab. 2.3l VR5 / 02er Golf 4 GTI 1.8T / / 98er Golf 4 1.4 16v
Motor: 1.8 GTI AGU 110KW/150PS 10/97 -
Beiträge: 16.122
Abgegebene Danke: 99
Erhielt 4.832 Danke für 3.257 Beiträge

Standard

Zitat:
Zitat von henrik89 Beitrag anzeigen
Stecker habe ich überbrückt und siehe da Fehlermeldung taucht nichtmehr auf. Vielen lieben Dank.

Mit dem zu hohen Öldruck habe ich dann jetzt auch die Ursache warum die Steuerkette übergesprungen ist. Hat jemand zufällig eine Einbauanleitung für eine neue Ölpumpe?
QED

Dann säubere den Kontaktschalter, falls er verklebt ist. Oder ersetze ihn oder das Schloss je nach Lust und Optionen.

Zur Pumpe:

Ölwanne ab
Pumpe losschrauben
Senkrecht nach unten raus (fällt Dir entgegen)

Pumpe reinstecken (Mitnehmer prüfen)
Festziehen

Wanne drauf

Fertig...

Geändert von VW-Mech (24.12.2020 um 18:50 Uhr)
VW-Mech ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2020, 20:14      Direktlink zum Beitrag - 9 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Gol4er
 
Registriert seit: 28.10.2010
Golf Colour Concept
Ort: Unterfranken
WÜ-XX X
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.773
Abgegebene Danke: 54
Erhielt 212 Danke für 201 Beiträge

Standard

Fahr mal 100km. Bei mir kam die Meldung wieder.
Da lag es dann am sensor selbst.
Der Haubenschalter quittiert nur das Öffnen der haube und legt den Ölstandsensor für genau 100,0km "still".
Grüße
Gol4er ist offline  

Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2020, 21:04      Direktlink zum Beitrag - 10 Zum Anfang der Seite springen
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Wilhelm
 
Registriert seit: 17.06.2012
Motor: 2.0 AQY 85KW/115PS 08/98 -
Beiträge: 1.444
Abgegebene Danke: 74
Erhielt 347 Danke für 285 Beiträge

Standard

Moin,
korrekt. Zur Erleuchtung für die, welche keine Handschuhfach-Kladde „Bedienung“ mehr haben.

Textauszug Bedienungsanleitung Golf 4 Seite 26 (nur ab MJ 2000)

Gelbe Kanne / Text ÖLSTAND PRÜFEN
„Mit dem Öffnen der Motorraumklappe wird die Ölstandswarnung zurückgesetzt.Wurde kein Motoröl nachgefüllt, erscheint nach ca. 100km Fahrstrecke die Warnung erneut.“

Gelbe Kanne blinkt / Text ÖLSENSOR WERKSTATT!
„Tritt ein Defekt am Motorölstandsmesser auf, wird dies durch ein akustisches Signal und durch mehrmaliges Blinken der Kontrollleuchte angezeigt.“


Was man z.B kriegt, wenn man „im Gelände war“ und den Stecker von der Ölwanne abgestrappt hat. Ist blöderweise an tiefster Stelle. Wenn dem so und „Nase ab“, 2 Kabelbinder über kreuz helfen.
;-(

Nachtrag:
Zur Erinnerung…SSP233 für 2.0 Motoren, AQY ua, erklärt auf Seite 37 und 38 im Thema Wartungsintervall-Verlängerung die Funktion des Gebers. Wer ein Skop hat, kann das Signal auf Plausibilität prüfen.



Geändert von Wilhelm (24.12.2020 um 21:23 Uhr)
Wilhelm ist offline  

Mit Zitat antworten
Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Wilhelm für den nützlichen Beitrag:
Flying (29.12.2020), henrik89 (24.12.2020)
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are aus
Pingbacks are aus
Refbacks are aus


Ähnliche Themen

Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
katja1912 Golf4 19 14.01.2016 13:44
Niko27061987 Werkstatt 5 05.07.2015 22:39
4Liner Jetzt nehme ich es selbst in die Hand 27 17.04.2012 21:36
sOn1c Werkstatt 16 24.11.2011 14:22
Blue Golf Werkstatt 23 22.02.2010 01:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:21 Uhr.